Home | Impressum | Kontakt
Login

Shawn Mendes
In My Blood

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.91
53 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
25.03.2018 (Rang 51)
Zuletzt
06.01.2019 (Rang 88)
Peak
5 (1 Woche)
Anzahl Wochen
26
1635 (1517 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 5 / Wochen: 26
DE
Peak: 8 / Wochen: 19
AT
Peak: 5 / Wochen: 18
FR
Peak: 107 / Wochen: 39
NL
Peak: 13 / Wochen: 21
BE
Peak: 8 / Wochen: 28 (V)
Peak: 21 / Wochen: 14 (W)
SE
Peak: 11 / Wochen: 15
FI
Peak: 15 / Wochen: 1
NO
Peak: 10 / Wochen: 6
DK
Peak: 12 / Wochen: 13
IT
Peak: 35 / Wochen: 20
ES
Peak: 42 / Wochen: 13
PT
Peak: 3 / Wochen: 44
AU
Peak: 9 / Wochen: 15
NZ
Peak: 13 / Wochen: 13
Tracks
Digital
23.03.2018
Island 00602567536826 (UMG) / EAN 0602567536826
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:31In My BloodIsland
00602567536826
Single
Digital
23.03.2018
3:30Bravo Hits 101Polystar
060075382736 (9)
Compilation
CD
27.04.2018
Acoustic3:32In My BloodIsland
00602567648062
Single
Digital
11.05.2018
3:30Best Of 2018 - SommerhitsPolystar
060075383262 (2)
Compilation
CD
18.05.2018
3:31Shawn MendesIsland
00602567550891
Album
CD
25.05.2018
Shawn Mendes
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Stitches
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 6 | Wochen: 40
27.09.2015
6
40
I Know What You Did Last Summer (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 51 | Wochen: 14
17.01.2016
51
14
Treat You Better
Eintritt: 12.06.2016 | Peak: 12 | Wochen: 39
12.06.2016
12
39
Mercy
Eintritt: 25.09.2016 | Peak: 4 | Wochen: 27
25.09.2016
4
27
There's Nothing Holdin' Me Back
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 8 | Wochen: 42
23.04.2017
8
42
In My Blood
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 5 | Wochen: 26
25.03.2018
5
26
Lost In Japan
Eintritt: 01.04.2018 | Peak: 23 | Wochen: 2
01.04.2018
23
2
Youth (Shawn Mendes feat. Khalid)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 19 | Wochen: 7
13.05.2018
19
7
Where Were You In The Morning?
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 71 | Wochen: 1
27.05.2018
71
1
Nervous
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 59 | Wochen: 3
03.06.2018
59
3
If I Can't Have You
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 8 | Wochen: 16
12.05.2019
8
16
Señorita (Shawn Mendes & Camila Cabello)
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 1 | Wochen: 60
30.06.2019
1
60
Wonder
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 19 | Wochen: 18
11.10.2020
19
18
Monster (Shawn Mendes / Justin Bieber)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 15
29.11.2020
2
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Handwritten
Eintritt: 19.04.2015 | Peak: 26 | Wochen: 1
19.04.2015
26
1
Illuminate
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
MTV Unplugged
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 38 | Wochen: 1
12.11.2017
38
1
Shawn Mendes
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 1 | Wochen: 33
03.06.2018
1
33
Wonder
Eintritt: 13.12.2020 | Peak: 6 | Wochen: 6
13.12.2020
6
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.91

53 BewertungenShawn Mendes - In My Blood
Prachtige plaat weer van Shawn Mendes! afkomstig van zijn derde album die binnenkort verschijnt
Zou mij helemaal niet verbazen als dit weer een hitje oplevert voor Shawn Mendes. En ik weet niet eens of dat zo onverdiend zou zijn want het is best nog wel een fijn nummertje geworden.
Neuer Song von Shawn Mendes. Mir gefällts.
...nichts Neues von Shawn Mendes - hört sich lieb, nett und manchmal etwas weinerlich an...
Irgendwie hatte ich gehofft, dass Shawn Mendes etwas anderes bringt. Etwas mit mehr zug, so à la TNHMB. Entsprechend war ich anfangs etwas enttäuscht.

Mittlerweile kann ich mich mit den Song durchaus anfreunden. Allerdings finde ich die Instrumentalisierung im Refrain etwas enttäuschend. Erinnert mich irgendwie etwas an Ed Sheeran, nur auf einem etwas weniger hohen Niveau. Knappe 5* liegen drin.

