Home | Impressum | Kontakt
Login

Rick Astley
When I Fall In Love

Song
Jahr
1987
Musik/Text
Produzent
Original
3.58
92 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
17.01.1988 (Rang 27)
Zuletzt
14.02.1988 (Rang 22)
Peak
14 (1 Woche)
Anzahl Wochen
5
6921 (405 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 14 / Wochen: 5
AT
Peak: 21 / Wochen: 2
SE
Peak: 12 / Wochen: 4
NZ
Peak: 25 / Wochen: 4
Tracks
7" Single
30.11.1987
RCA PB 41683 (BMG) / EAN 5012394168377
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:02Whenever You Need SomebodyRCA
ND 75150
Album
CD
16.11.1987
3:19When I Fall In LoveRCA
PT 41684
Single
12" Maxi
30.11.1987
3:00When I Fall In LoveRCA
PB 41683
Single
7" Single
30.11.1987
3:03My Arms Keep Missing You [New Remix]RCA / PWL
RCAS 53
Single
7" Single
1987
2:59My Arms Keep Missing You [Bruno's Mix]RCA
PT 41684 R
Single
12" Maxi
1987
Rick Astley
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Never Gonna Give You Up
Eintritt: 27.09.1987 | Peak: 2 | Wochen: 16
27.09.1987
2
16
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 22.11.1987 | Peak: 1 | Wochen: 11
22.11.1987
1
11
When I Fall In Love
Eintritt: 17.01.1988 | Peak: 14 | Wochen: 5
17.01.1988
14
5
Together Forever
Eintritt: 03.04.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
03.04.1988
14
8
She Wants To Dance With Me
Eintritt: 16.10.1988 | Peak: 12 | Wochen: 8
16.10.1988
12
8
Take Me To Your Heart
Eintritt: 11.12.1988 | Peak: 16 | Wochen: 9
11.12.1988
16
9
Sleeping
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 69 | Wochen: 6
14.10.2001
69
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Whenever You Need Somebody
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 2 | Wochen: 13
29.11.1987
2
13
Hold Me In Your Arms
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 11 | Wochen: 11
25.12.1988
11
11
Free
Eintritt: 17.03.1991 | Peak: 26 | Wochen: 3
17.03.1991
26
3
50
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 44 | Wochen: 4
19.06.2016
44
4
Beautiful Life
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 44 | Wochen: 3
22.07.2018
44
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.58

92 BewertungenRick Astley - When I Fall In Love
13.09.2003 20:18
Nettes Remake von Doris Day's Hit aus dem Jahr 1952.
22.09.2003 23:25
Eigentlich passt hier Rick's Stimme hervorragend zu diesem Song, aber eben dieser gefällt mir halt nicht...
17.10.2003 17:57
...weniger...
29.12.2003 18:24
War so ein typischer Weihnachtssong, aber wirklich gut gemacht, passend fürs Fest. Und Rick Astley's Stimme passt wirklich sehr gut. Wusste bis eben nicht, von wem das Original ist. Ist eigentlich der beste Song von Rick Astley, zumindest aus seiner Frühphase. Schön.
01.03.2004 13:38
sehr schön gemacht
15.04.2004 14:15
Die Weihnachtssingle 1987, # 2 in GB. Ich finde eher, zu diesem an sich schon schmalzig-überladenen Song passt eine reine, sanfte, klare Stimme, das hier ist over the top.
Stimmt, Doris Day hatte das Original aus dem Film "One Minute To Zero", den größten Erfolg wohl die Lettermen 1962.
21.04.2004 19:46
Das 4ter Hit in NL in 4 Monaten....in Dezember 1987
Erst war da in September "Never Gonna give You up", danach
in oktober: "When You Gonna" (in duet mit Lisa)...
in November Whenever You need somebody... und mit Weihnachten war dieser schöner Cover von Doris Day auf Platz 4..... in Januar 1988 war die B-seite mehr auf die Radio..."My Arms Keep Missing You"...
21.04.2004 22:43
naja....gerade noch so
17.10.2004 22:07
..Rick Astley....ein Name wie Silberklang....
27.10.2004 18:30
The old Nat 'King' Cole hit - UK # 2 in 1957 - re-worked by SAW and fit for Christmas 1987. It sounded so nice! I loved it. Song entered my charts at an unusual high position (# 18) but peaked at # 2 in the first charts of 1988. Reason was Nina Simone who kept hold of the top spot with 'My baby just cares for me'. In the UK it also peaked at # 2 and was withheld from the top by the Pet Shop Boys and 'Always on my mind'. Meanwhile, the late Nat 'King' Cole version was there as a re-release in the top 10 too and peaked at # 4.
14.12.2004 01:32
Nice Christmas-song.
30.01.2005 16:15
Rick Astley macht Nat King Cole alle Ehre! Die Sinthy Strings fand ich schon immer etwas kitschig aber der SOng als ganzes klappt sehr gut
07.02.2005 17:51
ganz ordentlich, immerhin isses ja nich jason *würg* donovan
nr. 34
23.03.2005 11:42
gänsehautmässig
28.03.2005 16:50
Ein schöner Song von Rick Astley! Seine Stimme ist auch bei Balladen stark.
01.06.2005 16:35
Gut gemacht!
26.11.2005 00:21
Wirklich schönes Cover
11.12.2005 08:36
Bravo Rick!
Endlich faltest Du Dein Potential aus!
06.01.2006 22:21
Da war die andere Platte (MY ARMS KEEP MISSING YOU) deutlich etwas besser !!!
26.11.2006 19:15
grausam..
04.12.2006 20:59
Nee... SAW in their traditional style are better.
14.02.2007 13:22
Schwacher Song.
14.02.2007 14:02
fahrstuhlmusik...
14.02.2007 14:26
Übler Ausrutscher von ihm...GRÄSSLICH!
28.03.2007 16:49
Wundervoll interpretierter Klassiker. Ricks Stimme passt perfekt zu dieser Art von Musik. Abseits der durchprogrammierten Songs von SAW deutete er hier bereits sein musikalisches Potenzial an. Herrlich!

