Home | Impressum | Kontakt
Login

Rick Astley
Never Gonna Give You Up

Song
Jahr
1987
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Soundtracks
4.35
266 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
27.09.1987 (Rang 16)
Zuletzt
17.01.1988 (Rang 30)
Peak
2 (4 Wochen)
Anzahl Wochen
16
1938 (1450 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 16
DE
Peak: 1 / Wochen: 20
AT
Peak: 4 / Wochen: 18
FR
Peak: 6 / Wochen: 18
NL
Peak: 1 / Wochen: 17
BE
Peak: 1 / Wochen: 13 (V)
SE
Peak: 1 / Wochen: 9
NO
Peak: 1 / Wochen: 10
NZ
Peak: 1 / Wochen: 26
Tracks
7" Single
27.07.1987
RCA PB 41447 (BMG) / EAN 5012394144777
2
Never Gonna Give You Up (Instrumental)
3:30
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:32Never Gonna Give You UpRCA
PB 41447
Single
7" Single
27.07.1987
Cake Mix5:48Never Gonna Give You UpRCA
PT 41448
Single
12" Maxi
27.07.1987
Instrumental3:30Never Gonna Give You UpRCA
PT 41448
Single
12" Maxi
27.07.1987
Instrumental3:30Never Gonna Give You UpRCA
PB 41447
Single
7" Single
27.07.1987
3:32Never Gonna Give You UpRCA
PT 41448
Single
12" Maxi
27.07.1987
Rick Astley
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Never Gonna Give You Up
Eintritt: 27.09.1987 | Peak: 2 | Wochen: 16
27.09.1987
2
16
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 22.11.1987 | Peak: 1 | Wochen: 11
22.11.1987
1
11
When I Fall In Love
Eintritt: 17.01.1988 | Peak: 14 | Wochen: 5
17.01.1988
14
5
Together Forever
Eintritt: 03.04.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
03.04.1988
14
8
She Wants To Dance With Me
Eintritt: 16.10.1988 | Peak: 12 | Wochen: 8
16.10.1988
12
8
Take Me To Your Heart
Eintritt: 11.12.1988 | Peak: 16 | Wochen: 9
11.12.1988
16
9
Sleeping
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 69 | Wochen: 6
14.10.2001
69
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 2 | Wochen: 13
29.11.1987
2
13
Hold Me In Your Arms
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 11 | Wochen: 11
25.12.1988
11
11
Free
Eintritt: 17.03.1991 | Peak: 26 | Wochen: 3
17.03.1991
26
3
50
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 44 | Wochen: 4
19.06.2016
44
4
Beautiful Life
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 44 | Wochen: 3
22.07.2018
44
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.35

266 BewertungenRick Astley - Never Gonna Give You Up
27.08.2003 03:59
Sehr flotter S/A/W-Popsong und sehr gekonnt vermarktet - mit Rick Astley, diesem Motown-mässig gestylten Milchgesicht mit der Hammerstimme ...
Kein Wunder, war das "Produkt" ein Welterfolg (sogar die # 1 in den USA!)
13.09.2003 20:16
Gefällt mir. Ist auch noch schön zu hören, doch nicht jeden Tag...
14.09.2003 16:02
ein guter song, von einem wunderschönen mann... ;-)
14.09.2003 19:37
Typische Stock/Aitken/Waterman-Fliessbandnummer. Was den Song rettet ist die tolle Stimme von Rick Astley
16.09.2003 11:51
nice text
16.09.2003 11:55
halt eine SAW-Produktion...
25.09.2003 22:56
...eben, deshalb 3 plus 1 weil es sein erster war ...
26.11.2003 15:40
knappe 4
06.02.2004 13:25
Wenn es der einzige SAW Titel wäre, hätten viele mehr Freude daran.
Trotzdem einer der Besten von Rick...
06.02.2004 18:05
Eine der besseren SAW Produktionen.
06.02.2004 21:02
Flotter Track aus den 80ern
08.02.2004 14:13
geht so!
02.03.2004 21:59
Ohja, ein großer Klassiker meiner Kindheit! Der Rick hat schon eine sehr geile Stimme. Sehr gut wiederzuerkennen! Eine der wirklich starken SAW-Produktionen. Weltweit Nr. 1 - auch in D! Etwas totgedudelt, aber trotzdem noch die 6.
02.03.2004 22:04
gut
05.03.2004 18:58
...und ich hatte gedacht, ich hätte inzwischen alle Songs von dem bewertet... Nun ja, sein erster Hit, aber gefiel mir schon damals nicht wirklich, zumal im Vergleich zu Kylie Minogue oder seinen ruhigeren Nummern. Gut.
12.03.2004 01:04
geht
23.03.2004 23:54
Ne, damit konnte ich gar nie etwas anfangen. Der tönt, als wäre ihm sein Erbrochenes im Hals stecken geblieben, nachdem er sein Patisserie-Liedchen gehört hat. Ganz schlecht. Dazu war er einer der miesesten Tänzer. Peinlich!
15.04.2004 14:10
Also Tanzleistungen bewerte ich hier grundsätzlich nicht ... aber es war eine erfrischende # 1 in den USA & GB.
21.04.2004 19:25
Das war das "Riddle" von Stock Aitken & Waterman, und das erste erfolg von Rick Astley in NL.... Oktober 1987 am erste Stelle in NL.... "Guter Ritme".... danach volgte er 8 Hits und das war weniger...
27.05.2004 19:23
Durchschnittsware
17.08.2004 21:08
hmm damals gefiel mir dieser Song gar nicht, heute finde ich ganz gut und dass Rick Astley eine schöne Stimme hat wissen wir alle
17.10.2004 08:30
...lasst mal eine Rick Astley Platte (wenn ihr eine habt)
anstatt auf 33' mit 45' Umdrehungen laufen.

