Home | Impressum | Kontakt
Login

Stars On 45
Stars On 45

Song
Jahr
1981
Musik/Text
Produzent
4.27
164 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
10.05.1981 (Rang 6)
Zuletzt
09.08.1981 (Rang 12)
Peak
1 (6 Wochen)
Anzahl Wochen
14
2029 (1357 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 14
DE
Peak: 1 / Wochen: 30
AT
Peak: 1 / Wochen: 20
NL
Peak: 1 / Wochen: 16
BE
Peak: 1 / Wochen: 14 (V)
SE
Peak: 7 / Wochen: 7
NZ
Peak: 1 / Wochen: 18
Tracks
7" Single
1981
CNR 141.708 [nl]
2
Stars On 45
3:30
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
The Long Play Medley A115:48Long Play AlbumMetronome / CNR
0060 407
Album
LP
03.1981
The Long Play Medley B18:03Long Play AlbumMetronome / CNR
0060 407
Album
LP
03.1981
4:48Club Special 2Philips
6841 137
Compilation
LP
1981
4:48Dance Dance DanceK-tel
NE 1143
Compilation
LP
1981
4:48De Rumba Vol. 5Philips
6448 150
Compilation
LP
1981
Stars On 45
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Stars On 45
Eintritt: 10.05.1981 | Peak: 1 | Wochen: 14
10.05.1981
1
14
Stars On 45 Vol. 2
Eintritt: 02.08.1981 | Peak: 1 | Wochen: 9
02.08.1981
1
9
Stars On 45 Proudly Presents The Star Sisters
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 15 | Wochen: 5
06.11.1983
15
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tonight 20:00 hrs. (The Star Sisters)
Eintritt: 13.11.1983 | Peak: 24 | Wochen: 5
13.11.1983
24
5
Hooray For Hollywood (The Star Sisters)
Eintritt: 02.09.1984 | Peak: 29 | Wochen: 1
02.09.1984
29
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.27

164 BewertungenStars On 45 - Stars On 45
08.09.2003 23:26
Naja, die erste war noch originell...
10.09.2003 22:30
gelungenes Beatles Potburri. Anmerkung zu diesem Song: das Intro wurde von Shocking Blue's Venus geklaut.
21.09.2003 14:02
...sehr gut...
20.10.2003 18:58
Tja, die Idee alte Songs in einem Mix neu aufzunehmen ist wahrscheinlich uralt und gabs auch nach diesem Projekt noch einige Male. Meiner Meinung nach ist das aber die gelungenste Version, ein richtiger Feger, wobei man eben anmerken muss, dass ja schon die Originale klasse waren. Trotzdem: mir gefällt's.
21.10.2003 10:42
Ganz ok.
29.10.2003 01:49
ok
20.11.2003 00:11
toller mix
11.01.2004 21:10
ist nichts für mich, find ich blöd. Es wird nur darauf geachtet Kohle zu verdienen, nichts selber komponiert, nein Danke
11.01.2004 21:15
Das war Original, aus Holland.
08.03.2004 16:53
"Venus" war das Intro von Stars On 45, Vol. 1
14.03.2004 03:17
Was MusicStar heute ist, das waren Stars On 45 damals: Ein paar Damen und Herren (in dem Fall Holländer), die im Studio alte Hits nachgesungen haben. Mit dem kleinen Unterschied, das die Leute von Stars On 45 alle singen konnten. "Vol. 1" ist ein raffinierter Verschnitt aus Hits der 1960er Jahre, unterlegt mit einem tanzbaren Disco-Beat.
18.03.2004 23:51
cool für zwischendurch
19.03.2004 20:36
das geht noch, aber alles was danach kam konnte man vergessen
nr. 64 des jahres
19.03.2004 20:39
Weil es damals "neu" war: eine klare 5 für dieses Medley.
02.04.2004 20:16
Sehr gut gemachtes Medley, sogar # 1 in den USA.
Übrigens, "Venus" wurde nicht geklaut, sondern war bei den Credits angegeben.
31.05.2004 17:20
gutes Medley
05.06.2004 19:02
Uebi bringt's auf den Punkt- der Rest ist Schweigen !
13.06.2004 00:45
Gut
17.06.2004 22:46
mit den genialen songs der beatles lässt sich bis heute noch gutes geld verdienen.
dieses medley ist klasse gemacht und durfte auf keiner der frühen 80er-partys fehlen.
10.12.2004 08:50
A very good "mix" of good old songs. With the intro of "Venus" Shocking Blue.
10.12.2004 09:00
Ich könnte es nicht besser sagen als Uebi, also lass ich's
26.12.2004 16:39
> Uebi
04.01.2005 19:44
Sehr gut...aber zu erfolgreich.
13.02.2005 18:56
...coole Disco Nummer...
09.03.2005 10:51
Neben dem "Ententanz" wohl die Seuche des Jahres 1981.
01.04.2005 00:24
War damals (1981) meine erste Annäherung an die Beatles. Cool gemacht (und oft kopiert...)
06.05.2005 21:40
Für damals war das wohl recht speziell und neu. Hab ich gern gehört.
09.07.2005 10:41
09.07.2005 10:42
gut
17.07.2005 21:15
Die erste Variante dieses Songs wie auch der Nachfolger waren absolut top. Leider haben Stars On 45 diese Masche dann totgeritten. Was so etwas wie ein Vorläufer von Jive Bunny. Guter Song, der heute auf jeder 80er Jahre Party bestehen kann.
31.07.2005 08:31
Coller Dance-Song
23.08.2005 14:56
Gut gelungener Mix aus diversen Oldies.
edit 3* -> 4*
18.10.2005 11:57
Mann, habe ich DANACH damals Gas gegeben... ;o)
GEILOMATIK
18.10.2005 14:54
War damals was Neues und durch die vielen vermixten Lieder war es sehr kurzweilig.
18.10.2005 21:44
War 24 Jahre her ein grossen Hit in Holland !!! 13 Wochen lang stand dieser # 1 Platte in die Holländische Top 40 von 1981 !!! Super in 1981 !!!
26.11.2005 17:23
paar Songs gut, paar weniger...

