Home | Impressum | Kontakt
Login

P!nk
Trustfall

Song
Jahr
2023
Musik/Text
Produzent
4.07
54 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
05.02.2023 (Rang 41)
Zuletzt
27.08.2023 (Rang 81)
Peak
8 (1 Woche)
Anzahl Wochen
30
1919 (1452 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 8 / Wochen: 30
DE
Peak: 17 / Wochen: 38
AT
Peak: 12 / Wochen: 33
FR
Peak: 43 / Wochen: 22
NL
Peak: 32 / Wochen: 27
BE
Peak: 7 / Wochen: 31 (V)
Peak: 3 / Wochen: 26 (W)
SE
Peak: 26 / Wochen: 4
NO
Peak: 24 / Wochen: 2
AU
Peak: 19 / Wochen: 9
NZ
Peak: 36 / Wochen: 1
Tracks
Digital
27.01.2023
RCA 19658970264 (Sony) / EAN 0196589702647
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:57TrustfallRCA
19658970264
Single
Digital
27.01.2023
3:57TrustfallRCA
19658772652
Album
CD
17.02.2023
Drove Remix3:31Trustfall [The Remixes]RCA
19658999772
Single
Digital
31.03.2023
Sebastian Perez Remix3:12Trustfall [The Remixes]RCA
19658999772
Single
Digital
31.03.2023
3:57Bravo Hits 121Polystar
0600753981375
Compilation
CD
28.04.2023
P!nk
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
There You Go
Eintritt: 23.04.2000 | Peak: 37 | Wochen: 9
23.04.2000
37
9
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)
Eintritt: 08.07.2001 | Peak: 1 | Wochen: 30
08.07.2001
1
30
Get The Party Started
Eintritt: 27.01.2002 | Peak: 2 | Wochen: 28
27.01.2002
2
28
Don't Let Me Get Me
Eintritt: 26.05.2002 | Peak: 10 | Wochen: 29
26.05.2002
10
29
Just Like A Pill
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 6 | Wochen: 27
06.10.2002
6
27
Family Portrait
Eintritt: 02.02.2003 | Peak: 18 | Wochen: 16
02.02.2003
18
16
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)
Eintritt: 20.07.2003 | Peak: 12 | Wochen: 15
20.07.2003
12
15
Trouble
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 5 | Wochen: 14
09.11.2003
5
14
God Is A DJ
Eintritt: 29.02.2004 | Peak: 32 | Wochen: 8
29.02.2004
32
8
Last To Know
Eintritt: 25.04.2004 | Peak: 46 | Wochen: 6
25.04.2004
46
6
Stupid Girls
Eintritt: 26.03.2006 | Peak: 2 | Wochen: 39
26.03.2006
2
39
Who Knew
Eintritt: 11.06.2006 | Peak: 14 | Wochen: 46
11.06.2006
14
46
U + Ur Hand
Eintritt: 01.10.2006 | Peak: 5 | Wochen: 44
01.10.2006
5
44
Nobody Knows
Eintritt: 11.02.2007 | Peak: 17 | Wochen: 17
11.02.2007
17
17
Dear Mr. President
Eintritt: 06.05.2007 | Peak: 3 | Wochen: 59
06.05.2007
3
59
So What
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 1 | Wochen: 41
12.10.2008
1
41
Sober
Eintritt: 21.12.2008 | Peak: 5 | Wochen: 30
21.12.2008
5
30
Please Don't Leave Me
Eintritt: 03.05.2009 | Peak: 9 | Wochen: 30
03.05.2009
9
30
Funhouse
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 8 | Wochen: 17
18.10.2009
8
17
I Don't Believe You
Eintritt: 14.02.2010 | Peak: 33 | Wochen: 9
14.02.2010
33
9
Bad Influence
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 44 | Wochen: 6
30.05.2010
44
6
Raise Your Glass
Eintritt: 21.11.2010 | Peak: 9 | Wochen: 17
21.11.2010
9
17
F**kin' Perfect
Eintritt: 13.02.2011 | Peak: 15 | Wochen: 21
13.02.2011
15
21
Bridge Of Light
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 8 | Wochen: 15
04.12.2011
8
15
Blow Me (One Last Kiss)
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 15 | Wochen: 17
22.07.2012
15
17
Try
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 2 | Wochen: 41
30.09.2012
2
41
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 2 | Wochen: 48
30.09.2012
2
48
True Love (P!nk feat. Lily Allen)
Eintritt: 11.08.2013 | Peak: 50 | Wochen: 11
