Home | Impressum | Kontakt
Login

Plastic Ono Band
Give Peace A Chance

Song
Jahr
1969
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.23
124 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
15.07.1969 (Rang 7)
Zuletzt
13.03.2022 (Rang 98)
Peak
4 (4 Wochen)
Anzahl Wochen
11
3601 (947 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 4 / Wochen: 11
DE
Peak: 4 / Wochen: 23
AT
Peak: 2 / Wochen: 16
NL
Peak: 1 / Wochen: 10
BE
Peak: 3 / Wochen: 7 (V)
Peak: 10 / Wochen: 12 (W)
NO
Peak: 11 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
04.07.1969
Apple APPLE 13 [uk,ie,dk,gr]
Extras:
Die de-Ausgabe erschien in 01/1981 mit gleicher Nummer erneut, aber mit verändertem Cover
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:50Give Peace A ChanceApple
APPLE 13
Single
7" Single
04.07.1969
4:50Jigsaw Pop HitsLaurel
LSP 7002
Compilation
LP
1969
Edited Version0:49Shaved FishApple
PCS 7173
Album
LP
20.10.1975
Reprise0:59Shaved FishApple
PCS 7173
Album
LP
20.10.1975
4:57The John Lennon CollectionOdeon
064-78 224
Album
LP
01.11.1982
John Lennon
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Give Peace A Chance (Plastic Ono Band)
Eintritt: 15.07.1969 | Peak: 4 | Wochen: 11
15.07.1969
4
11
Instant Karma!
Eintritt: 31.03.1970 | Peak: 9 | Wochen: 6
31.03.1970
9
6
Mother
Eintritt: 02.02.1971 | Peak: 3 | Wochen: 11
02.02.1971
3
11
Power To The People (John Lennon / Plastic Ono Band)
Eintritt: 06.04.1971 | Peak: 5 | Wochen: 6
06.04.1971
5
6
Imagine (John Lennon / Plastic Ono Band)
Eintritt: 16.11.1971 | Peak: 2 | Wochen: 27
16.11.1971
2
27
(Just Like) Starting Over
Eintritt: 14.12.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
14.12.1980
1
13
Woman
Eintritt: 01.03.1981 | Peak: 2 | Wochen: 9
01.03.1981
2
9
Happy Xmas (War Is Over) (John & Yoko / The Plastic Ono Band with The Harlem Community Choir)
Eintritt: 04.01.2009 | Peak: 10 | Wochen: 24
04.01.2009
10
24
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Milk And Honey (John Lennon / Yoko Ono)
Eintritt: 19.02.1984 | Peak: 15 | Wochen: 4
19.02.1984
15
4
Lennon Legend - The Very Best Of John Lennon
Eintritt: 11.01.1998 | Peak: 13 | Wochen: 8
11.01.1998
13
8
Working Class Hero - The Definitive Lennon
Eintritt: 16.10.2005 | Peak: 61 | Wochen: 6
16.10.2005
61
6
Power To The People - The Hits
Eintritt: 17.10.2010 | Peak: 25 | Wochen: 7
17.10.2010
25
7
Imagine
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 41 | Wochen: 1
14.10.2018
41
1
Gimme Some Truth.
Eintritt: 18.10.2020 | Peak: 10 | Wochen: 3
18.10.2020
10
3
John Lennon / Plastic Ono Band (John Lennon / Plastic Ono Band)
Eintritt: 02.05.2021 | Peak: 16 | Wochen: 1
02.05.2021
16
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Imagine - Gimme Some Truth [DVD] (John Lennon & Yoko Ono)
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 1 | Wochen: 3
14.10.2018
1
3
Yoko Ono
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Give Peace A Chance (Plastic Ono Band)
Eintritt: 15.07.1969 | Peak: 4 | Wochen: 11
15.07.1969
4
11
Happy Xmas (War Is Over) (John & Yoko / The Plastic Ono Band with The Harlem Community Choir)
Eintritt: 04.01.2009 | Peak: 10 | Wochen: 24
04.01.2009
10
24
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Milk And Honey (John Lennon / Yoko Ono)
Eintritt: 19.02.1984 | Peak: 15 | Wochen: 4
19.02.1984
15
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Imagine - Gimme Some Truth [DVD] (John Lennon & Yoko Ono)
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 1 | Wochen: 3
14.10.2018
1
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.23

