Home | Impressum | Kontakt
Login

The Weeknd & Kendrick Lamar
Pray For Me

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
4.16
32 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
11.02.2018 (Rang 21)
Zuletzt
01.04.2018 (Rang 67)
Peak
21 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
8
5821 (511 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 21 / Wochen: 8
DE
Peak: 24 / Wochen: 10
AT
Peak: 32 / Wochen: 7
FR
Peak: 44 / Wochen: 16
NL
Peak: 22 / Wochen: 10
BE
Peak: 22 / Wochen: 9 (V)
Peak: 39 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 4 / Wochen: 10
FI
Peak: 9 / Wochen: 3
NO
Peak: 6 / Wochen: 8
DK
Peak: 6 / Wochen: 10
IT
Peak: 72 / Wochen: 6
ES
Peak: 84 / Wochen: 3
PT
Peak: 10 / Wochen: 14
AU
Peak: 9 / Wochen: 11
NZ
Peak: 12 / Wochen: 9
Tracks
Digital
02.02.2018
Aftermath / Interscope - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:31Pray For MeAftermath / Interscope
-
Single
Digital
02.02.2018
3:31Black Panther - The Soundtrack AlbumAftermath / Interscope
00602567364306
Album
CD
09.02.2018
3:31Bravo - The Hits 2018Polystar
060075383754
Compilation
CD
16.11.2018
3:31MNM Big Hits - Best Of 2018Universal
538.549-4
Compilation
CD
23.11.2018
3:33Now That's What I Call Music! 101Now
CDNOW101
Compilation
CD
23.11.2018
The Weeknd
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 40 | Wochen: 21
23.11.2014
40
21
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 12 | Wochen: 31
18.01.2015
12
31
Earned It
Eintritt: 25.01.2015 | Peak: 7 | Wochen: 38
25.01.2015
7
38
Can't Feel My Face
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 8 | Wochen: 39
26.07.2015
8
39
The Hills
Eintritt: 23.08.2015 | Peak: 23 | Wochen: 34
23.08.2015
23
34
In The Night
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 67 | Wochen: 5
31.01.2016
67
5
Low Life (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 72 | Wochen: 1
24.04.2016
72
1
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
False Alarm
Eintritt: 09.10.2016 | Peak: 85 | Wochen: 1
09.10.2016
85
1
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 7 | Wochen: 37
27.11.2016
7
37
Party Monster
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 21 | Wochen: 5
27.11.2016
21
5
Reminder
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 86 | Wochen: 2
26.02.2017
86
2
Comin Out Strong (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
05.03.2017
76
1
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Eintritt: 30.04.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
30.04.2017
48
3
A Lie (French Montana feat. The Weeknd & Max B)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 80 | Wochen: 1
23.07.2017
80
1
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 21 | Wochen: 8
11.02.2018
21
8
Call Out My Name
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 8 | Wochen: 11
08.04.2018
8
11
Try Me
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 27 | Wochen: 2
08.04.2018
27
2
Wasted Times
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 42 | Wochen: 2
08.04.2018
42
2
Lost In The Fire (Gesaffelstein & The Weeknd)
Eintritt: 20.01.2019 | Peak: 29 | Wochen: 6
20.01.2019
29
6
Power Is Power (SZA, The Weeknd & Travis Scott)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 67 | Wochen: 2
28.04.2019
67
2
Heartless
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 16 | Wochen: 6
01.12.2019
16
6
Blinding Lights
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 1 | Wochen: 59
08.12.2019
1
59
After Hours
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 16 | Wochen: 7
01.03.2020
16
7
In Your Eyes
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 12 | Wochen: 34
29.03.2020
12
34
Smile (Juice WRLD & The Weeknd)
Eintritt: 16.08.2020 | Peak: 42 | Wochen: 4
16.08.2020
42
4
Over Now (Calvin Harris / The Weeknd)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 41 | Wochen: 2
06.09.2020
41
2
Save Your Tears
Eintritt: 17.01.2021 | Peak: 43 | Wochen: 1
17.01.2021
43
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Trilogy
Eintritt: 25.11.2012 | Peak: 58 | Wochen: 1
25.11.2012
58
1
Kiss Land
Eintritt: 22.09.2013 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.09.2013
62
1
Beauty Behind The Madness
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 4 | Wochen: 22
06.09.2015
4
22
Starboy
Eintritt: 04.12.2016 | Peak: 5 | Wochen: 23
04.12.2016
5
23
My Dear Melancholy,
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 4 | Wochen: 7
08.04.2018
4
7
After Hours
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 1 | Wochen: 43
29.03.2020
1
43
Kendrick Lamar
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
F**kin' Problems (A$AP Rocky feat. Drake, 2 Chainz & Kendrick Lamar)
Eintritt: 24.02.2013 | Peak: 65 | Wochen: 1
24.02.2013
65
1
Bad Blood (Taylor Swift feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 24.05.2015 | Peak: 28 | Wochen: 12
24.05.2015
28
12
The Greatest (Sia feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.09.2016 | Peak: 1 | Wochen: 33
11.09.2016
1
33
Don't Wanna Know (Maroon 5 feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 14 | Wochen: 23
23.10.2016
14
23
The Heart Part 4
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 41 | Wochen: 1
02.04.2017
41
1
Humble.
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 17 | Wochen: 23
09.04.2017
17
23
DNA.
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 25 | Wochen: 7
23.04.2017
25
7
Loyalty. (Kendrick Lamar feat. Rihanna)
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 35 | Wochen: 3
23.04.2017
35
3
Goosebumps (Travis Scott feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 16.07.2017 | Peak: 32 | Wochen: 11
16.07.2017
32
11
Get Out Of Your Own Way (U2 feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 73 | Wochen: 1
12.11.2017
73
1
All The Stars (Kendrick Lamar & SZA)
Eintritt: 14.01.2018 | Peak: 18 | Wochen: 15
14.01.2018
18
15
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 21 | Wochen: 8
11.02.2018
21
8
Big Shot (Kendrick Lamar & Travis Scott)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 70 | Wochen: 1
18.02.2018
70
1
Mona Lisa (Lil Wayne feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 36 | Wochen: 1
07.10.2018
36
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Good Kid, M.A.A.D. City
Eintritt: 04.11.2012 | Peak: 38 | Wochen: 3
04.11.2012
38
3
To Pimp A Butterfly
Eintritt: 22.03.2015 | Peak: 3 | Wochen: 18
22.03.2015
3
18
Untitled Unmastered.
Eintritt: 13.03.2016 | Peak: 9 | Wochen: 3
13.03.2016
9
3
Damn.
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 3 | Wochen: 17
23.04.2017
3
17
Black Panther - The Soundtrack Album
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 7 | Wochen: 6
18.02.2018
7
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.16

