Home | Impressum | Kontakt
Login

Rammstein
Stripped

Song
Jahr
1998
Musik/Text
Produzent
Original
3.2
117 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
23.08.1998 (Rang 42)
Zuletzt
06.09.1998 (Rang 46)
Peak
42 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
9089 (171 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 42 / Wochen: 3
DE
Peak: 14 / Wochen: 12
AT
Peak: 27 / Wochen: 3
Tracks
CD-Maxi
11.08.1998
Motor 044 141-2 (PolyGram)
2
Stripped (Psilonaut Mix by Johan Edlund-Tiamat)
4:28
3
Stripped (Heavy Mental Mix by Charlie Clouser)
5:12
4
Stripped (Tribute to Düsseldorf Mix by Charlie Clouser)
5:10
5
Stripped (FKK Mix by Günter Schulz-KMFDM)
4:35
Extras:
Multimediatrack "Wollt ihr das Bett in Flammen sehen" - Live Arena, Berlin '96 5:01
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:25StrippedMotor
044 141-2
Single
CD-Maxi
11.08.1998
Psilonaut Mix by Johan Edlund-Tiamat4:28StrippedMotor
044 141-2
Single
CD-Maxi
11.08.1998
Heavy Mental Mix by Charlie Clouser5:12StrippedMotor
044 141-2
Single
CD-Maxi
11.08.1998
Tribute to Düsseldorf Mix by Charlie Clouser5:10StrippedMotor
044 141-2
Single
CD-Maxi
11.08.1998
FKK Mix by Günter Schulz-KMFDM4:35StrippedMotor
044 141-2
Single
CD-Maxi
11.08.1998
Rammstein
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Engel
Eintritt: 01.06.1997 | Peak: 17 | Wochen: 14
01.06.1997
17
14
Du hast
Eintritt: 10.08.1997 | Peak: 33 | Wochen: 5
10.08.1997
33
5
Stripped
Eintritt: 23.08.1998 | Peak: 42 | Wochen: 3
23.08.1998
42
3
Sonne
Eintritt: 25.02.2001 | Peak: 18 | Wochen: 12
25.02.2001
18
12
Links 2-3-4
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 65 | Wochen: 3
27.05.2001
65
3
Mein Teil
Eintritt: 08.08.2004 | Peak: 11 | Wochen: 10
08.08.2004
11
10
Amerika
Eintritt: 26.09.2004 | Peak: 5 | Wochen: 13
26.09.2004
5
13
Ohne dich
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 42 | Wochen: 12
05.12.2004
42
12
Keine Lust
Eintritt: 13.03.2005 | Peak: 30 | Wochen: 6
13.03.2005
30
6
Benzin
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 15 | Wochen: 13
23.10.2005
15
13
Rosenrot
Eintritt: 01.01.2006 | Peak: 59 | Wochen: 8
01.01.2006
59
8
Mann gegen Mann
Eintritt: 26.03.2006 | Peak: 66 | Wochen: 2
26.03.2006
66
2
Pussy
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 12 | Wochen: 6
04.10.2009
12
6
Rammlied
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 28 | Wochen: 3
04.10.2009
28
3
Mein Land
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 21 | Wochen: 2
27.11.2011
21
2
Mein Herz brennt [2012]
Eintritt: 23.12.2012 | Peak: 33 | Wochen: 1
23.12.2012
33
1
Deutschland
Eintritt: 07.04.2019 | Peak: 1 | Wochen: 16
07.04.2019
1
16
Radio
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 17 | Wochen: 5
05.05.2019
17
5
Zeig dich
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 30 | Wochen: 1
26.05.2019
30
1
Ausländer
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 38 | Wochen: 4
26.05.2019
38
4
Zeit
Eintritt: 20.03.2022 | Peak: 2 | Wochen: 10
20.03.2022
2
10
Zick zack
Eintritt: 17.04.2022 | Peak: 11 | Wochen: 5
17.04.2022
11
5
Angst
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 19 | Wochen: 2
08.05.2022
19
2
Dicke Titten
Eintritt: 05.06.2022 | Peak: 27 | Wochen: 3
05.06.2022
27
3
Armee der Tristen
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 69 | Wochen: 1
12.06.2022
69
1
Adieu
Eintritt: 04.12.2022 | Peak: 56 | Wochen: 1
04.12.2022
56
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Herzeleid
Eintritt: 20.07.1997 | Peak: 4 | Wochen: 23
20.07.1997
4
23
Sehnsucht
Eintritt: 31.08.1997 | Peak: 3 | Wochen: 25
31.08.1997
3
25
Live aus Berlin
Eintritt: 12.09.1999 | Peak: 8 | Wochen: 7
12.09.1999
8
7
Mutter
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 1 | Wochen: 72
15.04.2001
1
72
Reise, Reise
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 1 | Wochen: 51
10.10.2004
1
51
Rosenrot
Eintritt: 13.11.2005 | Peak: 2 | Wochen: 26
13.11.2005
2
26
Völkerball
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 7 | Wochen: 15
03.12.2006
7
15
Liebe ist für alle da
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 37
01.11.2009
1
37
Made In Germany
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 5 | Wochen: 44
18.12.2011
5
44
Paris
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 3 | Wochen: 17
28.05.2017
3
17
Rammstein
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 1 | Wochen: 103
26.05.2019
1
103
Zeit
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 1 | Wochen: 89
08.05.2022
1
89
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Videos 1995 - 2012 [DVD]
Eintritt: 06.01.2013 | Peak: 2 | Wochen: 18
06.01.2013
2
18
In Amerika [DVD]
Eintritt: 04.10.2015 | Peak: 1 | Wochen: 49
04.10.2015
1
49
Paris [DVD]
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 1 | Wochen: 37
28.05.2017
1
37
Live aus Berlin [DVD]
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 2 | Wochen: 6
12.04.2020
2
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.2

