Home | Impressum | Kontakt
Login

Roy Black
Schwarzer Engel

Song
Jahr
1984
Musik/Text
Produzent
Original
4.22
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:41Roy Black singt Ihre Lieblings-HitsMCP
156.817
Album
CD
1984
3:41Dafür dank' ich dirVM
316054
Album
CD
1984
3:3020 LiebesliederEuro Trend
CD 157.834
Album
CD
1989
3:30Star Collection - Ich denk an DichAriola Express
295 815-200
Album
CD
1991
3:30ZärtlichkeitenStar
90.0107
Album
CD
1991
Roy Black
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dein schönstes Geschenk
Eintritt: 03.02.1970 | Peak: 3 | Wochen: 9
03.02.1970
3
9
Schön ist es auf der Welt zu sein (Roy Black & Anita)
Eintritt: 26.10.1971 | Peak: 5 | Wochen: 13
26.10.1971
5
13
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rosenzeit
Eintritt: 17.11.1991 | Peak: 15 | Wochen: 7
17.11.1991
15
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.22

9 BewertungenRoy Black - Schwarzer Engel
31.08.2004 20:58
gut
10.02.2007 21:37
ich glaube da war er ziemlich besoffen oder anders fertig und das meine ich jetzt ausnahmsweise mal nicht dissend sondern eher bedauernd. armer typ!
Ganz arger Gänsehautsong, die Stimme, die Musik, die Stimmung die das Lied verbreitet - sooo extrem depressiv. Ganz arg - ganz großartig!
Danke, nein.
... sehr gut, 4 + ...
immer noch im Text sehr aktuell und toll vorgetragen (gabs auch schonmal von Alexandra). Ob schwarz oder weiß, im Inneren sind alle gleich. Besser und wahrheitsgemäßer hätte man es nicht ausdrücken können. Starker Titel
Gut, vorallem der Text ist ein Blick wert.
Avant la lettre ist hier Roys "Black-Lives-Matter"-Statement zu vernehmen. Es ist meines Erachtens der Höhepunkt der wenig beachteten, da handwerklich oft dürftigen Schaffensphase zu Beginn der 80er, als der Sänger temporär nicht bei Polydor, sondern bei Kleinstlabels unter Vertrag stand. Der gebrochene Gesang zeigt eine zur betrübten Atmosphäre ausgezeichnet passende stimmliche Klangfarbe, die einem beim oft auf dem schmalzigen Parkett tanzenden Interpreten ansonsten kaum je begegnet. Stark!
gefällt mir nicht