Tönt wie Kylie Minogue...und umgekehrt auch...
24.10.2004 14:01
Ganz nett zum Tanzen, aber mehr nicht!
27.10.2004 18:13
ganz gut, fast 6
27.10.2004 18:23
I was very into the SAW-sound at the time! And wasn't Ricky-Boy cute? Wasn't the the tea-boy in the SAW-office that happened to have a good singing voice and suddenly shot to fame? Nice catchy tune, nice video too. Topped my charts October 10, 1987.
14.11.2004 14:38
so toll ist die stimme auch wieder nicht wie einige behaupten
13.12.2004 05:55
One of the greatest compositions of S.A.W.
13.12.2004 10:19
gut
25.12.2004 12:07
...gut...
28.01.2005 23:22
immer wieder hörbar
30.01.2005 16:07
Rick Astley war weder gutaussehend noch hatte er Charisma. aber die Stimme war gigantisch! Gerüchten zufolge wollte Cliff Richard diesen Song gerne singen! Erst später aber schrieben SAW dann erfolgreich I just don't have the heart für ihn! SAW waren sich sehr unsicher darüber ob es Rick schaffen würde. Sie verpassten ihm ein geniales Image als schick gekleideter middle class workboy im ANzug und schrieben ihm passende SOngs auf den Leib! Mike Stock schreibt in seinem Buch auch darüber, wie lange sie an Never gonna give you up rumgefeilt haben, bis dann alles perfekt klang und herausgekommen ist eine wahre Pop Perle!
07.02.2005 17:48
man mag ja von rick astloch halten was man will, der song ist aber gut gelungen und bleibt hängen. jedenfalls eher als der knilch selber
nr. 15
06.03.2005 21:25
Hätte damals sicher die 6 gezückt. Habs einfach totgehört.
10.03.2005 17:23
▒ "Rick Astley" war für mich in die Jahre 1987-1989 einer der Beste Sanger der Zeit !!! Die: "Stock, Aitken & Waterman", Discosound war der Sound Ende Jahren 80 !!! Seiner erste Song in Holland & België: "Never Gonna Give You Up" (12" ausführung) ist einer von seinem Besten Songs von ihm !!! Gerade kein 6 Sterne ☺!!!

@05-10-2014: ▒ Nostalgie ↑: 6 Sterne ☺!!!
28.03.2005 16:46
Einer seiner besten Songs! Rick Astley vermochte mit seiner Traum-Stimme alle zu verzaubern.
12.04.2005 17:32
stock aitken waterman haben nie wirklich was gutes für die musikwelt getan...
13.04.2005 00:08
Astley - von SAW gnadenlos verheizt.
13.04.2005 08:49
so ein honk
03.05.2005 23:42
Klasse Dancepopsong aus den 80ern im so typischen SAW-Design. Nun, der Erfolg gab den Jungs Recht. Aber sie (und auch er) hatten noch viel bessere Ware als Ricks Debüt. (06/08/12)