24.12.2005 01:38
gut
26.12.2005 18:10
gut
26.12.2005 20:13
Gefiel mir gut ("Sugar, Sugar" gefiel mir besonders; Seit der Kindheit hatte ich es nicht mehr gehört), und "Mr. Tambourine Man".
17.01.2006 11:46
...der erste Mix war stark...
24.07.2006 00:13
Yes!!!!
24.07.2006 07:54
das war ein kracher damals...erinnerungsbonus
08.11.2006 21:28
Das war was besonderes damals (den NL fällt sowas ja immer mal ein) und ein internat. #1 Hit (US, A, D, CH, NL). Gepickt mit Beatles-Perlen und das, 11 Jahre nach deren Ende.
In der Ö3 Hitparade floppte die Nummer zuerst (April), um dann im Juni im zweiten Versuch (nur 36 Songs gelang das in 10 Jahren Ö3 Hitparade) durchzustarten (5 Wochen #1). Im Verkauf startete der Hit bei uns Mitte Mai und war dann später sogar 4 Wochen #1.
08.11.2006 23:29
nein danke
16.11.2006 17:46
Diese Masche finde ich dann doch phantasielos und plump ohne Ende, null Eigenkreativität. Und dann auch noch die Beatles, bei denen ich im Original schon eingeschlafene Füsse und Hüftstarre bekomme... dann lieber Vol.2, das Abbamedley, auch wenn damit Götterlästerung verbunden ist.
Wenigstens das "Shocking Blue-Intro" mag ich sehr, immer wieder nett zu hören als Erkennungsmelodie.
28.11.2006 20:03
Great medley
02.02.2007 21:00
naja, die Musik ist natürlich gut, aber es gibt 3 Punkte Kommerz-Abzug...
05.02.2007 23:12
die Beatles nachzuspielen ist natürlich sehr riskant, trotzdem eine gelungene Mischung und macht sich in der Disco gut.
05.02.2007 23:18
SEHR GUT
09.02.2007 11:47
tja, die erste war doch geil....der disco-beat auf der höhe der zeit; und die vocalparts der beatles; hut ab; das ist superb nachgesungen.

