The Weeknd - Call Out My Name

Cover The Weeknd - Call Out My Name
Digital
XO&co / Republic -

Charts

Einstieg:08.04.2018 (Rang 8)
Zuletzt:17.06.2018 (Rang 95)
Höchstposition:8 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:5372 (541 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 8 / Wochen: 11
de  Peak: 7 / Wochen: 7
at  Peak: 11 / Wochen: 5
fr  Peak: 22 / Wochen: 18
nl  Peak: 14 / Wochen: 10
be  Peak: 31 / Wochen: 6 (V)
  Peak: 23 / Wochen: 17 (W)
se  Peak: 6 / Wochen: 9
fi  Peak: 12 / Wochen: 2
no  Peak: 3 / Wochen: 8
dk  Peak: 3 / Wochen: 4
it  Peak: 40 / Wochen: 3
es  Peak: 58 / Wochen: 5
au  Peak: 3 / Wochen: 13
nz  Peak: 7 / Wochen: 10

Tracks

30.03.2018
Digital XO&co / Republic - (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Call Out My Name
  3:48
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:48Call Out My NameXO&co / Republic
-
Single
Digital
30.03.2018
3:48My Dear Melancholy,XO&co / Republic
00602567586258
Album
CD
13.04.2018

The Weeknd   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)23.11.20144021
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)18.01.20151231
Earned It25.01.2015738
Can't Feel My Face26.07.2015839
The Hills23.08.20152334
In The Night31.01.2016675
Low Life (Future feat. The Weeknd)24.04.2016721
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)02.10.2016235
False Alarm09.10.2016851
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)27.11.2016737
Party Monster27.11.2016215
Reminder26.02.2017862
Comin Out Strong (Future feat. The Weeknd)05.03.2017761
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)30.04.2017483
A Lie (French Montana feat. The Weeknd & Max B)23.07.2017801
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)11.02.2018218
Call Out My Name08.04.2018811
Try Me08.04.2018272
Wasted Times08.04.2018422
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Trilogy25.11.2012581
Kiss Land22.09.2013621
Beauty Behind The Madness06.09.2015422
Starboy04.12.2016522
My Dear Melancholy,08.04.201847
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.82 (Reviews: 22)

drogida007
Member
****

Dieser Opener von "My Dear Melancholy" klingt nicht mal so übel, halt sehr melancholisch...

DeejayDave
Member
****
De leadsingle van het plotseling uitgebrachte album My Dear Melancholy. Typische plaat van The Weeknd. Geen verrassing, maar dat losgelaten ook weer prima in orde.

Chartsfohlen
Member
****
Sowas wie die Lead-Single seines kürzlich überraschend veröffentlichten Sechs-Tracks-Albums "My Dear Melancholy". Und melancholisch tönt dies in der Tat, ja auch etwa schwerfällig in der Exposition und im Abgang. Letztlich sind es wohl vor allem die saftigen Beats im Mittelteil, die auch dramaturgiebedingt bei mir den Ausschlag dafür geben, dass mein Hörerlebnis alles in allem positiv ausfällt. Hat was.

Gute 4.

Kamala
Member
****
...nichts Neues im Hause Tesfaye...

sophieellisbextor
Staff
****
Pas (encore) charmé.

gherkin
Member
*****
Straf nieuw plaatje van The Weeknd. Wat mij betreft zeker in orde.

Mark1984
Member
*****
Vette plaat!

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Tegenvallend plaatje uit maart 2018 door de 28 jarige Ethiopische / Canadese zanger, producer en songschrijver: "Abel Makkonen Tesfaye", alias: "The Weeknd" !!! Krap voldoende ☺!!!

bluezombie
Member
****
.

tgebele
Member
****
Grundsätzlich nicht schlecht. Etwas dramatisch. Aber für fünf Sterne reicht es nicht.

fabio
Member
****
gut

irelander
Member
****
I have enjoyed the occasional Frank Dukes production and this one is no exception. However, I just think if it was a bit less dramatic I might get more out of it.

vancouver
Member
****
solide

southpaw
Member
****
Erfreuliches Lamento.

Uebi
Member
****
Sehr eingängig, was auch darin begründet sein könnte, dass mich das Teil etwas an "Earned It" erinnert, was ja so schlecht mal nicht ist. Tolle Stimmung, wenig originell allerdings, gute 4.

!Xabbu
Member
**
das takt-peitschen stört mich.
ansonsten wäre die nummer okay.

ul.tra
Member
***
Ne ne, gar nichts was ich mag. *3-

wisongsmusic
Member
***
Not to much suprised me

Widmann1
Member
****
Der Opener von "My Dear Melancholy" ist nicht der erhoffte Kracher, eher ruhig, die Strophen fast gesprochen.

ShadowViolin
Member
*****
Sehr gute neue Single vom Kanadier. Schade war es nur in der ersten Woche erfolgreich und fiel dann in so gut wie allen Ländern schnell in den Charts runter... 5*

Jeroen68
Member
***
Niet onaardig, maar geen moment boeiend

Werner
Member
***
Die Stimme verdirbt mir den Hörgenuss.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.