Pet Shop Boys - The Sodom And Gomorrah Show

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:19FundamentalParlophone
3628591
Album
LP
19.05.2006
5:19Fundamental [Fundamentalism Special Edition]Parlophone
3628602
Album
CD
19.05.2006
Live5:33Concrete - In Concert At The Mermaid TheatreParlophone
3774602
Album
CD
20.10.2006
5:19Fundamental: Further Listening 2005-2007Parlophone
9029592117
Album
CD
28.07.2017
Original Demo5:02Fundamental: Further Listening 2005-2007Parlophone
9029592117
Album
CD
28.07.2017

Pet Shop Boys   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
West End Girls26.01.1986212
Love Comes Quickly13.04.1986242
Suburbia16.11.1986311
It's A Sin19.07.1987115
What Have I Done To Deserve This? (Pet Shop Boys with Dusty Springfield)13.09.198759
Rent22.11.1987107
Always On My Mind03.01.1988118
Heart24.04.1988113
Domino Dancing02.10.1988514
Left To My Own Devices11.12.1988127
It's Alright23.07.1989157
So Hard21.10.1990211
Being Boring16.12.1990167
Where The Streets Have No Name (I Can't Take My Eyes Off You)14.04.1991313
Jealousy23.06.1991148
DJ Culture10.11.1991215
Can You Forgive Her?11.07.19931912
Go West10.10.1993229
I Wouldn't Normally Do This Kind Of Thing30.01.1994268
Before19.05.1996319
Se a vida é (That's The Way Life Is)08.09.19961716
I Don't Know What You Want But I Can't Give It Any More01.08.1999287
New York City Boy17.10.19992017
You Only Tell Me You Love Me When You're Drunk13.02.2000741
Home And Dry31.03.2002378
Miracles30.11.2003971
I'm With Stupid21.05.2006385
She's Madonna (Robbie Williams with Pet Shop Boys)21.01.2007826
Love etc.05.04.20091915
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Please27.04.1986204
Disco11.01.1987185
Actually20.09.1987331
Introspective23.10.1988215
Behaviour04.11.19901214
Discography - The Complete Singles Collection01.12.1991274
Very10.10.1993131
Disco 209.10.1994331
Alternative20.08.1995195
Bilingual15.09.1996119
Nightlife24.10.199995
Release14.04.2002137
PopArt - The Hits07.12.2003991
Fundamental04.06.200676
Yes05.04.2009713
Pandemonium28.02.2010871
Ultimate14.11.2010733
Format - B-Sides And Bonus Tracks 1996-200919.02.2012521
Elysium23.09.2012133
Electric28.07.201365
Super10.04.201643
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 40)
18.05.2006 02:20
Michael
Member
*****
der kriegt auch eine knappe 5, ist noch ganz cool auch wenns mir beim ersten hören nicht so gut gefallen hatte, entwickelt qualitäten.
19.05.2006 17:15
Reto
Member
******
Ein Dancefloor-Kracher vom Feinsten! Eingängige Melodie, mitreissender Rhythmus. Hätte unbedingt als Single aus FUNDAMENTAL veröffentlicht werden müssen. Fürs Remix-Album FUNDAMENTALISM in zwei separate Titel SODOM und GOMORRAH aufgeteilt, die beide aber nicht ans Original rankommen. (01/06/06)
Zuletzt editiert: 29.10.2012 11:25
19.05.2006 22:21
Sacred
Member
******
Super! Fast so stark wie früher. Singlepotential ist erfüllt auf einem überraschend starken (Retrostyle-)Album.
24.05.2006 19:54
Falcofreak
Member
*****
Der 2. Song aus dem neuen Album "Fundamental" klingt auch erfrischend. Die Pet Shop Boys sind fulminant zurück mit toller Musik, die Freude macht.
27.05.2006 18:15
lucky_urs
Member
******
Eighties Pop at its best, gilt sowohl für die Musik als auch den Text.
27.05.2006 18:42
Snormobiel Beusichem
Member
******
▓ Prima en goede Track van hun laatste CD: "Fundamental" uit mei 2006 !!! Krap geen 7 sterren !!! Klasse !!! Kom er maar erop !!!
11.06.2006 11:08
Schiriki
Member
******
geil geil geil
20.07.2006 19:45
Kanndasdennsein
Member
******
Es ist wieder "It's a sin"-Zeit!!!! Pet Shop boys kehren auf bombastische Weise zu ihren Ursprüngen zurück!
27.08.2006 14:24
Seventies
Member
****
good!
29.08.2006 21:21
Beastmaster
Member
*****
Das Intro ist sehr vielversprechend, der Refrain ist auch ganz ok, die Strophen weniger überzeugend. Gibt 4+.
edit: 4* -> 5*
Zuletzt editiert: 20.04.2013 22:57
06.10.2006 22:15
Rewer
Staff
****
...zuviel lalalala...
12.10.2006 21:20
Phil
Staff
******
Sackstarker Refrain, könnte gut als Single ausgekoppelt werden.
16.10.2006 22:05
remember
Member
*
unnötig..
11.11.2006 14:09
Ultimate_Phil
Member
******
Den finde ich ganz stark. Vom Text her ironisch, von der Musik treibend und ausbalanciert. Refrain eingängig und überzeugend.
13.11.2006 19:57
HASE22
Member
****
Cooler Synthipop-Song, 5 Punkte kann ich leider nicht vergeben, somit 4+
Zuletzt editiert: 13.11.2006 20:02
07.12.2006 21:33
Cologne55
Member
*****
-> grossartig <-
09.12.2006 18:36
Farg0
Member
*****
They are crazy about hteir musicals. :-) They can't stop.
02.07.2007 17:04
jschenk
Member
***
nicht so überzeugend
02.07.2007 17:06
Mitsuomi
Member
*****
für mich schon! super text, musikalisch auch wieder besser als die songs von "release"!
25.10.2007 23:38
sporboy
Member
******
Ich hatte mir als erstes die Demo des Songs von iTunes geholt - ist absolut geil und macht süchtig. Dafür die 6. Ich war dann leider etwas enttäuscht von den Versionen auf dem Album Fundamental. Ich finde, der Song wurde nachträglich verschlechtert. Instrumentell vollkommen überladen. Die Album-Versionen deshalb max. ne 3 von mir.
Zuletzt editiert: 25.10.2007 23:44
10.12.2007 19:06
vancouver
Member
******
wow einfach Hammermässig dieser Titel
31.12.2007 18:23
miss_grace
Member
******
Klare 6*
27.03.2008 17:18
Jake Magnus
Member
******
Sehr geil
02.05.2008 02:17
Bette Davis Eye
Member
******
Kommt mir so vor, als wenn die Pet Shop Boys nach einer langen Disco-Nacht und unzähligen ELO-Platten unbedingt ein neues "Xanadu" produzieren wollten. Die hymnische Melodie und das glitzernde Arrangement sprechen eindeutig dafür. Heraus kam edler Gay-Kitsch-Pop, der auch meinen Nerv voll getroffen hat. Ihr bester Song seit "New York City Boy"!

