Home | Impressum | Kontakt
Login

Schäfer Heinrich
Schäfchen zähln

Song
Jahr
2009
Musik/Text
1.33
27 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:03Schäfchen zählenTelamo
405380430617
Album
CD
17.04.2015
Schäfer Heinrich
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
1.33

27 BewertungenSchäfer Heinrich - Schäfchen zähln
Noch besser als das Schäferlied. Früh-Sommer-Malle-Knaller!!!
Da muss man sich schon Unmengen verschiedenster Mittel reingeknallt haben
Kommentar überflüssig.
Klar, wer Bohlen 6* gibt, muß auch hier entsprechend voten.
selbst seine Sprechstimme klingt grauenhaft
siehe homer...
Käse - alles ist bereits gesagt.
No comment
tja, peinlicher Schäfer-Fritze: wir wollen doch nicht Schäfchen zähln, sondern Nägel!...und wie viele sind bisher schon zusammen gekommen? und wie viele werden noch folgen?...tja Deutsche, mit dem Lied hier müsst ihr euch demnächst herumschlagen, soll seine zweite Single-Auskopplung werden...
Das Trashherz lacht, währenddessen finsteres Gewölk mupus Gemüt umhüllt!
...hat einen überraschend hohen durchschnitt... :D
Regelrecht schmerzhaft.
Also mich würde es ja nicht stören, wenn dieser Bauer sich wieder auf seinen Bauernhof zurückziehen und sich nur um seine Kühe und das Unkraut im Garten kümmern würde!!!

Ich werds jetzt auch mal versuchen eine Platte wo aufzunehmen. Bei all den Freaks ist es bestimmt keine Schwierigkeit mehr einen noch so verunglückten Song in die Charts zu hieven.... :-0)

▒ Terwijl er zoveel talent rondloopt die nooit de kans krijgt om een plaat te maken, komt de niet kunnende zingende schapenherder "Schäfer Heinrich" met deze schijnbaar komische plaat ??? Eigenlijk schandalig en een belediging voor een ieder die wel kan zingen maar niet de kans krijgt om een plaatje te maken ☺!!!
Der Mann hat's drauf - der wird nur zu schlecht produziert
...hau drauf
sondermüll.
Genau so'n Kack
na ja, er tut mir irgendwie leid
Ich habe die Zukunft des Rock'n'Roll gehört!
Hat man glücklicherweise ja nicht mehr wirklich wahrgenommen. Nachbar von Sacred will ich auch nicht sein, schlechte Musik hören meine Nachbarn ja jetzt bereit mehr als genug.
ähm ja was ist das denn?
Sacred's 6er Wertung passt da nicht ganz zum restlichen Notenschnitt, aber wenn er sich jeden Tag als Strafe (oder für ihn als Belohnung) den Song anhören muss ist es echt okay. ;-)
Unterirdisch
... er soll mal alleine zählen, ... ich bin dann mal weg ...
Müll.