Der knapp sechsminütige [Cake Remix] ist mehr als nur ein Ohr wert. (03/10/13)
Unbedingt mal die neue [Pianoforte]-Version reinziehen, die ist allerfeinste Klasse. (29/10/21)
Natürlich macht auch der siebenminütige [Phil Harding 12" Mix] Sinn. (03/03/24)
Beim [Escape From Newton Mix] dauert es seine Zeit, bis man im Bilde ist. Sehr reduziert, fast eine Art Dubversion. (04/03/24)
Nicht ganz mein Fall ist hingegen der [Escape To New York Mix] - zu monoton und langfädig. (05/03/24)
01.06.2005 16:31
War und ist einfach eine gute Nummer. Und diese Stimme...
23.06.2005 10:41
Der erste grosse Hit für Rick Astley, eine sehr gut gelungene SAW-Produktion, einer der besten Songs von Rick
09.07.2005 10:52
24.07.2005 15:59
Taugt mir
31.07.2005 08:43
Eine schöner Song, der beste von Rick.
18.08.2005 13:51
Knapp nicht Platz 1 (Bee Gees und Sabrina waren eine Spur besser). Aber das Debüt hat gezündet. Ist ein wirklich typischer und klassischer 80ies-Song. Ich seh Astley noch immer, im Video mit Trenchcoat und Rollkragenpulli durch die Bar hopslen.
30.08.2005 17:29
gut
30.08.2005 20:33
Er hat ne tolle Stimme auf CD, ich hab ihn mal im TV bei einem Liveauftritt gesehen...oh mein Gott, der kann überhaupt nicht singen...einfach peinlich.

Vielleicht hatte er ja gerade eine Grippe oder sowas...wer weiss ;-)
04.10.2005 23:55
Das Lied gefiel mir nicht wirklich, aber die Stimme ist schon toll!
04.11.2005 00:05
Unüberhörbar SAW, aber ein Rauf- und Runterspielhit der 80er.
4 +1 weil es sein erster Hit war!
19.11.2005 17:52
naja.
26.11.2005 00:20
Happy-Song
02.12.2005 21:36
diese SAW Hits von Astley glichen sich wie ein ei dem anderen und trotzdem musste man sie einfach mögen
05.12.2005 20:47
Great pop song, propably the biggest hit of 1987:)
16.12.2005 20:22
Ein akzeptabler 80s Hit mit cooler Melodie und viel Drive. Auch wenn seine Stimme etwas nervt.
14.01.2006 15:02
Naja
24.01.2006 07:10
Gut. 1987 wurde seine Debütsingle Never Gonna Give You Up im typischen Euro-Disco-Sound veröffentlicht, mit der er zunächst in England und später in 15 weiteren Ländern (u. a. in den USA und Deutschland) für längere Zeit die Spitze der Charts eroberte.
14.02.2006 01:32
Nachdem sich Ende 2005 Stock Aitken & Waterman wieder zusammengerauft haben und Ihre Streitigkeiten begruben, ist auch der seit Jahren chronisch erfolglose Rick wider in der Hitfactory vorstellig geworden. Und angeblich plant man wieder eine Zusammenarbeit. Merkwürdig is nur dass ausser Kylie, die zwar nach der Trennung von SAW auch ein Tief hatte jeder aber ausnahmlos jeder in der Versenkung verschwunden ist.Dazu muss man wissen dass im PWL Empire vom Friseurbesuch bis zur KLeidung in den Videos alles durchgeplant war, nur eigene Meinung sollte man halt KEINE haben. Denn verkauft hat sich der Fließbandpop ja schon gut.Pete Waterman ist der erfolgreichste Popproduzent der Welt und das gane ohne eine Note schreiben zu können.
14.02.2006 16:50
naja...
01.05.2006 03:24
voll gut (wollte mal was einfallsreiches schreiben)
01.05.2006 20:18
Diese Stimme nervt einfach.......
02.05.2006 09:23
Nö, die Stimme ist eigentlich das beste daran. Für SAW-Verhältnisse ganz ok.
04.06.2006 12:06
Die soulige Stimme von Rick Astley macht den Song auch nicht viel besser.
09.06.2006 18:22
gut, aber nicht hervorragend
09.06.2006 18:38
das war nervig...
30.07.2006 13:18
sehr gut
16.08.2006 12:44
etwas seicht aber noch solide
29.08.2006 10:58
Ich liebe ja Fliessbandproduktionen der grossen Hitfabriken, aber SAW haben es doch immer mal wieder geschafft, eine richtige lahme Ente in den Charts zu plazieren, so auch diesen ersten Riesenerfolg von Rick Astley. Kein Vergleich zu seinem Vorzeigewerk "Together Forever" oder anderen schmissigen SAW-Heulern.
Astley dagegen bewies, dass man auch mit dem Aussehen eines sterilisierten Kobolds, dem Charme einer Konservenbüchse und Kleidung, die wie bei meinem Opa entliehen ausschauen, ein Posterboy werden kann.
Desweiteren erstaunliche Parallelen zwischen Astley und Pinocchio: Bei beiden endete die Karierre, als sie aufhörten eine Marionette ihres Erfinders zu sein und eigenständige Personen wurden.
29.08.2006 17:11
austauschbar, das trifft's genau! bzw. farblos. Gibt's tausende Lieder die sehr ähnlich klingen, sowohl in Bezug auf Musik, als auch Text.
29.08.2006 17:24
Again, in his field songs of Rick Astley like this were good, better than many types of dance music of that time and now, also Rick was a great voice (very rare thing in 80s pop music)
25.09.2006 10:56
Früher hätte ich wohl sechs Sterne vergeben.. heute reichts für deren 4
25.09.2006 11:10
Einfach krasse Stimme... ein junges Würstchen mit einer Stimme eines 40jährigen.

