Home | Impressum | Kontakt
Login

Shawn Mendes & Camila Cabello
Señorita

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.64
89 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
30.06.2019 (Rang 2)
Zuletzt
16.08.2020 (Rang 97)
Peak
1 (10 Wochen)
Anzahl Wochen
60
94 (4111 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 60
DE
Peak: 1 / Wochen: 40
AT
Peak: 1 / Wochen: 40
FR
Peak: 2 / Wochen: 66
NL
Peak: 1 / Wochen: 57
BE
Peak: 2 / Wochen: 34 (V)
Peak: 1 / Wochen: 29 (W)
SE
Peak: 1 / Wochen: 34
FI
Peak: 1 / Wochen: 20
NO
Peak: 1 / Wochen: 26
DK
Peak: 1 / Wochen: 28
IT
Peak: 1 / Wochen: 32
ES
Peak: 3 / Wochen: 41
PT
Peak: 1 / Wochen: 92
AU
Peak: 1 / Wochen: 35
NZ
Peak: 1 / Wochen: 32
Tracks
Digital
21.06.2019
Island 19UMGIM53914 (UMG) / EAN 0602508009624
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:10SeñoritaIsland
19UMGIM53914
Single
Digital
21.06.2019
3:11Now That's What I Call Music! 103Now
CDNOW103
Compilation
CD
19.07.2019
3:10The Very Best Of Latin Flavour Club IIPolystar
0600753879337
Compilation
CD
09.08.2019
3:11Ö3 Greatest Hits 86Universal
538 889 7
Compilation
CD
13.09.2019
3:11So Fresh: The Hits Of Spring 2019Universal
538897-3
Compilation
CD
20.09.2019
Shawn Mendes
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Stitches
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 6 | Wochen: 40
27.09.2015
6
40
I Know What You Did Last Summer (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 51 | Wochen: 14
17.01.2016
51
14
Treat You Better
Eintritt: 12.06.2016 | Peak: 12 | Wochen: 39
12.06.2016
12
39
Mercy
Eintritt: 25.09.2016 | Peak: 4 | Wochen: 27
25.09.2016
4
27
There's Nothing Holdin' Me Back
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 8 | Wochen: 42
23.04.2017
8
42
In My Blood
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 5 | Wochen: 26
25.03.2018
5
26
Lost In Japan
Eintritt: 01.04.2018 | Peak: 23 | Wochen: 2
01.04.2018
23
2
Youth (Shawn Mendes feat. Khalid)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 19 | Wochen: 7
13.05.2018
19
7
Where Were You In The Morning?
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 71 | Wochen: 1
27.05.2018
71
1
Nervous
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 59 | Wochen: 3
03.06.2018
59
3
If I Can't Have You
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 8 | Wochen: 16
12.05.2019
8
16
Señorita (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 1 | Wochen: 60
30.06.2019
1
60
Wonder
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 19 | Wochen: 18
11.10.2020
19
18
Monster (Shawn Mendes / Justin Bieber)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 15
29.11.2020
2
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Handwritten
Eintritt: 19.04.2015 | Peak: 26 | Wochen: 1
19.04.2015
26
1
Illuminate
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
MTV Unplugged
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 38 | Wochen: 1
12.11.2017
38
1
Shawn Mendes
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 1 | Wochen: 33
03.06.2018
1
33
Wonder
Eintritt: 13.12.2020 | Peak: 6 | Wochen: 6
13.12.2020
6
6
Camila Cabello
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Know What You Did Last Summer (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 51 | Wochen: 14
17.01.2016
51
14
Bad Things (Machine Gun Kelly x Camila Cabello)
Eintritt: 18.12.2016 | Peak: 43 | Wochen: 12
18.12.2016
43
12
Hey Ma (Pitbull & J Balvin feat. Camila Cabello)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 30 | Wochen: 12
19.03.2017
30
12
Crying In The Club
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 45 | Wochen: 13
28.05.2017
45
13
Know No Better (Major Lazer feat. Travis Scott, Camila Cabello & Quavo)
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 30 | Wochen: 15
11.06.2017
30
15
Havana (Camila Cabello feat. Young Thug)
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 2 | Wochen: 60
20.08.2017
2
60
Never Be The Same
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 23 | Wochen: 15
17.12.2017
23
15
She Loves Control
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 59 | Wochen: 1
21.01.2018
59
1
Sangria Wine (Pharrell Williams x Camila Cabello)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
27.05.2018
92
1
Find U Again (Mark Ronson feat. Camila Cabello)
Eintritt: 09.06.2019 | Peak: 83 | Wochen: 1
09.06.2019
83
1
Señorita (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 1 | Wochen: 60
30.06.2019
1
60
South Of The Border (Ed Sheeran feat. Camila Cabello & Cardi B)
Eintritt: 21.07.2019 | Peak: 19 | Wochen: 31
21.07.2019
19
31
Liar
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 42 | Wochen: 17
15.09.2019
42
17
Shameless
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 71 | Wochen: 1
15.09.2019
71
1
Cry For Me
Eintritt: 13.10.2019 | Peak: 90 | Wochen: 1
13.10.2019
90
1
My Oh My (Camila Cabello feat. DaBaby)
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 37 | Wochen: 13
15.12.2019
37
13
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Camila
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 3 | Wochen: 12
21.01.2018
3
12
Romance
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 19 | Wochen: 3
15.12.2019
19
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.64

