Home | Impressum | Kontakt
Login

Polarkreis 18
Crystal Lake

Song
Jahr
2007
Musik/Text
Produzent
4.78
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:38Polarkreis 18Motor
MOT05152
Album
CD
16.02.2007
Polarkreis 18
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Allein allein
Eintritt: 26.10.2008 | Peak: 7 | Wochen: 36
26.10.2008
7
36
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Colour Of Snow
Eintritt: 08.02.2009 | Peak: 62 | Wochen: 6
08.02.2009
62
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.78

9 BewertungenPolarkreis 18 - Crystal Lake
28.05.2007 16:53
Das hier geht verhältnismäßig lahm los und braucht einigen Anlauf, bis es so richtig in Fahrt kommt. Spätestens bei Felix' Gänsehaut-Schrei in Sekunde 3:08 hat einen der Song gepackt. Und der krasse Schluss mit dem Wahnsinnsbass krönt das alles noch mal. Toll. Für mich der drittbeste Song ihres Debüts, nach "Dreamdancer" und "Stellaris".

edit: Jetzt mindestens der zweitbeste. Eine unfassbare Stimmung, die dieser Titel verbreitet. Und das auf dem Debüt einer damals noch recht kleinen Band. Einfach genial!
21.10.2007 00:40
Gut.
Der Schrei!
knapp okay, plätschrige Musik ohne Konzept - der Schrei ist alles andere als Gänsehautverursachend, eher zum schauderhaften Schütteln - hat ein paar interessante Sounds drin
schön & gut - wie immer - knappe Fünf
Ich finds auch eher konzeptlos und wirr.
6+
3-4
Großartiger Indie-Pop, so wie ich ihn mir in etwa wünsche, seitdem ich an der Schiene erstmals angelangt war. Vor allem eine ganz bestimmte britische Band versorgte mich ab 2010 massiv mit dem Zeug.

Und um das Material dieser Band hätte ich mich auch schon wesentlich eher kümmern müssen, wie ich das hier so genieße 6+