Home | Impressum | Kontakt
Login

Shakin' Stevens
Lipstick, Powder + Paint

Song
Jahr
1985
Musik/Text
Produzent
Original
3.71
63 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
24.11.1985 (Rang 26)
Zuletzt
19.01.1986 (Rang 28)
Peak
22 (3 Wochen)
Anzahl Wochen
8
5440 (609 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 22 / Wochen: 8
DE
Peak: 52 / Wochen: 7
AT
Peak: 24 / Wochen: 2
NL
Peak: 48 / Wochen: 2
BE
Peak: 21 / Wochen: 4 (V)
Tracks
7" Single
30.09.1985
Epic A 6610
2
I'll Give You My Heart (Remix)
2:55
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:44Lipstick, Powder + PaintEpic
A 6610
Single
7" Single
30.09.1985
2:44Lipstick, Powder & PaintEpic
EPC 26646
Album
LP
11.1985
2:45Hits 3CBS / WEA
240 820-1
Compilation
LP
1985
2:44Pop Shop Party Pack Vol. 3MFP
PSP 102
Compilation
LP
1986
2:41The Epic YearsEpic
472422 2
Album
CD
12.10.1992
Shakin' Stevens
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
This Ole House
Eintritt: 24.05.1981 | Peak: 4 | Wochen: 7
24.05.1981
4
7
You Drive Me Crazy
Eintritt: 12.07.1981 | Peak: 4 | Wochen: 8
12.07.1981
4
8
Green Door
Eintritt: 20.09.1981 | Peak: 5 | Wochen: 9
20.09.1981
5
9
Oh Julie
Eintritt: 31.01.1982 | Peak: 1 | Wochen: 12
31.01.1982
1
12
Shirley
Eintritt: 09.05.1982 | Peak: 4 | Wochen: 7
09.05.1982
4
7
Give Me Your Heart Tonight
Eintritt: 05.09.1982 | Peak: 6 | Wochen: 7
05.09.1982
6
7
Cry Just A Little Bit
Eintritt: 18.12.1983 | Peak: 19 | Wochen: 6
18.12.1983
19
6
A Rockin' Good Way (Shakin' Stevens & Bonnie Tyler)
Eintritt: 29.01.1984 | Peak: 10 | Wochen: 8
29.01.1984
10
8
A Letter To You
Eintritt: 21.10.1984 | Peak: 21 | Wochen: 6
21.10.1984
21
6
Lipstick, Powder + Paint
Eintritt: 24.11.1985 | Peak: 22 | Wochen: 8
24.11.1985
22
8
Merry Christmas Everyone
Eintritt: 04.01.2009 | Peak: 9 | Wochen: 23
04.01.2009
9
23
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Bop Won't Stop
Eintritt: 25.12.1983 | Peak: 12 | Wochen: 12
25.12.1983
12
12
Lipstick, Powder & Paint
Eintritt: 01.12.1985 | Peak: 27 | Wochen: 1
01.12.1985
27
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.71