Wird wohl die weltweiten Charts stürmen, so wies momentan ausschaut.
Ordentlich.
▒ Goed plaatje uit half maart 2018 door de pas 19 jarige Canadese zanger en songschrijver: "Shawn Peter Raul Mendes" !!! Ook ik ga voor de 5 sterren ☺!!!
De halve wereld is laaiend enthousiast om Shawn Mendes "comeback", maar ik ben niet helemaal overtuigd van dit nummer. Wellicht een groeier?
geht mir mehr und mehr aufn Keks.
gewohntes von Mister Mendes
Haut mich absolut nicht um.
Grundsolide Pop-Ware von Shawn Mendes, latent weinerlich dargeboten und letztlich reichlich unspektakulär. Da find ich persönlich "Lost in Japan" interessanter, aber das hier ist wohl die bessere Chart- und Radio-Nummer. Meines Erachtens aber keine Musik, die einen Welthit verdient hätte.
Nur wo Shawn drauf steht, da ist auch Shawn drin. Solide.
Ik ben meestal snel klaar met de singletjes van Mendes, maar hier laat hij horen dat hij gegroeid is.
!
angerockter popsong, der mir nicht so richtig gefällt. tut keinem weh, aber es ist auch kein neues "treat you better"...
Ganz okay
gut
Ik herken hier een hoop andere songs in, maar goed klinkt het zeker
Das hat wieder so was nerviges an sich, wobei ich mich Frage wer das wirklich mag.
Slightly rockafied but doesn't contain much of real interest for me.
Oude wijven muziek van een jonge jongen
Auch der neue Shawn Mendes-Song überzeugt mich noch nicht so ganz. Auch das kann noch kommen.

27.06.18: Beim Album-Hören ist der Song für mich explodiert. Der Refrain ist göttlich, wie er da Herz und Seele reinlegt. 4 => 6.
Immerhin scheinen für einmal überraschenderweise die Chartspositionen meinen Geschmack zu reflektieren. Wohl der eingängigste Song von Shawn Mendes bisher, da runde ich gerne auf.
Herz-Schmerz-Chartskost mit einem gewissen Rockfaktor, mit ziemlich viel Pathos.
Solide bis gute 4 Sterne.
Nichts besonderes
Hört sich extrem ähnlich wie die anderen Songs von ihm an
Harmlos, ohne das gewisse Etwas.
gefällt mir sogar sehr gut!!
Auch wenn ich mich wiederhole, die Chartssongs heutzutage klingen alle ähnlich und die Interpreten kann ich auch nicht auseinanderhalten. Shawn Mendes? War mir vom Namen her auch völlig unbekannt, dabei hatte ich sogar mal einen Song, wie ich gerade festgestellt hatte, bewertet. 2+
Ça me plaît bien.
Stieg weit hinten ein, ackerte sich aber souverän nach oben. Mir gefällt's nicht. Wurde auch nicht oft am Radio gebracht, weder hierzulande noch in den USA.
Sehr guter Pop-Track von Shawn, bin positiv überrascht! 5*
Stört mich nicht sonderlich

Wie man an den Charts sieht, gefällt es der grossen Masse, mir nicht so.
Ist mir zu weinerlich/theatralisch.
...solide vier Punkte...
Mir gefällt's nicht. Da stimme ich rhayader vollkommen zu, dass viele aktuelle Songs total ähnlich klingen. Außerdem stört mich hier der bereits von drogida007 erwähnte (etwas nervige) „theatralisch weinerliche“ Gesang.
Terrific way to feel old here, this feels like a "Use Somebody" marketed towards people who may not even be old enough to remember a time when "Use Somebody" did not exist. In saying that, it's probably just doing that as a way to tap the adult contemporary market, while still giving Shawn's fans of more appropriate age the vocal highs and lows they come for. Can't say he's doing a bad job of aging into the pop elder-statesman role.
Geht für mich okay.
This is fantastic. One of his best yet and one that I just don’t tire of. Great track.
Klingt schon stark, hat mindestens eine 4 verdient!
Great and strong song by him. I love the message of this. UK#10 and Ireland#13.
...gut...
Der Typ hat schon (zu) viele Dummheiten begangen. Hier zeigt er sich aber von einer sehr angenehmen Seite.
Gesichtslos, belanglos. Und sogar zu unscheinbar für eine richtig schlechte Bewertung.
Best song of the year (2018) easily for me!

P = 112
Jaja, der Typ kann singen, aber songtechnisch ist's eher mittelmässig.
Ein toller Song
schon etwas Zuviel gehört, 3+

CDN: #9, 2018
USA: #11, 2018
2+
Kann man hören, ist jetzt aber auch kein großer Wurf...
Wunderschöner Song, der Text geht sehr deep und wie er das rüberbringt, ist ganz groß. Klar, Musik ist Geschmackssache aber wenn jemand hier sagt, dass das ein belangloser oder 0815-Song ist, versteht nicht, worum es hier geht. Bekommt von mir alle 6 Sterne, zurecht.
Eine Nummer die mich berührt; für die volle Ausbeute an Sternen ist es mir musikalisch aber ein wenig zu unscheinbar