Home | Impressum | Kontakt
Login

Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
Original
4.11
47 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 1 / Wochen: 55
FR
Peak: 54 / Wochen: 74
BE
Peak: 3 / Wochen: 27 (V)
Peak: 1 / Wochen: 37 (W)
SE
Peak: 1 / Wochen: 55
IT
Peak: 90 / Wochen: 1
Tracks
Digital
12.02.2016
Monkey Puzzle / RCA - (Sony)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:44Cheap ThrillsMonkey Puzzle / RCA
1082505789
Single
Digital
11.02.2016
3:44Cheap ThrillsMonkey Puzzle / RCA
-
Single
Digital
12.02.2016
3:43The Dome Vol. 77Sony
88875 19865 2
Compilation
CD
11.03.2016
3:42RTL Hits - Frühling 2016Sony
88875 19738 2
Compilation
CD
18.03.2016
Le Youth Remix3:39Cheap Thrills [Remixes]Monkey Puzzle / RCA
1100430075
Single
Digital
08.04.2016
Sean Paul
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gimme The Light
Eintritt: 23.02.2003 | Peak: 19 | Wochen: 16
23.02.2003
19
16
Get Busy
Eintritt: 01.06.2003 | Peak: 2 | Wochen: 35
01.06.2003
2
35
Breathe (Blu Cantrell feat. Sean Paul)
Eintritt: 20.07.2003 | Peak: 5 | Wochen: 30
20.07.2003
5
30
Like Glue
Eintritt: 05.10.2003 | Peak: 6 | Wochen: 22
05.10.2003
6
22
Baby Boy (Beyoncé feat. Sean Paul)
Eintritt: 19.10.2003 | Peak: 5 | Wochen: 24
19.10.2003
5
24
I'm Still In Love With You (Sean Paul feat. Sasha)
Eintritt: 08.02.2004 | Peak: 10 | Wochen: 21
08.02.2004
10
21
We Be Burnin'
Eintritt: 25.09.2005 | Peak: 6 | Wochen: 32
25.09.2005
6
32
Ever Blazin'
Eintritt: 29.01.2006 | Peak: 11 | Wochen: 18
29.01.2006
11
18
Temperature
Eintritt: 02.04.2006 | Peak: 10 | Wochen: 30
02.04.2006
10
30
Cry Baby Cry (Santana feat. Sean Paul and Joss Stone)
Eintritt: 28.05.2006 | Peak: 29 | Wochen: 12
28.05.2006
29
12
Never Gonna Be The Same
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 37 | Wochen: 10
20.08.2006
37
10
(When You Gonna) Give It Up To Me (Sean Paul feat. Keyshia Cole)
Eintritt: 29.10.2006 | Peak: 5 | Wochen: 21
29.10.2006
5
21
So Fine
Eintritt: 02.08.2009 | Peak: 38 | Wochen: 10
02.08.2009
38
10
Hold My Hand
Eintritt: 09.05.2010 | Peak: 37 | Wochen: 13
09.05.2010
37
13
Got 2 Luv U (Sean Paul feat. Alexis Jordan)
Eintritt: 21.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 33
21.08.2011
1
33
She Doesn't Mind
Eintritt: 25.12.2011 | Peak: 1 | Wochen: 32
25.12.2011
1
32
How Deep Is Your Love (Sean Paul feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 72 | Wochen: 1
12.02.2012
72
1
Summer Paradise (Simple Plan feat. Sean Paul)
Eintritt: 13.05.2012 | Peak: 11 | Wochen: 22
13.05.2012
11
22
Wine It Up (Lucenzo feat. Sean Paul)
Eintritt: 21.10.2012 | Peak: 16 | Wochen: 5
21.10.2012
16
5
She Makes Me Go (Arash feat. Sean Paul)
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 13 | Wochen: 19
03.03.2013
13
19
Other Side Of Love
Eintritt: 25.08.2013 | Peak: 4 | Wochen: 12
25.08.2013
4
12
Turn It Up
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 31 | Wochen: 1
15.12.2013
31
1
Hey Baby
Eintritt: 02.03.2014 | Peak: 36 | Wochen: 3
02.03.2014
36
3
Make My Love Go (Jay Sean feat. Sean Paul)
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 48 | Wochen: 3
15.05.2016
48
3
Rockabye (Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie)
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 1 | Wochen: 47
30.10.2016
1
47
No Lie (Sean Paul feat. Dua Lipa)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 32 | Wochen: 31
27.11.2016
32
31
Mad Love (Sean Paul + David Guetta feat. Becky G)
Eintritt: 25.02.2018 | Peak: 36 | Wochen: 19
25.02.2018
36
19
Contra la pared (Sean Paul & J Balvin)
Eintritt: 24.03.2019 | Peak: 57 | Wochen: 13
24.03.2019
57
13
Hey DJ (CNCO x Meghan Trainor x Sean Paul)
Eintritt: 07.04.2019 | Peak: 95 | Wochen: 1
07.04.2019
95
1
Dancing On Dangerous (Imanbek / Sean Paul / Sofía Reyes)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 90 | Wochen: 3
25.07.2021
90
3
Dynamite (Sean Paul feat. Sia)
Eintritt: 31.10.2021 | Peak: 92 | Wochen: 1
31.10.2021
92
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dutty Rock
Eintritt: 16.03.2003 | Peak: 11 | Wochen: 68
16.03.2003
11
68
The Trinity
Eintritt: 09.10.2005 | Peak: 4 | Wochen: 50
09.10.2005
4
50
Imperial Blaze
Eintritt: 30.08.2009 | Peak: 4 | Wochen: 10
30.08.2009
4
10
Tomahawk Technique
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 3 | Wochen: 20