124 BewertungenPlastic Ono Band - Give Peace A Chance
26.09.2003 23:14
...irgendwie kuul, irgendwie lächerlich...
22.12.2003 23:13
Klassiker
25.01.2004 21:47
geht so
06.03.2004 19:00
gut
14.03.2004 20:48
Naiv und doch wichtig die Botschaft, musikalisch eher nicht der Renner.
25.03.2004 12:53
Stimmt, musikalisch deutlich weniger gut als "Imagine" aber dennoch ein wichtiger Song in der Musikgeschichte, etwas handgestrickt, aber die Botschaft ist leider immer noch aktuell...
25.03.2004 13:33
gut
30.03.2004 21:56
Während eines Bed-ins aufgenommen. Gefällt mir nicht, trotzdem 4 Punkte wegen der Message... Musste geschrieben werden!
04.07.2004 13:41
Kindergartensound. Aus nostalgischen Gründen gebe ich hier noch eine 4.
22.01.2005 20:39
sehr abwechslungsreich... aber nett!
06.04.2005 18:43
Sehr geeignet für den Grundschulchor, klingt auch wie einer. Man hört den Flower-Power da richtig raus. Rhythmus ist sehr gut!
19.06.2005 14:15
Sein erste solo erfolg..... zusammen mit "Plastic Ono Band".... und gleich war es am platz # 1 in NL... im Sommer 1969..... spezieller song.... aber zu langweilig vor ein 5 !
14.07.2005 22:58
Immer dasselbe, trotzdem gefällt mir der Song!
11.08.2005 21:34
Noch keine Bewertungen?! Ich bin entsetzt! Dieser Song ist klasse, wenn auch musikalisch eine bisschen durchschnittlich. Aber der Titel überzeugt mich !
05.09.2005 08:07
Musikalisch sicherlich nicht gerade das Gelbe vom Ei, aber die Botschaft ist eindeutig. Deshalb 6 Sterne.
18.01.2006 14:33
Genial!
18.01.2006 17:25
Muss hier mal aus der Reihe tanzen. Touched mich nicht.
14.02.2006 22:58
Ich mag diese Hippie-Musik nicht.
01.03.2006 03:41
Einfach nur Kult
07.04.2006 14:30
Da mir der Inhalt des Liedes gefällt, runde ich auf.
10.07.2006 17:59
yeah
21.08.2006 23:00
gut
06.11.2006 09:20
Da war ich überrascht, dass ich den noch nicht bewertet habe...! Natürlich klar eine 6! Ein Klassiker.
18.12.2006 18:11
Eine einfache und schöne Botschaft. Ein Klassiker
09.02.2007 17:37
Freilich DIE WICHTIGSTE BOTSCHAFT ÜBERHAUPT! Come together..trotzdem, bis heute scheinbar unverstanden geblieben, schade.
11.03.2007 11:37
hat was von Lagerfeuer-Flower Power-Hippie-68er-Sekten-Jugendfreizeit-wir wollen die Welt verbessern-Öko-Feeling
13.07.2007 00:27
Bibelgruppenalarm...einfach nur zum Hassen dieser Quark!
21.07.2007 12:44
Schwachfug, Sacred.
27.08.2007 11:43
Oh Gott..... John Lennon ! Warum nur ? Ich habe dich doch wirklich immer, immer, bis heute verehrt. Aber DAS ?
05.09.2007 13:58
▓ Een echte vredeklassieker van "John Lennon" en zijn "Plastic Ono Band" uit juli 1969 !!! Bereikte in Holland zelfs de hoogste plaats van de hitlijsten in die tijd !!! Precies 4 sterren waard !!! (NL Top 40: 9 wk / # 1) !!!
20.09.2007 14:34
geiles lied,eins der schönsten Lieder überhaupt aller Zeiten
26.01.2008 12:08
Klare 5*
22.02.2008 00:15
Die Musik hat mich von Anfang an eher genervt. Und die Botschaft ist wohl nett gemeint. Aber damit ist es ja nicht getan.
26.03.2008 12:37
Er brachte die Botschaft ganz gut rüber.
07.04.2008 09:48
So ist es.........
25.04.2008 20:19
Auch hier fällt mir nur das Wort "Klassiker" ein. Sehr starkes Friendsplädoyer, auf Dauer etwas monton.
30.04.2008 12:12
gut
12.05.2008 22:33
Diese Friedensbotschaft wurde am 26.05.68 mit Freunden in einem Hotelzimmer in Montreal bei einem der legendären "Bed-ins" aufgenommen. Ein Hohelied der Hippie-Kultur, aber schrottige Musik. Im August 1968 # 4 in D.
12.05.2008 22:40
Super
13.05.2008 08:06
Mit dem Lied kann man mich grundsätzlich verjagen! Knappe 4 wg. der Msg
25.05.2008 20:29
Stimme Rewer zu.
26.05.2008 18:39
Stimme Mutzpunter zu.
31.05.2008 23:44
Naja, gut gemeint.
06.06.2008 11:45
Sehr gute Platte.
Netter Friedefreude-Eierkuchensong.
Don't like it!

