Home | Impressum | Kontakt
Login

Rema & Selena Gomez
Calm Down

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
Original
3
18 Bewertungen
Weltweit
AU
Peak: 11 / Wochen: 60
NZ
Peak: 7 / Wochen: 46
Tracks
Digital
25.08.2022
Mavin / Jonzing World -
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:59Calm DownMavin / Jonzing World
-
Single
Digital
25.08.2022
3:58Bravo - The Hits 2022Polystar
060075397389
Compilation
CD
11.11.2022
3:59The Dome Vol. 103Polystar
0600753974827
Compilation
CD
25.11.2022
3:59Megahits 2023 - Die ErstePolystar
060075397647
Compilation
CD
16.12.2022
3:59Now That's What I Call Music! 114Now
CDNOW114
Compilation
CD
14.04.2023
Selena Gomez
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Naturally (Selena Gomez & The Scene)
Eintritt: 25.04.2010 | Peak: 54 | Wochen: 5
25.04.2010
54
5
Come & Get It
Eintritt: 26.05.2013 | Peak: 42 | Wochen: 10
26.05.2013
42
10
The Heart Wants What It Wants
Eintritt: 16.11.2014 | Peak: 52 | Wochen: 5
16.11.2014
52
5
I Want You To Know (Zedd feat. Selena Gomez)
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 48 | Wochen: 18
01.03.2015
48
18
Good For You (Selena Gomez feat. A$AP Rocky)
Eintritt: 28.06.2015 | Peak: 25 | Wochen: 29
28.06.2015
25
29
Same Old Love
Eintritt: 18.10.2015 | Peak: 47 | Wochen: 21
18.10.2015
47
21
Hands To Myself
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 40 | Wochen: 16
17.01.2016
40
16
Kill Em With Kindness
Eintritt: 26.06.2016 | Peak: 18 | Wochen: 21
26.06.2016
18
21
We Don't Talk Anymore (Charlie Puth feat. Selena Gomez)
Eintritt: 10.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 30
10.07.2016
16
30
It Ain't Me (Kygo & Selena Gomez)
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 3 | Wochen: 47
26.02.2017
3
47
Bad Liar
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 31 | Wochen: 11
28.05.2017
31
11
Fetish (Selena Gomez feat. Gucci Mane)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 28 | Wochen: 7
23.07.2017
28
7
Wolves (Selena Gomez x Marshmello)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 9 | Wochen: 27
05.11.2017
9
27
Back To You
Eintritt: 20.05.2018 | Peak: 20 | Wochen: 18
20.05.2018
20
18
Taki Taki (DJ Snake feat. Selena Gomez, Ozuna & Cardi B)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 3 | Wochen: 34
07.10.2018
3
34
I Can't Get Enough (Benny Blanco, Tainy, Selena Gomez & J Balvin)
Eintritt: 10.03.2019 | Peak: 28 | Wochen: 8
10.03.2019
28
8
Lose You To Love Me
Eintritt: 27.10.2019 | Peak: 2 | Wochen: 19
27.10.2019
2
19
Look At Her Now
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 20 | Wochen: 3
03.11.2019
20
3
Rare
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 28 | Wochen: 4
19.01.2020
28
4
Feel Me
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 39 | Wochen: 2
01.03.2020
39
2
Boyfriend
Eintritt: 19.04.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
19.04.2020
63
1
Ice Cream (Blackpink x Selena Gomez)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 45 | Wochen: 1
06.09.2020
45
1
Baila conmigo (Selena Gomez & Rauw Alejandro)
Eintritt: 07.02.2021 | Peak: 28 | Wochen: 12
07.02.2021
28
12
Selfish Love (DJ Snake & Selena Gomez)
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 76 | Wochen: 1
14.03.2021
76
1
Let Somebody Go (Coldplay x Selena Gomez)
Eintritt: 24.10.2021 | Peak: 27 | Wochen: 2
24.10.2021
27
2
My Mind & Me
Eintritt: 13.11.2022 | Peak: 61 | Wochen: 1
13.11.2022
61
1
Single Soon
Eintritt: 03.09.2023 | Peak: 47 | Wochen: 3
03.09.2023
47
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kiss & Tell (Selena Gomez & The Scene)
Eintritt: 11.04.2010 | Peak: 36 | Wochen: 13
11.04.2010
36
13
A Year Without Rain (Selena Gomez & The Scene)
Eintritt: 03.10.2010 | Peak: 37 | Wochen: 9
03.10.2010
37
9
When The Sun Goes Down (Selena Gomez & The Scene)
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 27 | Wochen: 11
10.07.2011
27
11
Stars Dance
Eintritt: 04.08.2013 | Peak: 6 | Wochen: 8
04.08.2013
6
8
Revival
Eintritt: 18.10.2015 | Peak: 10 | Wochen: 5
18.10.2015
10
5
Rare
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 3 | Wochen: 11
19.01.2020
3
11
Revelación
Eintritt: 21.03.2021 | Peak: 19 | Wochen: 1
21.03.2021
19
1
Rema
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Calm Down
Eintritt: 29.05.2022 | Peak: 1 | Wochen: 91
29.05.2022
1
91
Charm
Eintritt: 04.06.2023 | Peak: 80 | Wochen: 7
04.06.2023
80
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3

