Home | Impressum | Kontakt
Login

The Supremes
Stoned Love

Song
Jahr
1970
Musik/Text
Produzent
Soundtracks
4.32
41 Bewertungen
Weltweit
BE
Peak: 37 / Wochen: 3 (W)
Tracks
7" Single
15.10.1970
Motown M 1172 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:49Stoned LoveMotown
M 1172
Single
7" Single
15.10.1970
4:00New Ways But Love StaysMotown
MS 720
Album
LP
10.1970
4:05Stoned LoveTamla Motown
M-5100
Single
7" Single
1971
LiveIn Japan!Tamla Motown
SWX-6031
Album
LP
1973
2:57Stoned LoveTamla Motown
TMG 1046
Single
7" Single
09.1976
The Supremes
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.32

41 BewertungenThe Supremes - Stoned Love
05.04.2004 11:35
Die einzige # 1 in den R&B Charts ohne Diana Ross (USA 7). 1970 erschienen... ein sehr schöner Titel. Auch in UK der grösste Hit der Mädels ohne Diana: # 3. Heute leider ziemlich in Vergessenheit geraten.
11.07.2004 21:05
Good song from the 1970-er album "New ways But Love Stays".... no Hit in NL.....
11.08.2004 19:44
knapp gut
11.07.2005 14:09
Auch der letzte Top Ten-Song überhaupt für die restlichen Supremes. Sehr flotter, schöner Sound.
21.09.2005 16:06
flotter Motown-Song mit ungewöhnlicher Gitarrenbegleitung. Gewöhnungsbedürftig, aber noch ganz gelungen!
11.11.2005 22:28
schön .... super stimmen !
09.08.2006 20:43
hmmmm....da kann ich mich richtig entscheiden....4 oder 5? die melodie gefällt, sie hatten aber auch schon eingängigere...gesanglich eigentlich wie immer astrein. der sound ist halt voll typisch für die Supremes...runden wir auf...
09.08.2006 20:46
wunderbar
27.08.2006 19:44
Ich weiss auch nicht wieso, aber nur selten kann ich ihnen mehr als 4* geben.
11.11.2006 21:03
geht gut in ordnung!
28.12.2006 15:10
so toll fand ich das Lied nie
25.02.2007 17:52
...gut...
07.04.2007 16:53
Sehr schön, letzte von fünf Supremes-Singles, die in ihrer Erstauflage Millionseller in den USA wurden (die erst war "Where Did Our Love Go" gewesen)
02.05.2007 13:42
Zwar nicht übel, aber es gibt aber mindestens ein Dutzend bessere Lieder der Supremes.
16.01.2008 20:52
..flott..
ebenfall nett, aber nicht mehr interessant - um im Hintergrund wurde mehr auf Soundfirlefanz (irgendeine Elektroorgel oder ein Keyboard nervte schrecklich) gesetzt.
Ganz nettes Stück aus den 70ern. Kann immer noch nicht ganz nachvollziehen warum das ein Top 10 Hit war.
Auch ohne Diana Ross konnte die Gruppe gut klingen, was dieser Song beweist.
Die 5* sind den Stars der Motown-Ära auch hier sicher.
passabel 3++
Ebenfalls ein toller Supremes-Titel, Jean Terrell ist eine würdige Nachfolgerin für Diana Ross.
ganz okay
passabler Soul-Titel aus 1970, hat anfangs etwas Mühe in die Gänge zu kommen - 3.5 (aufgerundet auf 4*)...
Mehr als eine blanke 4 liegt da nicht drin.....
Motown par excellence. Lediglich die kurze Bridge überzeugt mich nicht vollends; dennoch klare 5*.
sehr guter Song
probably their best single minus diana ross
leuk plaatje Van the supremes
Peaked at #99 in Australia, 1971.

###The Supremes last track to hit the TOP 100 in Australia! ###
nett
... gut ...
Je déteste.
Klingt wie die alten 60er Hits und als ob Diana noch dabei wäre!

Irland #19, März 1971

Lupfig gute Nr.
In Amerika war dies ihr letzter Top Ten Hit. 4,6*

1970: #7 USA.

ein sehr schöner Titel
5++
Nochmals eine sehr schöne Nummer der Damen. Da wurde auch Diana Ross kaum vermisst. Knapp 5*.
Ist gar nicht so schlecht.
Hörenswerte, unaufdringlich treibende Nummer von 1970. Ein ausgewiesener Fan der Supremes war ich zwar nie, aber gute Musik haben die immer gebracht - kann man heute noch als sehr gut erachten.
Befriedigendes Lied aus dem 2-CD-Sampler: "CHARTBOXX - Die Lovesongs der 70er".
Solide vier.
Jep, stabile vier.