Home | Impressum | Kontakt
Login

Taylor Swift
Begin Again

Song
Jahr
2012
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.17
46 Bewertungen
Weltweit
ES
Peak: 35 / Wochen: 1
AU
Peak: 20 / Wochen: 2
NZ
Peak: 11 / Wochen: 2
Tracks
Promo – Digital
12.11.2012
Big Machine - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:57RedBig Machine
06025 3717305
Album
CD
22.10.2012
3:57Red [Deluxe Edition]Big Machine
06025 3717314
Album
CD
22.10.2012
3:58Begin Again [Promo]Big Machine
-
Single
Digital
12.11.2012
3:58Grammy 2014 NomineesAtlantic
7567-86832-6
Compilation
CD
24.01.2014
3:57RedBig Machine
0843930007103
Album
LP
02.12.2016
Taylor Swift
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Story
Eintritt: 03.05.2009 | Peak: 50 | Wochen: 18
03.05.2009
50
18
You Belong With Me
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 58 | Wochen: 7
04.10.2009
58
7
Mine
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 46 | Wochen: 2
14.11.2010
46
2
We Are Never Ever Getting Back Together
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 21 | Wochen: 21
23.09.2012
21
21
I Knew You Were Trouble
Eintritt: 06.01.2013 | Peak: 8 | Wochen: 25
06.01.2013
8
25
Shake It Off
Eintritt: 24.08.2014 | Peak: 7 | Wochen: 35
24.08.2014
7
35
Blank Space
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 12 | Wochen: 26
23.11.2014
12
26
Bad Blood (Taylor Swift feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 24.05.2015 | Peak: 28 | Wochen: 12
24.05.2015
28
12
I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker) (Zayn & Taylor Swift)
Eintritt: 18.12.2016 | Peak: 2 | Wochen: 30
18.12.2016
2
30
Look What You Made Me Do
Eintritt: 03.09.2017 | Peak: 6 | Wochen: 13
03.09.2017
6
13
...Ready For It?
Eintritt: 10.09.2017 | Peak: 41 | Wochen: 5
10.09.2017
41
5
Gorgeous
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 46 | Wochen: 1
29.10.2017
46
1
Call It What You Want
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 96 | Wochen: 1
12.11.2017
96
1
Delicate
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 88 | Wochen: 3
25.03.2018
88
3
Me! (Taylor Swift feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 12 | Wochen: 10
05.05.2019
12
10
You Need To Calm Down
Eintritt: 23.06.2019 | Peak: 22 | Wochen: 13
23.06.2019
22
13
Lover
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 52 | Wochen: 5
25.08.2019
52
5
The Man
Eintritt: 01.09.2019 | Peak: 80 | Wochen: 1
01.09.2019
80
1
Christmas Tree Farm
Eintritt: 29.12.2019 | Peak: 93 | Wochen: 2
29.12.2019
93
2
Exile (Taylor Swift feat. Bon Iver)
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 48 | Wochen: 2
02.08.2020
48
2
Cardigan
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 51 | Wochen: 2
02.08.2020
51
2
The 1
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 92 | Wochen: 1
02.08.2020
92
1
Willow
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 21 | Wochen: 8
20.12.2020
21
8
Champagne Problems
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 92 | Wochen: 1
20.12.2020
92
1
Wildest Dreams
Eintritt: 26.09.2021 | Peak: 53 | Wochen: 3
26.09.2021
53
3
All Too Well
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 19 | Wochen: 3
21.11.2021
19
3
The Joker And The Queen (Ed Sheeran feat. Taylor Swift)
Eintritt: 20.02.2022 | Peak: 19 | Wochen: 3
20.02.2022
19
3
Don't Blame Me
Eintritt: 05.06.2022 | Peak: 88 | Wochen: 2
05.06.2022
88
2
Anti-Hero
Eintritt: 30.10.2022 | Peak: 6 | Wochen: 47
30.10.2022
6
47
Snow On The Beach (Taylor Swift feat. Lana Del Rey)
Eintritt: 30.10.2022 | Peak: 16 | Wochen: 4
30.10.2022
16
4
Lavender Haze
Eintritt: 30.10.2022 | Peak: 18 | Wochen: 4
30.10.2022
18
4
Cruel Summer
Eintritt: 02.07.2023 | Peak: 10 | Wochen: 45
02.07.2023
10
45
Style
Eintritt: 05.11.2023 | Peak: 19 | Wochen: 1
05.11.2023
19
1
Is It Over Now? (Taylor's Version)
Eintritt: 12.11.2023 | Peak: 37 | Wochen: 4
12.11.2023
37
4
You're Losing Me
Eintritt: 10.12.2023 | Peak: 82 | Wochen: 1
10.12.2023
82
1
Fortnight (Taylor Swift feat. Post Malone)
Eintritt: 28.04.2024 | Peak: 3 | Wochen: 5
28.04.2024
3
5
The Tortured Poets Department
Eintritt: 28.04.2024 | Peak: 10 | Wochen: 1
28.04.2024
10
1
So Long, London
Eintritt: 28.04.2024 | Peak: 11 | Wochen: 1
28.04.2024
11
1
I Can Do It With A Broken Heart
Eintritt: 05.05.2024 | Peak: 30 | Wochen: 3
05.05.2024
30
3
Down Bad
Eintritt: 05.05.2024 | Peak: 43 | Wochen: 1
05.05.2024
43
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Fearless
Eintritt: 22.03.2009 | Peak: 3 | Wochen: 13
22.03.2009
3
13
Speak Now
Eintritt: 07.11.2010 | Peak: 1 | Wochen: 29
07.11.2010
1
29
Red
Eintritt: 04.11.2012 | Peak: 7 | Wochen: 32
04.11.2012
7
32
1989
Eintritt: 02.11.2014 | Peak: 1 | Wochen: 126
02.11.2014
1
126
Reputation
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 1 | Wochen: 72
19.11.2017
1
72
Lover
Eintritt: 01.09.2019 | Peak: 2 | Wochen: 77
01.09.2019
2
77
Folklore
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 1 | Wochen: 58
02.08.2020
1
58
Evermore
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 4 | Wochen: 16
20.12.2020
4
16
Midnights
Eintritt: 30.10.2022 | Peak: 1 | Wochen: 81
30.10.2022
1
81
The Tortured Poets Department
Eintritt: 28.04.2024 | Peak: 1 | Wochen: 5
28.04.2024
1
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.17