Ein schöner Song
01.10.2006 09:32
Hat mir sehr gut gefallen. Höre diesen Song auch heute noch immer wieder gerne einmal.
29.10.2006 19:33
4+
22.11.2006 09:28
guter 80er dance nummer!
26.11.2006 19:12
S/A/W..typisch. ging mir auf den sack der typ damals..ist aber durchaus noch hörenswert!
16.12.2006 22:18
nett
01.02.2007 12:54
Ueberzeugte mich nie richtig,ganz nett die Scheibe.
01.02.2007 13:07
...war damals und ist heute noch ein guter Song....wenn der Song im Radio kommt, dann horche ich immer wieder auf...immer noch eine klare 5 für diesen Oldie....
01.02.2007 14:39
naja
09.02.2007 16:39
Wohl DER SAW-Klassiker schlechthin!
Hört man immer wieder gern.
'S gibt auch extrem geile House-Versionen von.
09.02.2007 16:40
Gut!
15.02.2007 20:43
1987 – Das war bis zu jener Zeit vielleicht das schwächste Popjahr, und die Fliessband-Hitproduzenten Stock/Aitken/Waterman waren nicht unschuldig daran. Was von denen kam, konnte einfach kaum gut klingen. Da hätte weder Rick Astley noch sonst jemand etwas gerade biegen können. Von der Melodie her wäre diese Nummer noch ok, deswegen bei Weitem nicht die schlimmste der Marke S/A/W, jedenfalls besser als der Nachfolger "Whenever You Need Somebody".
20.02.2007 23:39
Dieses Stück höre ich auch heute noch gerne. In 8/87 D #1 GB #1 12/87 USA #1
20.04.2007 23:05
Das ist ja wohl DIE Standart S/A/W Produktion. Würde wohl noch gehen, wenn es nicht so totgenudelt wäre und es muss berücksichtigt werden, dass 90 % aller anderen Produktionen aus dieser Feder noch langweilig-belangloser sind.
27.04.2007 17:06
Wenn ich mich nicht täusche, dürfte das die erfolgreichste Single überhaupt von SAW gewesen sein. Rich Astley hat eine sehr markante Stimme, der Song ist sehr eingänglich. Kein Wunder, dass dies so ist.
28.04.2007 16:58
Ich mag den Song. Ist cheesy, aber auf den Punkt gebacht. Rick zeigt erst später so richtig, dass er eine Stimme hat, die auch mit weniger klebrigem Background-Sound wirkt. Hier kann man wieder toll in alten Zeiten schwelgen; und die damals so neu klingenden Sounds geniessen. Hier mag ich die gesamplelten Chorvox sehr; klingt sehr eigen; hört man im "cake-mix" noch besser....
29.05.2007 14:39
Schööön schmalzig
06.06.2007 17:18
Ganz am Anfang tat ich mich noch ein kleines wenig schwer, richtig Gefallen an Astley's Musik und seinem Stil zu finden, doch je öfter ich ihn hörte, umso mehr klappte es dann schließlich doch.
11.06.2007 20:59
Titre qui ouvre son premier album "Whenever You Need Somebody". Classe dance-pop de 1987 !
19.06.2007 16:24
super
29.06.2007 19:42
Ich mag einfach die Knödelstimme von Rick Astley nicht. Von Cliff Richard hätte ich es vielleicht mögen können. Aber ich muss wohl eingestehen: Dieser Song war ein echter Renner!
Lief über ein halbes Jahr im Radio rauf und runter.
D #1 im Oktober 1987.
05.07.2007 02:35
Sehr gut! Erster Hit in einer langen Reihe.... #1 in fast allen Charts in US/ UK/ Bayern/ D./ NL usw.
14.07.2007 04:21
gehört definitiv zu mein top 5 der meist gehasten songs und das nicht nur heute sondern auch schon 1987. i hate it.
17.07.2007 11:23
Find den Song gut.
25.07.2007 00:19
Super...
19.08.2007 16:46
Ein Witz, wenn dieser Song es auch noch auf die No.1 geschafft hätte. Für mich klingt fast alles von Rick Astley genau gleich und seine Stimme nervt enorm. Grässlicher Song.
06.09.2007 13:58
Die 80er von ihrer häßlichsten Seite. Und das war erst der Anfang einer Welle von Kunstprodukten aus der "Hitschmiede" Stock/Aitken/Waterman. Grausig!
11.09.2007 20:38
heute, mit einer gewissen altersmilde, kann ich hier auch mal eine 3 raushauen
19.10.2007 15:02
Super!was ist denn eine SAW Produktion?
14.11.2007 14:12
passabler Song (armer toniperet ^^)
14.11.2007 18:56
Angenehme Hintergrundbeschallung.
19.11.2007 19:42
vielleicht der beste song von ihm. der bass erinnert irgendwie an einen song von alexander o`neal? ein ami - england eurodance zwitter. 3 -4. 1988.
01.12.2007 21:39
One of the best pop song of 80s
04.01.2008 19:17
Der Song von Rick geht doch noch.
04.01.2008 21:21
Ich habe Schlimmeres erlebt.
25.01.2008 18:23
Näääääh!
01.02.2008 18:58
Genialer Song by S.A.W. gesungen von der genialen Stimme by Rick Astley.
10.02.2008 13:22
Fließbandproduktion, nichts für die Ewigkeit
08.03.2008 12:47
...Klassiker...