117 BewertungenRammstein - Stripped
25.08.2003 21:38
Hey Jungs, das hättet ihr aber bestimmt besser hinkriegen können...

25.08.2003 21:42
... naja, wer Depeche Mode covern will, muss früher aufstehen ...
28.08.2003 15:29
Kein Überflieger, aber immerhin.... Rammstein bringt immer Stimmung!
30.10.2003 15:14
hab nicht mal gemerkt, dass dies ein DM-Cover ist...
15.12.2003 21:32
fürchterlich
20.12.2003 00:17
nicht wirklich gut
07.01.2004 14:20
NE STARK AUFGERUNDETE 4
07.01.2004 14:26
Ist halt einfach nicht mein Geschmack; unmelodiös!
01.02.2004 15:09
... geiles Video ...
14.03.2004 22:57
Finde die Band auch sonst vom Stil her nicht wirklich mein Ding, aber wenn sie dann noch einen so tollen Song aus den 80er covern und verhunzen... obwohl es eigentlich vom Sound ein logisches Cover war.
14.03.2004 22:59
Oh No
17.03.2004 20:27
ging
23.03.2004 15:57
geht noch...
02.04.2004 16:14
na ja
07.04.2004 22:34
Die haben beim Englischunterrricht auch mehr als 1 mal gefehlt!
08.04.2004 16:45
Peinlich!!!! Und mit dem Video in ihrer Aussprche so provozieren zu wollen ist a) nicht unproblematisch und b) Kindergarten... Aber das ist diese Band ja eh.
27.05.2004 19:13
super!
Kindergarten? Da würde ich eher die ganzen "Eintagsfliegen" oder Wannabe-Gangster einordnen.
27.06.2004 02:57
da ich DM schrecklich finde, warum nicht?
07.08.2004 23:35
Zuverlässig düster-dumm wie immer, sie würden jeden Song runtermachen. Wenigstens ist das hier keine Nazi-Propaganda.
23.08.2004 17:47
Als grösster Depeche Mode Fan auf der Welt, geb ich trotzdem noch 4 Punkte. Immerhin haben Rammstein hier eine eigenständige Version zu Stande gebracht in ihrem Stil.
25.08.2004 22:07
zwar ein cover, aba ich find es richtig geil umgesetzt...und das Leni Riefenstahl video passt wie die faust aufs auge.
13.11.2004 18:38
sehr schlecht
25.01.2005 12:52
geil--
01.03.2005 21:05
Also, das Lied ist super! Und ich weiss jetzt nicht was die Leute haben die sagen "rammstein seien durchgeknallte psychos", das Lied ist für rammsteinverhältnisse "schnuckelig"! Aber trotzdem hammer song!!!!!!!!!
03.05.2005 19:05
düsteres cover eines für dm verhältnisse düsteren originals
16.07.2005 10:57
Einfach nur mies
04.08.2005 13:52
...trotz DM-Cover kein guter Song...
26.08.2005 20:48
schrecklich! macht mich agressiv und depressiv...macht krank!
05.09.2005 19:41
Geht mir am A.... verbei...
06.09.2005 20:03
deutsch wäre besser
21.10.2005 10:50
NUR ÜR FANS
03.11.2005 12:29
frevel, blasphemie
03.11.2005 12:35
Griff ins Klo
07.11.2005 21:01
durchschnitt
14.04.2006 12:02
Beste Cover Version, schön rockig
24.04.2006 15:13
Hier kann ich guten Gewissens 4* vergeben.
Die Melodie ist eingängig, dafür kann aber Till Lindemann absolut nicht englisch singen.
Wurde sowohl bei der Muttertour als auch bei der Reise,Reise-Tour als Schlusslied verwendet, nachdem Till sich leider seit der Sehnsucht- tour weigert, Seemann live zu spielen =(
14.05.2006 19:51
Nicht besonders gut!
20.06.2006 15:17
schlechtes Depeche Mode-Cover
20.07.2006 12:30
Oh gott... furchtbar, muss ich leider sagen...
20.07.2006 21:41
genial video, guter song
18.08.2006 15:23
Also das Original von Depeche Mode ist um einiges besser!
4 Punkte gibt es weil Rammstein sonst genial sind.
04.09.2006 18:30
laut und dumm, klarer Fall für 1*
07.10.2006 14:02
Depeche Mode wurde eigentlich perfekt in den typischen Sound von Rammstein umgesetzt. Aber es ist eben nicht jede Melodie für Schwermetall geeignet. Die Stimme des Sängers wirkt mir hier auch eher albern, als dunkel und stark.
25.10.2006 19:02
ab 1998 ging es für meinen geschmack mit rammstein nur mehr bergab... noch akzeptable nummer..
08.11.2006 21:29
passt in jede Geisterbahn!