teddy2009
Member
*
mag ich überhaupt nicht

LarkCGN
Member
*****
Hahaha, Bette, was für ein Vergleich. ;-) Da muss ich noch mal in Ruhe drüber nachdenken! Aber auf jeden Fall ein starker Track, der den vorherigen düster-monotonen (für mich schwachen) Start vergessen macht.

mutzpunter
Member
*****
Hat mich vorhin grad ziemlich gepackt

Double Trouble
Member
******
Dit had de eerste single van het album moeten zijn en dan had het een wereldhit kunnen worden. Back to the '80s, heerlijk over the top... Een klassieker!

Southernman
Member
*****
Muy buena.

WeePee
Member
******
Eine Hymne wie wir uns diese von den PSB wünschen

fleet61
Member
*****
... klare 5 + ...

TSCHEMBALO
Member
***
unnötig...

lumlucky
Member
******
ausgezeichneter titel!

missmoneypenny
Member
******
sehr geil

begue
Member
****
Ein schönes Stück, knapp an der 5 vorbei.

Dino-Canarias
Member
*****
Ja, wenn man das überflüssige Intro mal aussen vor lässt,
ist der ihnen wirklich ziemlich gut gelungen...

Knappe 5.

drogida007
Member
*****

Super Song....schade war das keine Single.

Alphabet
Member
*****
Ansatzweise klingt das wie ein Mash Up von Amanda Lear: Follow me meets Queen of Chinatown.

merlin77
Member
*****
eine tolle komposition mit klasse intro und eingängigem refrain. leider gefallen mir die gitarren-riffs im arrangement nicht. das passt für meine ohren nicht so zum song. die veröffentlichung der demoversion auf der "further listening"-ausgabe von "fundamental" wurde für mich zu offenbarung- so muss der titel klingen...

hisound
Member
****
Toller Elektro-Sound. Leider schwächelt die Melodie ein wenig. 4+
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?