...aber hört euch den guten Rick mal was schneller an, Kylie lässt grüssen...
03.04.2008 21:18
auch gut!
13.04.2008 22:18
Nett, aber nur die wirklich gute Stimme von RA hebt das Lied von der Flut der SAW-Kompositionen ab, die damals veröffentlicht wurden.
27.04.2008 01:35
super
01.06.2008 17:42
Stock Aitken Waterman - 20 Jahre später: Die Nummer hat sich gut gehalten - das Drumming kommt immer noch druckvoll, Gesang und Catchyness Eins A.
13.06.2008 10:35
Hat mir sehr gut gefallen. Heute gefällt mir die Platte weniger. Aber für damals gibt es 5*.
18.06.2008 15:27
Pop as Pop can. Ich find's super.
30.06.2008 22:53
Schlimm...
01.07.2008 22:25
Obwohl eine unverwechselbare SAW-Produktion (welche normalerweise immer in etwa gleich klingen), haben wirs hier mit einem starken Stück Popgeschichte zu tun. Stimmlich auch nicht zu schlecht, das vermutlich einfach gut vermarktet wurde.
Ganz, ganz Klasse. Hochwertiger Popsong, ein echter SAW-Klassiker. Wirklich Popmusik der 80er vom Feinsten, noch heute zeitlos schön!
Fantástico hit. Me encanta.
guter durchschnitt
der erste hit des smarten engländers, der mal zum schlecht angezogenden mann englands gewählt wurde
Mit Erinnerungsbonus 5*
eine knappe 3... konnte mich nie richtig überzeugen...
ausgezeichnet
...easy...
Grausam schlecht.

http://en.wikipedia.org/wiki/Rickrolling - dafür wird aufgerundet :D
toll XD
Ja, dank "Rickrolling" plötzlich wieder akutell. Wurde so auch zu "MTV Europe's Best Act Ever". Zumindest spasseshalber... :-)
Gefaellt mir heute noch
Absolute dansklassieker uit het jaar 1987. Samen met 'Together forever' mijn favoriete Astley-song!
Geproduced door het succestrio Stock, Aitken en Waterman.
Die Stimme von Rick Astley riss es raus bei diesem Langweiler-Sound.
...ausgezeichnet...
Trotz S.A.W. Produktion eine 5 für den weißen Soulstimmen-König.
Am Rythmus habe ich gerade gewusst das es eine SAW Produktion ist. I Should Be So Lucky von Kylie hat auch einen ähnlichen Intro Beat! Der Song ist natürlich heute ein Klassiker und mir gefällt er auch! 5
Ein ganz netter Klassiker... ist ein wenig besser als der Nachfolger "Whenever You Need Somebody"... Doch auch nicht das Allergrößte.... Reicht knapp nicht für eine Fünf... knapp daneben ist aber auch vorbei... (4+)
Starke Nummer, guter Sänger und da meine Mum mal ein echter Rick Astley-Fan war auch ein Hit aus meiner Kindheit. 5 Punkte!
...gut...
Auch an dem hat der Zahn der Zeit fürchterlich genagt....

3 +
Unglaublich schlecht! Noch schlechter ist das Musikvideo!
mies und nervig...einfach nur Dreck
Charakteristischer Stock-Aitken-Waterman-Sound. Das Extra dabei ist Rick Astley's Stimme. Mochte damals diesen Sound, bes. diese Nummer. Dann lange nicht mehr, lange nicht mehr gehört, und jetzt wieder.
Haha, das ist also der Song wo man überall verlinkt wird? Naja. Ist ok, dieser 80er.
Spent 7 weeks at #1 in Australian, 1987.

