Home | Impressum | Kontakt
Login

Teddy Swims
The Door

Song
Jahr
2023
Musik/Text
Produzent
4.71
14 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 134 / Wochen: 5
NL
Peak: 22 / Wochen: 20
BE
Peak: 6 / Wochen: 18 (V)
Peak: 10 / Wochen: 6 (W)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:32I've Tried Everything But Therapy (Part 1)Warner Bros.
0093624856757
Album
CD
15.09.2023
Teddy Swims
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Lose Control
Eintritt: 26.11.2023 | Peak: 1 | Wochen: 26
26.11.2023
1
26
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I've Tried Everything But Therapy (Part 1)
Eintritt: 11.02.2024 | Peak: 41 | Wochen: 11
11.02.2024
41
11
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.71

14 BewertungenTeddy Swims - The Door
Hier ist TS mit aufgewecktem Sound sehr flott unterwegs. Steht ihm auch gut. Das Arrangement ist mir aber zu wenig kreativ für 5*
Wat mij betreft hoeft Lose Control niet het enige succesje bij ons van Teddy Swims te gaan worden. Ook dit is in orde en zou iets mogen doen.
Ein Song für eine klare 4*
Ik vind hem minder dan zijn vorige nummer maar slecht is het zeker niet
Teddy schwimmt im offenen Retro-Gewässer und geht nicht unter.
Ik vind dit persoonlijk weer een heerlijk nummer.
Nette Melodie und toller Gesang.
Habe das Video zufällig bei youtube entdeckt und bin sehr begeistert.
Stimmlich ziemlich gut.
Heel gaaf nummer.
Toffe schijf
Teddy Swims' "Lose Control" gehört für mich fraglos zur Königsklasse der aktuellen Chart-Hits, weshalb ich mir auch diesen "neuen" Song natürlich mit großem Interesse angehört habe. "Neu", weil er jetzt erst ein Video spendiert bekommen hat, aber in einer Live-Version schon seit über einem halben Jahr auf YouTube verweilt - und meiner Erinnerung folgend, dass ich den Vorgänger erst nach dem Live-Lauschen so richtig intensiv gefühlt habe, habe ich mir auch hiervon beide Versionen zu Gemüte geführt. Ich finde auch bei "The Door" Teddys Live-Stimme eindringlicher und die abgeglättete Studioversion nicht wirklich notwendig, bin hier aber generell ein wenig weniger impressed als bei "Lose Control".

Live-Version: Knappe 5. Studio: Gute 4. Ich runde insgesamt gerne auf. Leistung muss sich wieder lohnen.
Ganz in ordnung.
Gefällt mir gut.