Home | Impressum | Kontakt
Login

Paddy Kelly
Hope

Song
Jahr
2003
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
5
10 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:36Pray, Pray, PrayPolydor
065 840-2
Single
CD-Maxi
03.02.2003
T.V. Instrumental4:58Pray, Pray, PrayPolydor
065 840-2
Single
CD-Maxi
03.02.2003
4:38In ExilePolydor
076 006-2
Album
CD
17.03.2003
Live9:29iD LiveColumbia
19075899322
Album
CD
26.10.2018
Michael Patrick Kelly
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Golden Age
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 43 | Wochen: 1
25.06.2017
43
1
Shake Away
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 50 | Wochen: 2
25.06.2017
50
2
iD (Michael Patrick Kelly feat. Gentleman)
Eintritt: 03.09.2017 | Peak: 60 | Wochen: 3
03.09.2017
60
3
Roundabouts
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 47 | Wochen: 1
04.03.2018
47
1
Beautiful Madness
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 13 | Wochen: 33
10.05.2020
13
33
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Human
Eintritt: 24.05.2015 | Peak: 8 | Wochen: 11
24.05.2015
8
11
Ruah
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 57 | Wochen: 1
02.10.2016
57
1
iD
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 5 | Wochen: 51
25.06.2017
5
51
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

10 BewertungenPaddy Kelly - Hope
05.07.2006 20:57
Einfach nur toll!!! Dieser Song ist auch ein sehr persöhnlicher. Wunderschön.
27.07.2006 14:32
die Melodie, der Inhalt und DIESE Stimme machen dieses Lied zu einem ganz besonderen. Da läuft es mir jedes Mal eiskalt den Rücken runter... Gänsehaut-garantie!!!!!
23.07.2007 11:46
toller Song , bin sonst kein Fan der Kellys , aber dieses Lied ist der Hammer !
Bester Song vom Album.
1 van de leden van "Kelly Family", op de solotoer, het nummer is een redelijk plaatje, 4 sterren is meer dan genoeg
Langweilig. Danach ging er ins Kloster.
Ein schöner hoffnungsvoller Song.
Schade, dass Paddy Kelly zu Anfang des Jahrtausends musikalisch noch nicht wirklich ernst genommen wurde, denn meines Erachtens hätte dieser Song eine breitere Öffentlichkeit durchaus verdient gehabt. Sehr emotionale Ballade, die mit "I remember a state of suicide standing out a window opened wide" gleich zu Beginn für einen echten Kloß im Hals sorgt - vor allem bei Menschen, die selbst schon einmal suizidale Tendenzen hatten. Mir ist die Nummer ein wenig zu lang geraten, aber sonst sehr gut und bewegend.
sehr schöne, gefühlvolle Nummer, die leider damals untergegangen ist.
Ein Song der nahe geht und durch die Lyrics Gänsehaut verursacht - Melodisch auch gut gemacht, knapp an der Höchstwertung vorbei gebe ich hier sehr sehr gute fünf Sterne