Home | Impressum | Kontakt
Login

The Alan Parsons Project
The Turn Of A Friendly Card

Song
Jahr
1980
Musik/Text
Produzent
5.06
79 Bewertungen
Tracks
7" Single
03.06.1981
Arista 103 379
2
4:11
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
16:09The Turn Of A Friendly CardArista
203 000-320
Album
LP
07.11.1980
Part 12:39The Turn Of A Friendly CardArista
203 000-320
Album
LP
07.11.1980
Part 23:12The Turn Of A Friendly CardArista
203 000-320
Album
LP
07.11.1980
3:50The Turn Of A Friendly CardArista
103 379
Single
7" Single
03.06.1981
2:39The Alan Parsons Project BoxArista
301 450-445
Album
LP
1981
The Alan Parsons Project
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Don't Answer Me
Eintritt: 04.03.1984 | Peak: 8 | Wochen: 14
04.03.1984
8
14
Let's Talk About Me
Eintritt: 24.02.1985 | Peak: 21 | Wochen: 6
24.02.1985
21
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Best Of The Alan Parsons Project
Eintritt: 27.11.1983 | Peak: 16 | Wochen: 9
27.11.1983
16
9
Ammonia Avenue
Eintritt: 04.03.1984 | Peak: 1 | Wochen: 23
04.03.1984
1
23
Vulture Culture
Eintritt: 24.02.1985 | Peak: 2 | Wochen: 13
24.02.1985
2
13
Stereotomy
Eintritt: 19.01.1986 | Peak: 13 | Wochen: 6
19.01.1986
13
6
Gaudi
Eintritt: 01.02.1987 | Peak: 8 | Wochen: 9
01.02.1987
8
9
Try Anything Once (Alan Parsons)
Eintritt: 21.11.1993 | Peak: 34 | Wochen: 2
21.11.1993
34
2
The Secret (Alan Parsons)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 13 | Wochen: 5
05.05.2019
13
5
The Neverending Show - Live In The Netherlands (Alan Parsons)
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 45 | Wochen: 1
14.11.2021
45
1
From The New World (Alan Parsons)
Eintritt: 24.07.2022 | Peak: 8 | Wochen: 4
24.07.2022
8
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live In Colombia [DVD] (The Alan Parsons Symphonic Project)
Eintritt: 05.06.2016 | Peak: 2 | Wochen: 6
05.06.2016
2
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.06

79 BewertungenThe Alan Parsons Project - The Turn Of A Friendly Card
10.12.2003 22:54
auch stark
10.12.2003 22:58
...auf dem Album sind es 2 getrennte Stücke, auf der Single zusammengeführt in einen Song ...
19.01.2004 20:41
Sehr Gut....., Ist das Colin Blunstone als Sänger ??
@ Danke: es ist Chris Rainbow.
08.02.2004 12:35
Einzigartige Stimme von Chris Rainbow,obersuper!
13.02.2004 19:52
Eine knappe 4. Zu kitschig und weiche gespült.
15.02.2004 15:11
fantastisch!!!
20.02.2004 14:23
Gute, träumerische Nummer.
25.03.2004 02:53
Chris Rainbow singt, das Münchner Kammerorchester fiedelt dazu - oh ist das schön.
28.05.2004 19:46
der hamma
02.11.2004 13:51
Muss auch hier wieder die 6 zücken.
02.11.2004 19:01
Finde auch sehr schön.
18.04.2005 01:57
A good song.
28.04.2005 22:56
Knappe 5
05.05.2005 17:05
Wunderschöner, gefühlvoller Song - traumhaft melancholische Atmosphäre, brutal gute Melodie und sehr beklemmend! Dazu die nötige Portion Dunkelheit - HAMMER!!!
02.07.2005 11:20
gut
02.01.2006 23:15
Ok
24.07.2006 12:26
Ohren auf Empfang! Traumhafte Melodie. Könnte ruhig viel öfter im Radio laufen.
15.08.2006 14:30
Auch sehr schön!
16.10.2006 18:35
Der Song hat lange bei mir gebraucht bis er saß. Dafür jetzt für immer.
#13 der damaligen Ö3 Hitparade..
18.10.2006 20:20
neli
27.11.2006 15:03
nicht schlecht,auch nicht besonders
08.01.2007 13:32
Dieser Titelsong besteht aus fünf Parts und ist insgesamt 16 min. lang. Als Gesamtwerk betrachtet ein Meisterwerk.
24.01.2007 00:16
6* nicht bis zum Anschlag, weil die Passage vor dem Gitarrensolo zu lange nicht von der Stelle kommt. Aber musikalisch eben durchdacht bis ins letzte Detail. Stark.
27.01.2007 17:33
Exellent ballad, though part 2 is better!
07.02.2007 01:17
Ja, Ganz Nett.
14.07.2007 10:58
Ein Lied zum Träumen, Himmlisch.
30.10.2007 20:10
fantastisch!!!!!
30.10.2007 20:12
wunderbar
18.01.2008 15:22
einer der egreifendsten und melancholischtes Songs aller Zeiten-so unglaublich zart und warm
04.03.2008 01:48
Auch hier: was für ein zeitloses Arrangement mit dem Philharmonieorchester! Musik für die Ewigkeit.
28.04.2008 17:53
Zwischen 5 und 5,5.
28.04.2008 18:08
▓ Schitterende plaat van "The Alan Parsons Project", afkomstig van hun gelijknamige LP "The Turn Of A Friendly Card" uit 1980 !!! Terrecht 5 sterren ☺!!!
Dutch Radio 2 Top 2000 notering in 2007. (0202)
grandios
Niets bijzonders...
Grandioses Stück mit einer bezaubernden Melodie, wo das Grundfeeling das ganze Stück erhalten bleibt und nicht durch irgendwelche musikalischen Spirenzchen verunziert wird. Erinnert mich sehr stark an 'A Spaceman is coming' von Chris de Burgh, da hat das geniale Duo garantiert etwas gespickt oder wurde zumindest in nicht zu überhörender Weise davon inspiriert.
schöner melodischer Song
Ik beoordeel het hele epos The Turn of a Friendly Card n deze review, de versie zoals op het gelijknamige album staat dus.

