Home | Impressum | Kontakt
Login

Stefanie Heinzmann feat. Alle Farben
Build A House

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
3.79
24 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
30.09.2018 (Rang 63)
Zuletzt
23.12.2018 (Rang 89)
Peak
38 (1 Woche)
Anzahl Wochen
13
6357 (447 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 38 / Wochen: 13
Tracks
Digital
21.09.2018
BMG Rights 4050538439953 / EAN 4050538439953
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:02Build A HouseBMG Rights
4050538439953
Single
Digital
21.09.2018
3:00Best Of 2018 - Die Hits des JahresPolystar
060075385187 (6)
Compilation
CD
26.10.2018
3:01The Dome Vol. 88Sony
19075860572
Compilation
CD
30.11.2018
3:00Après Ski-Hits 2019Polystar
0600753859933
Compilation
CD
07.12.2018
3:01Booom 2019 - The FirstSony
19075901282
Compilation
CD
14.12.2018
Stefanie Heinzmann
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
My Man Is A Mean Man
Eintritt: 27.01.2008 | Peak: 1 | Wochen: 31
27.01.2008
1
31
Like A Bullet
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 27 | Wochen: 25
23.03.2008
27
25
Revolution
Eintritt: 17.08.2008 | Peak: 75 | Wochen: 3
17.08.2008
75
3
The Unforgiven
Eintritt: 16.11.2008 | Peak: 20 | Wochen: 11
16.11.2008
20
11
No One (Can Ever Change My Mind)
Eintritt: 20.09.2009 | Peak: 27 | Wochen: 8
20.09.2009
27
8
Roots To Grow (Stefanie Heinzmann feat. Gentleman)
Eintritt: 02.05.2010 | Peak: 56 | Wochen: 6
02.05.2010
56
6
Diggin' In The Dirt
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 6 | Wochen: 14
04.03.2012
6
14
Fire
Eintritt: 31.03.2013 | Peak: 53 | Wochen: 1
31.03.2013
53
1
In The End
Eintritt: 15.03.2015 | Peak: 9 | Wochen: 12
15.03.2015
9
12
On Fire
Eintritt: 16.08.2015 | Peak: 40 | Wochen: 9
16.08.2015
40
9
Build A House (Stefanie Heinzmann feat. Alle Farben)
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 38 | Wochen: 13
30.09.2018
38
13
Heimweh
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 78 | Wochen: 1
22.03.2020
78
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Masterplan
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 1 | Wochen: 40
23.03.2008
1
40
Roots To Grow
Eintritt: 27.09.2009 | Peak: 4 | Wochen: 18
27.09.2009
4
18
Stefanie Heinzmann
Eintritt: 01.04.2012 | Peak: 3 | Wochen: 26
01.04.2012
3
26
Chance Of Rain
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 4 | Wochen: 39
05.04.2015
4
39
All We Need Is Love
Eintritt: 31.03.2019 | Peak: 1 | Wochen: 21
31.03.2019
1
21
Labyrinth
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 4 | Wochen: 11
23.05.2021
4
11
Alle Farben
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
She Moves (Far Away) (Alle Farben feat. Graham Candy)
Eintritt: 01.06.2014 | Peak: 21 | Wochen: 18
01.06.2014
21
18
Supergirl (Anna Naklab feat. Alle Farben & Younotus)
Eintritt: 28.06.2015 | Peak: 5 | Wochen: 29
28.06.2015
5
29
Please Tell Rosie (Alle Farben feat. Younotus)
Eintritt: 24.07.2016 | Peak: 70 | Wochen: 3
24.07.2016
70
3
Bad Ideas
Eintritt: 08.01.2017 | Peak: 79 | Wochen: 10
08.01.2017
79
10
Little Hollywood (Alle Farben & Janieck)
Eintritt: 02.07.2017 | Peak: 31 | Wochen: 15
02.07.2017
31
15
Only Thing We Know (Alle Farben, Kelvin Jones & Younotus)
Eintritt: 29.07.2018 | Peak: 41 | Wochen: 13
29.07.2018
41
13
Build A House (Stefanie Heinzmann feat. Alle Farben)
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 38 | Wochen: 13
30.09.2018
38
13
Fading (Alle Farben & Ilira)
Eintritt: 11.11.2018 | Peak: 17 | Wochen: 21
11.11.2018
17
21
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Synesthesia - I Think In Colours
Eintritt: 01.06.2014 | Peak: 40 | Wochen: 2
01.06.2014
40
2
Music Is My Best Friend
Eintritt: 12.06.2016 | Peak: 55 | Wochen: 1
12.06.2016
55
1
Sticker On My Suitcase
Eintritt: 23.06.2019 | Peak: 67 | Wochen: 1
23.06.2019
67
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.79