12.02.2012
3
20
Full Frequency
Eintritt: 02.03.2014 | Peak: 7 | Wochen: 6
02.03.2014
7
6
Sia
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Clap Your Hands
Eintritt: 11.07.2010 | Peak: 27 | Wochen: 15
11.07.2010
27
15
Titanium (David Guetta feat. Sia)
Eintritt: 21.08.2011 | Peak: 9 | Wochen: 77
21.08.2011
9
77
Wild Ones (Flo Rida feat. Sia)
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 3 | Wochen: 23
04.03.2012
3
23
She Wolf (Falling To Pieces) (David Guetta feat. Sia)
Eintritt: 09.09.2012 | Peak: 4 | Wochen: 31
09.09.2012
4
31
Chandelier
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 2 | Wochen: 63
25.05.2014
2
63
Guts Over Fear (Eminem feat. Sia)
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 30 | Wochen: 4
31.08.2014
30
4
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 12 | Wochen: 31
18.01.2015
12
31
Fire Meet Gasoline
Eintritt: 07.06.2015 | Peak: 47 | Wochen: 7
07.06.2015
47
7
Alive
Eintritt: 04.10.2015 | Peak: 30 | Wochen: 7
04.10.2015
30
7
Bang My Head (David Guetta feat. Sia & Fetty Wap)
Eintritt: 06.12.2015 | Peak: 18 | Wochen: 29
06.12.2015
18
29
Cheap Thrills
Eintritt: 27.12.2015 | Peak: 2 | Wochen: 62
27.12.2015
2
62
Unstoppable
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 26 | Wochen: 73
31.01.2016
26
73
Bird Set Free
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 69 | Wochen: 1
07.02.2016
69
1
The Greatest (Sia feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.09.2016 | Peak: 1 | Wochen: 33
11.09.2016
1
33
Never Give Up
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 33 | Wochen: 24
27.11.2016
33
24
Helium
Eintritt: 19.02.2017 | Peak: 19 | Wochen: 6
19.02.2017
19
6
Waterfall (Stargate feat. P!nk & Sia)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 38 | Wochen: 8
19.03.2017
38
8
Dusk Till Dawn (Zayn feat. Sia)
Eintritt: 17.09.2017 | Peak: 1 | Wochen: 35
17.09.2017
1
35
Santa's Coming For Us
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 42 | Wochen: 6
24.12.2017
42
6
Helium (Sia vs. David Guetta & Afrojack)
Eintritt: 04.02.2018 | Peak: 43 | Wochen: 1
04.02.2018
43
1
Flames (David Guetta & Sia)
Eintritt: 01.04.2018 | Peak: 2 | Wochen: 38
01.04.2018
2
38
Genius (LSD (Labrinth / Sia / Diplo))
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 84 | Wochen: 1
13.05.2018
84
1
Audio (LSD (Labrinth / Sia / Diplo))
Eintritt: 20.05.2018 | Peak: 75 | Wochen: 10
20.05.2018
75
10
Thunderclouds (LSD (Labrinth / Sia / Diplo))
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 38 | Wochen: 21
09.09.2018
38
21
I'm Still Here
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 65 | Wochen: 1
21.10.2018
65
1
On (BTS feat. Sia)
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 27 | Wochen: 2
01.03.2020
27
2
Saved My Life
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 79 | Wochen: 1
17.05.2020
79
1
Together
Eintritt: 31.05.2020 | Peak: 61 | Wochen: 14
31.05.2020
61
14
Del mar (Ozuna x Doja Cat x Sia)
Eintritt: 13.09.2020 | Peak: 51 | Wochen: 3
13.09.2020
51
3
Let's Love (David Guetta & Sia)
Eintritt: 20.09.2020 | Peak: 47 | Wochen: 12
20.09.2020
47
12
Courage To Change
Eintritt: 04.10.2020 | Peak: 21 | Wochen: 14
04.10.2020
21
14
Snowman
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 8 | Wochen: 20
20.12.2020
8
20
Floating Through Space (Sia x David Guetta)
Eintritt: 14.02.2021 | Peak: 32 | Wochen: 28
14.02.2021
32
28
Titans (Major Lazer feat. Sia & Labrinth)
Eintritt: 04.04.2021 | Peak: 82 | Wochen: 1
04.04.2021
82
1
Dynamite (Sean Paul feat. Sia)
Eintritt: 31.10.2021 | Peak: 92 | Wochen: 1
31.10.2021
92
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
We Are Born
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 38 | Wochen: 2
04.07.2010
38
2
1000 Forms Of Fear
Eintritt: 13.07.2014 | Peak: 4 | Wochen: 75
13.07.2014
4
75
This Is Acting
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 3 | Wochen: 61
07.02.2016
3
61
Everyday Is Christmas
Eintritt: 26.11.2017 | Peak: 21 | Wochen: 11
26.11.2017
21
11
Labrinth - Sia - Diplo Present... LSD (LSD (Labrinth / Sia / Diplo))
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 24 | Wochen: 4
21.04.2019
24
4
Music (Soundtrack / Sia)
Eintritt: 21.02.2021 | Peak: 5 | Wochen: 3
21.02.2021
5
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.11