Peaked at #6 in Australia, 1969.
Dieses Lied hat auch schon alles erlebt. Einst DIE Friedenshymne schlechthin, heutzutage vielen Gutmensch-bashenden Nasenpoplern ein Dorn im Auge.
wunderbar!
Kult !
Eigentlich keine Musik im engeren Sinne.
Es ist wohl eher so eine Art Bekenntnis-SingSang fuer die Love-Peace Bewegung der spaeten 60er.

* *

* *
Gefällt mir. Kann man gut singen (nicht dass ich es kann)
Das hat wohl jeder schon einmal irgendwo und irgendwie gehört. Somit quasi in aller Ohren und ein kleiner Kult-Song.
super!!!
gut 4+
Message hin oder her, musikalisch ein großes Nichts.
"Two, one, two, three, four
Ev'rybody's talking about
Bagism, Shagism, Dragism, Madism,
Ragism, Tagism
This-ism, That-ism, is-m, is-m, is-m
All we are saying is give piece a chance,
All we are saying is give piece a chance
C'mon
Ev'rybody's talking about ministers,
Sinister, Banisters
And canisters, Bishops, Fishops,
Rabbis, and Pop eyes, Bye, bye, bye byes
All we are saying is give peace a chance,
All we are saying is give peace a chance
Let me tell you now
Revoluton, evolution, masturbation,
Flagellation, regulation, integrations,
Meditations, United Nations,
Congratulations
Ev'rybody's talking about
John and Yoko, Timmy Leary, Rosemary,
Tommy Smothers, Bobby Dylan,
Tommy Copper,
Derek Taylor, Norman Mailer,
Allen Ginsberg, Hare Krishna,
Hare
Krishna"
Super
!
Bei den Beatles hat John mir viiiiiel besser gefallen als Solo. 4-

CDN: #8, 1969
USA: #14, 1969
Friedensbewegungs-Song mit missionarischem, vergötterndem Touch - 4*...damit 1969 auf #11 in Norwegen...
Absoluter Grümpel. Pfui Teufel aber auch.
Nett, aber im Vergleich zu "Imagine" von John Lennon doch sehr mau.
Ja <3
Klassiker, aber die ständige Wiederholung ist doch nervig.

27.02.22: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Was bleibt einem in solchen Zeiten als Unterhaltungsmensch, außer das ein oder andere bescheidene Zeichen zu setzen. Dieser Song war von Lennon geplant als neue Hymne für die Friedensbewegung. Nur ein Mann mit seiner Starpower konnte das auch wirklich bewerkstelligen.

https://open.spotify.com/episode/1FPZCnGweZR1uMoL8zCXJb?
Sicherlich ein Klassiker und eine wichtige Botschaft, aber musikalisch völlig jenseits, zumal der Song aus nur einem Satz zu bestehen scheint.
Mit den drei Punkten huldige auch ich der Botschaft, musikalisch hauts mich so garnicht aus den Socken...

Ah, schön, dass das nicht nur meine Meinung ist ^^
aus gutem willen noch eine 5
sehr gut!
Ist das nicht ein Protestsong gegen den Vietnamkrieg? Auf jeden Fall gut, musikalisch vieleicht keine Glanznummer von ihm (hat bessere), aber hörenswert.
Die Botschaft ist gut, der Song jedoch irgendwie lächerlich und nervig! Für mich zu laschig produziert. *4-
Super Flower-Power-Friedenssong.
eigenlijk vind ik dit helemaal niet zo geweldig, eentonig en saai
Niet mijn nummer. Gaat erg snel vervelen ondanks de positieve boodschap.
ich konnte damit noch nie was anfangen, 3 Punkte müssen hier genügen!
Absolute classic!!!
Die absolute Friedenshymne.
...hat mich schon immer genervt, auch mit 'Friedensbotschaft'...
9 weken Top 40 #1 / 269 punten
Een top klassieker.
...aufgerundet...
Schließe mich "windfee" an:

"ich konnte damit noch nie was anfangen, 3 Punkte müssen hier genügen!"
Wenn man die Story dazu im Gedächtnis hat, okay. Rein musikalisch eher schwach.
gut
Aufgenommen 1969 im Queen Elizabeth Hotel in Montreal. Ist heutzutage eine ziemliche Bruchbude, zumindest von außen.