32 BewertungenThe Weeknd & Kendrick Lamar - Pray For Me
So lässt man sich modernen R&B gefallen.
The Weeknd en Kendrick Lamar doen het nog eens samen en dat levert een zeer fijn nummer op.
*****
Sans surprise très bon !
Klinkt best wel goed! hoor ook invloeden van Starboy
Ich weiß ja nicht, ob ich mir das einbilde, aber mit zunehmendem Alter klingt The Weeknd für mich stimmlich immer mehr wie eine moderne Reinkarnation Michael Jacksons. Überhaupt einmal mehr eine stimmige Produktion, in die sich auch Kendrick Lamar für meine Begriffe gut einfügt. Ob das ein Song wird, den ich noch in Monaten hören möchte, weiß ich grad noch nicht sicher und einmal mehr ringe ich bei einem The-Weeknd-Titel auch mit der Bewertung, aber neige gerade zur knappen 5. Schön, harmonisch, modern, spielt sicher weit oben mit.

Knappe 5 also.
▒ Toffe, swingende dansplaat uit januari 2018 door: "The Weeknd & Kendrick Lamar" !!! Duidelijk 5 sterren ☺!!!
Dikke samenwerking tussen The Weeknd & Lamar.
Herr Lamar macht diesen guten Song fast kaputt. Knappe vier.
.
Mehr Pop denn Hip-Hop, gut so.
...immer diese Pop/Hip-Hop-Kombinationen - Abels Gesang gefällt mir, auf Hip-Hop könnte ich verzichten, modern hin oder her....
This is quite a solid performance from both, and you can certainly tell it shares a producer with "Starboy" as well. 4.5
Best ok.
Hat vom Klang tatsächlich was von Michael Jackson. Der Song selber ist besser als von der Zusammenarbeit her zu befürchten gewesen war, aber dennoch nicht wirklich der Bringer. Gute 4.
Kendrick Lamar brauch ich nicht, aber Weeknds Stimme ist schon cool.
gefällt mir gut. vor allem die produktion und kendricks part
Add Drake and you have a collab between the trinity of most overrated artists in the last two years.
fürs herumexperimentieren runde ich mal auf.
Awesome collaboration. The production is quite cool also.
gut
Whahaha wat mildred zegt. Verder wel een redelijk nummer, het is in iedergeval goed geproduceerd.
ganz ok.
Insgesamt ein guter R&B. Am Ende nervt mich der Song aber ein wenig.
Ganz okay, gute 4.
...knappe vier...
Great track. Production is banging. It's a shame it didn't do better.
...gut...
The Weeknds best track since 'Low Life' with Future and that's saying something. Kendrick steals the show here along with the stunning production.
knappe 5
The Weeknd hauen ab und an schon mal nen echt guten Song raus, und auch wenn sie besseres hatten, ist mir auch diese Single eine knappe 5 wert!
Hart an der Grenze.
Platz 837 im Ö3 Silvester Countdown.