Home | Impressum | Kontakt
Login

Shirley Bassey
What Now My Love

Song
Jahr
1962
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.58
24 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Let's Face The MusicColumbia
33SX 1454
Album
LP
1962
2:55Diamonds - The Best Of Shirley BasseyEMI
CDP 7 90469 2
Album
CD
11.07.1988
LiveThe Birthday ConcertDRG
91453
Album
CD
1998
2:55The Greatest Hits - This Is My LifeLiberty
525 874-2
Album
CD
13.11.2000
LiveContemporary ClassicsArtful
365 514 442-2
Album
CD
2002
Shirley Bassey
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Rhythm Divine (Yello & Shirley Bassey)
Eintritt: 02.08.1987 | Peak: 21 | Wochen: 5
02.08.1987
21
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Diamonds Are Forever - The Remixes
Eintritt: 17.09.2000 | Peak: 86 | Wochen: 4
17.09.2000
86
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.58

24 BewertungenShirley Bassey - What Now My Love
18.04.2004 00:10
Wie immer grandios gesungen und auch sehr gut instrumentierte Version des Gilbert Becaud Chansons (der im Original natürlich auf franz. ist).
26.12.2004 20:10
Sehr schöne Version von "Et maintenant". # 5 in GB im Herbst 1962.
11.08.2006 21:59
Die Stimme ist wie immer der Hammer... die Stimmung bei dem Song auch! Aber ich muss Punkte abziehen, weil die Version hier laaaaange nicht an die von beispielsweise Herrn Lotti rankommt!
01.12.2006 15:07
Ja, da muss ich wohl überbieten.
07.05.2007 19:05
lebt von ihrer stimme..innerhalb von 5 jahren ihr 8ter top 10 erfolg in GB..
-- gut --
Klare 5*
Muy buena.
Für mich klar die beste Version dieses Klassikers
Madame Bassey neigt ja gerne mal zu einer Art Überinterpretation. Ich mag diese Version - aber weniger wäre da mehr.
wow die Stimme ist echt gewaltig
Schönes, opulentes Chanson, das sich von Takt zu Takt steigert. Die Stimme ist tatsächlich beeindruckend.
Okay.
gesanglich gut gesungen, instrumental hätte man mehr herausholen können - 4+...
Super.
Gefällt mir natürlich. Trotzdem nicht die beste Version dieses Klassikers. Diese Ehre gebührt Agnetha Fältskog. 4+

Gutes Cover.
Besser als ihre übertriebene Interpretation gefällt mir das Arrangement, das sich dynamisch von Strophe zu Strophe steigert. Das Gesamtprodukt bleibt jedoch weit hinter dem Original zurück.
redelijk
▒ Zo moet het eigenlijk !!! Een betere Engelstalige versie door: "Shirley Bassey", op de mooie Franstalige plaat van pianist, acteur, componist en zanger: "Gibert Bécaud", uit eind 1962 ☺!!!
Gut gecovert, aber mehr als eine 4 kann ich nicht geben, da ich den Song selber schon im Originalen insgesamt nicht so stark fand!
Shirley's interpretation is always my case, even if she likes to overdramatize - I like this version very much and I have to give five stars here
Okay.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.