Home | Impressum | Kontakt
Login

Puff Daddy feat. R. Kelly
Satisfy You

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
2.83
76 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
14.11.1999 (Rang 13)
Zuletzt
12.03.2000 (Rang 93)
Peak
6 (3 Wochen)
Anzahl Wochen
17
2325 (1311 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 6 / Wochen: 17
DE
Peak: 2 / Wochen: 18
AT
Peak: 17 / Wochen: 11
FR
Peak: 19 / Wochen: 21
NL
Peak: 4 / Wochen: 18
BE
Peak: 3 / Wochen: 20 (V)
Peak: 5 / Wochen: 18 (W)
SE
Peak: 38 / Wochen: 15
AU
Peak: 31 / Wochen: 13
Tracks
CD-Maxi
11.10.1999
Arista 74321 70782 2 / EAN 0743217078225
1
Satisfy You (Radio Mix)
4:19
2
Satisfy You (Instrumental)
4:19
3
Puff Daddy feat. Hurricane G – P. E. 2000 (Lost Remix feat. Shyne)
4:09
4
Puff Daddy feat. Hurricane G – P. E. 2000 (Rock Remix feat. Mista Chuck)
4:30
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:48ForeverBad Boy
78612-73033-2
Album
CD
23.08.1999
Radio Mix4:19Satisfy YouArista
74321 70782 2
Single
CD-Maxi
11.10.1999
Instrumental4:19Satisfy YouArista
74321 70782 2
Single
CD-Maxi
11.10.1999
R. Kelly
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Believe I Can Fly
Eintritt: 02.03.1997 | Peak: 1 | Wochen: 28
02.03.1997
1
28
Gotham City
Eintritt: 27.07.1997 | Peak: 9 | Wochen: 25
27.07.1997
9
25
Half On A Baby
Eintritt: 04.10.1998 | Peak: 43 | Wochen: 5
04.10.1998
43
5
I'm Your Angel (Céline Dion & R. Kelly)
Eintritt: 22.11.1998 | Peak: 7 | Wochen: 15
22.11.1998
7
15
If I Could Turn Back The Hands Of Time
Eintritt: 07.11.1999 | Peak: 1 | Wochen: 34
07.11.1999
1
34
Satisfy You (Puff Daddy feat. R. Kelly)
Eintritt: 14.11.1999 | Peak: 6 | Wochen: 17
14.11.1999
6
17
Did You Ever Think
Eintritt: 09.01.2000 | Peak: 98 | Wochen: 1
09.01.2000
98
1
Bad Man
Eintritt: 27.08.2000 | Peak: 50 | Wochen: 9
27.08.2000
50
9
I Wish
Eintritt: 15.10.2000 | Peak: 29 | Wochen: 16
15.10.2000
29
16
The Storm Is Over Now
Eintritt: 04.03.2001 | Peak: 6 | Wochen: 21
04.03.2001
6
21
Fiesta (Remix) (R. Kelly feat. Jay-Z and Boo & Gotti)
Eintritt: 24.06.2001 | Peak: 11 | Wochen: 21
24.06.2001
11
21
A Woman's Threat
Eintritt: 30.09.2001 | Peak: 58 | Wochen: 5
30.09.2001
58
5
The World's Greatest
Eintritt: 10.02.2002 | Peak: 11 | Wochen: 25
10.02.2002
11
25
Thoia Thoing
Eintritt: 07.09.2003 | Peak: 18 | Wochen: 17
07.09.2003
18
17
Step In The Name Of Love
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 83 | Wochen: 1
07.12.2003
83
1
Hotel (Cassidy feat. R. Kelly)
Eintritt: 06.06.2004 | Peak: 28 | Wochen: 24
06.06.2004
28
24
U Saved Me / Happy People
Eintritt: 15.08.2004 | Peak: 49 | Wochen: 9
15.08.2004
49
9