P = 73
Wunderbarer 80's-Pop, so liebe ich SAW!
fröhlicher und unbeschwerter Popsong aus 1987 - 4+...
ach ja, diesen Song hört man auch des öfteren im Radio. Netter 80er-Jahre-Pop. Knappe 4*
Wurde skandalöserweise in einer "Family Guy"-Ausgabe, die ich kürzlich zufällig beim Rumzappen gesehen habe, als schwul bezeichnet. Überaus harter Rocksong, bei dem sich Rick Astley mal so richtig die Seele aus dem Leib schreit. ;)

Knappe 5.
Tolle Stimme.
Guter Sound, recht gut tanzbar.
Mag een 5
Nog steeds een zeer leuk pop nummer
ganz passabel
nog altijd de grootste hit, niet alleen voor Rick maar ook voor SAW. Zo op het eerste gezicht lijkt het weer zo'n typische jaren '80-plaat, maar toch vind ik dat deze plaat een soort cultstatus heeft gekregen!!!!!!
Ik heb helemaal niets met de producers Stock, Aitken & Waterman.
Ik vind het goedkoop, fantasieloos en alleen maar met de bedoeling om zoveel mogelijk van hun producten te verkopen.
Ik vergelijk ze in Nederland met Fluitsma & Van Tijn.

Zelfs 23 jaar later kan ik deze muziek nog niet pruimen.
it's an ok song,gets very repetitive at times though..
Don't really like this, and that Rick Roll thing isn't funny either.
Gefällt mir immer noch sehr gut
Rickrolling is annoying but I enjoy this song.
Took me awhile to like this song but now think it's great.

Best British single at The Brits 1988. UK#1 for 5 weeks and Ireland#2. US#1.
For me, it's definitely a song that makes sense in the very late 1980's context, with that distinct Stock Aitken Waterman sound that was very popular at the time. Outside of that, this is not very enjoyable. I'm particularly put off by Rick Astley's vocal, it's just not pleasant to me. #15 of 1988 in New Zealand.
A bit trashy but enjoyable :D
leuke plaat van rick
probably the most nostalgic song for me.. still somewhat powerful
Der Song hat Potenzial. Wird aber nicht ausgereizt. Ist etwas langsam, und die Stimme, naja. Halt eben S/A/W. *4-
Igitt! Ganz schauderhafter 80ies-Plunder!
Gut.
Great track!
Stock/Aitken/Waterman-Kram.
Wegen des schönen, eingänigen Refrains und seiner durchaus annehmbaren Stimme - und als Basis für Verarschungen - kriegt Herr Astloch für Song #1 gute 4 Punkte.
This pisses me off :P!
Oh come on, it's not like I wasn't going to rate this as the awesomeness that it is!
...guter Disco-Titel, speziell die Stimme....
... gut ... 4+ ...
Annehmbar
nett
nochmal: gute Komposition, sauglatte Produktion.
In Ordnung.
toller Song, nur seine Stimme mag ich nicht so...
Noch akzeptable Standardnummer aus dieser Zeit. Knappe 4*.
Iconic.
Gewoonweg fantastisch is deze superhit van Rick Astley uit 1987. Stock Aitken & Waterman bewezen wederom meesters te zijn in het maken van commerciële pop, en deze mix van soul, disco en jaren 80-pop laat niets aan het toeval over - over elk detail is nagedacht, en dat hoor je. Benieuwd of de heren al meteen beseften dat ze een instant hit in handen hadden toen ze dit nummer produceerden... hoe dan ook, de blue-eyed-soulstem van Rick Astley maakt het geheel perfect af en van deze plaat een klassieker, die ook na krap 25 jaar nog niets van zijn kracht verloren heeft.
1 point
Wenn es einen perfekten SAW-Song gibt, dann ist es Never gonna give you up. Rick entfaltet seine Bariton-Stimme zu einem perfekt gestylten Sound und zu einer eingängigen Melodie. Zurecht ging dieser Song rund um die Welt!
Nostalgie! 5*
Goed.
5/6
Mes parents adorent cette chanson :)
Musically it's average, but the comedy factor is exceptionally high; whenever this comes up on my iPod, I can't help but laugh, hysterically...
Ultimate cheese and '80s brilliance all in one. I love this to bits.
When I first heard this song on radio I immediately thought it had the sound of a big hit, but I wasn't sure if it was already a hit from years prior. Soon after I watched it race up the chart.
I had not expected Rick to be a red-head though.
1987, classiker
Buena
ik haat dat dit zo verslavend is ;) IMO wellicht 1 van de lompste nummers ooit, maar toch is het een nummer dat blijft steken.
Recht flotter SAW-Song. Mochte ich damals total gerne.
You have been rick rolled...
Bien.
Ein elegant pumpender, blubbernder, eingängiger Pop-Song.

Vom Sound her entspricht das haargenau den 80ern.

