Home | Impressum | Kontakt
Login

Ray Miller
Sophia Loren

Song
Jahr
1970
Musik/Text
Produzent
Original
2.71
14 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 30 / Wochen: 2
Tracks
7" Single
09.1970
EMI Columbia 006-28 765 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:40Sophia LorenEMI Columbia
006-28 765
Single
7" Single
09.1970
2:40Millers muntere MädchenEMI Columbia
062-28 867
Album
LP
1970
2:40Schlager des Jahres 8HörZu
244-29 686
Compilation
MC
1970
2:40Schlagerauslese '70Electrola
H 120/8
Compilation
LP
1970
2:40Schlagerparty [1970] [Club Sonderauflage]Impression
6946
Compilation
LP
1970
Ray Miller
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.71

14 BewertungenRay Miller - Sophia Loren
08.08.2007 15:32
"Ich bin verknallt bis über beide Ohren, in Sophia Loren." Wortschöpfungen wie diese zeigen eindrucksvoll, das Deutschland das Land der Dichter und Denker ist.
21.11.2007 21:11
Na ja, ich mochte die Loren auch nie sonderlich, zumal sie damals schon weit über ihren Zenith hinaus war.
Aber der Clou ist doch gerade die Umkehrung der Titelzeile am Schluß ("...nur wenn ich sie im Kino seh'...")!
Also dafür eine knappe 3-
Nein nichts für mich.
Als Kind mochte ich den Sänger und seine Schlager über Frauen und Mädchen, der sich zwischen 1969 und 1971 mit immerhin sechs Titeln in den deutschen TOP 50 platzieren konnte.
Mit Nostalgiebonus und zum Ausgleich all der negativen Reviews hier gibt es mal **** Sternchen.
▒ Succesvolle en vrolijke schlager van de Nederlandse zanger, componist, arrangeur, tekstdichter en producer van lichte muziek "Jack de Nijs" uit 1970 !!! Uitgevoerd door de inmiddels 67 jarige Duitse zanger "Rainer Müller", alias "Ray Miller" !!! In o.a. Duitsland goed voor méér dan 300.000 verkopen ☺!!!
3* sind genug
Kuriose Sache.
Dämliches kleines Schlagerliedchen über eine von mir sehr geschätzte italienische Schauspielerin.
Geht so.
Loren reimte sich nun einmal besser als z. B. Lollobrigida, 3* für vorliegenden Schlagertitel…
... so schlecht wie das Liedchen hier teilweise gemacht wird ist es nun wirklich nicht ...
Ziemlich durchschnittlich, wenngleich belanglos - und leider mit billigem Humtata-Rhythmus, was ich so gar nicht abkann. Deswegen rundet der alte Franzel ab.
Ob das Sophia Loren weiß.
Arme Sofia