11.08.2013
50
11
You And Me (You+Me)
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 64 | Wochen: 1
19.10.2014
64
1
Today's The Day
Eintritt: 20.09.2015 | Peak: 48 | Wochen: 1
20.09.2015
48
1
Just Like Fire
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 33 | Wochen: 15
24.04.2016
33
15
Waterfall (Stargate feat. P!nk & Sia)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 38 | Wochen: 8
19.03.2017
38
8
What About Us
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 1 | Wochen: 35
20.08.2017
1
35
Beautiful Trauma
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 46 | Wochen: 13
08.10.2017
46
13
Whatever You Want
Eintritt: 15.10.2017 | Peak: 79 | Wochen: 1
15.10.2017
79
1
Revenge (P!nk feat. Eminem)
Eintritt: 22.10.2017 | Peak: 40 | Wochen: 1
22.10.2017
40
1
A Million Dreams
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 16 | Wochen: 6
04.11.2018
16
6
Walk Me Home
Eintritt: 03.03.2019 | Peak: 8 | Wochen: 21
03.03.2019
8
21
Hustle
Eintritt: 07.04.2019 | Peak: 75 | Wochen: 1
07.04.2019
75
1
Can We Pretend (P!nk feat. Cash Cash)
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 76 | Wochen: 4
21.04.2019
76
4
Hurts 2B Human (P!nk feat. Khalid)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2019
59
1
Cover Me In Sunshine (P!nk + Willow Sage Hart)
Eintritt: 21.02.2021 | Peak: 4 | Wochen: 46
21.02.2021
4
46
Anywhere Away From Here (Rag'n'Bone Man & P!nk)
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 56 | Wochen: 1
18.04.2021
56
1
All I Know So Far
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 48 | Wochen: 1
16.05.2021
48
1
Never Gonna Not Dance Again
Eintritt: 13.11.2022 | Peak: 58 | Wochen: 4
13.11.2022
58
4
Trustfall
Eintritt: 05.02.2023 | Peak: 8 | Wochen: 30
05.02.2023
8
30
When I Get There
Eintritt: 26.02.2023 | Peak: 84 | Wochen: 1
26.02.2023
84
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
M!ssundaztood
Eintritt: 20.01.2002 | Peak: 7 | Wochen: 86
20.01.2002
7
86
Try This
Eintritt: 23.11.2003 | Peak: 1 | Wochen: 27
23.11.2003
1
27
I'm Not Dead
Eintritt: 16.04.2006 | Peak: 1 | Wochen: 83
16.04.2006
1
83
Live From Wembley Arena London, England [DVD]
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 84 | Wochen: 2
29.04.2007
84
2
Funhouse
Eintritt: 09.11.2008 | Peak: 1 | Wochen: 97
09.11.2008
1
97
4CD Boxset
Eintritt: 18.07.2010 | Peak: 38 | Wochen: 7
18.07.2010
38
7
Greatest Hits... So Far!!!
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 4 | Wochen: 57
28.11.2010
4
57
The Album Collection
Eintritt: 23.01.2011 | Peak: 61 | Wochen: 3
23.01.2011
61
3
The Truth About Love
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 1 | Wochen: 78
30.09.2012
1
78
Rose Ave. (You+Me)
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 7 | Wochen: 9
19.10.2014
7
9
Beautiful Trauma
Eintritt: 22.10.2017 | Peak: 1 | Wochen: 46
22.10.2017
1
46
Hurts 2B Human
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 1 | Wochen: 21
05.05.2019
1
21
All I Know So Far - Setlist
Eintritt: 30.05.2021 | Peak: 2 | Wochen: 14
30.05.2021
2
14
Trustfall
Eintritt: 26.02.2023 | Peak: 1 | Wochen: 19
26.02.2023
1
19
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Funhouse Tour: Live In Australia [DVD]
Eintritt: 08.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 32
08.11.2009
1
32
The Truth About Love Tour - Live From Melbourne [DVD]
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 2 | Wochen: 17
08.12.2013
2
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.07