47 BewertungenSia feat. Sean Paul - Cheap Thrills
Ich mag den Song sehr, auch ohne Sean Paul. Ich finde aber tatsächlich, dass er den Song etwas aufwertet. Vor allem, da es mehr Abwechslung gibt, sonst klingt der Track doch etwas monoton. Mag ich sehr und schein die nächste Single zu sein, gute Wahl! Klare 6*
▒ Eigenlijk net zo goed als het origineel uit ½ december 2015 van de nu inmiddels 40 jarige Australische zangeres en songschrijfster: "Sia Kate Isobelle Furler" !!! Ook 4 sterren ☺!!!
Passt meiner Meinung nach gut zusammen.
Dank Sean Paul wirkt's noch tropischer - die 4 bleibt bestehen.
dank sean Paul ist echt ein top song =)
Naja, das Hauptlob gebührt hier natürlich schon Sia, da sie den Song ja nicht bloß kreiert hat, sondern ihn auch gesanglich hauptverantwortlich trägt. Dennoch muss ich ein wenig überrascht eingestehen, dass ich diese Version mit Sean Paul etwas stimmiger und abwechslungsreicher finde als Sias Original. Und das hat sich bei mir schon als kleiner Grower entpuppt, so unspeziell die Nummer für Sia-Verhältnisse auch klingen mag.

