Home | Impressum | Kontakt
Login

The Carter Family with Johnny Cash
The Wabash Cannon Ball

Song
Jahr
1964
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
5
1 Bewertung
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:31Keep On The Sunny SideColumbia
CL 2152
Album
LP
03.1964
2:31The Complete Columbia Album CollectionColumbia
88697910472
Album
CD
29.10.2012
Johnny Cash
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ring Of Fire
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 77 | Wochen: 1
07.09.2008
77
1
She Used To Love Me A Lot
Eintritt: 30.03.2014 | Peak: 63 | Wochen: 1
30.03.2014
63
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Man In Black - The Very Best Of
Eintritt: 10.03.2002 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.03.2002
72
1
American IV: The Man Comes Around
Eintritt: 24.11.2002 | Peak: 40 | Wochen: 3
24.11.2002
40
3
Ring Of Fire - The Legend Of Johnny Cash
Eintritt: 12.02.2006 | Peak: 21 | Wochen: 13
12.02.2006
21
13
05.03.2006
50
8
The Essential
Eintritt: 19.03.2006 | Peak: 89 | Wochen: 2
19.03.2006
89
2
Personal File
Eintritt: 11.06.2006 | Peak: 65 | Wochen: 1
11.06.2006
65
1
American V: A Hundred Highways
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 16 | Wochen: 8
16.07.2006
16
8
American VI: Ain't No Grave
Eintritt: 07.03.2010 | Peak: 10 | Wochen: 9
07.03.2010
10
9
Walk The Line - The Very Best Of Johnny Cash
Eintritt: 27.06.2010 | Peak: 45 | Wochen: 12
27.06.2010
45
12
Out Among The Stars
Eintritt: 30.03.2014 | Peak: 1 | Wochen: 18
30.03.2014
1
18
The Complete Mercury Albums 1986-1991
Eintritt: 05.07.2020 | Peak: 56 | Wochen: 1
05.07.2020
56
1
Johnny Cash and The Royal Philharmonic Orchestra (Johnny Cash and The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 22.11.2020 | Peak: 90 | Wochen: 1
22.11.2020
90
1
Carter Family
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

1 BewertungThe Carter Family with Johnny Cash - The Wabash Cannon Ball
Zwei Jahre bevor Johnny das Lied in einer gelungenen Solo-Version intonierte, entstand diese von Junes unverwechselbarer Stimme getragene Interpretation mit der Carter Family, aus deren Fundus die Geschichte um die fiktive Eisenbahnlinie ja ursprünglich auch stammt. Der Man in Black ist nur im Refrain diskret zu hören. Aus Sympathie für die Komposition runde ich der Aufnahme stark zur 5 auf. Brav, aber aufrichtig!