Home | Impressum | Kontakt
Login

Roland Kaiser
Gegen die Liebe kommt man nicht an

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
3.95
19 Bewertungen
Tracks
Digital
25.03.2022
RCA 19658900366 (Sony) / EAN 0196589003669
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:44Gegen die Liebe kommt man nicht anRCA
19658900366
Single
Digital
25.03.2022
3:44Die Giovanni Zarrella Show - Die besten Titel 2021/2022Polystar
0600753962565
Compilation
CD
08.04.2022
Club Mix4:16Gegen die Liebe kommt man nicht anAriola
19658913429
Single
Digital
10.05.2022
3:45Schlager Party - Juni 2022Sony
19658918232
Compilation
Digital
27.05.2022
3:45Bääärenstark!!! Sommer 2022Nitron
019658708762
Compilation
CD
03.06.2022
Roland Kaiser
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Santa Maria
Eintritt: 16.11.1980 | Peak: 5 | Wochen: 9
16.11.1980
5
9
Warum hast Du nicht nein gesagt (Roland Kaiser & Maite Kelly)
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 81 | Wochen: 1
29.10.2017
81
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gefühle sind frei
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 10 | Wochen: 10
06.11.1983
10
10
Ich fühl mich wohl in deinem Leben
Eintritt: 23.09.1984 | Peak: 21 | Wochen: 6
23.09.1984
21
6
Die schönsten Liebeslieder der Welt
Eintritt: 14.04.1985 | Peak: 27 | Wochen: 2
14.04.1985
27
2
Affären
Eintritt: 17.06.2012 | Peak: 16 | Wochen: 9
17.06.2012
16
9
Seelenbahnen
Eintritt: 08.06.2014 | Peak: 67 | Wochen: 1
08.06.2014
67
1
Auf den Kopf gestellt
Eintritt: 21.02.2016 | Peak: 48 | Wochen: 6
21.02.2016
48
6
Best Of
Eintritt: 07.08.2016 | Peak: 70 | Wochen: 2
07.08.2016
70
2
Stromaufwärts - Kaiser singt Kaiser
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 29 | Wochen: 4
29.10.2017
29
4
Alles oder Dich
Eintritt: 24.03.2019 | Peak: 4 | Wochen: 16
24.03.2019
4
16
Alles Kaiser - Das Beste am Leben
Eintritt: 24.03.2019 | Peak: 20 | Wochen: 6
24.03.2019
20
6
Alles Kaiser 2 - Stark wie nie
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 33 | Wochen: 3
18.07.2021
33
3
Weihnachtszeit
Eintritt: 17.10.2021 | Peak: 25 | Wochen: 12
17.10.2021
25
12
Meine Playlist - Alles was Du willst
Eintritt: 15.05.2022 | Peak: 21 | Wochen: 2
15.05.2022
21
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.95

19 BewertungenRoland Kaiser - Gegen die Liebe kommt man nicht an
Hört sich toll an.
Seine neueste Single kommt dem "klassischen" Roland-Kaiser-Sound wieder deutlich näher als die schwere Produktion von 2019 ("Gegen die Zeit"), die mir persönlich noch nie viel gegeben hat. Der Song ist tanzbar mit Tendenz ins latent Clubbige, weist einen typischen Kaiser-Text mit leiser Erotik auf (den man ihm immer noch sofort abnimmt) und ist trotzdem auch angenehm konservativ.

Das ist ein treibender, gewandter Popschlager - modern, aber nicht zu modern und sicher genauso geeignet für durchschnittliche 70-jährige Zuschauer einer Schlagershow im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, den 82-jährigen Mondeo-Fahrer auf seiner Reise durch die Nacht, Frau Sauer, Karl-Heinz und Verena mit ihrem Ü50-Stammtisch sowie dem jungen ostdeutschen Kaisermania-Publikum.

