Home | Impressum | Kontakt
Login

Rammstein
Pussy

Song
Jahr
2009
Musik/Text
Produzent
3.02
128 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
04.10.2009 (Rang 12)
Zuletzt
08.11.2009 (Rang 83)
Peak
12 (1 Woche)
Anzahl Wochen
6
7432 (339 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 12 / Wochen: 6
DE
Peak: 1 / Wochen: 11
AT
Peak: 4 / Wochen: 13
FR
Peak: 13 / Wochen: 22
NL
Peak: 43 / Wochen: 2
BE
Peak: 34 / Wochen: 3 (V)
Peak: 40 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 22 / Wochen: 2
FI
Peak: 1 / Wochen: 4
NO
Peak: 16 / Wochen: 1
DK
Peak: 37 / Wochen: 1
Tracks
CD-Maxi
18.09.2009
Universal 06025 2718736 (UMG) / EAN 0602527187365
1
Pussy (Radio Edit)
3:47
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Radio Edit3:47PussyUniversal
06025 2718736
Single
CD-Maxi
18.09.2009
3:46Bravo Hits 67 [Swiss Edition]Ariola
88697 586832
Compilation
CD
09.10.2009
3:48Bravo Hits 67 [Austrian Edition]Ariola
88697 584972
Compilation
CD
09.10.2009
3:59Liebe ist für alle daUniversal
06025 2719514
Album
CD
16.10.2009
3:59Liebe ist für alle daUniversal
06025 2719512
Album
CD
16.10.2009
Rammstein
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Engel
Eintritt: 01.06.1997 | Peak: 17 | Wochen: 14
01.06.1997
17
14
Du hast
Eintritt: 10.08.1997 | Peak: 33 | Wochen: 5
10.08.1997
33
5
Stripped
Eintritt: 23.08.1998 | Peak: 42 | Wochen: 3
23.08.1998
42
3
Sonne
Eintritt: 25.02.2001 | Peak: 18 | Wochen: 12
25.02.2001
18
12
Links 2-3-4
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 65 | Wochen: 3
27.05.2001
65
3
Mein Teil
Eintritt: 08.08.2004 | Peak: 11 | Wochen: 10
08.08.2004
11
10
Amerika
Eintritt: 26.09.2004 | Peak: 5 | Wochen: 13
26.09.2004
5
13
Ohne dich
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 42 | Wochen: 12
05.12.2004
42
12
Keine Lust
Eintritt: 13.03.2005 | Peak: 30 | Wochen: 6
13.03.2005
30
6
Benzin
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 15 | Wochen: 13
23.10.2005
15
13
Rosenrot
Eintritt: 01.01.2006 | Peak: 59 | Wochen: 8
01.01.2006
59
8
Mann gegen Mann
Eintritt: 26.03.2006 | Peak: 66 | Wochen: 2
26.03.2006
66
2
Pussy
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 12 | Wochen: 6
04.10.2009
12
6
Rammlied
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 28 | Wochen: 3
04.10.2009
28
3
Mein Land
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 21 | Wochen: 2
27.11.2011
21
2
Mein Herz brennt [2012]
Eintritt: 23.12.2012 | Peak: 33 | Wochen: 1
23.12.2012
33
1
Deutschland
Eintritt: 07.04.2019 | Peak: 1 | Wochen: 16
07.04.2019
1
16
Radio
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 17 | Wochen: 5
05.05.2019
17
5
Zeig dich
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 30 | Wochen: 1
26.05.2019
30
1
Ausländer
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 38 | Wochen: 4
26.05.2019
38
4
Zeit
Eintritt: 20.03.2022 | Peak: 2 | Wochen: 10
20.03.2022
2
10
Zick zack
Eintritt: 17.04.2022 | Peak: 11 | Wochen: 5
17.04.2022
11
5
Angst
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 19 | Wochen: 2
08.05.2022
19
2
Dicke Titten
Eintritt: 05.06.2022 | Peak: 27 | Wochen: 3
05.06.2022
27
3
Armee der Tristen
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 69 | Wochen: 1
12.06.2022
69
1
Adieu
Eintritt: 04.12.2022 | Peak: 56 | Wochen: 1
04.12.2022
56
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Herzeleid
Eintritt: 20.07.1997 | Peak: 4 | Wochen: 23
20.07.1997
4
23
Sehnsucht
Eintritt: 31.08.1997 | Peak: 3 | Wochen: 25
31.08.1997
3
25
Live aus Berlin
Eintritt: 12.09.1999 | Peak: 8 | Wochen: 7
12.09.1999
8
7
Mutter
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 1 | Wochen: 72
15.04.2001
1
72
Reise, Reise
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 1 | Wochen: 51
10.10.2004
1
51
Rosenrot
Eintritt: 13.11.2005 | Peak: 2 | Wochen: 26
13.11.2005
2
26
Völkerball
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 7 | Wochen: 15
03.12.2006
7
15
Liebe ist für alle da
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 37
01.11.2009
1
37
Made In Germany
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 5 | Wochen: 44
18.12.2011
5
44
Paris
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 3 | Wochen: 17
28.05.2017
3
17
Rammstein
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 1 | Wochen: 103
26.05.2019
1
103
Zeit
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 1 | Wochen: 89
08.05.2022
1
89
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Videos 1995 - 2012 [DVD]
Eintritt: 06.01.2013 | Peak: 2 | Wochen: 18
06.01.2013
2
18
In Amerika [DVD]
Eintritt: 04.10.2015 | Peak: 1 | Wochen: 49
04.10.2015
1
49
Paris [DVD]
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 1 | Wochen: 37
28.05.2017
1
37
Live aus Berlin [DVD]
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 2 | Wochen: 6
12.04.2020
2
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.02