edit: nach mehrmaligem Hören wird der Song besser
02.01.2007 15:35
hammer geiles lied. geile gitarren riffs. aber es heißt nich gleich wegem den video, das rammstein nazis wären. wer solche gerüchte in die welt setzt hat keine ahnung von dem was rammstein macht
16.01.2007 14:48
eigentlich eine Schande, aber ist wirklich nicht schlecht, geile Gitarren!
16.01.2007 15:40
das Englisch lässt zu wünschen übrig aber trotzdem eine gelungene Cover Version
19.02.2007 23:34
Ich als Depeche Mode Fan finds absoult schrecklich was die Vollpfosten aus diesem Song gemacht haben, damit haben sich Rammstein für mich entgültig ins aus katapultiert. Grotte!

1* weil 0* nicht geht...
03.05.2007 15:11
Sry, Rammis, aber das ist echt *würg*
Ich mag wegen diesem Song das Ende von Völkerball, wo Olli über die Menschenmenge fährt, gar nicht mehr angucken... . ;(
19.05.2007 18:57
finde ich besser als das original
07.06.2007 07:57
Nee, sorry... aber das geht nun wirklich nicht!
Da kann man sich noch so bemühen, diese Version gut (oder etwas in der Richtung) zu finden - es gelingt nicht!
21.07.2007 13:55
Schrecklich...
16.09.2007 16:25
gut, aber DM version ist besser
27.10.2007 21:05
3+
29.10.2007 18:14
gute Depeche Mode Cover
29.10.2007 19:20
Hätte nie gedacht, dass man diesen Song so versauen kann...
21.11.2007 22:10
Rammstein singen englisch, der Sound vertraut - coole Nummer!
12.12.2007 00:43
Auf jeden Fall besser als von Depeche Mode.
05.01.2008 21:17
SCHRECKLICH!!! Eigentlich find ich Rammstein ganz ok, aber so wie sie den Depeche Mode-Klassiker gecovert haben, das finde ich einfach nur schlimm
05.01.2008 21:22
depeche covern geht gar nicht!
05.01.2008 21:23
schlimm wie immer, etwas für gehirnamputierten
15.01.2008 21:00
das gibt's nur hop oder top - bei mir TOP
15.01.2008 21:05
mochte ich von depeche mode schon nicht
04.03.2008 14:20
ich mag die Jungs zwar lieber auf Deutsch hören, aber nennoch muss ich hier mit nem Bonuspunkt für das ganze ''Leni Riefenstahl-Theater'' betr. des Videos, auf die volle Punkzahl aufrunden.
26.03.2008 19:10
Brauch ich nicht...
04.05.2008 01:30
ist doch super was wir alles in die Welt exportieren
Dämliches, rammsteintypisch absolut berechenbares Cover.
fällt ab, vor allem weil Till bei allem Respekt leider kein manierliches Englisch kann...

Edit: was war denn da mit mir los? 2*? um Gottes Willen... ganz klar 6*, GEILES Lied... ok, bei meiner Meinung über Tills Englisch bleib ich, aber das Lied rockt ohne Ende...

mal auf die Diskussion Original besser oder nicht geschissen
schrottcover..
Sehr schwaches Cover.
VÖ: 1998 auf der Maxi CD "Stripped".
Super Sound, allerdings nervt der Gesang...
die Gruppe Laibach macht Derartiges besser, ganz knappe 3
▒ Magere "DM" cover door de Duitse Rockband "Rammstein" uit augustus 1998 !!! Ik hoor "Till Lindemann" ook liever in z'n eigen taal zingen eerlijk gezegd !!! Kom net niet tot 3 sterren ☺!!!
Mit Rammstein Bonus 5
Halte ich als DM-Fan für ein außerordentlich gelungenes Cover.

