Home | Impressum | Kontakt
Login

Silicon Dream
Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)

Song
Jahr
1988
Musik/Text
Produzent
3.62
29 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 29 / Wochen: 8
Tracks
7" Single
1988
Blow Up INT 110.760
1
3:39
2
Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab) (East Of Eden Mix)
3:39
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:42Best Of Dance House MusicWall Street / Carrere
96 558
Compilation
CD
1988
CinemaScope-Mix3:39Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)Blow Up
INT 110.760
Single
7" Single
1988
East Of Eden Mix3:39Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)Blow Up
INT 110.760
Single
7" Single
1988
3:39Time MachineIntercord
845.531
Album
CD
1988
Mix Cinemascope8:15Time MachineIntercord
845.531
Album
CD
1988
Silicon Dream
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.62

29 BewertungenSilicon Dream - Jimmy Dean Loved Marilyn (Film ab)
11.12.2003 16:36
Witziger 80s Dance Song
01.01.2004 18:19
Aber ausgerchnet ihr dritter Hit (in Deutschland) finde ich fast ihr schwächstes Lied. Da gäbe es auf der CD noch einige bessere Lieder, die ich vermutlich mal hinzufügen sollte. Witzig gemacht, aber musikalisch deutlich schlechter als die beiden genialen Vorgänger.
27.08.2004 14:16
Auch hier, ein super Kult Song unterdessen, und ein satter Hit in diversen Ländern, vorallem Südeuropa und Osteuropa....
21.12.2004 14:15
German-Disco vom feinsten. Das war noch was...COOL!!!
15.05.2005 11:52
Die Gruppe ist toll, das Lied ist aber eher schwach.
28.12.2005 17:36
noch ein hammersong ! allein diese geniale intro...
02.06.2007 16:05
Ich find Silicon Dream geil,zumal ich einige Titel von der band hab,aber leider fehlen mir noch zwei."Ludwig Fun"und"Jimmy Dean Loved Marilyn"beides Maxis.Ich weiß aber nicht wo ich die herbeziehen kann.
06.12.2007 21:39
Die 12" bekommt man locker bei Ebay oder mit Glück für wenig Geld im Second Hand Laden...so erging es zumindest meiner Wenigkeit. Gar nicht mal so strub experimentiell wie andere Singles von Silicon Dream, sondern fast schon richtig popig mit einem Ohrwurm Refrain. Ein Hit für die Discothek. Der Beat stampft schön und der Text ist mal wieder super surreal und das Cover versprüht eine spezielle Ästhetik.
06.12.2007 21:41
eigentlich totaler schwachsinn
07.12.2007 14:54
lächerlich
16.02.2008 18:51
gute 2*
24.02.2008 10:48
und hier wurde die baseline von "pump up the volume" ausgeliehen
17.06.2008 21:00
Noch ganz nett diese Single aus dem Jahr 1988.
24.06.2008 09:53
Das ist stark! Gute-Laune Song.
Hat irgendwie was.
ein pulsierender Powersong
Der Nachfolger auf Marcello des Münchner Italodiscoprojects. Selbst Arnold wird erwähnt, trotzdem ist das schwach.
nee der Text......, billig gemacht
Hier wieder mal überbewertet ... 2,7 wäre angemessen :-)
Disco-Nummer der späten 80er, die cool sein möchte, es aber nicht ist – 2*…
"Marcello" war ja noch ganz witzig, aber hier hatte sich die ewig gleiche Masche schon verbraucht. Hätte gar nicht gedacht, daß das noch in den Charts war (immerhin #29 in D).
Auch der gibt nicht viel her. Langweilig und monoton.
Stets die selbe Masche, war aber Ende der 80er-Jahre zumindest zeitweilig gar nicht mal erfolglos. Das Adjektiv "abgeschmackt" passt hier wie die Faust aufs Auge.
klingt ziemlich dreckig
Naja, mit Augen zudrücken kann man hierfür noch eine stark aufgerundete *4- geben.
Sehe ich gerade in der wichtigsten Musiksendung meiner Jugend, Formel Eins vom 23. April 1988.
Der Münchner Klaus Munzert hatte immer das gleiche Konzept, die Synthies sind gut, aber sonst ...
Von Silicon Dream habe ich mir fast schon routinemäßig die Maxi-Singles gekauft. Zumal sie meist in farbigem Vinyl gepresst waren. Ihre Musik wurde mit der Zeit aber eher schwächer.
toller, mitreissender sound irgendwo zwischen europop und italo dance. "boopboopidoo and i love you". die texte waren immer witzig gemacht.

Wer hiervon die volle Dröhnung haben möchte, gibt es noch einen "CinemaScop-Mix" 8:14 Min. & einen "East Of Eden-Mix" 8:15 Min., aber für mich ist das nix.