Knappe 5.
Mais pourquoi inviter Sean Paul sur ce titre...
cheap
Deutlich schwächer als die Version ohne Sean Paul. Wie das Feature wohl zu Stande kam? Ich denke, auch ohne diesen 'Remix' wäre der Song erfolgreich gewesen. Knappe 4*
Abgerundete 3,5* für diese sommerlich angehauchten Pop Song.
Version dieses Stücks, in welcher Sean Paul keine Bereicherung darstellt, 2.75…
Das ist mir am ende des Tages doch egal ob Sean Paul mitmacht. Das Video ist wenigsten mal was kreativ anderes!
Egal ob ohne oder mit Sean Paul - der Song hat mich anfangs nicht richtig gepackt und brauchte eine ganze Weile, bis er sich in meinem Gehör festsetzen konnte.

Doch nun gefällt es mir, wenn ich ihn höre. Wirkt durch das Arrangement etwas schwülstig, doch Sia`s Stimme kommt darin super zur Geltung u. trägt den Song.

Eine nette Nummer, man kann sich dazu ein bißchen schütteln auf dem Dancefloor, doch ist schon oft in ähnlicher Weise zu hören gewesen.
....zum Kinderchor kommt nun hier noch dieser Sean Paul dazu - schade, schade, schade, denn Melodie, Rhythmus und Sias Stimme sind echt schön...
Godkänd låt men ingen Titanium direkt.
Verschilt niet veel van het orgieneel. Maar Sean Paul geeft toch wat extra's.
Sehe das ähnlich wie Chartsfohlen. Ich kann ja Sean Pauls Musik sonst nicht wirklich viel abgewinnen, aber hier bringt er dem Song wirklich noch was. Eine weitere sehr gute Komposition von Sia, abgerundete 5.
Der Rapper macht diesmal nicht so viel kaputt, weil der sonstige Song auch sehr schwach ist.
Allerdings muss ich mir gelegentlich noch das Original anhören. Ich weiss das ist zur Zeit ein großer Hit, aber ich höre nie Radio, zumindest nicht diese Plastik-Popsender, deshalb habe ich das bisher auch noch nie hören gekriegt. Knapp 2*.
...Sean Paul stört nicht weiter, doch der Hintergrundsound ist auch in dieser Version nervig...
uitlevend nummer en daarom een dikke 5 sterren!!
nog steeds geen fan van Sia maar den Paul trekt da nog goe recht
Geiler Sound!
Einer der Hits des Jahres, passend zum Sommer mit Sean Paul aufgewertet.
Surprisingly Sean adds a lot to this song, perfect for the summer.
mein sommersong, grandios!
Good
goede song
Auch mit Schangpooool recht gut.
Mit Sean Paul im Schlepptau macht es den Song auch nicht gerade besser, aber ehrlich gesagt auch nicht schlechter - solide 4!
Solide 5 für Sia und Sean Paul. Auch nach einem knappen Jahr, gefällt mir der Titel immer noch.
Besser ohne Sean Paul, seine Stimme muss in jedem Song zu hören sein, was auch meistens die Lieder noch schlechter macht.
3 stars

CDN: #18, 2016
USA: #39, 2016
I simply don't like his voice
passabel...
Das dazwischen-funken von Sean Paul stört nicht weiter, der Song ist jetzt schon ein Klassiker.
Sean Paul of niet, ik blijf het niet zo erg fantastisch vinden..
Mit Sean Paul wird aus dem Girl ein "Göööl"
schon ordentlich

SIA ist eine gute Songschreiberin.
Der Song schreit total nach RIHANNA und der wurde ihr angeboten sie hat abgelehnt

kann ich nachvollziehen, denn sie möchte sich weiterentwickeln und nicht ständig SIA SONGs interpretieren

nach langer Zeit ist es schön wieder ein Charts-Lebenszeichen von SEAN PAUL zu erfahren
Keine Ahnung, warum sie so geliebt wird von den Kritikern. Musik ohne Seele.
War schon ein Kracher ! Wie das Original sehr gut.
the solo version is better
Mit Sean Paul echt ein absoluter Partykracher aus der neueren Zeit.
Endlich, ein Partykracher aus den 2010ern, dem ich eine Langzeitwirkung nachsagen möchte. Sean Paul gibt dem Song den richtigen Kick, der Rhythmus passt auch, einfach nur zum Abgehen und Abtanzen.
Mir gefallen beide Versionen gleich gut.
Mir passt da der Sean Paul. 4
Der untalentierte Sean Paul muss wohl jeden Song versauen. Echt nervig.
Nettes Liedchen