Wonderful (Ja Rule feat. R. Kelly & Ashanti)
Eintritt: 28.11.2004 | Peak: 12 | Wochen: 17
28.11.2004
12
17
Playa's Only (R. Kelly feat. The Game)
Eintritt: 10.07.2005 | Peak: 28 | Wochen: 11
10.07.2005
28
11
Burn It Up (R. Kelly feat. Wisin and Yandell)
Eintritt: 06.11.2005 | Peak: 25 | Wochen: 8
06.11.2005
25
8
That's That (Snoop Dogg feat. R. Kelly)
Eintritt: 24.12.2006 | Peak: 37 | Wochen: 9
24.12.2006
37
9
I'm A Flirt
Eintritt: 10.06.2007 | Peak: 78 | Wochen: 1
10.06.2007
78
1
Do What U Want (Lady Gaga feat. R. Kelly)
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 14 | Wochen: 18
03.11.2013
14
18
PYD (Justin Bieber feat. R. Kelly)
Eintritt: 01.12.2013 | Peak: 27 | Wochen: 1
01.12.2013
27
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
R.
Eintritt: 22.11.1998 | Peak: 26 | Wochen: 27
22.11.1998
26
27
TP-2.com
Eintritt: 19.11.2000 | Peak: 6 | Wochen: 31
19.11.2000
6
31
The Best Of Both Worlds (R. Kelly & Jay-Z)
Eintritt: 31.03.2002 | Peak: 18 | Wochen: 8
31.03.2002
18
8
Chocolate Factory
Eintritt: 02.03.2003 | Peak: 24 | Wochen: 7
02.03.2003
24
7
The R. In R&B - Greatest Hits Collection Volume 1
Eintritt: 05.10.2003 | Peak: 19 | Wochen: 7
05.10.2003
19
7
Happy People / U Saved Me
Eintritt: 05.09.2004 | Peak: 21 | Wochen: 5
05.09.2004
21
5
Unfinished Business (R. Kelly & Jay-Z)
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 65 | Wochen: 2
07.11.2004
65
2
TP.3 Reloaded
Eintritt: 17.07.2005 | Peak: 30 | Wochen: 7
17.07.2005
30
7
Double Up
Eintritt: 10.06.2007 | Peak: 39 | Wochen: 3
10.06.2007
39
3
P. Diddy
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Can't Nobody Hold Me Down (Puff Daddy feat. Mase)
Eintritt: 25.05.1997 | Peak: 37 | Wochen: 2
25.05.1997
37
2
I'll Be Missing You (Puff Daddy & Faith Evans feat. 112)
Eintritt: 06.07.1997 | Peak: 1 | Wochen: 33
06.07.1997
1
33
Mo Money Mo Problems (The Notorious B.I.G. feat. Puff Daddy & Mase)
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 8 | Wochen: 13
14.09.1997
8
13
Been Around The World (Puff Daddy & The Family feat. The Notorious B.I.G. & Mase)
Eintritt: 23.11.1997 | Peak: 39 | Wochen: 4
23.11.1997
39
4
Come With Me (Puff Daddy feat. Jimmy Page)
Eintritt: 12.07.1998 | Peak: 2 | Wochen: 25
12.07.1998
2
25
P. E. 2000 (Puff Daddy feat. Hurricane G)
Eintritt: 22.08.1999 | Peak: 24 | Wochen: 6
22.08.1999
24
6
Satisfy You (Puff Daddy feat. R. Kelly)
Eintritt: 14.11.1999 | Peak: 6 | Wochen: 17
14.11.1999
6
17
Notorious B.I.G. (The Notorious B.I.G. feat. Puff Daddy & Lil' Kim)
Eintritt: 13.02.2000 | Peak: 68 | Wochen: 8
13.02.2000
68
8
Best Friend (Puff Daddy feat. Mario Winans)