ich fand damals die rückseite der single, die instrumental war; auch toll...da konnte man so schön rappen dazu ;-)
28.03.2007 15:11
ok
10.04.2007 22:01
ich finds gut gemacht... hat dann 'ne ganze Welle solcher Mix-Hits ausgelöst und war dann auch irgendwann nicht mehr lustig.
10.04.2007 22:07
unterste Schublade
10.04.2007 22:10
Heiiiiiss...
05.07.2007 22:25
Dieses Stück fegt jede Disco leer.
05.07.2007 22:26
gut
07.07.2007 00:49
gut
07.07.2007 01:39
noch ansprechend dieses medley. klassiker. etwas kitschig. vor allem der anfang. knappe 4.
07.07.2007 02:05
Sehr guter Song, 5* !
07.07.2007 10:38
schwach
07.07.2007 14:59
nervt konsequent
09.10.2007 20:38
unnötig.
19.10.2007 12:31
Gut!
25.11.2007 18:29
Klasse!
30.12.2007 17:08
damals okay, mittlerweile ist die Masche natürlich totgeritten
30.12.2007 22:06
war nie ok
14.01.2008 18:48
ein Partyhit
14.01.2008 18:53
Heutzutage gibt's für so was gute DJs. Medley's sind so oft für den Arsch. So auch hier.
21.01.2008 20:53
super
31.01.2008 20:56
Klare 6*
03.02.2008 14:46
War und ist nicht so mein Fall.
16.02.2008 18:34
Nette Discoscheibe. Das besondere daran war, dass es von diesem Teil auch eine Maxi Single gab, die ein paar Minuten länger war.

Nachtrag: Es war kein reines Beatles-Medley. "Sugar, Sugar" ist im Original zb. von den Archies.
13.03.2008 14:16
from hell!
14.03.2008 04:01
Abscheulich!
12.04.2008 15:35
Wie bei so vielen Dingen ... und hier eben bei Musik ... gibt es viele unterschiedliche Meinungen ... von "Gut" über "Geht so" bis hin zu "Schlecht". Aber kann eine Musikrichtung immer "Allen" gefallen??
Ich sage nein und werde mich bezüglich Musikrichtungen und Titeln, die mir nicht gefallen, zurückhalten und keine Kommentare schreiben. Täte einigen hier auch gut zu Gesicht stehen (Anmerkung des Schreibers!!).
In meinem Augen ein Klasse zusammenschnitt, der seiner Zeit ... und auch heute noch ... seines gleichen sucht, denn die heutigen DJs dürfen alles per Computer mixen ... was es früher nicht gab. Somit waren die damaligen DJs auf ihr Gehör und guten Geschmack angewiesen.
12.04.2008 15:38
War die erste noch top, waren die nächsten mehr flop
18.04.2008 12:28
schrecklich
19.05.2008 15:29
Großer Disco Klassiker, spiele ich heute auch noch gerne.
08.06.2008 14:15
nett! Die 5* sind für die Maxi-Version, da mir die 7''-Version viel zu beatles-lastig ist!
Dennoch interessant, dass das GANZ am Anfang anscheinend keiner erkannt hat? :)

"You gotta beat the clock!"
Hier werden die SPARKS zitiert, die die Jüngeren wohl nur durch "When Do I Get To Sing My Way" aus den 90ern kennen ;)
11.07.2008 19:10
Da sind schon tolle Titel enthalten, lediglich der Sinn, außer des Profits, entzieht sich mir.
11.07.2008 20:50
Schließe mich dem Kommentar obendran an.
...tolle Sammlung....ein Hit für jede Party....
Interessante Idee, aus vielen verschiedenen Hits einen Song zu basteln...
Ahhh the impressive Stars On 45 series from the late 70's early 80's. Weren't they impressive????
Somebody should remake these babies as these older remixes sound outdated now. Cool party tunes though.

