Home | Impressum | Kontakt
Login

Super-Hi x Neeka
Following The Sun

Song
Jahr
2020
Musik/Text
4.23
13 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 59 / Wochen: 1
AT
Peak: 17 / Wochen: 3
Tracks
Digital
02.10.2020
Blended 1529458239
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:26Following The SunBlended
1529458239
Single
Digital
02.10.2020
3:26The Dome Vol. 96Sony
19439781432
Compilation
CD
27.11.2020
Acoustic3:37Following The SunBlended
1550101230
Single
Digital
12.02.2021
Monte Fino Remix3:13Following The SunBlended
1551799447
Single
Digital
26.02.2021
Diego Druck Remix3:39Following The SunBlended
1555089069
Single
Digital
12.03.2021
Neeka
Discographie / Fan werden
Super-Hi
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.23

13 BewertungenSuper-Hi x Neeka - Following The Sun
Ganz ansprechende, brandneue Nummer, die ich vorhin bei SWR 3 gehört habe. Es handelt sich um ideale Musik zum Autofahren, die man so beiläufig hören kann. Viel passiert hier nicht, aber ich finde es gut und kann allemal aufrunden.
Da kann ich mich nur anschliessen. Nette Nummer, habe ich auch bei SWR3 gehört. Kommt als Sommerhit ein bisschen spät.
Der Kollege FranzPanzer neigt ja dazu, so gut wie jeden Song irgendwie mit dem Autofahren oder irgendwelchen Modellen in Verbindung zu bringen, aber in diesem Fall finde ich die Beschreibung "ideale Musik zum Autofahren" recht treffend. Das lässt man laufen, fühlt sich gut und unbeschwert - und wenn es verklungen ist, wird es auch nicht allzu innig vermisst. Hübsche Musik, ideal für Radiostationen.
Sehr angenehm zu hören.
Verbreitet gute Laune. Vielleicht wird das noch ein Sommerhit dieses Jahr.
Gefällt mir, ohne besonders anspruchsvoll zu sein. Ist aber ein Ohrwurm für mich.
Entspannter Frühsommer-Radiosong, der sich seit mehreren Monaten in den deutschen iTunes-Charts herumtummelt, aber bislang noch keine offizielle Chartplatzierung erreicht hat. Die Stimme ähnelt stark an Miley Cyrus. 4*
Mainstream Zwanzig-Zwanzig, den ich mir antun kann. Hat sogar, wenn man genau hinhört, ein paar subtilere Zutaten, was man von so einer Nummer erstmal nicht erwarten würde.
Klingt zwar überhaupt nicht eigenständig, aber dafür richtig eingängig und gut.
Irgendwie nicht schlecht, aber auch ein wenig langweilig - es reicht knapp für eine 4!
Ja das ist ein eingängiger Track - das Banjo macht es, aber auch Gesangsstimme und Rhythmus verbreiten gute Laune.
natürlich schon sehr kalkuliert produziert an anlehnung an die letzten sommerhouse songs die erfolgreich waren