Home | Impressum | Kontakt
Login

RIN & Schmyt
Sternenstaub

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
3.27
11 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
18.09.2022 (Rang 28)
Zuletzt
25.09.2022 (Rang 49)
Peak
28 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
9500 (125 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 28 / Wochen: 2
DE
Peak: 10 / Wochen: 2
AT
Peak: 22 / Wochen: 1
Tracks
Digital
10.09.2022
Gold League / Division 19658940757 (Sony) / EAN 0196589407573
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:21SternenstaubGold League / Division
19658940757
Single
Digital
10.09.2022
RIN
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Monica Bellucci
Eintritt: 27.08.2017 | Peak: 91 | Wochen: 1
27.08.2017
91
1
Data Love
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 94 | Wochen: 1
21.01.2018
94
1
Nike
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 59 | Wochen: 1
06.05.2018
59
1
One Night
Eintritt: 01.07.2018 | Peak: 93 | Wochen: 1
01.07.2018
93
1
Dior 2001
Eintritt: 26.08.2018 | Peak: 4 | Wochen: 11
26.08.2018
4
11
Next (Ufo361 feat. RIN)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 10 | Wochen: 3
05.05.2019
10
3
Vintage
Eintritt: 02.06.2019 | Peak: 14 | Wochen: 3
02.06.2019
14
3
Up In Smoke
Eintritt: 08.09.2019 | Peak: 2 | Wochen: 8
08.09.2019
2
8
Fabergé
Eintritt: 06.10.2019 | Peak: 9 | Wochen: 4
06.10.2019
9
4
Keine Liebe (RIN & Bausa)
Eintritt: 27.10.2019 | Peak: 7 | Wochen: 8
27.10.2019
7
8
Bietigheimication
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 29 | Wochen: 2
08.12.2019
29
2
Alien
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 28 | Wochen: 3
15.12.2019
28
3
Hollywood
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 33 | Wochen: 1
15.12.2019
33
1
Das Rennen
Eintritt: 14.06.2020 | Peak: 11 | Wochen: 3
14.06.2020
11
3
Ayo Technology (Kynda Gray + RIN)
Eintritt: 05.07.2020 | Peak: 34 | Wochen: 1
05.07.2020
34
1
Oh Junge (KitschKrieg, RIN & Kool Savas)
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 66 | Wochen: 1
02.08.2020
66
1
Centre Court (Bausa / RIN / Ufo361)
Eintritt: 17.12.2020 | Peak: 32 | Wochen: 1
17.12.2020
32
1
Dirty South
Eintritt: 24.01.2021 | Peak: 26 | Wochen: 1
24.01.2021
26
1
Meer
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 54 | Wochen: 1
14.03.2021
54
1
Low Life (Ufo361 feat. RIN)
Eintritt: 28.03.2021 | Peak: 14 | Wochen: 2
28.03.2021
14
2
San Andreas
Eintritt: 09.05.2021 | Peak: 41 | Wochen: 1
09.05.2021
41
1
Insomnia (RIN feat. Giant Rooks)
Eintritt: 04.07.2021 | Peak: 79 | Wochen: 1
04.07.2021
79
1
1976
Eintritt: 22.08.2021 | Peak: 59 | Wochen: 2
22.08.2021
59
2
Apple
Eintritt: 26.09.2021 | Peak: 68 | Wochen: 1
26.09.2021
68
1
FYM
Eintritt: 31.10.2021 | Peak: 82 | Wochen: 1
31.10.2021
82
1
Commitment Issues
Eintritt: 24.07.2022 | Peak: 6 | Wochen: 4
24.07.2022
6
4
Lola rennt
Eintritt: 24.07.2022 | Peak: 100 | Wochen: 1
24.07.2022
100
1
Sternenstaub (RIN & Schmyt)
Eintritt: 18.09.2022 | Peak: 28 | Wochen: 2
18.09.2022
28
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Eros
Eintritt: 10.09.2017 | Peak: 8 | Wochen: 1
10.09.2017
8
1
Planet Megatron
Eintritt: 01.07.2018 | Peak: 15 | Wochen: 1
01.07.2018
15
1
Nimmerland
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 3 | Wochen: 15
15.12.2019
3
15
Kleinstadt
Eintritt: 07.11.2021 | Peak: 5 | Wochen: 3
07.11.2021
5
3
Schmyt
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Alles anders (weniger im Arsch) (Schmyt x Cro)
Eintritt: 13.03.2022 | Peak: 82 | Wochen: 1
13.03.2022
82
1
Sternenstaub (RIN & Schmyt)
Eintritt: 18.09.2022 | Peak: 28 | Wochen: 2
18.09.2022
28
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Universum regelt
Eintritt: 29.05.2022 | Peak: 8 | Wochen: 2
29.05.2022
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.27

11 BewertungenRIN & Schmyt - Sternenstaub
Gefällt.
Gar nicht mal so schlecht.
Dieser Kopfstimmen-Refrain geht gar nicht.
Ich störe mich gar nicht so sehr am Refrain, sondern viel mehr daran, dass der nach gut zwei Minuten fadende Song an dieser Stelle beileibe noch nicht auserzählt klingt und er sich somit für mich unrund anfühlt. Interessant für mich zudem, dass ich bei YouTube seit Tagen kein einziges Video mit einer sechsstelligen Zahl an Views finde, er aber in den Charts in den Top Ten eingestiegen ist. Eine seltsame neue "Hit"-Realität ist das, mehr so nach dem Motto "Ich schreibe einen Hit - und keiner kriegt es mit".
Autotune auch beim rappen...geht gar nicht.
Wer oder was ist RIN?
Und wie ist das möglich von einer 5-jährigen Chart-Existenz nichts mitzubekommen?
Den Kopfstimmenrefrain finde ich auch ziemlich gewöhnungsbedürftig. Ansonsten okay.
weniger
3-4, schon chillig
Solide
in dem genre hab ich schon viel schlimmeres gehört. ich finde der titel hat irgendwie mal ein bisschen atmosphäre.