Spent 4 Weeks at #1 in Australia!
Gut gelungenes und flottes Beatles-Medley.
recht überflüssig
Solche Medleys waren nie mein Fall, vor Allem nicht, wenn noch ein solcher Beat daruntergelegt ist. Da höre ich die Oldies lieber einzeln oder dann "richtige" Dance-/Discotracks. Kein besonders guter Jahreshitparaden-Sieger.
war eine geniale idee, die muss belohnt werden
Obwohl natürlich in aller Ohren; mehr als angehört habe ich es mir nicht.
Excelente medley.
Ganz sicher was ganz tolles damals, heute dient es eher
als eine (höchst willkommene) Schlaftablette.....
...sehr gut...
Völlig überbewertet und billig so etwas zu veröffentlichen. Kann jeder Amateur DJ besser. Einige Songs sind toll und noch interessant kombiniert, die meisten jedoch nervig und ziemlich schlecht vermischt. Muss echt nicht sein.
Sauber
Au weia !
Aber es kommt noch schlimmer......mit part 2.
akzeptables Disco-Medley - 4*...damit 1981 3 Wochen auf #5 in Norwegen...
Das (nicht nur) Beatles-Medley ... ich fands toll.
Gut.
Diese Art Medleys, hmmmmm, mag ich nur selten. Hier konnte ich den riesigen Erfolg nie ganz verstehen. Fängt gut an, langweilt dann aber schnell. Lieber die Originale!
War im Mai/Juni/Juli die Riesenbombe in Deutschland. 10 Wochen souverän auf Platz 1. Unglaublich. Und ich habe davon nicht das Geringste mitbekommen. Wie man das machen kann - so einen bescheuerten Mischmasch auf den gleichen Takt hinzubekommen...
Ich weiß nicht, ob da die Ehrfurcht oder der Abscheu vor einem derartigen Sakrileg in meinem Herzen die Oberhand gewinnt...
hervorragend
1981 hätte ich 5 Punkte vergeben, aber irgendwie ist es doch angestaubt - 4 Sternchen reichen heute...
gut
Die Maxi-Version ist echt klasse, lief damals in den Diskotheken auch rauf und runter. Alles was danach an diversen Hit-Mixen kam, war aber leider nur noch ein Abklatsch!
ganz nett
Wer kennt's nicht?
Naja, wenn man keine eigenen Ideen hat...Weil's der erste Streich war gebe ich noch ne 2.
Ook in Vlaanderen een dikke hit in 1981. Klinkt best leuk, al is het natuurlijk vrij goedkoop om oude hits in een mix te steken.
Beinahe Höchstpunktzahl für die "Mutter aller Medleys"
de 1e hit van Stars on 45, een van de allereerste megamixen die ooit in de hitparades stonden. Was terecht een nr 1-hit. Nog altijd een geweldig nummer!!!
Gezellig medley van jaren 60 en 70 liedjes! Dit was volgens mij de eerste nummer 1 hit in dit genre.
Ik vind het leuk, gezellig en grappig maar niet geweldig, vandaar een 4.
Kinda cool, but not great. 3.5
Normalerweise mag ich das Aufwärmen von Hits in Medley-Form nicht so sehr. Aber hier, eingebettet in den einprägsamen Refrain, wurde es ausgesprochen gut gemacht.
Pretty crummy.
Gute Idee damals. Gefällt mir heute noch, weil's später kaum noch gespielt wurde im Radio. Von den 5 Sternen ist allerdings zumindest ein Nostalgie-Stern dabei ;-)
Nice
... netter Mix ... gut gemacht ... kann man hören ...
Zeer aardig.
Uitstekend.
I don't like these types of medleys and I can't make an exception for this. I don't find it awful but there's nothing really enjoyable about it imo. Also, why does it start with a couple of random 60's/70's tracks before a whole raft of The Beatles tracks. Strange and not good. Anyway, Year End #1 of 1981 in New Zealand.
Kaum zu glauben, das sie alles selbst eingesungen haben.
... jawoll, Respekt dafür! ...
Ett ok medley.
Het idee was toen al niet erg origineel, de gebruikte beat klinkt erg gedateerd.
buntes chaos, drunter und drüber, überschlagen sich die verabeiteten hits...Ich mags!
Ein wenig plump - aber cool!
4 stars
Hier geht ja eigentlich nur 4,5. Schöne Songauswahl innerhalb des Medleys, daher runde ich auf.
One of the songs I was familiar with at a very young age, long before I was interested in charts. For nostalgic reasons this would have to be my favourite medley as I remember it all so well. 4.7*
Das ist zwar für damalige Verhältnisse nicht schlecht gemacht, vermag' mich jedoch trotzdem nicht ganz zu überzeugen.
Bon medley.
für ein Medley erstaunlich gut, was aber wohl hauptsächlich an den Beatles liegt - sehr billig, aber mega-erfolgreich, ich für mein Teil halte mich lieber an die Originale und auf das Intro und Outro (das einzig Selbständige an diesem Mix) verzichte ich gerne...
Outdated now but quintessential '80s.