Progressieve rock is eigenlijk nooit radiovriendelijk, maar The Alan Parsons Project probeerden het wel door voorzichtig gebruik van gitaar en overmatig gebruik van piano en rustige melodieën. Dit 16 minuten durende epos is een verzameling van dat soort radiovriendelijke pop, in verschillende losse nummers aan elkaar geplakt. Het eerste (en dus ook het laatste) is nog wel aardig, maar die 10 minuten ertussen moet ik echt met moeite uitzitten.

S.
Ik beoordeel het nummer als het nummer op zichzelf en dan kan ik toch makkelijk 5 sterren uitdelen!!!!!!
schön, sehr athmosphärisch
Prachtig nummer van Alan Parsons. Jammer dat het nummer maar een goede 2 minuten duurt.
dito ... wunderschön
Ist ziemlich okey ... auch der 2. Teil. 5-
... sehr gut ...
...traumhaft schöne Melodie, gefühlvoll gesungen, wunderschöne Instrumentalbegleitung...
superschönes stück - mein liebling von APP!
ein schön angenehmes, harmonisches Stück (Bewertung gilt Part I + II) – 4.75...
Insgesamt nur durchschnittlich, das Rahmengerüst am Anfang (TTOAFC I) und am Ende der Suite (TTOAFC II) gefallen mir nicht, das ist langweilig. Genauso wenig mag ich "Ace of swords", den instrumentalen Mittelteil.

Gut hingegen gefallen mir die eingebetteten Stücke "Snake eyes" und "Nothing left to lose" des ersten Teils.

Ist nicht durchgehend ein rundes Stück, recht langatmig.
nicht schlecht, aber APP hatten deutlich bessere Songs
Moet toch voor de 6 sterren gaan :)
nee, zoveel sterren zie of hoor ik hier niet.
Harmonisch und alles andere als unschön.....

Knappe 5.
Sehr schön, immer wieder gerne gehört (gilt für die gesamte 5-teilige Suite)
... 4 ++ ...
man muß natürlich das gesamte Werk betrachten. Einfach Spitze....
Ein tolles Stück im Ganzen gesehen.
Bonne chanson.
Recht schöne Nummer, hat mich beim anhören ein wenig an "The last Unicorn" erinnert!
Für mich ein Klassiker von APP.
Ausgezeichneter Text, verpackt in einer schönen Melodie.
Ist mein Lieblingssong vom Alan Parsons Project. Berührt mich jedes Mal aufs Neue und das bombastische Ende von Part Two könnte von mir aus 10 Minuten lang gehen oder noch länger. Gänsehaut pur. 6+
Das Schöne an The Alan Parsons Project war, daß man in ihrem ART-ROCK immer den POP fand - so auch hier - und da reichen mir die 3 Minuten der Single-Fassung voll und ganz aus ... very friendly!
Freundliches Lied:-)
Recht gediegene Kost von 1980.
Sehr gediegen, kenne nur die Single.
1980 habe ich zu meinem Geburtstag ein Jahrsabo der Zeitschrift "Sounds" geschenkt bekommen. Das habe ich 1981 nicht mehr verlängert, da fast nur mir unbekannte Punkbands besprochen wurden.
Bis heute kann ich mich nur noch an den Totalverriss des hierzugehörigen Albums erinnern, das wär kein Rock, das könnten sich Papi und Sohnemann gemeinsam anhören, jede Abba-LP wäre ehrlicher.
Hier könnte was dran sein.

4+
Traumhaft schöner Song, das Titelstück aus meinem Lieblings-Album von APP.
Wonderschoon nummer
Eines meiner absoluten Lieblingsstücke von APP. Die Melodie und der Gesang sind schon umwerfend, aber das orchestrale Arrangement ist die Krönung. Das bombastische Finale in Part II ist kaum zu überbieten.

Anmerkung 2022: Ich beziehe mich auf die zusammengebastelte Single. Manche reden von dem Stück auf dem Album, das aber wie später bei CD auch deutlich gemacht eigentlich eine Suite aus Einzelsongs ist, die absolut für sich stehen können.
Einfach nur ergreifend schön. Wirkt am besten als Teil der "Turn Of A Friendly Card"-Suite, welche damit eröffnet und abgeschlossen wird. Überzeugt aber auch als einzelner Song. Ohne Bedenken 6*.
"Ergreifend schön"

Ich glaube schöner und treffender kann man es nicht formulieren!
Die letzten 2 instrumentalen Minuten von Part 2 gehören mit Sicherheit zu den besten Minuten von APP überhaupt... meisterhaft!
Wirklich schön!! Diese Truppe um Alan Parsons verstand etwas von wahrer Musik!
wunderbar
schon ganz schön gemacht, aber eine Spur zu unspektakulär
Ein Meisterwerk - mehr gibt es da nicht zu sagen
Noch ok.
Peaked at #90 in Australia, 1980.
Great
Starker Song, klingt einfach wunderbar.
Ganz starker Song, der sich auch gut auf dem APP Debüt gemacht hätte.