Home | Impressum | Kontakt
Login

Shirin David
Brillis

Song
Jahr
2019
Musik/Text
2.86
22 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
01.09.2019 (Rang 15)
Zuletzt
08.09.2019 (Rang 83)
Peak
15 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
9714 (104 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 15 / Wochen: 2
DE
Peak: 4 / Wochen: 8
AT
Peak: 14 / Wochen: 4
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:06SupersizeJuicy Money
4019589002875
Album
CD
20.09.2019
3:04Bravo Hits 107Warner
5054197-0548-3-9
Compilation
CD
27.09.2019
Shirin David
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Du liebst mich nicht (Ado Kojo feat. Shirin David)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 20 | Wochen: 1
18.01.2015
20
1
Orbit
Eintritt: 03.02.2019 | Peak: 14 | Wochen: 1
03.02.2019
14
1
Gib ihm
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 9 | Wochen: 9
24.02.2019
9
9
ICE
Eintritt: 14.04.2019 | Peak: 28 | Wochen: 2
14.04.2019
28
2
Fliegst Du mit
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 15 | Wochen: 3
26.05.2019
15
3
On Off (Shirin David feat. Maître Gims)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 6 | Wochen: 6
07.07.2019
6
6
Brillis
Eintritt: 01.09.2019 | Peak: 15 | Wochen: 2
01.09.2019
15
2
Nur mit dir (Shirin David & Xavier Naidoo)
Eintritt: 29.09.2019 | Peak: 11 | Wochen: 3
29.09.2019
11
3
90-60-111
Eintritt: 03.05.2020 | Peak: 10 | Wochen: 4
03.05.2020
10
4
Conan x Xenia (Haftbefehl x Shirin David)
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 19 | Wochen: 2
17.05.2020
19
2
Hoes Up G's Down
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 13 | Wochen: 2
07.06.2020
13
2
Never Know (Luciano & Shirin David)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 7 | Wochen: 4
26.07.2020
7
4
Ich darf das
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 3 | Wochen: 8
23.05.2021
3
8
Lieben wir
Eintritt: 11.07.2021 | Peak: 6 | Wochen: 6
11.07.2021
6
6
Be A Hoe / Break A Hoe (Shirin David / Kitty Kat)
Eintritt: 07.11.2021 | Peak: 16 | Wochen: 3
07.11.2021
16
3
Schlechtes Vorbild
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 16 | Wochen: 2
21.11.2021
16
2
NDA's (Shirin David & Shindy)
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 28 | Wochen: 1
28.11.2021
28
1
Babsi Bars
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 40 | Wochen: 1
28.11.2021
40
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Supersize
Eintritt: 29.09.2019 | Peak: 3 | Wochen: 4
29.09.2019
3
4
Bitches brauchen Rap
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 4 | Wochen: 8
28.11.2021
4
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.86

22 BewertungenShirin David - Brillis
Mäßig aufregender Schlampen-Plastikpop, der mir weder weh noch gut tut. Finde ich relativ wenigsagend.
Ich find's auch nicht schlimm, vor allem weil ihre im Studio generierte Stimme angenehmer ist als die der Herren. Aber der Video-Clip turnt ab.
Haut mich wirklich nicht um.
das spricht mich weder von der komposition noch der produktion an. die stimme ist schwach und stark bearbeitet. das video furchtbar. ich finde es ziemlich langweilig bis doof, bin aber sicher auch nicht die zielgruppe...
naja
weniger
Wieder so ein Teil von ihr, das die Welt nicht braucht.
Sollte die man(n) kennen? Tja, sowas läuft nun halt mal heute im Radio. Oder noch schlechteres.
passt zu leuten ihrer Generation.
Knappe drei.
...weniger...
Ich besorg mir mal eine Plastiktüte. Die ist natürlicher.
Vielleicht der beste Song bisher von ihr. Auch wenn auch für mich zu viel Plastik an der Dame ist, so kann das nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Song fast schon hörbar ist. Knapp keine 4.
Melodisch und gesanglich wäre das schon ok - anschauen beim Hören muss ich mir die Püppchen ja nicht - aber das scheppernde SynthDrumGeklapper das einfach in der letzten Zeit überall zu hören ist, geht mir langsam auf den Geist. Ob sie wohl mehr aus ihrer Stimme machen wird?
Ihre Pussy funkelt (laut Lyrics "ICE"), ihre Songs nicht unbedingt. Aber nicht mal alles so schlimm.
Sehr schöne Melodie und eine wunderbar angenehme Stimme. Da verstehe ich die bisherigen Reviews überhaupt nicht. Für mich sogar eine klare 5*, so etwas wäre z.B. auf Namika's Alben auch positiv aufgefallen.
Zugegeben, ich mag die Dame nicht, aber der Song ist nun wirklich nicht allzu schlecht! Also ich kann das jedenfalls besser ertragen als Songs von zB Pietro Lombardi oder Wincent Weiss!
Gehört eindeutig zu ihren besseren Songs. Wenn man über die Person und den unglaubwürdigen Text hinwegsieht, bleibt eine recht schöne Melodie. Knappe drei.
artifiziell
Fängt schnell an zu nerven
"Wir leuchten wie Brillis vom Himmel" (◔◡◔)
Ach ja? und mir scheint die Sonne aus'm Ar...!
Man kann sagen was man will, aber der Beat ist einfach nur heftig!