89 BewertungenShawn Mendes & Camila Cabello - Señorita
Schon das zweite Duett der beiden. Zwei Hitgiganten.

08/15 Sound & dies nicht besonders gut.
Schöne Nummer, gute 4.
Wird nächste Woche in die Charts einsteigen, allerdings wohl nicht ganz oben...
Rev 29.07. : so kann man sich täuschen, ändert aber nichts an der Note.
Schon komisch, dass Havana nicht auf 1 war, dafür aber dieses sicherlich nicht so gute Stück...
Dürfte deutlich erfolgreicher werden als das erste Duett der beiden, als sie aber auch noch nicht ganz so große Namen waren wie heute. Mir gefällt der entspannte Latino-Flair, ins Ohr geht die Nummer auch, aber die letzte Hotness geht mir persönlich hier auch noch ab.

Gute 4.
Ich mochte das erste Duett der beiden schon richtig gerne und finde auch den zweiten gemeinsamen Song von Shawn und Camila super! Für mich schon jetzt ein Ohrwurm und vielleicht wird das ja ein Sommerhit?
gut
Sommerhit 2019?!
Ein voll überzeugendes Duett der beiden Stars. Stimmen harmonieren perfekt, Komposition verbreitet entspannte Sommervibes. Hook könnte noch einen Tacken stärker sein, aber sei's drum: Das hier wird ein weltweiter Smash-Hit!
Das Ding hat ja kaum Beat... geht für mich definitiv zuwenig nach vorne.
Allerdings störts kaum, wenns bei Lagerarbeiten im Geschäft im Radio gespielt wird.
Da schliesse ich mich littlejune definitiv an. Wird wohl ein weltweiter Smasher. Bei iTunes schon auf der Eins, auch im Streaming flott unterwegs...könnte ein Sommerhit werden. Wir werden sehen...

Definitiv stärker als das erste Duett der beiden.
# 1 hit in Nederland en de zomerhit van 2019.
Könnte ein richtig großer Sommerhit werden. Mich nervt das Ding schon nach 1x Radio hören.
freundlicher latino-titel, der mir aber insgesamt etwas zu harmlos daher kommt. er ist stimmlich deutlich stärker als sie. würde ich im radio nicht weg schalten, aber so richtig gefällt es mir auch nicht.
Naja, kann ich hören ohne mich zu nerven - für einen Hit ist mir das aber zu lahm und zu unmelodisch.
naja
Kann den guten Verkaufsstart und auch die vielen Klicks bei YouTube nicht ganz nachvollziehen. Das ist kein wirklich starker Song und auch die Kombination der beiden überzeugt mich nicht.
.
Not surprising to see this become a big hit straight away but the vocal performances are both a bit underwhelming.
Groovt locker unaufgeregt vor sich hin. Zwei auffällige Stimmen. Aber kein Übersong.
Netter Sommerhit. Da gab es schlimmere Señoritas in den Charts.
Melodie und Gitarrenspiel sind ganz passabel. Was mich stört sind die Stimmen, insbesondere die männliche ist ziemlich quäkig.
übelkeit und kopfschmerzen!
Dit nummer zou dit populaire duo wel eens een van de zomerhits van 2019 kunnen opleveren wat op zich geen probleem is voor mij.
4 minus. Da hat man wohl den Nerv der Konsumenten getroffen.
Gute Nummer für den Sommer. Mal schauen ob die 4 im Winter bleibt :D
at least i can stand it
Son léger pour l'été, joli duo.
Plätscherig, seicht, nervt mich aber wenigstens nicht.
Kaum der Rede wert, wenn auch natürlich deutlich besser als der ganze Assi-Proll-Rap, der permanent hoch oben in den Charts steht.
Die beiden als "Hitgiganten" zu bezeichnen, finde ich auch einfach nur lächerlich..