Hier ist der Mehrwert der [Reimagined]-Aufnahme naturgemäss etwas kleiner, ich empfehle diese urgemütliche Lounge-Version dennoch uneingeschränkt. (05/03/24)
29.04.2007 13:06
Wieso 'grässlicher Ausrutscher'?! Schön interpretiert, gibts nix dran auszusetzten...TOLL
19.06.2007 16:16
gut
12.08.2007 17:35
Nee, Rick. Zappel mal lieber.
11.09.2007 20:40
natürlich nicht so gut wie das original, aber so weit, so gut
24.10.2007 16:37
nichts was weiter interessiert
28.01.2008 22:09
Alle Songs, die ich von Rick Astley kenne, finde ich mies, grässlich oder zumindest schwach. "When I fall in love" gehört zur letzten Kategorie.
knapper Ø
"When I Fall In Love" was an unnecessary addition to Rick's album. Obvious, it was, a track to appeal to the older public to ship more albums. Rick brought nothing new to the Nat "King" Cole version. With "My Arms Keep Missing You", Rick reverted to the slick, happy SAW sounds. His bigger hits were better, and this song was soon lost to them.
Ik vind de stem van Rick Astley zeer goed passen bij de sfeer van dit tijdloze nummer: met dit nummer bewees Rick dat hij meer in zijn mars had dan alleen disconummers inzingen!!!
Klebt extrem, was vor allen Dingen an dem weihnachtlichen Arrangement liegt. Boa, die Streicher sind selbst für mich zu heftig. Knappe 4.
Bonita canción.
na an das original kommt er nicht ran, da fehlt#s an der stimme
Kitschiges Arrangement, aber in Ordnung.
☺... schön ...☺
Klef en overgeproduceerd nummer.
Weg ermee.
Gefällt mir von Doris besser
Heel sfeervolle cover van Rick Astley uit het hitjaar 1987, ook terug te vinden op zijn succesalbum "Whenever you need somebody".
Ist ganz okay.
Average effort.
Dazu passt sein Organ natürlich hervorragend, er hätte mal die ganze Zeit diesem Stil treu bleiben sollen. Aber dann wären wohl die Verkäufe ins bodenlose gerauscht ;)
interessiert echt keinen...todlangweilige Schnarchheini-Ballade – Nagel!...
Peaked at #5 in Australia, 1988.

P = 37
TRASH!
Auweia!!!!
1
Dieser Song ist ein richtiges Zuckerl, aber ein sehr süßes.
Onnodig, het niveau van Nat King Cole is onbereikbaar.
Mycket vacker version av Doris Days gamla slagdänga. Från tiden när Astley var en superstar. Astley gör f.ö. låten rättvisa, så trots att det är en cover får han hela 5 poäng.....
The b-side is superior to the poorly produced a-side. My rating is for the a-side.
ganz passabel...
Gefällt mir ganz gut.
Mala
Das Doris DayOriginal ist bereits 60Jahre alt und anders als Rick Astley es hier covert, geht gar nicht - er macht das ehrenvoll -...
Boring as fuck.
1 star
Definitely preferred his pop efforts more.