128 BewertungenRammstein - Pussy
Provokant und zielsicher wie eh und je. Schöne erste Singlewahl. 5-/=
Singt der absichtlich so falsch Englisch?
Naja ob provozierend oder nicht, Rammstein sind halt einfach nicht mein Fall. Aber der Sound ist eigentlich nicht schlecht .. knapp 4*.
Das bad english ist bestimmt gewollt. Rammstein überlassen nix dem Zufall. Recht provokante Single. Macht neugierig aufs Album. Und aufs Konzi im Nov. *megafreu*
Wie alt sind die? Wer's braucht ... viel Vergnügen.
Macht auf jeden Fall Lust auf mehr... freu mich aufs Album + Konzert!
Provokation ist damit sicherlich gelungen.

5*
Musikalisch unglaublich stumpf und im Gegensatz zu Songs wie "Du hast" auch nicht gerade mitreissend. Das Video ist zwar die logische Weiterführung ihres Konzepts, aber im Gegensatz zu den objektiv verdammt gut gemachten Clips von "Mein Teil" oder "Ich will" nur unglaublich peinlich. Man erinnere sich: Till Lindemann ist 46! Vom Text will ich gar nicht reden. Keine Ahnung, wofür ich eigentlich den zweiten Stern gebe...
nicht mehr was sie mal waren...
jetzt müssen sie schon pornos drehen um aufzufallen -.-"

total dämlicher text, der wahrscheinlich auch dämlich sein soll. gewohnter sound von rammstein
Wird erst nach mehrmaligem Hören richtig gut!
...immerhin unterhaltend...
Das Video ist nicht provokant, sondern peinlich. Und von der Comedy-Band Rammstein ist auch nicht mehr viel übrig. Stattdessen machen sie sich wohl zu absoluten Witzfiguren.
provokanter Titel...aber unglaublich lahm und harmlos, das geht ja überhaupt nicht richtig ab! - 3*...also das CD-Cover ist einiges interessanter als der Song selber...
Ok, Rammstein proviziert gerne ... aber das geht zu weit ...
Ein total sinnloser Song ohne Inhalt und dazu noch dieses peinliche Pornofilmchen
Früher konnte Rammstein ohne diesen Scheiß polarisieren, stattdessen jetzt so ein billigen Pornokram.
Total überflüssig, wird sicherlich trotzdem Kult und an die Spitze der Charts wandern, hoffentlich kehrt die Band bald zur Musik zurück und lässt diesen Schmudelblödsinn sein.
Für Rammsteinische Verhältnisse dann doch durchschnittlich 4 -, "Rammlied" erheblich besser.....
Abgerundete 3 (3.5*).
neige auch zum abrunden, Meilen hinter ihren Masterpieces zurück, langweilig ohne Ende
@Southpaw

Alt genug um als Musiker ernstgenommen zu werden.