Finde ich als "Summerhit" des Jahres nun doch deutlich besser. Auch ein Hit am Balkan (Griechenland, Mazedonien, Serbien) und in Israel.
Ein lahmes, komplett auf Kommerz gestriegeltes Produkt, das perfekt in die nun schon ausserordentlich lange Reihe nichtssagender bis ärgerlicher Nr. 1 in unseren Charts passt. Knappe 3.
Für eine heutige Nr. 1 noch ganz angenehm, zumindest ohne grösseren Nervfaktor. Hintergrundbeschallung an einem lauwarmen Sommerabend mit einem Glas Roten im Jahre 2019 für die ü30 Generation.
Nice sounding, though couldn't hear this on repeat. Both Shawn and Camila's second UK#1. UK#1 for 6 weeks and Ireland#1.
Stört mich zwar nicht, aber trotzdem:
Laaangweilig!
Schrott.
Okey.
Camillas stimme gibt den ausschlag für eine Erhöhung auf 5*

schöne nummer.
Nicht schlecht, aber auch nicht mehr!
een zalig nummer
Leuk zomers plaatje! klopt inderdaad dat dit de zomerhit van 2019 is.
Gesang = 5 von 6 Punkten
Hintergrundmusik = 4 von 6 Punkten
Musikvideo = 4 von 6 Punkten
Meine Sohnemann geht da gerade voll drauf ab
daher hab ichs auch schon öfter gehört als ich wollte *gg*
aber der Song ist ein wirklich gut produzierter Ohrwurm
Nogal kinderlijk plaatje, niets speciaals.
Schön flockiger Sommersong! Das Musikvideo ist auch mehr als gelungen.
Au weia, kling für mich wie "Despacito"- genauso langweilig und überbewertet.
Also ich lese hier teilweise, dass der Song 08/15 sei und nicht genug Beat habe aber Leute, mal ganz im Ernst: was ist an dem Song 08/15? Okay, es gibt Songs, die mehr Beat haben aber bei "Senorita" steht der Beat nicht wirklich im Vordergrund und der Beat, der hier vorhanden ist, ist genau passend. Hier kommt es wohl offensichtlich auf die beiden Stimmen an und die sind klasse. Der Song ist ein Genuss für die Ohren, ganz einfach.
Ein für heutige Verhältnisse würdiger Sommerhit
Das ist dann wohl der heurige Sommerhit. Na ja, man kann es hören, aber einmal hören reicht auch. Mir ist der Song zu simpel, zu banal. Aber es gibt Schlimmeres.
Aufgerundete vier, da der Song doch was packendes hat.
Recht gute Sommer Nummer.
Catchy Sommerhit der beiden!
Not a big fan of either of them, but this is easily one of the best pop songs of the year and definitely the best summer song. It's just dripping in atmosphere.
Durchaus nett. Das darf im Radio dudeln.
Gab schon schlechtere Sommerhits.
nicht mein fall.
Ziemlich nerviges Liedchen mit dünner Stimme von Camila Cabello. Konnte mich nicht überzeugen.

Fazit: Note 2.
...gut...
Sehr gut!
schwach
Acht (!) Autoren hat es für dieses simple Nümmerchen gebraucht. Ziemlich monotone und emotionslose Angelegenheit. Mich reißt das hier keinesfalls mit.
Ein weiterer LaLaLaLatino- Song der nichts ist.
This is really great. I like the latin flow in there. Both Mendes and Cabello combine they're duet very better. Could be my second favourite since 2017's "Nothing Holdin' Me Back".
Sehr einfach gestrickt, aber kommt sehr sommerlich daher. Für heutige Chartverhältnisse ein Kracher
Das Intro klingt verlockend und dennoch kommt danach nicht viel!

