The Prodigy - Voodoo People

Cover The Prodigy - Voodoo People
CD-Maxi
XL 7243 4 72286 2 9

Song

Jahr:1994
Musik/Text:Liam Howlett
Produzent:Liam Howlett
Neil McLellan
Hörprobe:
Gecovert von:The Prodigy (Voodoo People (Pendulum Remix))
2Cellos
Durchschnittliche Bewertung:4.22

76 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:30.10.1994 (Rang 36)
Zuletzt:27.11.1994 (Rang 44)
Höchstposition:36 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:7324 (245 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 36 / Wochen: 4
nl  Peak: 20 / Wochen: 5
be  Peak: 26 / Wochen: 5 (V)
se  Peak: 32 / Wochen: 3
au  Peak: 24 / Wochen: 17

Tracks

12.09.1994
CD-Maxi XL 7243 4 72286 2 9 / EAN 0724347228629
Details anzeigenAlles anhören
1.Voodoo People (Edit)
  4:05
2.Voodoo People (Dust Brothers Remix)
5:56
3.Goa (The Heat The Energy Part 2)
6:04
4.Voodoo People (Original Mix)
6:28
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:28Music For The Jilted GenerationXL
XLCD 114
Album
CD
04.07.1994
Edit4:05Voodoo PeopleXL
7243 4 72286 2 9
Single
CD-Maxi
12.09.1994
Dust Brothers Remix5:56Voodoo PeopleXL
7243 4 72286 2 9
Single
CD-Maxi
12.09.1994
Original Mix6:28Voodoo PeopleXL
7243 4 72286 2 9
Single
CD-Maxi
12.09.1994
6:28Dance Now! 9Dance Pool
DAN 478259 2
Compilation
CD
1994
»» alles anzeigen

The Prodigy   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Out Of Space14.03.19933010
Wind It Up (Rewound)09.05.1993162
One Love07.11.1993303
No Good (Start The Dance)12.06.1994820
Voodoo People30.10.1994364
Poison16.04.1995237
Firestarter28.04.19961120
Breathe08.12.1996519
Baby's Got A Temper14.07.20023111
Voodoo People (Pendulum Remix) / Out Of Space13.11.2005932
Omen15.03.2009405
Invaders Must Die22.03.2009622
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Music For The Jilted Generation24.07.1994913
The Fat Of The Land13.07.1997117
Always Outnumbered, Never Outgunned05.09.200438
Their Law - The Singles 1990-200530.10.2005405
Invaders Must Die08.03.2009128
Live - World's On Fire05.06.2011255
The Day Is My Enemy05.04.2015310
No Tourists11.11.201881
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Live - World's On Fire [DVD]05.06.201151
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.22 (Reviews: 76)
18.09.2003 23:25
jojo
Member
******
auch sehr cool!
21.09.2003 21:32
Michael
Member
*****
sehr gut
26.10.2003 22:42
Rewer
Moderator
****
...gut...
05.07.2004 23:56
southpaw
Member
**
Vielleicht ist das cool, hip und bahnbrechend ... für mich aber sicherlich unglaublich nervtötende schlechte Musik.
25.08.2004 23:38
Sacred
Member
******
Der beste Track von ihnen!!! Geiles Video!
18.10.2004 23:10
Torta
Member
*****
"Nur" ne 5....was eigentlich schlecht ist für Prodigy verhältnisse...
22.01.2005 06:05
His Bearness
Member
*****
Ja, stimmt. Auch nur ne 5 von mir, No Good war einfach noch ne Klasse besser als das ich hier ne 6 geben könnte. Aber das Video war wirklich supi.
02.02.2005 13:04
DaJoe
Member
*****
cool!
Zuletzt editiert: 29.12.2005 14:58
15.04.2005 19:12
jAM777
Member
*****
ganz ok
30.06.2005 16:22
Musicfreak
Member
******
ein weiteres superstück von ihrem besten album
20.07.2005 22:53
Phil
Staff
****
gut
25.11.2005 23:15
I*O*N
Member
***
weniger
25.11.2005 23:32
Pacadi
Member
****
gut
28.12.2005 15:07
Jan84
Member
******
Wow, geiler Track im "Dschungel Style"
20.06.2006 14:47
vureljum
Member
******
das macht süchtig
01.08.2006 10:06
Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Deze plaat van: "The Prodigy", vind ik persoonlijk ook niets aan !!! Een hoop getoeter en lawaai !!! "Voodoo People" werd toch een "hitje" in Nederland, oktober 1994 !!! Al zal ik de laatste zijn die er een stuiver aan uitgeeft ☺!!!