54 BewertungenP!nk - Trustfall
Stilistisch doch etwas sehr elektronisch ausgefallen für pink-verhältnisse. Qualitativ jedoch ungefähr an diesem punkt, wie ich es von ihr gewohnt bin.
In den vergangenen Jahren fehlten mir bei Pink zumeist neue Sounds in ihren Songs, zu viel klang mir schon zu oft von ihr gehört. Diese neue Single ist so elektronisch ausgefallen, dass ich für diese Kritik hier keinen Anhaltspunkt finde - und zumindest der Refrain geht auch schnell ins Ohr. Wirklich begeistert bin ich dennoch nicht, denn diese elektronische Popmusik klingt ein wenig aus der Zeit gefallen: Ähnliche Sounds habe ich schon vor zehn Jahren von bspw. Robyn gehört und fand sie damals richtig cool. Heute wirken sie auf mich latent abgenutzt.
Eher schwach.
Tönt zunächst etwas nach Fliessbandmusik, macht aber doch ganz schön (Ein-)druck. Sie hats immer noch drauf.
Wunderbare Melodie, eingängiger Refrain. Der hibbelige Elektronikbackground ist mir auch zu altbacken. Auch der Text ist merkwürdig. Warum sollten wir uns fallen lassen? Ja, gut, in Liebesbeziehungen kann das ein Geschenk sein. Es ist aber ebenso gut, die Kontrolle zu behalten und bewusst zu genießen.
Ja, die Melodie ist gut - P!nks Gesang ist wie er ist, manchmal schrill, manchmal sanft und schmeichelnd. So ist sie und so kenne ich sie. Trustfall ist kein Reinfall aber auch kein Überflieger.
Ganz weit vorne. Für mich die beste Pink aller Zeiten.
Mal ganz neue Töne von P!nk, gefällt mir gut, dafür gibt es volle Punktzahl
Musikalisch passt mir das nicht so zu P!nk.
Wird vielleicht noch.

25.03.23: Yes, 4 => 5.
ungewohnt "harte" bassline für p!nk
.
I like.
Fällt nicht weiter auf
Der für sie ungewohnt starke Beat mag gewöhnungsbedürftig sein, aber für Leute, welche ganz altmodisch auf Lieder mit hübschen Melodien stehen, ist das dennoch ein weiteres Mal ein mehr als positiver Neuzugang, was in letzter Zeit doch eher die Ausnahme als die Regel war. Spricht deshalb nix gegen eine leicht aufgerundete 5.
Wunderbar flotte vier.
So was gefällt mir sehr gut.
Deze P!NK weet wel geregeld met sterke nummers af te komen en deze is meer dan geslaagde bedoeling

Hitverdächtig ... ist in UK von #59 rauf auf #28.

⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️
Kann man anhören.
******
Die beste P!nk-Single seit langem. Der wummernde Electro-Beat kommt sehr gut
und der Refrain ist unmittelbar eingängig. Gerade, dass dieser Popsong etwas aus
der Zeit gefallen wirkt, macht ihn für mich so charmant.
ummm wasn't trust fund baby a 2018 thing
Pink gibt hier gutgemeinte Ratschläge, wie man diese Welt zu einem besseren Ort machen kann, indem man sich für andere Menschen öffnet, und mehr Vertrauen wagt. Sie plädiert dafür, sich aus seiner Komfortzone zu begeben, und durch Kommunikation Einzelpersonen zu ermutigen, sich auf andere Personen zu verlassen, weil dadurch Ängste abgebaut werden können. Das Resultat daraus wäre, ein besseres Selbstwertgefühl zu bekommen. Und sie ist der Ansicht, dass man an Dinge glauben soll, die man nicht sieht.