Dem Lied fehlt die Latino-Power!
geht so
Ist wieder mal ein Hit der wirklich schön ist und auch bei den Teenie beliebt ist
Das am meisten berechnende und überbewertete Lied des Jahres. Kommerz pur.
Gähnend langweilig und völlig überflüssig.
Für mich der Sommerhit des Jahres 2019. Schöner lockerer flockiger Sommerpop.
iedereen in mijn klas haat dit kut nummer, echt weer zo´n zeik nummer flikker op
Ik heb niks met Shawn Mendes (en Camila Cabello) maar vind dit eigenlijk best een aangenaam liedje.
Topschijf
aardig, maar klinkt als 13-in-een-dozijn, niet echt bijzonder
I should probably hate this song more than I do, but that Latin-style instrumental (especially in the current reggaeton dominated scene) and Shawn's vocals got me feeling some kinda way. Camila has her usual issues though, and it was a terrible idea to have Shawn harmonize a chorus with the line "I love it when you call me Senorita" and just not say the last word.

Canada peak: #1 for 7 weeks (current #1)
Knackiges Gitarrengezupfe mit on Board, schnell zu erratende und eindringliche Melodiebögen, klare wie harmonische (an den richtigen Stellen kräftige, an anderen fein sanft gehauchte) höchst professionelle dargebotene Gesangskunst - dennoch catched mich das Teil hier kaum.

Wohl zu sehr glattgebügelt gestaltet.
Aardig liedje maar echt bijzonder is ook weer niet
Klar das so ein langweiliger Schrott überall #1 wird, das ist doch ständig so!
Ganz übles Stück. Ihre Stimme klingt enorm nervig, und ist zudem sehr sehr dünn......nicht zu ertragen
Ein durchaus gutes Duett, welches mir auch eine knapp aufgerundete -5* entlocken kann. Aber dass es gleich so erfolgreich war, ist mir dann doch ein Rätsel...
Super!
Clever gemachter Ohrwurm. Mit den beiden Interpreten natürlich ein gigantischer Hiterfolg ! Aufgerundete 5*.
Jeder weiss, dass die Beziehung zwischen Camila Cabello und Shawn Mendes nicht echt war/ist.
Man hat auch gemerkt, dass sich Shawn Mendes geschämt hat, aber für Geld tut Camila Cabello alles..
Nichts Herausragendes, aber für einen Sommerhit neueren Datums noch ganz passabel. Kommt relativ entspannt daher. 3,5-4*.
Ok. Ganz nett, aber gleich zehn Wochen auf der 1? Ich weiss nicht.
Gehörte zu den erträglichen Sommerhits des letzten Jahres. Das Erfolgsrezept heißt wie immer spanischer Titel und lateinamerikanisches Feeling. Für das unechte Geturtel im Musikvideo gibt es Punktabzug.
Das übliche uninteressante Radiogedudel der heutigen Zeit.

CDN: #1 (7 weeks), 2019
USA: #1 (1 week), 2019
Camila Cabello kann nicht singen. Schlimm.
Zu wenig
Señorita is een nummer van de Canadese zanger Shawn Mendes en de Cubaans-Amerikaanse zangeres Camila Cabello. Het werd uitgegeven op 21 juni 2019. Mendes en Cabello werkten eerder samen op het nummer I Know What You Did Last Summer uit 2015.

In de eerste week na uitgave kwam Señorita binnen op nummer één in Griekenland, Ierland, Noorwegen en de Nederlandse Single Top 100. In veel andere hitlijsten kwam het binnen in de top 10, waaronder de Nederlandse Top 40 en de Nederlandse Mega Top 50. In deze drie lijsten stond het nummer de volgende week bovenaan. In België stond Señorita in de eerste week op plek 16 en 24 in de Ultratop 50 en Radio 2 Top 30 respectievelijk. In de Ultratop 50 werd uiteindelijk de tweede plek en in de Radio 2 Top 30 de eerste plek behaald. In de thuislanden van Mendes en Cabello, Canada en de Verenigde Staten, kwam het beide binnen op nummer twee. Ook in die lijsten werd uiteindelijk de toppositie bereikt.
Einmal wieder ein herausragendes zeitgenössisches Musikstück.
Diesem Meisterwerk kann man nur volle Punktzahl geben.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.