Ist mehr als nur gut hörbar ohne mich dabei umzufegen.
A great catchy song, but I never knew it would soon become an internet prank, which is kind of ironic if you think about it.
Sehr schönes Lied
Nej, inget för mig.
Erg gemiddeld, mede door de fantasieloze productie van Stock, Aitken and Waterman.
een van de betere SAW produkties
Rick heeft een bijzonder stemgeluid ook
verdiend een grote hit
Onvergetelijk, sterk dansnummer!
A great song that soon became famous for it's chorus. Good job!
Nog steeds een nummer waar je op de dansvloer voor komt.
mag ich heute besser als damals
Crap aus dem Hause Waterman. Eben eine Stock/Aitken/Waterman-Fliessbandnummer.
6 stars
Muss nicht sein.
Als Rickroll ganz witzig, aber ansonsten eher langweilig. Zählt für mich nicht zu den Perlen der 1980er.
Rick rolling is fun but the track itself is average.
Ich finds toll.

CDN: #1 (3 weeks), 1988
USA: #1 (2 weeks), 1987
Austauschbares Stock, Aitken, Waterman Geklopfe. Geht schnell auf die Nerven. Auf der B-Seite die "Instrumental" Version. Desweiteren ist das Lied: "Never Gonna Give You Up" auf dem 2-CD-Sampler: "Bild Am Sonntag - Die Grössten Ü30 Party Hits" und dem 2-CD-Sampler: "Bild Am Sonntag - Die Besten Deutschen 80er Hits Des Jahrtausends-Pop & Wave" vorhanden.
Rythmus ist ganz gut, nur die Stimme, singt als hätte er einen Tischtennisball im Mund
Vocals grate it a bit but it's mostly enjoyable. Never seen rick-rolling before though :p
erg fout, maar wel lekker
Der nächste SAW-Klassiker! 5+
schade, eine so schöne Stimme mit sonnem Quark zu verheizen... :/
A very enjoyable song.

In all honesty, if it weren't for Rick-rolling, I don't think I would enjoy the song so much.

But whenever it does happen (which still happens quite often nowadays), I just hear out the whole song because I love it so much!
Akzeptabel Pop nummer der 80s. 4+
gut
Auch wenn einige über den SAW Sound schimpfen, sie hatten jahrelang so einen weltweiten Erfolg, das muss man einfach anerkennen. Dieser Top-Hit zB war in 25 Ländern eine #1, u.a. auch in Spanien, Finnland, Dänemark usw, und in den meisten auch noch zumindest Top 10, zB eine #3 in Italien!

War in England die meistverkaufteste Single 1987 (5 Wochen #1) und in Südafrika ebenso, aber 1988!
In den USA die Nr.4 des Jahres 1988 (2 Wochen #1)
In den Niederlanden die Nr.5 des Jahres 1988 (4 Wochen #1)
In Australien die Nr.8 des Jahres 1988 (7 Wochen #1)
In Deutschland die Nr.11 des Jahres 1987 (3 Wochen #1)
Zudem in Italien die Nr.13 und in der Schweiz Nr.20 des Jahres 87!
Text und Instrumentalisierung sind Durchschnitt, die Stimme macht den Unterschied ...
Eigen stemgeluid maakt van het doorsnee Stock Aitken Waterman nummer iets aparts. Lekker

Das war wohl der grösste Hit von Rick.
Mir hat sich noch nicht erschlossen, wie die verbliebenen Hintermänner des Jugendsenders Joiz zuletzt dazu kamen, ausgerechnet den Videoclip dieser mittlerweile leicht staubigen, aber sympathischen Perle der 80's-Unterhaltungsmusik fast in der Dauerschlaufe zu senden. Davor kam ich primär über Manilows solide Neuaufnahme (von der - für Barry zuletzt eine Seltenheit - sogar ebenfalls ein Videoclip angefertigt wurde) in Berührung mit der SAW-Komposition. Gefällig!
Sein erster Streich, wie immer mit Unterstützung von Stock Aitken Waterman. Und es sollten einige folgen.

DUCS 9/1987

05.10.23: Dieser Song wurde auch im Podcast "Die größten Hits und ihre Geschichte" von SWR3 vorgestellt.
Seid ihr auch schon mal „gerickrolled“ worden? Falls ja, wisst ihr, was Rick Astleys 80er-Kult-Hit Never Gonna Give You Up damit zu tun hat. Das Internet-Phänomen hat dem Song eine bis heute ungeahnte Popularität beschert. Rick Astley nimmt es mit Humor und freut sich über den nach wie vor anhaltenden Erfolg seines Gute-Laune-Hits.
https://open.spotify.com/episode/1EZWwTkxPXPu9WZXy27TSr?
========================================