@05-07-2016: ▒ (NL Top 40: 7 wk / # 14) ☺!!!
Zuletzt editiert: 05.07.2016 14:44
09.10.2006 22:07
oldskoolhubsi
Member
***
video geil song weniger
06.11.2006 23:42
begue
Member
**
Video kenn' ich nicht, Song gefällt mir nicht
16.11.2006 20:46
okii
Member
******
best prodigy song
20.02.2007 21:49
remember
Member
****
Mal gut..mal weniger..stimmungsabhängig.
Immerhin beinhaltet es das Nirvana Riff von "Very ape".
Zuletzt editiert: 28.07.2012 23:34
16.03.2007 14:13
japanese
Member
******
Wow, The Prodigy haben immer so etwas animalisch Böses!
23.06.2007 14:17
FCB_39
Member
******
Verdammi Geil!
28.06.2007 13:00
Blackbox!
Member
*****
Absolut genial!
28.06.2007 13:02
Homer Simpson
Member
**
schwach
16.08.2007 12:37
Mümmelgreis
Member
**
geht gar nicht! Grässliche Sounds aus den tiefsten Tiefen der musikalischen Sondermülldeponie.
24.12.2007 19:06
Samwell
Member
****
Good
06.01.2008 21:03
gnüng
Member
*
wems gefällt.....ich krieg davon kopfschmerzen....und wutanfälle!
03.02.2008 06:20
fatserbjensen
Member
*****
Louder, please
22.02.2008 12:04
aschlietuna
Member
******
WUNDERBAR!!!so krank und so geil. video ist auch "voll krass"
22.02.2008 12:15
paranoidandroid
Member
****
Schon easy, aber auch kein Meisterwerk.
22.02.2008 12:18
öcki
Member
*****
Prodigy in Hochform - Die Jungs hatten aber noch bessere auf Lager
16.03.2008 16:18
Zwobot
Member
******
Für mich der beste Track von Prodigy. Einfach nur pervers, krank und geil. Erinnert ein wenig an Jungle, ist aber weitaus progressiver und mit feinen Breaks ausgestattet. Aggressiv und nicht besonders chillig, aber was für eine Atmosphäre und was für ein fetter Sound. Hat seinen Namen wirklich verdient, denn eine leichte hypnotische und fesselnde Wirkung lässt sich nicht von der Hand weisen. Krank auch das dazu passende Video. Ganz klare 6 Sterne.
17.03.2008 04:47
toolshed
Member
*****
Passt!
04.07.2008 01:28
Musikgurrmong
Member
*****
Normalerweise meide ich das hässliche Wort "fett", aber hier passt es.

BeansterBarnes
Member
***
Ok track

Jake Magnus
Member
*****
War damals der Nachfolger zu "No Good" und ebenso toll.

LarkCGN
Member
**
Da halte ich es mal wieder mit southpaw. Alles unterschreib!

naschü
Member
****
Wow

Der_Nagel
Member
*****
hat durchwegs etwas Bösartiges an sich...soll wohl das Mystische des Voodoo verkörpern...gefiel dem Nagelmeister ebenfalls sehr...

Spy
Member
******
genialer Track so wie man sichs von The Prodigiy halt erwartet!!

Glitzerfee
Member
******
Geeeeeeeeiiiiiiiillllllll!!!

Redhawk1
Member
****
Voodoo Hoodoo
Zuletzt editiert: 28.12.2013 20:19

Trekker
Member
******
Einer der geilsten Tracks von Prodigy. Der mittlerweile ausgeschiedene Leeroy Thornhill als Voodoo-Master hat es voll rüber gebracht. Nicht nur deswegen ist es schade, daß er nicht mehr dabei ist ;)

Southernman
Member
****
Buena.

