Home | Impressum | Kontakt
Login

Philipp Poisel
Mit jedem deiner Fehler

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
2.56
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:20Wo fängt dein Himmel an?Grönland
506500104042
Album
CD
29.08.2008
LiveProjekt Seerosenteich - LiveGrönland
CDGRON121
Album
CD
17.08.2012
Live5:54Projekt Seerosenteich - Live [Premium Version]Grönland
Album
Digital
17.08.2012
Philipp Poisel
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Eiserner Steg
Eintritt: 22.01.2012 | Peak: 25 | Wochen: 2
22.01.2012
25
2
Wolke 7 (Max Herre feat. Philipp Poisel)
Eintritt: 19.08.2012 | Peak: 29 | Wochen: 7
19.08.2012
29
7
Wie soll ein Mensch das ertragen
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 16 | Wochen: 8
30.09.2012
16
8
Ich will nur [Live]
Eintritt: 10.02.2013 | Peak: 60 | Wochen: 2
10.02.2013
60
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bis nach Toulouse
Eintritt: 22.01.2012 | Peak: 57 | Wochen: 2
22.01.2012
57
2
Projekt Seerosenteich - Live
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 32 | Wochen: 3
02.09.2012
32
3
Mein Amerika
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 9 | Wochen: 3
26.02.2017
9
3
Neon
Eintritt: 26.09.2021 | Peak: 95 | Wochen: 1
26.09.2021
95
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Projekt Seerosenteich - Live im Circus Krone [DVD]
Eintritt: 07.07.2013 | Peak: 5 | Wochen: 2
07.07.2013
5
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.56

9 BewertungenPhilipp Poisel - Mit jedem deiner Fehler
Auf halbem Weg zwischen Grönemeyer und Naidoo ... interessant, dass dieser Hörerhit beim Schrottsender SWR3 noch keine Reviews hat.
schwach, wird von SWR3 ordentlich gehypt...
Da kommt doch eine gewisse Langeweile auf. Schlecht ist das grundsätzlich nicht, die Stimme kommt hier sogar angenehmer rüber als zumeist. Aber damit flasht man halt auch so gar niemanden.
diese Stimme geht ja mal gar nicht.
Das finde ich doch für einmal ganz in Ordnung. - 4*
Erstens: stinklangweilig - zweitens: der kann ja gar nicht singen.
Wem ist's nach Beziehungsende noch nie so gegangen?

Tolle Nummer.
Schickt den Jungen zum Logopäden
Schwacher, pseudo-bedeutungsvoller Song. Wer's braucht...