Provokanter Song, i like it.
Lächerlich wie eh und je, musikalisch derbe schlecht. Text null, hin und wieder aber wenigstens unfreiwillig komisch. Daher 2 Punkte.
Blitzkrieg mit dem Fleisch-Gewehr? Humor haben sie ja schon - aber das allein reicht dann doch nicht für eine gute Single - die Überdosis teutonisches Testosteron soll wohl mit starken Gitarren und Comic-Text einhergehn - doch angesprochen werden wieder mal nur unreife Jungs unter/über 18 - für den Rest nur bedingt empfehlenswert.
...!
Altijd lachen met die 'braadworsten' van Rammstein. Slecht Engels, provocerend en een spraakmakende videoclip. Ik vind het leuk.
▒ Heb eigenlijk helemaal géén hekel aan de muziek van "Rammstein" !!! Maar deze plaat van de Duitse formatie vind ik erg tegenvallen !!! Hoewel ik van braadworsten en P*ssy's houd ☺!!!
Haben's wirklich geschafft mit ihrer schlechtesten Single zum ersten Mal #1 in Deutschland zu werden. Wird aber wohl nicht lange dort bleiben.

Edit: #5 in der 2. Woche, mussten sich bereits Sexy Bitch ergeben. - 3
So was von verzichtbar. Ich hoffe auf besseres Material auf dem Album.
Naja für die Anhänger von Rammstein sicher ein Highligt
Schrecklicher Song ...
Sound stark wie eh und je, Text diesmal doch eher grenzwertig (aber natürlich gewollt), aber die englisch gesungenen Songs (wie auch "Stripped") gefallen mir nicht so gut!
unfassbar schrecklich
Ja ja, habe ichs mir doch gedacht...: diese Band und dann einen solchen Titel...! Allerdings haben sie noch viel schlimmere Songs im Repertoire... deshalb eine --2*.
abgrundtief schlecht und furchtbar primitiv
bei all dem genörgel frage ich mich wirklich "was habt ihr denn erwartet?". ich meine, welche single der band war zuletzt gut? war das eventuell mehr als 2 alben her? ja, so war es! wenigstens zeigen sie den lächerlichen deutschen charts mal wieder den musikalischen mittelfinger, daher kann ich das nur gutheißen.
Vielleicht ist es deshalb, dass ich erst seit Kurzem ein
Rammstein-Fan bin, aber der Song gefällt mir ziemlich gut. Ich finde den Song besser als das alles auf dem "Rosenrot"-Album.
Einfach nur peinlich.
Eigentlich schade, dass dieser Song Rammsteins erste Nr. 1 in Deutschland geworden ist. Der Song ist zwar ganz in Ordnung, aber sie haben wirklich schon viel besseres auf den Markt gebracht.
Gibt 'geschmacklos' ein völlig neue Bedeutung ...
obwohl kein meilenstein würd ich mich 100x mehr darüber freuen, diesen song im alltagsradio zu hören als all die jason mraz's, james blunts etc!!!!!!

geht doch ganz schön ab wenigstens. finds nicht übel
Im Voraus schonmal Entschuldigung für meine Ausdrucksweise.

Um es gleich auf den Punkt zu bringen: Ich hasse Rammstein. Diese abartige Scheiße hat doch mit Musik nichts mehr zu tun. Irgendwo gibt es eine Grenze zwischen Musik und Krach. Nehmen wir "Last resort" von Papa Roach als Beispiel. Im Prinzip finde ich diesen Song ganz gut. Allerdings gibt es kurz nach Beginn der letzten Minute eine Stelle, an der der Sänger anfängt ins Mikro zu schreien. Genau da hört für mich der Spaß auf. Alles was noch härter ist, ist meinen Ohren einfach nur noch Krach.