15.04.24: Im Podcast "Peters Pop Stories" des Radio-Senders 80s80s hat Peter Illmann diesen Song auch vorgestellt.
Der bestbezahlte Gag der Welt.
Mit „Never Gonna Give You Up“ landete Rick Astley in den 80ern einen Riesenhit. Viele Jahre später wurde der Song dann zum Internet-Scherz – und bescherte Rick nicht nur einige Lacher, sondern auch Geld und sogar einen wichtigen Musikpreis. Die ganze Geschichte erzähle ich Euch in dieser Folge.
https://open.spotify.com/episode/2lmEQa9g0mEVq0mwyEptUu?
Fait partie de ma playlist - Maakt deel uit van mijn playlist
Klassieker! Ook best wel grappig!
Ganz okay.
Kann irgendwann mal nerven.
Eine der besseren Produktionen aus der damaligen S/A/W-Fließbandwerkstatt, die durch die interessante Stimme von Rick Astley besser klingt als sie eigentlich ist.
In der Tat eine der besseren Produktionen von Stock/Aitken/Waterman, trotzdem mittelmäßig.
Es buena
Längst nicht so unterirdisch wie whenever you need somebody, aber auch nicht so viel besser. Der Sound ist allerdings ähnlich monoton und unendlich einschläfernd, der Refrain rettet die sehr knappe 3.
Hier steht ja echt jede Menge Müll über Rick Astley.
1. Der erste Song den er bei PWL aufnahm, war "Ain't to proud to beg". Veröffentlicht wurde der aber erst auf dem 2 Album von Rick.
2.Ich habe mehrere live Konzerte mit Rick gesehen, in den 80ern und noch vor wenigen Jahren. Also wenn einer singen kann, dann ist es Rick.
Und dieser Titel ist so unglaublich gut arrangiert, da merkt man echt, dass SAW da eine halbe Ewigkeit dran gearbeitet haben. Alleine dafür eine fette 6 Sterne Bewertung.
J'adore!!!
Tegenwoordig vooral bekend omwille van het rickrolling, maar op zich vind ik dit toch geen overdreven verkeerd nummer.
War ein schönes melodisches Lied das mich aber nie in Euphorie ausbrechen ließ.
Irgendwie kult.
klassiker.
Ich mag weder seine Stimme, noch die Musik von Stock/Aitken/Waterman. Geht gar nicht.
ein genialer song von S/A/W und die originelle und grossartige stimme von rick astley- resultat: ein welthit mit kultcharakter. läuft heute noch oft im radio und ich freu mich jedes mal!
Super Lied und sehr gut gesungen!
Gute SAW Nummer.
Geben wie doch dem Rostnagel ne 6....
Gut
På gränsen till värdelös.
Ein absoluten Evergreen aus den 80's. Immer wieder toll diesen zu hören.
Weltweiter Nr 1 Hit meiner Kindheit! Typischer SAW Sound, der heute noch frisch und gut klingt und der Rick hat einfach eine tolle Stimme. Sehr gute 5 Sterne!
Sehr guter Song
SAW zählt für mich zu den schlimmsten Ausblühungen der 80er Jahre. Hätte ein Schulkollege eine Rick-Astley Platte bei mir entdeckt, hätte ich nicht mehr in die Schule kommen brauchen. Gut das galt auch für Blue System etc.
Guilty pleasure!
Bekannte Rick Astley Nummer.
Super Klassiker. Wenn ich das Lied mal irgendwo höre freue ich mich immer. In meiner eigenen Zu Hause Playlist ist das Lied aber nicht.
Zeer goede Hi-NRG hit van het befaamde SAW producers trio. Met de prima stem van Atsley en de commerciele keyboard en bas-lijnen is dit een onvergetelijke single. Een terechte nummer 1 hit en Keysong van de '80s.
Great pop song
Eén van de popklassiekers van de jaren '80 en toch nog wel vrij goed gemaakt.
Klassiker, macht immer Laune beim hören.
Memes before PC memes
Never liked. Gets a pass because I can’t necessarily fault it. 3*
schöner Song - gemach für die Ewigkeit ;-))
Genialer Synthieklassiker von Astley - und natürlich einfach König der Memes. Auch die wahrlich nicht gut gesungene aber witzige Aktion von Greta Thunberg bleibt dazu wohl immer im Gedächtnis.
Ok. Ein Ohrwurm auf jeden Fall aber rückblickend kein großes Highlight seiner Zeit.
Naja, als Highlight würde ich das jetzt auch nicht gerade bezeichnen. Zumindest ist es eine solide SAW-Komposition, die darüber hinaus auch noch gut gesungen wird.
Hat mir - im Gegensatz zu anderen Hits von ihm - nie gefallen.
Eind 1987 is het album Bad (1987) van de 'King of Pop' Michael Jackson nét uit. Maar plotseling is daar ook ene Rick Astley. Wie? Nou, gewoon een nette jongen met een lichte kuif die keurige teksten zingt. 'Never Gonna Give You Up' komt van het album Whenever You Need Somebody (1987) en is een van de meest gedraaide plaatjes in discotheken eind jaren '80.