This one's a bit boring to say the least.
gut
Okay... Nichts besonderes.
weniger
Ich find´s total schön! Seine Stimme klingt so schön altmodisch, dann klingt´s noch viel authentischer! Wäre auch eine ideale Weihnachts Nr.1 in UK gewesen, aber da standen die Pet Shop Boys mit "Always on my mind" im Weg!
IRL #2, ESP #3, IT #16
Na ja - den Song fand ich in dieser Fassung schon immer langweilig - da überraschten die Pet Shop Boys mit "Always on my mind" viel mehr ... aber Tante Frieda findet's bestimmt auch mit Rick schön ...
...zu lahmer Song...
Eine weihnachtliche Winterballade. Kamm noch rechtzeitig vor Weihnachten in die Läden. Lässt mich kalt.
gut

Herz-Schmerz Cover.
Ein orchestrales, im flauschigen und latent pathetischen Trad.-Groove gehaltenes Remake eines in unzähligen Versionen kursierenden Klassikers. Die Mehrwertfrage gilt es somit zu stellen. Immerhin: Die breitspurige Produktion ist derart solide, dass eine sehr gute Vier gerechtfertigt erscheint.
Bei diesem Klassiker zeigte Rick, welch gute Stimme er hat. Vor allem im Vergleich zu den sonstigen 80s-Pop-Sternchen.

28.08.22: Sehe ich gerade in der Neuauflage der wichtigsten Musiksendung meiner Jugend, Formel Eins vom 22. November 2014.
Einschläfernder Weihnachtssong
Langweilig.
Passt nicht mehr in diese Zeit.
Een ballad was te verwachten, maar dit was een uitglijder
durchaus okay diese Produktion
Das Remake hätte es natürlich nicht gebraucht. Die Maxi lohnt sich eher wegen der 12:00 min-Version von "My Arms Keep missing you"
das ist schon eine ziemlich schnulze, aber was für eine schöne... rick astley war und ist ein toller sänger, der titel ist toll arrangiert und das video im schnee passt perfekt. mochte ich als teenager und ich mag es heute noch. es ist einfach toll diesen song zu hören...
Prachtige ballad! Dit singeltje had een geweldige B-kant; "My arms keep missing you". Vandaar dat ik de combinatie beoordeel met ruim 5*. En ik balen dat, in de tijd dat ik het album "Whenever you need somebody" had aangeschaft, bovengenoemd nummer er niet op stond.
Geen te verkeerde versie.
Dubbele a-kant had deze single
Prima ballad
Wirkt etwas langweilig.
Kein Song der mich anspricht oder interessiert.
Dito remy und da_hooliii!
Mal eine Ballade, vom Debütalbum. Ich muss sagen, zum Glück war es zumindest bei uns in Deutschland keine Single. Ich finde das Original schon nicht gut. Der Song ist mir viel zu schmalzig, aber mal ok zum hören. Einen sehr guten Stern für die super Stimme von Rick und er singt die Nummer klasse. Seine Stimme kommt das erste Mal zur vollen Entfaltung. Gefällt mir sogar besser wie die Stimme im Original.
Finde ich wunderschön
zowel de single als album nooit gehad, maar vroeg me ook af waar My Arms Keep Missing You nou was gebleven. Let op, ik geef dus de volle mep aan dat bijzondere nummer. Ik heb het album wel eens van de bieb gehuurd en vroeg me ook af waar het was gebleven!
ach schau an....daz hat er auch gesungen?
Goed gezongen maar toch niet hele bijzondere cover van deze hit uit begin jaren '50 door hitmachine Rick Astley. Dez op Kerst geeente single wist daardoor het hitsucces in de UK te verbeteren maar wa te laat voor groot Kerst succes in NL.
Wenig berauschend.
Als wollte er einen hörbaren Kontrast zur SAW-Synthiekonserve setzen, profiliert sich Rick Astley bei dieser stilvoll konzipierten Adaption eines Klassikers aus dem Great American Songbook als talentierter Crooner. Für die in ihrem schwelgerischen Grundton etwas an "Moon River" erinnernde Aufnahme passt meinerseits eine gute 4 mit Tendenz zu mehr. Sicher nett!