Damit mir Musik gefällt, braucht sie vor allem eins: gute Sängerinnen und Sänger und nicht irgendwelche Metalfreaks, die vom singen keine Ahnung haben und stattdessen nur möglichst laut rumschreien, wahrscheinlich um von dem Geschrammel der eigenen Band nicht übertönt zu werden. Genauso abtörnend wirkt auf mich der von Rammstein praktizierte deutsche Sprechgesang, oder wie auch immer man das nennen mag. Kurz gesagt: Dieser ganze Dreck a la Rammstein & Co. ist für mich einfach unhörbar!!! Schade, dass man hier nicht auch null Sterne vergeben kann.
Buena.
eindimensional..hab eh nix anderes erwartet..
Rammstein kann man mögen oder auch nicht, ich mochte sie immer. Aber seit Mutter gings dann doch langsam bergab. Ich habe zwar die letzten beiden Alben noch gekauft, aber jetzt ist schluss. Pussy ist einfach nur schlecht. Das ist nicht mal mehr provokant, mal ehrlich, damit scheucht man heute, außer im tiefesten katholischen Dorf, doch keine Katze mehr hinter dem Ofen vor.
Nene..ne 2 mit viel good will. Was für ein Mist.
"Stussy" sollte das eher heissen. Nichts weiter als pubertärer Blödsinn.
Kürzlich dachte ich mir...Gott, "Rammstein" fehlen mir, würde gern wieder was neues von denen hören. Peng schießen sie mit "Pussy" an die deutsche Singlecharts-Spitze und sind wieder da. :-0)

"Pussy" ist wieder mit den "Rammstein"-typischen geilen, satten Gitarrenriffs vollgestopft u. der Gesang bleibt auch wie gehabt.

Die Melodie ist hier etwas dünn. Also besonders der Kick beinhaltet dieser neue Track nicht aber ist dennoch gut genug um **** zu erhalten. Und toll, dass die Herren da wieder mitmischen.
Ab ins Klo mit diesem Scheissdreck
...unglaublich schlechte Single...
Muss man nichts dazu sagen.
ein schuss in den ofen
lustig wie hier einige die "provokation" sehen wollen..
nennt das kind doch einfach beim namen.. letztklassige werbung nach einer längeren pause
Einfach nur genial,Rammstein eben.Entweder man liebt sie oder hasst sie!!!
ich hab nix gegen Rammstein, aber mal echt... musikalisch gibt das noch weniger her als ihr rest.
Hauptsache wieder erfolgreich -- mit allen Mitteln!
weniger
Naja. Nicht so mein Ding! Reise Reise und so hat mir viel besser gefallen.
stop the hypocrisy. many of people who criticise it watch porns so... what's the prob?!
Was ist nur aus Rammstein geworden :(
Insgesamt ganz gut geworden! Fetter Sound, gute Lyrics!
Ich mag die "schwarze" Szene - Rammstein gefällt mir aber nicht. Und dieser Song ist sowieso peinlich.
ik ben redelijke fan van de mannen van rammstein maar dit nummer vind ik tegenvallen.is denkik het minste nummer dat ik ooit van hun gehoord heb . 3 sterren krijgt het nog van mij
Geile Nummer!

Finde die alten Rammsteinlieder aber besser!
Mal ehrlich, wer diesen Text für sinnlos hält, hat in der Schule nie ein Gedicht interpretieren müssen.
Mercedes, Ausland, Ficken - Um welche Sorte von Leuten könnte es sich hierbei handeln?
5+
Ik hou echt wel van rock, maar dit nummer is te duister en gewoon slecht gezongen, voor zover het al te verstaan is. Nummer 1 in Duitsland en Finland, maar dit hoeft van mij niet......
Die können mich alle mal dezent am Arsch lecken
Provozieren, nur um der Provokation willen - darin sind Rammstein die uneingeschränkten Meister.
Knappst 2*. Rammstein steht in weiten Teilen der Welt für Musik aus Deutschland.... Kein weiterer Kommentar dazu.
Kalkulierte Provokation - etwas gar billig. Musikalisch zudem auch kein Burner.
finde ich eigentlich ganz ok, auch dass auf deutsch und auf englisch gesungen wird. Knappe 4*
Gefällt mir ganz gut - und der entsprechende Video-Clip ist eigentlich auch in Ordnung :-) Wie er schon sagt: So what's the Problem?
darauf hat die welt gewartet
Idiotisch, platt, dummbratzig, unwitzig, langweilig und einfach nur Rammstein.
Vous avez dit musique ?
Widerliche Drecksmusik. Früher haben sie mit Faschismus provoziert, heute ist es die Pornographie, was ist es morgen? Eines ist sicher, die Bild-Zeitung wird es immer mit verlogener Entrüstung kommentieren. So verdienen sowohl Springer als auch dieser Faschistenverein auf jeden Fall jede Menge Kohle.
Hahahahaaaa! Der Brüller! Schon die Verse sind scheissbillig, aber mit dem Refrain schiessen sie dann echt den Vogel ab. Hoffentlich ruinieren sie sich damit ihren "guten Ruf" im Ausland...Erinnert mich gerade an die Southparkfolge, in der sich die Fernsehanstalt ihre Quoten raufschraubt, indem sie in den Episoden einer gewissen Serie zum allerersten Mal das "F-Wort" einbauen. In der nächsten Episode dann gleich zwei Mal und so weiter...

