Radiohead - Burn The Witch

Cover Radiohead - Burn The Witch
Digital
XL / V2 -

Song

Jahr:2016
Musik/Text:Radiohead
Produzent:Nigel Godrich
Hörprobe:
Durchschnittliche Bewertung:4.08

36 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:15.05.2016 (Rang 74)
Zuletzt:15.05.2016 (Rang 74)
Höchstposition:74 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:10217 (27 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 74 / Wochen: 1
fr  Peak: 51 / Wochen: 2
be  Tip (V)
  Tip (W)
es  Peak: 40 / Wochen: 1

Tracks

02.05.2016
Digital XL / V2 -
Details anzeigenAlles anhören
1.Burn The Witch
  3:40
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:40Burn The WitchXL / V2
-
Single
Digital
02.05.2016
3:40A Moon Shaped PoolXL
XLCD790
Album
CD
17.06.2016
3:39De Afrekening 61Universal
537.258-1
Compilation
CD
23.09.2016
3:40A Moon Shaped Pool [Deluxe Box Set]XL
0634904079086
Album
LP
24.11.2016
3:40A Moon Shaped Pool [Deluxe Box Set]XL
0634904079086
Album
LP
24.11.2016

Radiohead   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Pyramid Song03.06.2001991
There There15.06.2003762
Go To Sleep31.08.2003902
Creep22.06.2008396
Burn The Witch15.05.2016741
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
OK Computer13.07.19974012
Kid A15.10.200087
Amnesiac17.06.2001614
I Might Be Wrong - Live Recordings25.11.2001682
Hail To The Thief22.06.2003314
Pablo Honey29.06.2003911
In Rainbows13.01.2008213
The Best Of15.06.20081215
The King Of Limbs10.04.201189
TKOL RMX 123456723.10.2011952
A Moon Shaped Pool15.05.2016121
OK Computer OKnotOK 1997 201702.07.2017164
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
The Best Of [DVD]15.06.200823
The King Of Limbs - Live From The Basement [DVD]12.02.201241
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.08 (Reviews: 36)

Farg0
Member
*****
amazingly joyful return of the bestbandever)

Miraculi
Member
****
Bei dem Titel mußte man wieder befürchten, daß Thom wieder um jeden Geist leiert - macht er auch gesanglich - aber der Background wird von diesen Stakkato-Salven unterstützt, was endlich mal wieder etwas neues aus dem Hause Radiohead darstellt.
Zuletzt editiert: 03.05.2016 20:17

Kamala
Member
*****
...beim ersten Mal Hören dachte ich mir, ach, was ist das für ein Geknarze, was für eine eintönige, langweilige Musik - nach und nach hat sich der imposante, monotone Geigenorkan und der spezielle Gesang in mein Gehör eingeschlichen und festgesetzt. Leicht bombastisch, das Ganze, aber hörenswert...+4.5

Neverbloom
Member
******
Neuer Song, wie erwartet überragend. Radiohead können nun mal nicht enttäuschen.

Chartsfohlen
Member
****
Starkes Instrumental, das fast einen Song ganz ohne Vocals hätte tragen können. Und offen gesagt wäre das auch mein Wunsch gewesen, denn den Gesang empfinde ich als reichlich "nölig" und schwerfällig, der überzeugt mich noch so gar nicht.

Ist aber durchaus etwas, das erstmal musikalisch entdeckt und lieben gelernt werden möchte, durchaus. Mehr als eine 4 kann ich zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht vergeben, dafür ist der Gesamteindruck in meinen Ohren schlicht noch nicht stimmig genug.

monsternon
Member
******
dit jaar gaat veel veranderen in muziekindustrie

Effluvium1
Member
**
I have loved Radiohead's music for quite a few years now - but this track does absolutely nothing for me. It's dreary, whiney and it blurs a sparse boundary between recycled string arrangements and cold, stale rhythm section work. Really hoping there's better on the upcoming album.

gherkin
Member
******
Prima nieuw nummer van Radiohead.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ De Engelse alternatieve rockformatie uit Oxfordshire: "Radiohead", bracht begin mei 2016 dit nieuwe plaatje uit !!! Gezamenlijk met een clip in stop-motionanimatie, geregisseerd door: "Chris Hopewell" !!! Het is de voorloper van hun nieuwe studioalbum dat gepland staat voor ½ juni 2016 !!! Afgelopen zondag verwijderde de groep al zijn profielen op sociale media ??? Een tikkeltje vreemd ☺!!!