63 BewertungenShakin' Stevens - Lipstick, Powder + Paint
10.09.2003 22:34
Der Abgang einer grossartigen Sängers und Entertainers
02.10.2003 08:00
Der Durschnittssong zum Karrierenschluss....
10.10.2003 23:24
...neee...
03.12.2003 20:20
gut
22.01.2004 19:56
Der letzte Song eines echten Rock & Rollers. Die Haartolle, der Gesang, einfach schön. Meine Schwester fand ihn ja noch besser, weshalb ich ihr mal eine LP von ihm geschenkt habe - die erste LP, die ich je gekauft hatte! Der Song ist knapp keine 5 wert.
04.03.2004 22:54
...gut...
04.03.2004 22:55
Ziemlich lasche Abschiedsvorstellung. Schade.
23.03.2004 13:31
Bei mir reicht's diesem Pop-Shuffle knapp zu einer 5; gefällt mir eigentlich recht gut.
23.03.2004 13:36
Schwach ... und endlich sein Abgang aus der Chartswelt ... diese Art von Rock'n'Roll muss wirklich nicht sein.
11.06.2005 16:54
Mir war der Schüttler nicht unsympathisch; diese Nummer hat aber so gar nichts, was nach mehr als biederem Durchschnitt klingt.
05.06.2006 17:41
Der Slechste song von die 15 Hits von "Shaky" im NL Hitparade ...
Im Herbst 1985 war es auch nur auf platz # 48 genau hoch genug !
09.11.2006 20:12
oweia
09.11.2006 20:30
war noch lange nicht sein abgang! war nur sein letzter top 10 hit. ende 1985..(#8 A, #11 GB)..
24.12.2006 14:44
eher nicht
11.01.2007 12:50
Nöö,brauch ich nicht.Kann man runterspühlen.
22.03.2007 12:51
Gut, ich mag Shakin' Stevens...
22.03.2007 12:54
ich mochte ihn auch, wenn es auch besseres gab von ihm als diesen titel hier...
19.06.2007 20:25
nichts besonderes...
3+
28.06.2007 21:02
Oldschool rock'n'roll - you have to jiggle your foot... at least!
28.06.2007 21:45
super
06.10.2007 10:04
Jawohl, macht Laune, gibt natürlich 6. Toller Doo-Wap-Song. Gefällt mir.
17.12.2007 10:01
Ich fand's schon nicht mehr so toll.
18.04.2008 07:56
Zwischen 3 und 3,5.
-- gut --
passabel. bestenfalls. 3-
Leuk plaatje van Mr Shakin Stevens.. maar net niet goed genoeg voor de Top 40 toch nog goed voor 4*
▒ Vrolijk "Joe Turner" coverplaatje van de inmiddels 60 jarige zanger uit Wales: "Michael Barratt", alias: "Shakin' Stevens", uit november 1985 (Holland) !!! Helemaal niets mis mee hoor ☺!!!

@09-04-2014: ▒ (NL Tip 30: 5 wk / # 7) ☺!!!
Starker Rock n Roll
Fand ich jetzt nur bedingt empfehlenswert
irgendwie langweilig, klingt wie schon 100x gehört
Okay
Muy entretenida.
klassischer r'n'r
aardig nummer
artiger RnR-Titel aus Mitte der 80er, die Damen waren hiervon jedenfalls entzückt – 4*...
Etwas aus der 80er (Tanz) Klamottenkiste.....

Knappe 4.
Erste Single aus dem gleichnamigen Album, da war er kontinentaleuropäisch fast schon wieder out. In der Heimat lief es dagegen noch ne ganze Weile.
Netter Song.
... nicht die absolute Welt aber dennoch ganz gut ...
schöner Rock'n Roll
Ok
Zwakjes.
fällt merklich ab
Hauchdünn noch eine vier. Liegt mir nicht so. Schubidab. (4-)
nicht so besonders
War nach 15 (!) Top 10 Hits am Stück in IRL "nur" noch eine # 11 - was ich aber auch absolut verstehen kann, das war dann schon eine ganz schwächere Nummer als die meisten Songs zuvor und für mich eigentlich auch keine Top 20 mehr wert!
sicher keiner seiner besten Songs!
Cette reprise ne m'inspire pas.

3,4.
Mittelmässig.
Typischer 70er Song.
Terug bij de rock 'n'roll. Voorspelbaar, maar niet onaardig
Gut.
Ach....zijn plaatjes waren best wel leuk
Onaangenaam klinkt dit toch niet hoor.
Geht in Ordnung.
Es ist ja süß!

Sowohl das Mädchen als auch das Lied :)

Mit solchen Liedern ist Shakin' Stevens bei mir immer herzlich willkommen!
oh dear please no - I hoped it's over with Charts entries by Shakin' Stevens at 1985, I was wrong
ich kann mir vorstellen wie das original dazu klingen muss.
Ein Rock'n'Roller der alten Schule. Der kam in den 80ern wohl nicht mehr richtig an. Und mir gefiel er auch nur mäßig.
Höchstnotierung in den Deutschen Single-Charts #52 am 2. Dezember 1985.
Von seinen zahlreichen Hits der 80er Jahre waren viele allenfalls Durchschnitt, nur wenige davon waren richtig gut. Einer seiner zahlreichen Durchschnittshits war "Lipstick, Powder + Paint". Das Stück ist zwar durchaus solide, fällt aber kaum auf und man hat es schnell wieder vergessen.
Kenne das alte Original nicht und überraschenderweise mag ich hier sogar die Bläser.
Für die Zeit damals ok.
Gefällt mir gut