Und nein, das Englisch ist bestimmt nicht gewollt. Wir alle wissen ja, das Deutsche prinzipiell keine Fremdsprachen beherrschen *fg*. Deux Koffre pour l'allömanie....Wot will we moa?...
Hört doch mal genauer hin! Das ist doch...ääh, bestimmt voll gesellschaftskritisch...ihr schwingt doch nur wieder die Faschistenkeule und wollt die Tiefgründigkeit und, ääh, Äähsdetick nicht verstehen, könnt den Duft eines Darmwinds nicht genießen...och menno...
Brachiale Gesellschaftskritische Provokation.
Jedoch ist das Lied zu Kommerziell.
Ich hätte mir lieber gewünscht man hätte " Ich tu dir weh "
als Singleauskopplung promoted.
Aber was soll's ...
Das Album " Liebe ist für alle da " kommt nach mehrmaligen
hören immer wie besser und das ist ein sehr sehr gutes Zeichen.
Das Album wird sich 5-6 Monate halten können auch wenn
die Lieder nicht im Radio gespielt werden.
Ohne Frage eine gute Arbeit nach der Schöpfungspause abgeliefert.

Einziges Manko : Man hätte es noch besser Produzieren können.
ziemlich schlimm
Kommerzieller Bullshit! Ich habe nichts gegen ein wenig Provokation aber das geht zu weit! Und es ist ja nicht mal mehr provokativ, sondern schlichtweg nur noch peinlich! Die liefern momentan sowieso nur noch radiotauglichen Müll ab! Nagel.
Seh ich genau so. Provokant ist was anderes. Niveau habe ich von Rammstein noch nie erwartet, hörbar ist es. Ergibt: knappe 3.
ich find es immer wieder amüsant, wie sich leute durch sowas provozieren lassen ;) ich finds jedenfalls super
Hihi, wunderbar! :-D

Wer's noch nicht gemerkt hat: Das hier ist ein wundervoller Tritt ans Schinbein sehr vieler Leute, der Gesellschaft und der Branche. Die Comments zeigen das dies sehr gut gelungen ist.
Gut, aber Rammstein haben schon besseres produziert. Alle Achtung aber: Von 0 auf 1 in die Deutschen Charts.
Unglaublich wie so schei--e noch so hoch in die Chart einsteigt. Diese Band kann ich mit jedem immer schlechter leiden! "Pussy" da hätte ich mir doch noch etwas härteres vorgestellt!
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH EIN WORT: EKLIGGG
wie gewohnt top
....eigentlich eine 1....aber der Text ist wirklich nicht schlecht....hat was
Heerlijk!! Lekker hard, maar toch herken ik er iets dance-achtig in. Lekker catchy en wel platsvoerse tekst, maar toch geniaal! Goed voor een feestnummer!
Extrem cool.
sehr gut

09.06.19: Gestern beim Konzert in München, das haben Sie natürlich auch gespielt.
Bin geflasht. 5 => 6.
Gefällt mir, doch sie haben eindeutig noch bessere Songs.
was zum teufel ist den das für ein englisch
einfach katastrophal
und das sage ich als us-amerikaner