Die Sängerin ermutigt ihren Partner daran zu glauben, dass die Liebe und das Gute auf ihrer Seite sein werden, wenn beide an einem Strang ziehen, egal welche schlimmen Dinge es zu überwältigen gilt. Zusammen kann man sich gegen alles stellen, was einem das Leben entgegenwirft, und gestärkt wird man letztendlich daraus hervorgehen.

"Trustfall" ist eine synthgeladene euphorische Hymne, der durch einem pulsierenden Dance-Beat und ihrem Power-Gesang glänzt. Eine schöne Erklärung die eigenen Ängste hinter sich zu lassen, und dem Unbekannten zu vertrauen.
Sie hat etwas neues ausprobiert und mich überzeugt sie damit leider nicht. *3
Gut
P!NK kan normaal wel degelijke nummers maken en ook met deze is nu per se bijzonder veel mis.
ich bin kein pink-fan und auch dieser song überzeugt mich nicht. vom sound ganz nett, den refrain mit "trustfall"-kiekser find ich nicht gut.
Ein durchaus überzeugender Dance-Pop-Track, welcher zum Glück wieder deutlich stärker als das überaus enttäuschende Never Gonna Not Dance Again ist. Dennoch, Trustfall ist jetzt nicht das beste im Genre, schon alleine von dem, was man in diesem Jahr gehört hat. Gute 4*
Ist eben nicht wirklich mein Stil (der stampfende Elektrosound langweilt mich). Da hilft auch ihre Stimme nicht, die mir sonst so gut gefällt.
Alles in Ordnung.
Der richtig flotte Song für die Europa-Tour 2023.
Klingt leider ein wenig nach der Gaga Lady.

Am Rande : Wer nun noch fragt, wer die Flugshow 2023 gewinnt... Helene oder P!nk?
Das Cover liefert die Antwort : Die Rosarote macht's ohne Seil :-)
Mag für P!nk ungewohnt sein, aber so lange eine anständige Melodie vorhanden ist, finde ich das absolut in Ordnung. Und eigentlich sagen mir ja elektronische Klänge dieser Art durchaus zu. 4* plus.
powerful, einer der wenigen Highlights aus dem gleichnamigen Album.
Nice :) :)
Sicherlich ein ganz guter Song, aber Pink kommt in letzter Zeit ziemlich poppig rüber finde ich, das etwas rockigere hat ihr etwas besser gestanden. Trotzdem klingt das noch besser als vieles andere aus den Charts, hebt sich aber auch nicht unbedingt von der Masse ab.

Muss bisschen hoch korrigieren von 4 auf 5, habe den Song die letzten Wochen öfters gehört und er gefällt mir immer besser.
Kan er mee door.
Een voldoende
...sehr gut...
3-
Elle vire de plus en plus pop...
In 🇮🇹 il brano è stato totalmente snobbato (anche dalle radio)... Peccato!
Kann man sich ganz gut anhören.
Hat sich dann doch zu einem erstaunlich oft gespielten Hit entwickelt. Für mich liegt das an Pinks starker Stimme, die auch auf recht einfach gestrickten Dance-Songs gut funktioniert.
Ganz gut. Finde auch ihre Stimme echt stark.
Akzeptabler, stark elektronisch angehauchter Pop.
Fällt nicht weiter auf, im Charts-Mainstream-Sound, aber ohne Vision, sondern bloß weil man es zur Zeit eben so macht.
Geht in Ordnung - aber hier wäre, meiner Meinung nach, weniger definitiv mehr gewesen.
Schön gesungen.
nice
Hat einen klassischen Mainstream-Sound und sticht damit nicht wirklich hervor.
Trotzdem ist es ein netter Song, und auch die Elekto-Beats zusammen mit der guten Stimme von Pink können sich hören lassen.
Durchschnittliche 4*
Typischer Radio-Pop-Song, der mir aber vier Sterne wert ist. UK#14, USA#82
Radiogefüddel.
Guter Song von P!nk, der in den Charts erstaunlicherweise nicht so gut abgeschnitten hat.