Home | Impressum | Kontakt
Login

Shawn Mendes & Camila Cabello
I Know What You Did Last Summer

Song
Jahr
2015
Musik/Text
Produzent
3.36
44 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
17.01.2016 (Rang 67)
Zuletzt
17.04.2016 (Rang 69)
Peak
51 (1 Woche)
Anzahl Wochen
14
5571 (550 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 51 / Wochen: 14
DE
Peak: 90 / Wochen: 4
FR
Peak: 192 / Wochen: 1
NL
Peak: 17 / Wochen: 25
BE
Peak: 21 / Wochen: 10 (V)
Tip (W)
SE
Peak: 24 / Wochen: 17
NO
Peak: 18 / Wochen: 14
DK
Peak: 21 / Wochen: 11
ES
Peak: 84 / Wochen: 4
PT
Peak: 12 / Wochen: 24
AU
Peak: 33 / Wochen: 7
Tracks
Digital
20.11.2015
Island 00602547683038 (UMG) / EAN 0602547683038
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:43Handwritten [Revisited]Island
4763484
Album
CD
20.11.2015
3:47I Know What You Did Last SummerIsland
00602547683038
Single
Digital
20.11.2015
Shawn Mendes
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Stitches
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 6 | Wochen: 40
27.09.2015
6
40
I Know What You Did Last Summer (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 51 | Wochen: 14
17.01.2016
51
14
Treat You Better
Eintritt: 12.06.2016 | Peak: 12 | Wochen: 39
12.06.2016
12
39
Mercy
Eintritt: 25.09.2016 | Peak: 4 | Wochen: 27
25.09.2016
4
27
There's Nothing Holdin' Me Back
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 8 | Wochen: 42
23.04.2017
8
42
In My Blood
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 5 | Wochen: 26
25.03.2018
5
26
Lost In Japan
Eintritt: 01.04.2018 | Peak: 23 | Wochen: 2
01.04.2018
23
2
Youth (Shawn Mendes feat. Khalid)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 19 | Wochen: 7
13.05.2018
19
7
Where Were You In The Morning?
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 71 | Wochen: 1
27.05.2018
71
1
Nervous
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 59 | Wochen: 3
03.06.2018
59
3
If I Can't Have You
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 8 | Wochen: 16
12.05.2019
8
16
Señorita (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 1 | Wochen: 60
30.06.2019
1
60
Wonder
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 19 | Wochen: 14
11.10.2020
19
14
Monster (Shawn Mendes / Justin Bieber)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 7
29.11.2020
2
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Handwritten
Eintritt: 19.04.2015 | Peak: 26 | Wochen: 1
19.04.2015
26
1
Illuminate
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
MTV Unplugged
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 38 | Wochen: 1
12.11.2017
38
1
Shawn Mendes
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 1 | Wochen: 33
03.06.2018
1
33
Wonder
Eintritt: 13.12.2020 | Peak: 6 | Wochen: 5
13.12.2020
6
5
Camila Cabello
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Know What You Did Last Summer (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 51 | Wochen: 14
17.01.2016
51
14
Bad Things (Machine Gun Kelly x Camila Cabello)
Eintritt: 18.12.2016 | Peak: 43 | Wochen: 12
18.12.2016
43
12
Hey Ma (Pitbull & J Balvin feat. Camila Cabello)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 30 | Wochen: 12
19.03.2017
30
12
Crying In The Club
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 45 | Wochen: 13
28.05.2017
45
13
Know No Better (Major Lazer feat. Travis Scott, Camila Cabello & Quavo)
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 30 | Wochen: 15
11.06.2017
30
15
Havana (Camila Cabello feat. Young Thug)
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 2 | Wochen: 60
20.08.2017
2
60
Never Be The Same
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 23 | Wochen: 15
17.12.2017
23
15
She Loves Control
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 59 | Wochen: 1
21.01.2018
59
1
Sangria Wine (Pharrell Williams x Camila Cabello)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
27.05.2018
92
1
Find U Again (Mark Ronson feat. Camila Cabello)
Eintritt: 09.06.2019 | Peak: 83 | Wochen: 1
09.06.2019
83
1
Señorita (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 1 | Wochen: 60
30.06.2019
1
60
South Of The Border (Ed Sheeran feat. Camila Cabello & Cardi B)
Eintritt: 21.07.2019 | Peak: 19 | Wochen: 31
21.07.2019
19
31
Liar
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 42 | Wochen: 17
15.09.2019
42
17
Shameless
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 71 | Wochen: 1
15.09.2019
71
1
Cry For Me
Eintritt: 13.10.2019 | Peak: 90 | Wochen: 1
13.10.2019
90
1
My Oh My (Camila Cabello feat. DaBaby)
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 37 | Wochen: 13
15.12.2019
37
13
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Camila
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 3 | Wochen: 12
21.01.2018
3
12
Romance
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 19 | Wochen: 3
15.12.2019
19
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.36

44 BewertungenShawn Mendes & Camila Cabello - I Know What You Did Last Summer
Akzeptabel. Austauschbare Stimmen, aber nette Musik.
Also ich finde die Stimmen alles andere als austauschbar. Vor allem nicht diese von Camila Cabello. Tolles Duett, welches im Refrain toll fahrt aufnimmt!