Der alte Franzel ist zum ersten Mal seit einigen Jahren wieder auf musikalischer Augenhöhe mit Roland Kaiser und gibt fünf Sterne her.
Gut
die komposition ist gelungen, überzeugt mich aber nicht ganz. die strophen sind toll und haben auch einen hauch von den großen kaiser-hits der 70er und 80er. der refrain ist dann gut, aber leider nicht ganz so stark. mich stört allerdings das arrangement, das nicht so ganz hochwertig klingt. vom kaiser bin ich super ausgetüftelte produktionen mit schöner instrumentierung gewöhnt- und da kann diese produktion nicht mithalten. der kaiser selbst gefällt mir wieder exzellent. ich gebe erstmal 4 punkte.
Musikalisch gefällt mir das ja gut - aber dieser Text geht gar nicht.
solide 4 -
Toller Schlager...
Maite Kelly hört man sofort...
Ein guter, aber eben nicht sehr guter neuer Kaiser-Song!... Gelungend finde ich den Text, der wieder mal etwas gewagt an frühere Texte anknüpft. Alles in allem ein typischer Kaiser Song mit vielen typischen Elementen, der die Fans sicher nicht enttäuscht. Die Drums vorallem nach dem Intro und den Strophen sind unpassend, eine schlichte, starke 4/4 Basedrum und gefilterte Snare allein hätte den Song mehr nach vorne gebracht. Einige Drumsounds die Alex Wende wählt haben zuwenig Durchschlagskraft (ähnlich wie auch schon auf der Best-of "Stromaufwärts' mit den Neuaufnahmen, wo m.E. nur "Wohin gehst du" überzeugte, jeodoch z.b. "Alles was du willst" oder "Ich glaub es geht schon wieder los" gar nicht überzeugen konnten). Auch die Brass-Synths sind zuwenig durchdringend abgemischt. Cool ist jedoch die Frauenstimme, die in der Strophe mitsingt! Einige Titel des letzten Albums (Alles oder dich, Spätsommerwind) waren vom Sound besser.
Das Video ist eigentlich cool. Eine Idee wäre, anstatt in (alten) Räumen, den Roland mal an einem Strand/Felsen im wehenden Wind (Sylt?) zu zeigen.
Alles in allem sind wir gespannt auf weitere kommende, neue Songs aus "Perspektiven"!
Ja, immer diese alte Masche. Ist nur für hundertprozentige Kaiser Fans hörbar, die, die leichte Muse zum Mitklatschen wollen.
Da kommen Songs mit Niveau nicht unbedingt an. Eben deutsche Schlager.
Aber jeder wie er möchte und Hauptsache Spaß haben.
"Du bist begehrlich..." gleich zu Beginn und später im Refrain "Gegen die Liebe... gegen das Verlangen" klingt meines Erachtens genau gleich wie bei "Dich zu lieben"

Der Song ist bei deutschen Downloadkunden sehr gefragt, steht bei Amazon seit der Veröffentlichung vor 10 Tagen in den Top Ten, bei iTunes immerhin Top 20
Immer erfreulich, wenn von Roland Kaiser neue Produktionen auf den Markt geworfen werden. Zwar wiederholt sich der imperiale Soundgroove zusehend; die Inhalte sowieso. Jedoch gut hörbar und sicherlich die Kaiser-Fans in der ganzen Breite des Altersspektrums zufrieden stellend. Witzig ist der Clip, welcher den Altstar als retro-stlylish getunten Geheimdienstboss zeigt, während die amouröse Komponente der Textlichkeit durch dessen zwei Generationen jüngere Mitarbeitende und deren Auftragssubjekt verkörpert wird. Die sehr gute Fünf passt.
Solide gemachter Schlager.
Die großen Gefühle kommen hier nicht auf.
Tolle, neue Single im tanzbaren Gewand!
Das Maite mitgewirkt hat, finde ich cool!
Mit dieser neuen Single hat er absolut einen neuen Hit gelandet . Es ist die erste Singleauskopplung des im September erscheinenden Album
" Perspektiven " . Der neue Single entstand mit der Zusammenarbeit v. Maite Kelly, Sebastian Wurth ( Feuerherz ) und Daniel Sommer ( Sänger & Songwriter ) . Roland Kaiser erreichte in der letzten Woche sage und schreibe fast 180 Radioeinsätze ( das ist sehr hoch ) in der Woche in D * und ist somit der meistgespielte Interpret der letzten Woche im Radio ! Hierbei möchte ich noch erwähnen , das die Sängerin Ella Endlich mit der aktuellen Single gerade mal 27 x gespielt wurde als Vergleich !
Ein Megahit sieht wohl anders aus, ist aber ganz Ok.
Langweiliger Song!
Immer das gleiche , es nervt irgendwie nur noch .
R. Kaiser hat seine besten Tage hinter sich
Endlich mal wieder ein typischer Kaiser und kein pseudo moderner, langweiliger Song.