Home | Impressum | Kontakt
Login

Peggy March
Fly Away Pretty Flamingo

Song
Jahr
1977
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.16
50 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 15 / Wochen: 14
Tracks
7" Single
08.1977
EMI 006-32 498
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:22Fly Away Pretty FlamingoEMI
006-32 498
Single
7" Single
08.1977
3:22Die große Hitparade 9 [EMI]EMI Electrola
134-32 725/26
Compilation
LP
1977
3:2216 Top Hits 2/78Ariola
66 803 8
Compilation
LP
1978
3:2220 Super Schlager-RaketenEMI
058-45 032
Compilation
LP
1978
3:22Das "Freizeit Magazin" präsentiert: Deutsche Sommerhitparade '78Crystal
058 CRY 32 972
Compilation
LP
1978
Peggy March
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Romeo und Julia
Eintritt: 02.01.1968 | Peak: 5 | Wochen: 3
02.01.1968
5
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.16

50 BewertungenPeggy March - Fly Away Pretty Flamingo
18.04.2004 13:51
...weniger...
24.08.2004 09:41
Gefällt mir gut
28.08.2004 22:30
Armer Vogel, er kann sich ja nicht wehren ;-))
28.08.2004 22:34
Er sollte aber wirklich davonfliegen - sonst wird er abgeschossen. .... diesen Song mochte ich nie !
18.11.2004 19:56
naja halb-doof
03.01.2005 20:55
da heb ich doch mal den Schnitt
03.01.2005 21:51
ich hebe ihn auch, unvergesslich die Fernseh-Auftritte von Peggy March, sie sah mit Ihren Kleidern selber wie ein Schmetterling aus
26.07.2005 11:12
Recht solides Stück aus der Werkstatt des rührigen Drafi Deutscher, das allerdings doch sehr an "Silver Bird" von Tina Rainford erinnert.
09.12.2005 23:23
Gefällt mir heute etwas weniger als früher.
16.02.2006 18:15
3+. Schon seeehr süßlich, hat aber angenehme Harmonien.
16.08.2006 04:34
.....guter Titel mit Peggy March...erinnert mich schwer an George Baker Selection...

wirklich schöne Harmonien und gut gesungen...der Text, na ja, auch nicht ganz schlecht.....reicht locker für eine 4
08.02.2007 21:33
knappe 4
20.05.2007 22:45
kann ich ganz gut ertragen.
29.06.2007 21:16
gabs auf Englisch und auf Deutsch
05.07.2007 23:51
Dann fly mal schön. Da hat Komponist Drafi Deutscher bei seinem eigenen Titel "Silver Bird" abgekupfert.
06.07.2007 00:03
super
06.07.2007 00:22
schwach
14.08.2007 23:33
guter titel, auch recht erfolgreich, auch schon kultig nach 30 jahren
09.10.2007 21:02
War ein Hit, auch in der DDR gern gehört
04.07.2008 23:24
Gefällt mir gut
Der Song ist gut ans Ziel gekommen
Wunderschöner Comeback-Hit für Peggy March anno 1977
Ich tendiere zu zwei Sternen, da der Song, den Peggy March 1977 zu ihrem Comeback-Hit machte und der damals nicht erfolglos war, mir nicht wirklich gefällt.
Ein wunderschöner Schlager!
Supertrash, bei dem mir unwillkürlich neonrosafarbene Kitschflamingos vor dem inneren Auge herumtanzen. As camp as a row of tents. Extrabonus für den fantastischen Harmoniegesang des Backgroundchors, sowas wie die ganz frühen Modern Talking.
Peggy wollte wohl mit diesem Dress den Flamingo gleich selber fliegen lassen. Ober-Trashig!
Offenbar hatte dieser schöne Flamingo einen "Silver Bird" in seiner engeren Verwandtschaft. Letztes gefällt mir aber etwas besser.
sehr schön
Immerhin ein letzter Einzug in die Charts für Peggy March und das auch zurecht

Fly fly awaaaaaaaaaaay ;)
Sehr schöne Produktion von "Drafi Deutscher".
1977 # 15 in D. Auch wenn kommerziell recht erfolgreich, ein schwaches Comeback.
dieses eingängige Stück finde ich doch recht angenehm zum Hören, sympathisch!
Das Arrangement gefällt mir ganz und gar nicht..
Sehr schöne Erinnerungen, und auch heute gefällt mir dieser Song noch sehr gut. Eine fünf, mit Tendenz zur sechs ...
Lieblich und süsslich präsentierter Schlagertitel der 70er, 3*…
...schnulziger Schlager...-3
Ich liebe es!!!
Solider Schlager mit schöner Melodie aus der Werkstatt von Drafi Deutscher. Höre ich gerne.
... ich bin entsetzt über die relativ vielen schlechten Reviews, ich dachte beispielsweise Franz Panzer ist ein Schlagerfan! .... Dieses herrliche Lied muss man als solcher doch einfach lieben! ... für mich ist das einer der schönsten deutschen Schlagerstücke, was Wunder bei einem Werk von Drafi Deutscher! ...
TollerSong,vieleErinnerungen.
schöner Oldie, im Original von Tina Rainford. Ich mag beide Fassungen, immer wieder gern gehört.
ganz nette Nummer
da gebe ich noch knappe 3*.
trifft mich nicht, berührt mich nicht
Geht mir genauso wie meinem Vorredner, stört nicht weiter, aber muss ich nicht haben!
Weniger, kommt nicht an das Original heran.
Gutes Lied der sympathischen Interpretin. Auf der B-Seite der Titel: "Ein Sommer Mit Klaus".
Ordentlicher Schlager der 70er.
Hören wir sehr gern. Haben die Sängerin beim Konzert in Sopot
erlebt.
Einer der Schlager meiner Kindheit, die ich auch heute noch sehr, sehr gern höre. Wunderschöne Melodie aus einer wunderschönen Zeit.
Auch in den 70s gab es sehr öde Musik, wie zB diesen Mitklatsch-Schlager, der im Refrain zünden will, aber eben aufgrund seiner Belanglosigkeit nicht kann.