Hier gebe ich auch nur die 4* wegen der Friedensbotschaft, ansonsten leicht nervig.
#9 der deutschen Single-Charts am 23.03.1981. Das war der zweite Top-Ten-Erfolg mit der selben Scheibe, die 1969 schon auf Platz 4 gelandet war.
Nachdem John Lennon am 8. Dezember 1980 vor dem Dakota-Building in New York erschossen worden war, ehrten ihn die Fans mit ein paar posthumen Charterfolgen. Darunter auch diese denkwürdige Aufnahme, die John Lennon ja nicht unter seinem eigenen Namen veröffentlichte, sondern unter dem der Plastic Ono Band. Wäre spannend zu erfahren, wer denn in dem stimmenreichen Chor bei diesem "Bed-In" mitgewirkt hat.
Jedenfalls ist es heute nur noch ein Gag, so wie auch der Text mit dem plakativen Chor: "Give peace a chance". Noch plakativer war eigentlich nur noch "All you need is love!"
EN låt som vi alla är trötta på. Repetetiv och tramsig. Snudd på att vara en skitlåt faktiskt. 1+
nothing remarkable
Natürlich steht hier die Message im Mittelpunkt, muskalisch jedoch wirklich nichts Besonderes, vor Allem arg repetitiv. 4* halte ich für vertretbar.
Nicht so gut, aber immerhin besser als der DJ BoBo-Song mit selber Titel...
Beklagenswert
Kläglich.
Klingt nach einiger Zeit echt nervig, aber es reicht für eine 4. Irgendwas hat der Song.
hat mir schon immer gefallen, für 6 Stars fehlt mir das gewisse Etwas
Eine knappe vier müssen reichen. 4-
sehr gut
Finds etwas langweilig.
Knapp eine 4.
Sehr gut! Die Botschaft ist immer noch die selbe wie vor 46 Jahren......
niet mijn ding
Großartiger Song mit Botschaft. Das Friedenslied schlechthin. Immerhin war der Vietnamkrieg eine Riesenschweinerei. Allein für den Protestgedanken müsste es drei Zusatzpunkte geben. Ohne Frieden ist alles gaga. Selbst eine gute Gesundheit nutzt dann nichts mehr.
Die Wirkung des Songs damals war gigantisch, speziell nach dem Film "Blutige Erdbeeren". Es gab noch keine Disco, die Musik wurde von Bands live gespielt. Ich erinnere mich genau: Die Tanzenden knieten auf dem Parkett und klatschten den Rhythmus auf den Boden. Der Refrain wurde laut mitgesungen. Da war echt Leben in der Bude, ohne Drogen und Fusel ...

So ein einfacher Song und doch so Genial.
Bekannt: ja,
besonders gut: leider nein.
leicht nervig
Peace! Yeah that's what the world needs
Ein ganz wichtiger Song damals und heute.
Klar, die Botschaft ist immer aktuell und wird auch immer aktuell sein. Aber musikalisch überzeugt es mich auch nur bedingt.
Sicher ein (Vietnam-)Klassiker der GIs an der Front, keine Frage.
Aber ist mir zu hippiehaft. Ich rieche das Gras schon bis hierher.

Sorry, komme halt nicht aus dieser Revoluzzer-Zeit.
Sehr abgehackter einfach gestrickter Song (mehr Skiffle als Pop). Der ist sofort im Ohr, auch wenns natürlich eher so Flashmob-Artig zusammengewürfelt ist. Aber anhand des Alters dennoch 5* so nen richtig altes Ding aus den späten 60ern. Da hat man wohl alles zusammengeholt was grad da war und einfach drauf los gesungen und gespielt. Klingt halt sehr altertümlich.
Zelfs nummer 1 gehaald
Beetje eentonig nummer,maar daarnaast heeft het wel wat
Natürlich eine sehr einfache und wichtig Botschaft, aber an dem Song ist nicht unbedingt viel dran.
... grandiose Nummer des Ex-Beatle! ...
Ein bisschen mehr musikalische Ausgestaltung hätte es dann schon sein dürfen, klingt ja wirklich mehr nach fröhlichem Musizieren im Park als nach einer Studioproduktion.
gute 3
Homer Simpson:
"Iihh Yoko Ono..die hat die Plastic Ono Band kaputt gemacht"
Kult-Klassiker. Knappe fünf Sterne.
Einer dieser Titel die für mich sehr schwierig zu bewerten sind. Ein musikalisches Meisterwerk ist der Song sicher nicht und dreht sich auch stark um seinen Refrain. Im Grunde mag ich diese Art der Friedens-Appell-Refrains auch eher nicht so, mal fernab der guten inhaltlichen Message natürlich.

Trotzdem hat der Titel schon was und eine gewisse Eigenständigkeit ebenfalls. Und Lennons Vocals vor allem in den Strophen finde ich auch sehr gut und intensiv. 4+
schon sehr primitiv, aber sympathisch und eingängig. Kann man gelegentlich laufen lassen.
Das Thema ist natürlich auch aktueller denn je...
Mooie boodschap in een mooi liedje.
Eine historische Aufnahme mit Gewicht.
aktueller denn je.
War schon irgendwie bewegend heute morgen, als dieser Song gleichzeitig von vielen Radioprogrammen gleichzeitig gespielt wurde. Tolle Aktion in dieser schweren Zeit!!!
Aus aktuellem Anlass hoch in den Downloadcharts. Beim Streaming siehts anders aus. Obs für einen Chartseintritt reicht?

Mir gefällts überhaupt nicht.