Home | Impressum | Kontakt
Login

Rick Astley
Keep Singing

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
4.1
21 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (V)
Tip (W)
Tracks
Promo – CD-Single
18.04.2016
BMG Rights PROMOBMG1212
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:30Keep Singing [Promo]BMG Rights
PROMOBMG1212
Single
CD-Single
18.04.2016
3:5850BMG Rights
53820381
Album
CD
10.06.2016
3:59The Best Of MeBMG Rights
538537890
Album
CD
25.10.2019
Reimagined3:41The Best Of MeBMG Rights
538537890
Album
CD
25.10.2019
Rick Astley
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Never Gonna Give You Up
Eintritt: 27.09.1987 | Peak: 2 | Wochen: 16
27.09.1987
2
16
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 22.11.1987 | Peak: 1 | Wochen: 11
22.11.1987
1
11
When I Fall In Love
Eintritt: 17.01.1988 | Peak: 14 | Wochen: 5
17.01.1988
14
5
Together Forever
Eintritt: 03.04.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
03.04.1988
14
8
She Wants To Dance With Me
Eintritt: 16.10.1988 | Peak: 12 | Wochen: 8
16.10.1988
12
8
Take Me To Your Heart
Eintritt: 11.12.1988 | Peak: 16 | Wochen: 9
11.12.1988
16
9
Sleeping
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 69 | Wochen: 6
14.10.2001
69
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 2 | Wochen: 13
29.11.1987
2
13
Hold Me In Your Arms
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 11 | Wochen: 11
25.12.1988
11
11
Free
Eintritt: 17.03.1991 | Peak: 26 | Wochen: 3
17.03.1991
26
3
50
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 44 | Wochen: 4
19.06.2016
44
4
Beautiful Life
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 44 | Wochen: 3
22.07.2018
44
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.1

21 BewertungenRick Astley - Keep Singing
Pop Soul mit Piano, Begleitchorus und Gelegenheit zum Mitsummen/-klatschen, erinnert mich von der Stimmung/Aufmachung an Hozier, ab dem folgenden 2016er Album 50 des britischen Sängers, der heuer seinen 50. Geburtstag feiern konnte, knapp aufgerundete 3.5…
Heel mooi nummer ☺☺
▒ Schitterende 'comeback' plaat uit maart 2016 van de 50 jarige Britse zanger, muzikant, radiopresentator en songschrijver: "Richard Paul (Rick) Astley" !!! Bevalt mij persoonlijk uitstekend ☺!!!
Never Gonna Give Him Up ... und da ist er auch wieder, der Rick, der vor 30 Jahren einen Klassiker aus dem SAW-Hut zauberte ... hier mit einer gospeligen Soul-Scheibe für Erwachsene ... er singt einfach weiter ...
Eigenlijk is er niet veel mis met dit plaatje.
Den Vergleich mit Hozier find ich sehr gut beobachtet, mir gefällt er.

31.10.16: Beim Hören des Albums ist mir der richtig ans Herz gewachsen. 5 => 6.
Hölzerner Song - der Rick Astley aus den 80ern mit seinen SAW-Produktionen ist mir da doch schon deutlich lieber. Von mir aus hätte er anno 2016 nicht weitersingen müssen; mit diesem schwächlichen Lied hat sich der Mann keinen Gefallen getan.
Ob Rick Astley selbst daran glaubt viele Käufer für sein Comeback zu finden.
gefällt mir sehr gut! 4++
Gospel-oriented song by Rick Astley. Sounds O.K. But no hitpotential.
4+
...schönes Comeback von Rick Astley - 'Keep Singing' ist ein bluesiger, besinnlicher Titel mit Gospelchorbegleitung - keep on singin' Rick...
ja und er kann noch immer singen....vielelicht noch ein wenig mehr Tempo auch im Original wie den verschienden Remixes und der Titel hätte effektiv zu einem Hit werden können
Von dem unsäglichen Stock-Aitken-Waterman-Gesülze befreit, zeigt er, dass er es besser kann.

Diese Mischung aus Hozier & Rag'n'Bone Man hört sich gut an.
Wirkt nett und sympathisch. Viel besser als sein Achtziger-Sound
Klasse Stück, das für mich ein wenig von Gospel hat. Ricks Stimme harmoniert richtig gut mit dem Chor und der Song baut nach hinten raus immer mehr Spannung auf, die sich dann entlädt.

Passt allerdings zu wenig in das Jahr 2016 um kommerziell erfolgreich zu sein. Die Streamer von heute ist die Jugend, die bestimmen die Charts. Und für die klingt das zu altbacken.
erinnert mich an rag ´n bone man, was mir gar nicht gefällt. ich finde seine stimme gerade in verbindung mit leichtem pop besonders gut. 2,5 abgerundet.
Geflopte single maar best okay
Opener und Leadsingle aus seinem 50-Album - mit sehr persönlichem Text. Musikalisch dazu passend, mit einem gospelartigen Refrain. Das macht sich doch wunderbar.

Auch die [Reimagined]-Version ist wunderschön gelungen. (07/03/24)
Knapp in ordnung.