Kirin
Member
****
Die Musik gefällt mir, der Gesang weniger.

Åke
Member
*****
Låten i sig är inget speciellt, ungefär som en typisk Kent-låt, bandet som Radiohead försöker härma. Videon är dock fascinerande och synnerligen välgjord, så av den anledningen ger vi låten/videon 5 poäng.

Rock'n'roll Gypsy
Member
*****
Gefällt mir auf Anhieb sehr gut. Schööööön :)

TaylorHarris
Member
*****
Irgendwie komm ich mir zu jung vor um das zu mögen aber ich tus, ich mag diesen Track von RADIOHEAD, wer hätte das gedacht, ich jedenfalls nicht.

Tolle, gruslige Produktion mit, meiner Meinung nach, tollem passendem Gesang. Vorerst noch abgerundete 5*

Musik-Lover
Member
****
gut

Trekker
Member
******
Klingt irgendwie nach House of Cards mit einem durchgehenden Rhythmus, der gegen Thoms Gesang ankämpft und Streichern.

EDIT: Schön, das Radiohead wieder da sind. Der Song wird auf der Bühne deutlich kraftvoller gespielt. Leider geben sie in meiner Nähe dieses Mal keine Konzerte :(

Zuletzt editiert: 10.06.2016 13:16

stenie
Member
***
Nun ja... kein Favorit, mir sind die Streicher dann doch etwas zu nervig. Aber gutes Video.

fabio
Member
****
gut

rotrigodelafuente
Member
******
fulminantes comeback der englischen indie-grossmeister!
grossartige vorabsingle ihres gerade erschienenen neuen albums "a moon shaped pool"

drogida007
Member
**

ist das langweiliges Gejammer.....

TravD
Member
****
A different style, but a very good listen.

KingBandicoot
Member
****
So yeah, I've had this one on repeat for the past two weeks, and with Radiohead winning the Aus-Charts.com Danger Zone: Triple J's Most Played, I'll be sure to give this album a full listen at some point in time.

The strings just really do it for me here, it really just sounds so sinister and menacing, and it just ratchets up the tension in that pulsating final minute or so. It's just so effectively implemented.

Also has a cool rhythm and a nice video too.

4.5*
Zuletzt editiert: 20.05.2016 07:20

Werner
Member
***
...sowohl der Gesang wie auch die Musik sind mir keine vier Punkte wert...

Widmann1
Member
***
Aber nicht so schlecht wie ich sie in Erinnerung habe (und ich habe zuletzt den kompletten Katalog bewertet).

gate4free
Member
***
Total nerviger Psychosound - sowas hörten meine Eltern 1967...

ul.tra
Member
***
Das Video ist besser als der Song... *3+

ShadowViolin
Member
****
Hat sicher interessante Ansätze, weshalb ich hier gerne 4* vergebe. Vielleicht höre ich mir mal auch das ganze Album an, wird ja zurzeit sehr gehyped...

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...

Uebi
Member
****
Das passiert, wenn man nicht schlafen kann. Habe eben eine "Wer wird Millionär?"-Sendung geschaut, die ich noch vom Februar übrig hatte - und da kommt mir doch auch noch dieser Song in den Sinn, den ich eigentlich auch noch mal bewerten könnte. Interessantes Gejammer, gute 4.

Der_Nagel
Member
***
wenig überraschend gefällt mir der Streichersound bei diesem Stück besser als der Gesang, 3*…


reichte für #64 in den UK-Charts…

AllSainter
Member
****
Kommt gut daher.

TSCHEMBALO
Member
****
haha, goliath brennt!

Snoopy
Staff
**
Gefällt mir nicht!

vancouver
Member
*****
Die Instrumentalisierung ist einfach grandios - man fühlt wie ein Schwarm Vögel auf einem zukommt...die Vocals na ja aber Gesammtprodukt reichts für ne knappe 5

bluezombie
Member
****
Cromulent.

Redhawk1
Member
***
Langweilt mich

spatz-98
Member
***
knappe 3

CDN: #83, 2016
USA: #121, 2016
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?