In America it was released and titled "Medley: Intro "Venus" / Sugar, Sugar / No Reply / I'll Be Back / Drive My Car / Do You Want to Know a Secret / We Can Work It Out / I Should Have Known Better / Nowhere Man / You're Going to Lose That Girl / Stars on 45" because it used several Beatles songs.
Naja, meins wars nicht unbedingt dieser "Megamix" von alten Klassikern und ich finde 1 mal Stars on 45 hätte auch gereicht, aber das kann man noch lassen. war die 2. meist verkaufteste Single in Deutschland 1981!
In Spanien schlug der Song auch ein : 6 Wochen #1 (Juni/Juli 80)
Damals ein Superhit, der sofort einschlug - die Mischung war's - unterlegt mit frischen Beats, die auch noch heute so klingen ... die Idee anschließend zigfach aufgekocht.
als Mix gut

CDN: #1 (12 weeks), 1981
USA: #1 (1 week), 1981
The ooh oohs at the start sounds promising but then you get to the "Stars On 54" part and the quality starts to drop down a cliff at that point. I like the use of the "Venus" riff but that's really the only highlight. There are times after that when I enjoy it but it's mostly either boring or irritating. The enjoyable parts are found in other songs anyway so this is just a waste and something I have little desire to hear. Also "Venus" and "Sugar, Sugar" are such odd inclusions when the rest of the songs are Beatles tracks. It sounds like the '80s equivalent of a cheap dance mix that you'd hear while at the club, which I guess it basically was (just with an official release). Although at least it's better than "Swing The Mood" when it comes to popular '80s medleys.
Sehr gut! Der Abba-Mix gefällt mir aber noch etwas besser!
Klinkt nu erg gedateerd, maar destijds vrij hip, deze medley. Nostalgie, maar daarmee is ook alles gezegd.
Toch 6 sterren voor deze productie uit de 80's
Kan me herinneren dat er net voor stars on 45 een bootleg verkrijgbaar was met de originele hits aan elkaar gemixt
Various-Let's do it in the 80's

Stars on 45 kwam op het goede moment met deze medley
Gefällt mir nicht.
Einfach ein Mix von einigen Klassikern. Schwer zu bewerten.

...gut...
It's fine - not for repetitive listens though.
toll produzierter Mischmasch aus alten Hits
Schöne Idee, perfekt umgesetzt und ein Welterfolg ! Ein Disko-Klassiker und weltweiter Nummer-1-Hit.
Die späteren Jive Bunny Medleys waren zwar (technisch) schon eine Spur besser.
Aber alles in allem sind die Stars on 45 gelungenes Medleys und da sie die Trendsetter der Idee waren gibt's von mir auch die Bestnote 6.
Zsczsc ist nichts hinzuzufügen.

DUCS 2/1981
Wat superslim deze mix van beroemde liedjes. Zet er een discodeuntje achter en je hebt een gigantische (inter)nationale hit. Prima gedaan, klinkt nu nog leuk!
Gutes Potpourri und laut Plattencover ein "Top Hit in Holland" in welchem unter anderen folgende Lieder verarbeitet wurden: Stars On 45; Intro "Venus"; Sugar Sugar; No Reply; I´ll Be Back; Drive My Car; A Hard Days Night; Do You Want To Know A Secret ... Auf der B-Seite der Titel "Stars On 45". Ein Instrumental. Desweiteren ist das Songmedley auf der 2-CD: "Die Hit-Giganten - Cabrio Hits" vorhanden.
Ein wirklich toller Mix.
Helemaal nog niet zo verkeerd gedaan.
super
Dass die 80er unter anderem das Jahrzehnt der Medleys und einer Beatles-Revival-Welle waren wird gerne mal vergessen. Mit diesem Potpourri wird der Aspekt aber ausreichend gewürdigt. Lässt sich auch heute noch anhören.
Mit 12 war's damals mein Lieblingslied im Frühling 1981, heute noch 4 Sterne. Speziell die Lennon-Imitation war schon ziemlich gelungen. Und die Maxi mit elfeinhalb Minuten eine der Längsten, die ich bis dato kannte.
Like it
weniger
Damit kann ich nicht so viel anfangen.
Kultig!
was war denn jetzt der sinn hinter dieser sache?!
Gut gemacht ist es - konnte damit aber nie so recht etwas anfangen
Wunderbar , hatte ich früher auf MC .
Nette Idee, ein paar alte Klassiker neu zusammenzumischen. So haben es später auch Jive Bunny & The Mastermixers gemacht - ebenfalls mit durchschlagendem Erfolg.