Home | Impressum | Kontakt
Login

Ricchi & Poveri
Ciao Italy ciao amore

Song
Jahr
1983
Musik/Text
Produzent
3.98
54 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
13.11.1983 (Rang 18)
Zuletzt
11.12.1983 (Rang 29)
Peak
18 (1 Woche)
Anzahl Wochen
4
7647 (314 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 18 / Wochen: 4
DE
Peak: 34 / Wochen: 8
Tracks
7" Single
1983
Baby 1653977 [eu]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:0216 Top Hits Extra [1983]Club Top 13
40 221 4
Compilation
LP
1983
2:59Ciao Italy ciao amoreBaby
1653977
Single
7" Single
1983
Made In Italy - Die großen Superhits von Ricchi e PoveriBaby
TG 1469
Album
LP
1983
3:15Thommy's Pop-Show extraAriola
205 899-502
Compilation
LP
1983
3:02Voulez-vous danserBaby
BR 56057
Album
LP
1983
Ricchi & Poveri
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sarà perché ti amo
Eintritt: 31.05.1981 | Peak: 2 | Wochen: 52
31.05.1981
2
52
M'innamoro di te
Eintritt: 25.10.1981 | Peak: 3 | Wochen: 8
25.10.1981
3
8
Made In Italy
Eintritt: 29.08.1982 | Peak: 12 | Wochen: 4
29.08.1982
12
4
Piccolo amore
Eintritt: 07.11.1982 | Peak: 10 | Wochen: 4
07.11.1982
10
4
Mamma Maria
Eintritt: 27.02.1983 | Peak: 5 | Wochen: 9
27.02.1983
5
9
Ciao Italy ciao amore
Eintritt: 13.11.1983 | Peak: 18 | Wochen: 4
13.11.1983
18
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Made In Italy - Die großen Superhits von Ricchi e Poveri (Ricchi E Poveri)
Eintritt: 18.12.1983 | Peak: 7 | Wochen: 6
18.12.1983
7
6
Voulez-vous danser
Eintritt: 12.02.1984 | Peak: 27 | Wochen: 1
12.02.1984
27
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.98

54 BewertungenRicchi & Poveri - Ciao Italy ciao amore
04.10.2003 12:15
...weniger...
29.10.2003 12:39
sehr gut
10.03.2004 21:23
Vom Text her schon ein grauselig klischierter Song: "Ciao Italy / pizza e spaghetti e i gatti sui tetti". Na ja. Aber die Melodie und der Charme, mit dem dieses Lied interpretiert wird, versöhnen einigermassen mit den Lyrics.
11.03.2004 09:23
gut!
08.11.2004 20:28
Sehr gut wie eigentlich fast alles von ihnen. Wunderbarer Italo Pop der 80er!
21.11.2004 16:34
italo-happy-Pop aus den 80ier, ja der Text ist echt ein wenig too much italianita
13.06.2006 14:30
War mich ein bisschen zu langweilig, so à la "Felicità"...
16.07.2006 16:32
fad
29.10.2006 22:50
nett
30.10.2006 07:32
nett und fad...
14.03.2007 20:45
ja, ciao amigos..
25.05.2007 21:51
passabel
25.06.2007 17:31
gut
06.09.2007 18:10
Lief in meiner damaligen Stammpizzeria zu oft...
08.01.2008 23:21
Erzeugt schon eine gewisse Taschentuch-Stimmung...
Naja geht noch so gerade.
Buena.
diese Sachen liefen damals soo oft im Radio...irgendwo beim SDR (oder SWF? wo weiss ich jetzt nimmer) muß es einen Fan von denen in der Musikredaktion gegeben haben. Dabei waren die Songs doch recht gleichförmig...kennste einen, kennste alle.
carinissima!
Mittelmäßig
Ein recht ordentlicher Titel des stets gut gekleideten italienischen Trios. Andere waren besser, aber dieses hier aus 1983 klingt noch ganz akzeptabel.
gefällt mir
Zum Ausklang noch ein ganz ordentlicher Titel der 3.
schöner Italo-Titel, der Urlaubsstimmung weckt - gefällt mir gut!
Wie so vieles von ihnen nett aber auch ebenso belanglos.
akzeptables Italo-Pop-Stück aus den 80er – aufgerundete 3.5…
Nochmals eine (knappe) 5 für diesen Abschiedsbrief von Ricchi & Poveri. Damit ging dann auch gleich die Zeit des Italo-Pop zu Ende und machte Platz für Italo Disco.
Paar Songs von denen waren echt gut, aber diese gute Laune Songs von denen gingen nach 2,3 mal hören echt auf die Nerven! Mehr als ne 4 ist es für mich nicht!
der wiederum gefällt mir ganz gut
Verbreitet Stimmung!
Warum ist der hier so schlecht bewertet?
Für mich gehört er zu den 6-7 Klassikern der Band, die sich durch den abwechselnden Gesang der drei und diesen eingängigen Refrain auszeichnen.
Schön!
ganz nett...
...ihr letzter CH-Charts-Auftritt hätte nicht mehr sein müssen...
solider Italo-Pop
Bedient ein bisschen gar viele Klischees, aber dennoch ok.
Geht so.
Typisches Italo-Hymchen.
▒ Een aangenaam, echter vergeten, Italiaans plaatje uit de herfst van 1983 door het Italiaanse trio: "Angelo Sotgiu, Franco Gatti & Angela Brambati", alias: "Ricchi e Poveri" !!! Afgerond ↑: 4 sterren ☺!!!

Eine knappe 4 von mir.
Befriedigendes Lied aus der MC: "Made In Italy".
Schöner Italo-Schlager
GUT!
Guter Italo-Schlager.
Zufälligerweise steht der Song aktuell gleich doppelt auf meiner Playlist, zum einen beim systematischen Durchgehen älterer Charts, zum anderen durch das erste Mal Anhören einer "Best Of" der Band. Ein Klassiker, der die Sommerhit-Zeit allerdings chartmässig deutlich verfehlte, nicht aber die verdiente 5.
Stört nicht, ist aber auch nichts, was ich zwingend hören muss.
Keine Ahnung, wie man sich dafür begeistern kann.
Das weckt doch wirklich keinen Hund hinterm Ofen.

Dahingegen hat Romina Power zumindest mal die Justine gespielt :D

@ Andy2: Nicht nur haarlose Affen mögen Musik, auch andere Tiere. Gerade Hunde z.B. jaulen gerne bei vielen Songs von Londonbeat. Einfach mal darauf achten 🙃
Ist ja auch kein Song für Tiere , aber gut jeder hat eine andere Meinung . Mir gefällt der Titel gut , mache auch immer lauter, wenn er im Radio läuft .
Immerhin besser als "Mamma Maria".
Weaker than their big Hit "Mamma Maria" but pleasant to listen to and worth solid four Stars
und wieder ein guter italopop mit viel herz dieser gruppe.
... das ist schon okay ...
Knapp in ordnung.
Ich schliesse mich dem Vorredner an.