24 BewertungenStefanie Heinzmann feat. Alle Farben - Build A House
Was machen talentierte Künstler im Jahr 2018, die kommerziell einfach nicht mehr so recht ankommen wollen? Sie darben wahlweise in der monetären Halbarmut oder hängen sich dem nächstbesten DJ an den Hals, der ihre neue Singles mit ein paar halbgaren Beats unterlegt und seinen Namen spendiert. Stefanie Heinzmann hat sich diesmal für letztere Option entschieden... nachvollziehbar, aber musikalisch wenig aufregend. So schmeckt leider musikalischer Einheitsbrei.
Eine komplette Enttäuschung.
Ganz saubere Ware, frisch und zeitgemäss.
Da haben sich zwei gefunden. Das gefällt mir auf Anhieb.
das beste ist wohl noch das Video.
und das im jahr 2018...
naja,knappe 3
Klingt leider mehr nach Alle Farben als nach Stefanie Heinzmann. Insofern mehr ein locker-flockiges aber auch etwas belangloses Liedchen, das dem fast vergangenen Sommer nachweint. Gute 4.
Aufgerundet.
super
Im breiten Mittelfeld. Und off topic: bitte wieder die frühere Haarfarbe, Frau Heinzmann.
...tönt doch gar nicht so übel - ich finde Stefanie Heinzmanns Gesang sogar angenehm(-er als auch schon) - kein Knaller aber auch nichts, das man nicht hören kann...
Weit unter Wert in den Charts gelandet.

Stefanie Heinzmann ist eine Sympathieträgerin ohnegleichen. Auch in blond ;) Das Lied hat einen angenehmen Refrain, auch der Rest ist okay.
Haarscharf an der 1 vorbei gesungen.
Durchschnittliche Kost fürs Formatradio nach dem Motto "Einmal hören und direkt wieder vergessen", da es sich kaum von anderen Songs ähnlicher Machart unterscheidet...
Solide vier.
Finde die Nummer nicht so schlecht.
Sie wartet seit 11 Jahren auf einen zweiten Hit, die Kollaboration ist hier kaum der Rede wert.
Hat eine sehr schöne Melodie und klingt sehr positiv. Gefällt mir.
Ich dachte, ich hätte das schon letztes Jahr bewertet. Starke Single von Stefanie Heinzmann und schön, dass sie mit etwas zurück kam, was für sie komplett neu war. Klar sind solche Sachen in den letzten Jahren immer wieder populär, für Stefanie ist es aber etwas Neues und ihr steht diese Musikrichtung echt gut. Zudem hat sie eine starke Stimme und die Lyrics sind auch toll, was "Build A House" von anderen ähnlichen Pop-Star + DJ-Kollaborationen unterscheidet. Für mich ein Highlight von 2018, einer von Stefanie's besten Songs aller Zeiten und ein viel zu unterbewerteter Titel, welcher erfolgreicher hätte sein sollen. -6*
Da hat chartsfohlen Recht, hat ja James Blunt genauso gemacht! Eine unaufgeregte 3 von mir!
furchtbar...schon 1000 mal dagewesen
...sehr gut...
Das ist besser als vieles das sich in die Charts verirrt hat (und das ist eine Menge).
...scfheen