Ist das eigentlich ein Cover oder täusche ich mich?

Toll gesungen und für mich doch etwas überraschend relativ steil in die iTunes-Charts eingestiegen. Ich mags und gebe gerne 5*

Edit: Ich muss auf die Höchstnote erhöhen, doch sehr stark geraten und tolle Zusammenarbeit der beiden Sänger! Gute 6*
Die weibliche Stimme gefällt mir hier auch ganz gut, die würde ich nicht als völlig austauschbar bezeichnen - bei Shawn Mendes sieht das schon ein wenig anders aus. Der Song ist solider, flotter Pop, den Refrain finde ich etwas schwächer als die Strophen.
▒ ┌∩┐sh (◣_◢) it┌∩┐ ☺!!!
Er is veel erger, maar meer dan een drietje zit er toch niet in.
Het klinkt allemaal net even te jeugdig om echt te overtuigen.
Niet zo gek dat het jeugdig klinkt, want Shawn Mendes en Camila Cabello (van de meidengroep Fifth Harmony) zijn respectievelijk 17 en 18 jaar oud. Toch knap dat Shawn zijn muziek tegelijkertijd ook volwassen kan laten klinken, al moet ik zeggen dat dit duet met Camila Cabello af en toe wel een klein beetje op de zenuwen kan gaan werken. Daardoor komt mijn waardering net iets lager uit dan ik had verwacht.
Ok
Ein Duett, das Elemente des Bill Withers‘-Klassikers Ain't No Sunshine beinhaltet, daher ist Withers in den Credits oben aufgeführt, mässig spannend, 3*…
nice
...ja, wirklich herzig und allerliebst, die zwei (man nehme es mir bitte nicht übel) Kindchen im Duett - es gibt Schlimmeres, was durch den Äther zu uns geflogen kommt...
durchschnittlich und eher langweilig & schwach
Das tönt wirklich wie zwei Pubertierende im Hyperventilations-Status...
Ja, ik denk dat ik me er maar bij neer moet leggen dat ik niet meer bij de jeugd hoor. En als ik dit zo hoor vind ik dat ook niet erg.
...weniger...
Die weibliche Stimme klingt arg kindlich. Wie alt ist denn das Mädel? Hmmm, doch schon bald 19?!?
Also aus "Fifth Harmony" hätte er sich jemand besseres auswählen können als Camila!! :P

Nun zum eigendlich Thema...Shawn ist mir doch recht Sympathisch, "Something Big" und "Stitches" gefallen mir besser als je zuvor...
Was ich über Camila denke lassen wir mal lieber...

Die Nummer ist nicht schlecht geraten, aber irgendwie kriegt mich das ganze nicht...4*+ sind hier das höchste der Gefühle!
Wat een bagger plaat. Ze denken ook allemaal dat ze kunnen zingen.
Troep!!! 😉
Somewhat catchy but somewhat annoying.
Rather ordinary production and with plenty of "I know I know I know"s to stretch out a very thin melody, which is not a good mix. At least it's a slight improvement on "Stitches". 2.5
Quite blah. 2.9.
Sehr schwaches Duett. Diese Camila Cabello sollte unbedingt bessere Musik machen. Sie nur sie Allein bringt den dritten Stern.
Absolut kein Thriller, allerdings auch nicht auf der Horrorliste.
slechte song
Echt een leuke lied! Niet top maar wel is leuk om te luisteren.
Nach dem überraschenden Erfolg von "Stitches" hatte ich eigentlich vermutet, dass das ein sicherer Nachfolge-Hit sein würde. Mir persönlich gefällt der Song aber etwas weniger gut. Knapp keine 4.
Die schnellen rhythmischen Songs sind besser.

21.11.20: Über "The Masked Singer", das ich mit Vivien geschaut habe, kam ich auf diesen Titel. Denn dort sang das Nilpferd diese Woche "Ain't No Sunshine" von Bill Withers, worauf Vivi meinte, das kommt ihr bekannt vor. ;-) 4 => 5.
Solid track, and after this it was a matter of when, not if Camila would leave Fifth Harmony. Far better than Senorita.
Nicht so spannend wie der gleichnamige Film.
ich höre es richtig gerne. Ein schönes & zugleich modernes Duett zweier Jungsänger die in Amerika schon voll die Stars sind!
Hat wohl nix mit der Horror-Komödien-Serie zu tun. Ganz durchschnittlich.
irgendwie auch kein meisterwerk...
Es gefällt mir halt echt sehr. Ihre Stimmen passen sehr gut zusammen, Camilas Stimme mag ich einfach sehr hier. 5*
Es geht
Weniger..
Goed nummer.
Gefällt mir gut, war aber nur in NL u N Top-20, bei uns absolut ignoriert.
Pourquoi pas.
eine 4 geht noch so
in Ordnung
.
Brauche ich nicht.

CDN: #19, 2015
USA: #20, 2015
Oh no no