Eintritt: 05.03.2000 | Peak: 44 | Wochen: 9
05.03.2000
44
9
Bad Boy For Life (P. Diddy, Black Rob & Mark Curry)
Eintritt: 30.09.2001 | Peak: 20 | Wochen: 19
30.09.2001
20
19
Diddy (P. Diddy & The Neptunes)
Eintritt: 17.02.2002 | Peak: 84 | Wochen: 2
17.02.2002
84
2
Pass The Courvoisier Part II (Busta Rhymes feat. P. Diddy & Pharrell)
Eintritt: 05.05.2002 | Peak: 58 | Wochen: 7
05.05.2002
58
7
I Need A Girl (Part One) (P. Diddy feat. Usher & Loon)
Eintritt: 23.06.2002 | Peak: 5 | Wochen: 25
23.06.2002
5
25
Bump, Bump, Bump (B2K and P. Diddy)
Eintritt: 16.03.2003 | Peak: 2 | Wochen: 23
16.03.2003
2
23
Shake Ya Tailfeather (Nelly / P. Diddy / Murphy Lee)
Eintritt: 05.10.2003 | Peak: 10 | Wochen: 12
05.10.2003
10
12
Show Me Your Soul (Lenny Kravitz / P. Diddy / Loon / Pharrell Williams)
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 62 | Wochen: 7
07.12.2003
62
7
I Don't Wanna Know (Mario Winans feat. Enya & P. Diddy)
Eintritt: 09.05.2004 | Peak: 2 | Wochen: 25
09.05.2004
2
25
Breathe, Stretch, Shake (Ma$e feat. P. Diddy)
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 41 | Wochen: 5
05.12.2004
41
5
Nasty Girl (The Notorious B.I.G. feat. Diddy, Nelly, Jagged Edge and Avery Storm)
Eintritt: 29.01.2006 | Peak: 14 | Wochen: 19
29.01.2006
14
19
Come To Me (P. Diddy feat. Nicole Scherzinger)
Eintritt: 15.10.2006 | Peak: 3 | Wochen: 23
15.10.2006
3
23
Tell Me (P. Diddy feat. Christina Aguilera)
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 7 | Wochen: 14
04.02.2007
7
14
Last Night (P. Diddy feat. Keyshia Cole)
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 33 | Wochen: 23
29.04.2007
33
23
Hello Good Morning (DiddyDirtyMoney feat. T.I.)
Eintritt: 11.07.2010 | Peak: 65 | Wochen: 1
11.07.2010
65
1
Coming Home (DiddyDirtyMoney feat. Skylar Grey)
Eintritt: 26.12.2010 | Peak: 1 | Wochen: 32
26.12.2010
1
32
I'm On You (Timati & P. Diddy, DJ Antoine, Dirty Money)
Eintritt: 12.06.2011 | Peak: 67 | Wochen: 2
12.06.2011
67
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
No Way Out (Puff Daddy & The Family)
Eintritt: 03.08.1997 | Peak: 1 | Wochen: 18
03.08.1997
1
18
Forever (Puff Daddy)
Eintritt: 05.09.1999 | Peak: 7 | Wochen: 21
05.09.1999
7
21
The Saga Continues (P. Diddy & The Bad Boy Family)
Eintritt: 23.09.2001 | Peak: 43 | Wochen: 6
23.09.2001
43
6
Press Play
Eintritt: 29.10.2006 | Peak: 9 | Wochen: 11
29.10.2006
9
11
Last Train To Paris (Diddy Dirty Money)
Eintritt: 23.01.2011 | Peak: 64 | Wochen: 8
23.01.2011
64
8
The Love Album: Off The Grid (Diddy)
Eintritt: 24.09.2023 | Peak: 57 | Wochen: 1
24.09.2023
57
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.83