18 BewertungenRema & Selena Gomez - Calm Down
Auch diese Version ist nichts wert.
Eins muss man dem Song lassen:
Der ist derart einschläfernd, dass er seinem Titel alle Ehre macht ...

Selena Gomez bringt auf diesem Cover etwas Abwechslung rein. Aber auch nicht viel.
Ich frage mich übrigens, ob sie diese Version auf ihrem YT-Kanal (mit 30 Mio. Abos) veröffentlicht hat, um den Song (weltweit) zu pushen, oder weil sie selber die Aufmerksamkeit braucht. Immerhin hat das Original auch schon 150 Mio. Aufrufe.
Ganz schön schlecht schon, oder sollte ich sagen : peinlich?
Trifft auf Musik und Video zu.
Wie so oft bei Songs, die nachträglich noch mit einem neuen Künstler neu aufgenommen wurden, ändert das am Resultat wenig. Der Track bleibt belanglos und chartsmässig deutlich überbewertet. Abgerundete 3.
Ähnlich mittelmäßig wie das Original.
Dachte auch erst :"Mein Gott, dieser monotone Song jetzt wieder neu aufgelegt mit der Gomez, dann macht's auch nicht besser" - aber ich finde ich habe mich bisschen geiirt. Ich finde gerade Selena's Part bringt ein bisschen Abwechslung, man hört eine weibliche Stimme, und schon klingt der Song etwas anders und ich finde eben nicht mehr ganz so monoton - deshalb vergebe ich knappe 4 Sterne! Aber Fan werde ich von diesem Song ganz sicher nie!
Auch der remix mit selena kommt ganz nett.
Certainly a candidate for one of the most grating choruses of 2022, really a non-starter for me.
Quite irritating.
War die erste Gomez Nummer jenseits der 30. Auch Disney-Mäuse altern irgendwann, suie hält sich aber bislang wacker :-D

"Lockdown" ist das nervigste Wort hier.
Ich musste den Song persönlich erst 3x anhören und muss sagen das der Song in Ordnung geht und unspektakulär im positiven Sinne ist. Es muss nicht immer geschreie oder bässe geben wo es einem das Trommelfell raus reißt. Mann muss aber auch anderseits sagen, dass dieser Song nichts besonderes ist. Hauptsache Anhörbar, dass ist heutzutage schon viel wert!.
Dank des Selina Gomez Partes: Knappe 4 Sterne
Auch Selena Gomez kann den Song nicht retten.
Unterträglich.
O-o-o, lololowowowo. Aber sonst gehts noch gut!? Soll ich den Notruf wählen? Habe 11 schon getippt 🙂

25.02.24.: Selbstverständlich auch hier die leise Zugabe eines Sterns.

War mir gar nicht klar, daß ich den Titel zwei Mal schon bewertet habe 🙄
gleicher post beim selena gomez feat...

regt mich das wieder auf..diese community hier :-D

letztens zufälig im radio gehört...war sofort begeistert von.
schöner ruhiger rhythm, global pop sound, sommer tauglich.
absolut feines stück...

und als erstes springen einem hier die miesepeter mit ihrem 1*
fetisch ins auge. ach leude...

die nummer ist doch nun wirklich nicht so schlecht wies hier gemacht wird.
die african beats schön im background.
der feine soundteppich wie im traum...calm down...oh ja. träumerisch.
dazu beid emit ihren stimmen.
ergänzen sich toll.
rema mit seinem sprechgesang zurückhaltend passend zum song.
dränt sich nicht in den vordergrund...der sound bleibt hörbar.
Das habe ich jetzt wirklich schon 100.000x gehört. Ich finde, dass Selena Gomez dem Titel noch einen Ticken mehr Abwechslung bringt. Wie schon beim "Original", bin ich auch hier mit vier Sternen am Start.
It's just one of those earworms that doesn't over stay it's welcome, Selena doesn't over stay or over do the vocal. I'd put it in the same bracket as Cheerleader by OMI.
Dieser Rema nervt ja unglaublich.