Koit233
Member
******
sehr gut

bandito
Member
**
Eckig, kantig, sperrig - nix für mich.

alleyt1989
Member
*
rubbish

Topbart
Member
**
rotzooi

gherkin
Member
******
Rotzooi? Dit is gewoon echt een bom van een plaat. Van mij krijgen ze dikke 6.

naamloos
Member
*
Waardeloos.

Hijinx
Member
****
Cool track.

happypeople
Member
*****
Got into it years after the release. Amazing electronic music from the 90s love it.

irelander
Member
****
Cool song.
Zuletzt editiert: 20.06.2011 08:45

bluezombie
Member
***
Not bad.

tolgacan
Member
***
Average song, not so good.

klamar
Member
***
... anhörbar ...

Deinonychus
Member
***
Hat zweifellos Power, aber sonst kann ich dem weniger abgewinnen. Gegenüber "No Good" ziemlich unmelodiös.

NachoGhez
Member
****
Buena

drdjrene
Member
*****
Een heel gevaarlijke plaat van The Prodigy omdat de combinatie van ritme en synthesizers in bepaalde delen echt een doordringende muur van geluid vormt (Smack my bitch up heeft dat nog veel sterker overigens). Hierop kan ik wel uit mijn dak gaan op de dansvloer!

Dino-Canarias
Member
****
Das Tempo ist hier sicher noch das beste an dem Song....

4 +

MichaelSK
Member
****
rasant und cool

Ale Dynasty
Member
******
Geil!

Kamala
Member
**
...wirr, schräg und chaotisch - too much Voodoo -...

remix1970
Member
***
Ist mir schon etwas zu heftig. Eine typische Prodigy Nummer halt.

Widmann1
Member
**
Heftig ist auch meine Vokabel.

Aladin1992
Member
******
Wer da sitzen bleibt, ist selber schuld ;-)

tigerlover
Member
*
waardeloze track

Rootje
Member
******
Het beste werkje van deze band m.i.. Stilstaan op deze track is onmogelijk. Zo eclectisch, beukend, zo dansbaar. Een ware floorfiller op elk feest. Top.
De remix van Pendulum is al helemaal niet te versmaden.

Werner
Member
***
...klare drei...

drogida007
Member
***

...weniger gut...

emalovic
Member
*****
Sehr gut. Rockt mächtig und war die zweite Single nach NO GOOD

in den Charts überall nur Top 20 dennoch ganz gut. Das Video ist sehr gruselig und für Kinder in meinem Alter damals eigentlich ungeeignet- Doch geschadet hat es nicht. Pikant daran: Teilweise sind echte gruselige Voodoo-Priester in dem Video zu sehen.

Jahre später als ich Rock- und Alternative-Rock Fan wurde, habe ich mir die Remastered von NIRVANAs IN UTERO gekauft und festgestellt, dass ein Titel verdammt ähnlich klang wie VOODOO PEOPLE
festgestellt, dass THE PRODIGY (WENIG ÜBERRASCHEND) gesampelt haben

AquavitBoy
Member
******
Den hatte ich erst unterbewertet, aber zähle ich mittlerweile zu ihren 5 besten Nummern. Das ist eine gesunde Mischung aus Big Beat und Techno im Jungle fetter Beats, rauen Gitarren und heulenden Flöten.

Besnik
Member
*****
Bin ja nicht gerade ein Prodigy Fan und manche Songs sind echt nervig ("Firestarter"), aber die Nummer finde ich irgendwie cool, für mich eienr ihrer besten Tracks!

War 1994 schon ihre 2.te #1 in Finnland nach "No good"!
In Irland kam die Nummer im September 1994 auf #7 und in England auf #13!

BassGuitarSlide
Member
*****
Hat Power ohne Ende, wirklich eine coole Nummer, auch mit den verzerrten Sounds von Flöten und Gitarren haben echt was für sich!

Sehr coole Nummer!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.