46 BewertungenTaylor Swift - Begin Again
Netter Countrypop von Taylor. Da gibts aber Besseres. 4*
Extrait de l'album "Red". Joli :)
Boring.
ach du schande

als sie mit "We Are Never ever Getting back Together" daher kam hoffte ich das sie sich verandert hat...aber sihe da sie vermasselt es immer wieder!!!
Besser als die erste Single ("We Are Never ever Getting back Together") des aktuellen Albums von Taylor Swift. Da ich für die erste Single vier Sterne vergeben habe, sind für "Begin Again" im Zweifelsfalle fünf Sterne von meiner Seite angebracht.
It's nice but gets boring quick.
Great to see Taylor maintaining some of her country sound instead of abandoning it altogether with this new album. I thinks it's an impressive effort and will no doubt become a fan favourite. I love it.
...netter CountryPop - etwas gefühlvoller als die erste Single -...
I personally like her pop songs more but I guess that all her country fans will be happy about this song
Understated but sweet. Definitely one of her better releases of late.
Fairly pleasant.
Lieb vorgetragenes Gitarrenstück – akzeptabel, knapp aufgerundete 3.5…

steht aktuell auf #7 in den Billboard Hot 100, #30 in UK…

Nachdem mich Country-Polizeiinspektor Smudy fachkundig darauf hinwies, dass dieser Song dem Genre Countrypop zuzuordnen sei, widerrufe ich hiermit schriftlich meine Auffassung, es sei gewöhnlicher Pop.

Spannender macht es den Song aber leider trotzdem nicht, sodass mehr als eine gute 3 nicht drin ist.
Quite like this, much better than We Are Never Ever Getting Back Together. Cute lyrics too (:
Nette Abschlussballade von "Red" und funktionierte (zumindest in den USA) auch super als Promo-Single. Dort übrigens auch eine 'Single' fürs Country-Radio, damit die Country-Leute die Taylor ja nicht vergessen :)

Runde hier gerne auf!

-5*
Nice track.
toll
▒ Prima plaatje voor de donkere dagen voor kerst uit september 2012 door de bijna 23 jarige blonde schone Amerikaanse actrice, muzikant en zangeres "Taylor Alison Swift" !!! In Australië en Nieuw Zeeland inmiddels véélvuldig gedraaid op de radio ☺!!!
Da passiert zu wenig, es kommt absolut nichts rüber. Dafür will ich eigentlich nicht einmal eine 4 spendieren.
Ein rarer Lichtblick unter den letzten Veröffentlichungen von Taylor Swift. Mit solchen Songs habe ich sie kennen- und auch schätzen gelernt.
Beautiful country song.
netter Song, *3.75
netter Country-Track
Nette Country-Ballade von Taylor Swift, obwohl ich sonst Pop Country nicht wirklich mag. Note 4.
Good
sehr, sehr schöner und etwas schnulziger country-pop von der damals noch einigermassen sympathischen taylor swift
Cute
Sie kann auch Balladen. Ihre stimme bewältigt sowas mühelos.
Too bad it flopped, strong song and more country than the previous one. 5+
Sehr schöner Abschluss von "Red".
Such a nice song and album closer.

This song did not flop like a previous review suggested.
Initially only released as a promo single it not only was a top 10 hit in the US and Canada. It was also certified Platinum in the US for a total sales of 1,000,000 units.
Another of her tracks that never set my world on fire.
Wunderbare ruhige Nummer.
Aardig nummer van 'Red', de videoclip is erg mooi!
gut
Wunderschöne Nummer, die schönste von Red.
Wenn das sogar dem Nagel gefällt, sollte niemand weiter kritteln.
Okay
Sanfte vier.
Het was goed maar niet gelukt
Sehr nett, aber nicht mehr.

Klare & Gute *4
Ganz nett aber mehr auch nicht.
recht gut
4+
Prima track
Knapp in ordnung.
Er is niet veel mis met muziek als dit.