aber egal ist eigentlich das einzige was nicht passt
der song an sich gefällt mir sehr
hat schönes tempo
für mich der beste song auf dem album
fast best note, Guter Song
gut
Awesome their best since the Du Hast days!
Da dachte ich noch; Rammstein hat es doch nicht mehr nötig mit der ersten Single zu provozieren! Jetzt weiss ich aber wieso "Pussy" die erste Single war: LIFAD hat leider nicht viel besseres zu bieten.
omg.... platz 1 für so nen s*****
schauderhaft
Naja...
Harmloser, als von den Medien gemacht. da gibts deutlich schärferer.
Die deutsche Textzeile ist genau das was man international an deutscher Sprache mag. Zusammen mit dem provokanten englichem Teil musste es ja Weltweit zum Hit werden. Das haben Rammstein genial hingekriegt.
Pretty good
ähhhhhh.............nein?!
brauch ich nicht
gut
Aber sie haben auch Bessere...
und auch schlimmere.... 4+
Mal an alle die 1* gegeben haben.
Fals ihr diese Musik schrecklich findet, dann muss es nicht jeder wissen. Rammstein ist eine Band, die halt mal etwas ausprobiert und nicht immer diesen Scheiss Volksmusik scheiss.
Rammstein ist einer der besten Metal Band die es auf der Welt gibt.
Akzeptiert das, oder pech!
Rammstein 4-ever!!
Einfach schlecht
weniger
... für den 'Blitzkrieg mit dem Fleischgewehr' fast etwas langsam ... aber dafür musikalisch treffend weniger abwechslungsreich ...
recht guter sound, text ist eher fragwürdig
Schlimm
...schwach...
Good
Interesting track. Such a graphic video...
Kindergarten ist das nicht mehr und nicht weniger, hab die sowieso schon immer gehasst, war ja damals geschockt das die damit direkt auf die eins eingestiegen waren, aber zum Glück auch wieder fast in Rekordzeit aus den Top 100 verschwunden sind und zum CD cover sieht meine Miene so aus -.-
So blöd, dass es fast schon wieder gut ist, so unsexy,
dass es fast schon wieder geil ist....ach was, ich bin
jetzt einfach mal ehrlich und lasse das "fast" weg (und
das unzensierte Video ersparte einem schliesslich erst
noch den Gang, bzw. die Kohle für's Porno-Kino, in diesen
wirtschaftlich schweren Zeiten sollte man(n) für jede
kleine Erleichterung dankbar sein....:)

Ganz knappe 5.

(4.75)
Comment ce truc a-t-il passé la censure ? Rendez-nous Udo Jürgens !
muschmusch, haha
Beetje over de top numemr van Rammstein, wel erg controversieel. De clip is een halve pornofilm...
Brachial und provokativ ist dieses Rammstein-Werk über einen sich im Ausland abspielenden Quickie - und es verkörpert somit exemplarisch die sich für meine Begriffe relativ schnell ablutschende Masche der Band. Von "Engel", "Amerika" und "Spieluhr" abgesehen kann ich mit der Gruppe wenig anfangen. Weil hier der Klangteppich stringenter daher kommt als bei anderen Songs, runde ich wohlwollend zur 4 auf.
wie so oft bei solchen liedern...ich höre nur lärm.
Ich höre nicht was er singt
Op z'n zachtst gezegd misschien wel een beetje over-the-top, maar ik vind het best nog wel vermakelijk.
was babbelt der da.....
Ungenügendes Lied aus der 2-CD: "Greatest Hits".
Ziemlich schräger Song, der in einigen Ländern Europas in den Charts war.
Ein Text, der nicht überraschend zu polarisieren weiss und der wohl schlussendlich dem Track zwar Aufmerksamkeit brachte, aber auch grösseren Chartserfolg verhinderte, was des coolen Soundes wegen eigentlich schade ist. Knappe 5.
Bis vor relativ Kurzem mochte ich die Rammsteins grundsätzlich janz jerne.

Leider nur möchten sie immer wieder auf möglichst plumpe Art versuchen, die Gemüter der in der gemeinsamen Vorstellung bestimmter Leute (Band, Anhänger, ich und so ähnliche Typen wie ich denken an einen karikaturistischen Bodensatz des Spießertums) zu erhitzen. Und dieses Mal machten sie es noch schlechter als sonst.

Junge, Junge, wenn ich Rammsteins Masche mit der subtil-subversiven Herangehensweise von Foyer Der Arts vergleichen würde, käme ich ja geradezu ins Schwärmen.

Aber den Song, die Musik find ich gut.

Mit anderen, weniger gesalbten Worten: Ich bin 100pro Uebis Meinung 🙃
Ich find sowohl die Vulva als auch den Penis/Phallus ein ausgezeichnetes Motiv für Kunst. In diesen Geschlechtsorganen liegt so viel Kraft und Potenzial. Ob organisch oder ideell. Aber diese Umsetzung berührt mich nicht sehr. Ausnahme: der grosse ejakulierende Penis auf der Bühne, den finde ich sehr originell und auch sexy.
Gar nicht mein fall.
musikalisch eintönig immer das gleiche