Viele Elemente, welche das Original ausmachen, werden hier bloß angedeutet und kulminieren dann dennoch dezent im hinteren Teil des Tracks.

Richtig toll gemacht!
Geiles Cover-Monster!
Hörte ich rein zufällig gerade. Mit dem "Depeche Mode"-Original kann es nicht mithalten, das stimmt.

Aber mit dem fetten Gitarrensound u. dem Gepfeife erhält "Stripped" ein neues, interessantes Soundgewandt. Der Gesang jedoch ist schwach...nicht ernstnehmbar. **** gehen sich knapp aus.
Kommentar überflüssig.
Schreckliches Remake.
love it
Original ist sicher besser, aber für Rammstein-Verhältnisse nicht schlecht. Allerdings sticht der deutsche Akzent doch stark hervor.
bedrohlich.
blieb früher trotzdem immer hängen und hörte mir da slied an
Cooles Cover
Muy buena.
Auch weniger...
Erst einmal: NAZIS und RECHTSPOPULISTEN sind Scheisse
Dennoch halte ich diese Version für viel besser als das Original.
Sie geben dem Song mehr Kraft und Ausdruck.
Dies ist nicht nur eine einfache Coverversion


Klar ist das Video skandalös. Aber gewollte PR würde ich mal sagen. Dennoch die Band hat sich immer von Rechten Idioten distanziert. Später mit LINKS 2,3,4 und sogar die CD-Hülle ist eine Hommage an den NAZI-Gegner JOHN HEARTFIELD aber so weit denken die meisten gar nicht

gefällt mir nicht
ziemlicher schrott
... ein Cover zum Vergessen ... aber absolut ...
3* für dieses Cover des DM-Stücks, habe von Rammstein schon bedeutend Schlimmeres gehört (z. B. Weisses Fleisch, Bück dich)…
Cooles DM-Cover mit tollem Video.
Shit Band ... Shit Cover!
Hier eine schöne Formulierung der Internet-Seite laut.de:

"Als Depeche Mode-Chef Martin Gore 1998 auf einer Pressekonferenz gefragt wurde, ob seine Lieblingsversion auf dem aktuellen Coveralbum "For The Masses" vielleicht von Rammstein käme, antwortete er: "Probably not." Was der stets höfliche Engländer eigentlich sagen wollte aber war: "Dieser infernalische Rotz ist eine Beleidigung meines im Jahr 1986 komponierten, geradezu wegweisenden Klassikers." Glauben wir zumindest."

Besser kann man's nicht ausdrücken.
Neeeein! Diese Coverversion ist schrecklich. Grenzt schon fast an Beleidigung...
I sort of think is odd but I like it but it's odd but I like it but it's odd. More electronic than I was expecting but certainly around about as weird. 3.5
Having this playing on youtube while looking at something in a different window, at first I thought I was just getting an ad before the video started, but no, it was the song. Once the music kicks in it actually kind of comes together alright but I'd never be able to fully enjoy it.
Neben Das Modell ein weiterer Rammstein Erfolg aus dem Jahr 1998. Auch hier hält sich meine Begeisterung aber in Grenzen.
Stark titel
Vollkommen ok, aber im Grunde höre ich doch lieber das Original und die eigenen Songs von Rammstein. Recht knappe 5.
Mittelmäßig dieses Cover. Dennoch nicht so stark wie vo DM.

So kann man einen Depeche Mode Song auch verhunzen!
Man klingt das Scheisse, sorry, das hätte Dieter Bohlen genauso gut "gesungen"! Da war das Cover von "Das Modell" besser!
Sehr ästhetisches Video! TOP!
Tolle Coverversion und so schlimm finde ich das Video nicht. Klar es sind Bilder aus Leni Riefenstahlfilmen aber ich würde sie nicht grundsätzlich nur auf die NS-Zeit reduzieren und nur dort hin zuordnen. Es sind sehr ästhetische Bilder.
Überzeugte mich auch nicht wirklich
Gefällt mir nicht.
Gefällt mir weniger.
Kein wirklich gelungenes Cover. Sehr befremdlich finde ich auch, dass der Refrain nur "Let me see you stripped", aber nicht den Rest der Lyrics beinhaltet.
Bad
Rammstein waagt zich aan Depeche Mode en persoonlijk kan ik dat resultaat nog wel smaken.
Ungenügendes Lied aus der 2-CD: "Greatest Hits".
Knapp an der 4 vorbei.
#90 JJJ 100 1999.

Peaked at #72 in Australia, 1999.

P = 35
klingt halt wie rammstein so klingt... nur auf englisch. nicht meins.
genau, klassische rammstein-nummer.