76 BewertungenPuff Daddy feat. R. Kelly - Satisfy You
21.10.2003 23:32
geklaut von Luniz (1995)
26.10.2003 22:39
naja
23.12.2003 16:49
VOLL COOL
PARTYSOUND
13.01.2004 15:43
naja, partysound würd ich nicht sagen... wenns ich das original nicht kennen würde gäbs vielleicht einen stern mehr, aber luniz waren schon deutlich besser.
21.02.2004 10:31
Auch nicht mein geschmack...... Hit 12 für R.Kelly in November 1999/Januar 2000 - 14 Wochen - Rang 4. Das war es letzte für Puff Daddy in Holland in Hitparade... seiner 6ter Hit... Später war er ........P. Diddy... na ja...
09.03.2004 16:18
Also wenn das cool ist ... gerade noch erträglich bestenfalls.
14.03.2004 21:12
nein
23.03.2004 23:49
mieses halb-cover
24.05.2004 19:30
R. Kelly Songs finde ich sowieso langweilig, Luniz´ Version ist deutlich besser
23.10.2004 00:59
gut
02.12.2004 18:31
4-
17.04.2005 15:13
! geniales Cover
17.04.2005 16:27
...pfffff...
Dann viel lieber Luniz!
13.08.2005 09:42
Finde ich auch, hatte das fast schon wieder vergessen. Mir gefällt das Original von Luniz auch deutlich besser, das hier ist einfach ein billiger Abklatsch davon. Da gibts besseres in dem Genre.
26.11.2005 11:01
ok
26.11.2005 20:41
▓ Waardeloze plaat van "Puff Daddy & R. Kelly" uit begin november 1999 !!! Veel te sloom en te langzaam, en zelfs op een gegeven moment te vervelend voor 3 sterren !!! (NL Top 40: 12 wk / # 4) !!!
11.12.2005 01:08
...naajaa...
31.03.2006 19:35
stop!
23.02.2007 23:20
perfekt zum arsch abputzen!
11.04.2007 23:44
schwach
09.07.2007 02:16
sehr gut
10.10.2007 00:49
langweilig na gut es geht noch
17.10.2007 12:39
Mittelmässiger Track.
25.10.2007 15:33
naja...
03.01.2008 01:42
Unausstehlich. Das kalte Kotzen..
14.02.2008 02:54
Mister "Wie nenne ich mich heute"... Da hat ihm R. Kelly noch zu einer 4 verholfen, fragt nicht wieso!
19.02.2008 15:12
ganz ok.
31.05.2008 13:09
Eine seiner wenigen Stücke die mir noch gefallen. In 9/99 USA #2 10/99 D #2 3/2000 GB #8
31.05.2008 13:13
Numéro 2 aux USA et au Royaume-Uni, incroyable...
25.06.2008 03:33
Alte Nummer lächerlich peinlich verwurstet.
Völlig entbehrliches Cover, das nichts kann als zum Gähnen auffordern. Ganz klar unbefriedigend.
Partysound? Bei der Party wäre ich aber schon eingepennt...
ob geklaut oder nicht - keine schlechte Kombo und cooler Beat
Braucht die Welt nicht unbedingt.....
Fand ich damals gut
Hui, das war ja in Deutschlan damals ein richtiger Hit. Kann ich nicht nachvollziehen, mich langweilt der Song ziemlich.
Finde ich unglaublich mies. Obendrein auch noch sehr dreist, das schon fast legendäre "I got 5 on it" von Luniz zu klauen und dann so etwas Peinliches daraus zu machen. Gehört in den Müll.
Lieber "I Got 5 On It". Puffy ist einfach ein Müllrapper. 2.5
Ø
next..
doch das gefällt mir immer noch
stört mich in keinster Weise..
bad.
Not good at all.
Puff Daddy is een van de flutartiesten in de R "n" B-scene die de jaren 90 heeft voortgebracht!!!!!
da ziehe ich klar die Version von Luniz (erhielt 5*) vor – 2.5 (aufgerundet auf knappe 3*) für diesen Titel aus Ende der 90er…
luniz hat mehr niveau
Decent track but he's had better and worse.
Hatten nicht auch schon Luniz ihren Song zusammen-gesamplet? Anyway - genau jener Teil ist eigentlich noch ganz okay. Die Rap-Parts kann man (wie nicht anders zu erwarten) das Klo runterspülen.
Aan dit nummer mis je volgens mij niets als je het niet kent.
... schwach ...
Akzeptable Singleauskopplung aus "Forever" - 4*
...braucht die Welt nicht unbedingt...
Hat mir damals trotzdem irgendwie gefallen.
Schrott
Goed.
awful...
Luniz oder nichts.
..Das ist gut. 4+

:-(
Musik, die ich klar meide.
...das Beste ist der geklaute Luniz-Beat...
Das lehne ich dankend ab.
...weniger...
wie oft haben die denn dieses LUNIZ Sample benutzt ?

unfassbar

langweilig aber beide waren damals sehr erfolgreich
gute 3*

CDN: -
USA: #2, 1999
Garbage!
Weak
Der Song ist grauenhaft von Anfang bis Ende
So schlecht ist er nun auch wieder nicht. Im Rap Genre wird ja eh ausgeliehen bis zum geht nicht mehr. Das Original ist jedoch trotzdem um Welten besser. Trotzdem ist dieser Track noch solide.
Unnötiges Cover.
Knapp gibt es eine 4.
3*
De meeste Puf Daddy platen zijn van een dubieus nivo, zeker qua orginaliteit. En dat is hier niet anders want deze single leunt wel heel erg op dezelfde track als ook Luniz in hun #1 hit in '95 hebben gebruikt. Ditmaal in samenwerking met goede zanger R. Kelly maar dat maakt het er toch niet beter op. Typische Hot 100 meuk.
Warum man das riesige "I Got 5 On It" durch diesen Quatsch recyceln muss versteh ich nicht... schwach und das nicht nur wegen R. Kelly
nett