Home | Impressum | Kontakt
Login

Peter, Sue & Marc
Ein Lied wird geboren

Song
Jahr
1981
Musik/Text
Produzent
Original
3.62
8 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35Ihre größten ErfolgePhilips
6399358
Album
LP
1981
3:39Fantasia - Deutsche Originalaufnahmen 2PSM
LP 116
Album
LP
1984
3:35CindyMercury
538072-2
Album
CD
15.09.1998
3:36CollectionUniversal
472 451-9
Album
CD
04.09.2015
3:36Deutsche Original-AufnahmenPSM
473 655-0
Album
CD
04.09.2015
Peter, Sue & Marc
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Djambo Djambo
Eintritt: 02.04.1976 | Peak: 6 | Wochen: 13
02.04.1976
6
13
Like A Seagull
Eintritt: 23.07.1976 | Peak: 7 | Wochen: 15
23.07.1976
7
15
Cindy
Eintritt: 26.11.1976 | Peak: 4 | Wochen: 16
26.11.1976
4
16
Mountain Man
Eintritt: 11.06.1977 | Peak: 14 | Wochen: 4
11.06.1977
14
4
Memory Melody
Eintritt: 22.10.1977 | Peak: 6 | Wochen: 10
22.10.1977
6
10
Tom Dooley
Eintritt: 23.09.1978 | Peak: 8 | Wochen: 10
23.09.1978
8
10
Scotty Boy
Eintritt: 10.06.1979 | Peak: 10 | Wochen: 9
10.06.1979
10
9
Jerusalem
Eintritt: 30.09.1979 | Peak: 11 | Wochen: 4
30.09.1979
11
4
Ciao amico
Eintritt: 27.04.1980 | Peak: 10 | Wochen: 7
27.04.1980
10
7
Birds Of Paradise
Eintritt: 19.10.1980 | Peak: 9 | Wochen: 13
19.10.1980
9
13
Io senza te
Eintritt: 12.04.1981 | Peak: 5 | Wochen: 10
12.04.1981
5
10
Amazonas
Eintritt: 15.11.1981 | Peak: 10 | Wochen: 3
15.11.1981
10
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hits International
Eintritt: 15.01.2006 | Peak: 90 | Wochen: 1
15.01.2006
90
1
The Legend
Eintritt: 11.11.2007 | Peak: 9 | Wochen: 34
11.11.2007
9
34
Io senza te - Die Originalsongs zum Musical
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 20 | Wochen: 37
10.05.2015
20
37
Golden Hits
Eintritt: 10.05.2015 | Peak: 56 | Wochen: 6
10.05.2015
56
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.62

8 BewertungenPeter, Sue & Marc - Ein Lied wird geboren
26.02.2004 22:30
Eins der wenigen Lieder bei dem Peter Reber den Hauptanteil der Strophen singt. Nur im Refrain wird er dann wieder von den anderen beiden begleitet. Ganz schöner Track, auch textlich sehr viel kitschfreier als sonst. Allerdings dann doch nicht einer ihrer besten Songs .... Marc und Sue singen stärkere Lead Vocals und die Melodie ist auch nicht überragend. Die englische Version des Lieds wird übrigens von Sue gesungen und heisst "Born To Be Music" ... findet sich auf "Memory Melody" (1978).
26.02.2004 22:36
Mehr als 4 kann ich hier auch nicht geben - ist nicht so mein Fall, ein bisschen zu sehr Peter Reber-lastig. Erschienen auf der 1984 (nach der Trennung des Trios) veröffentlichten LP "Fantasia - Deutsche Originalaufnahmen 2".
26.02.2004 23:37
Ist tatsächlich gewöhnungsbedürftig, Peter sang selten längere Solopassagen (kommt mir auf Anhieb nur noch "This Is How I Met Music" in den Sinn). Auch scheint es mir vom Text her bei den Strophen manchmal ein "Gemurkse" zu sein, irgenwie zuviele Wörter für zuwenig Platz...

Aber nichtsdestotrotz ein solider PSM-Song.
Auch mit Sympathiebonus für das Trio kann ich nur 3* geben. Berührt mich nicht sonderlich.
... 4 - ...
Aufgrund der stimmlichen Defizite ein Punkt Abzug zu Sue Schell.
knapp ok... es fehlt einfach die Sue
Damit kann ich nicht so viel anfangen...