Home | Impressum | Kontakt
Login

The Weeknd
Heartless

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
3.73
33 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
01.12.2019 (Rang 59)
Zuletzt
12.01.2020 (Rang 79)
Peak
16 (1 Woche)
Anzahl Wochen
6
7585 (268 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 16 / Wochen: 6
DE
Peak: 36 / Wochen: 3
AT
Peak: 44 / Wochen: 1
FR
Peak: 69 / Wochen: 6
NL
Peak: 30 / Wochen: 5
BE
Peak: 49 / Wochen: 1 (V)
Tip (W)
SE
Peak: 27 / Wochen: 9
FI
Peak: 9 / Wochen: 1
NO
Peak: 17 / Wochen: 1
IT
Peak: 56 / Wochen: 2
ES
Peak: 99 / Wochen: 1
PT
Peak: 16 / Wochen: 22
AU
Peak: 10 / Wochen: 6
NZ
Peak: 13 / Wochen: 2
Tracks
Digital
27.11.2019
XO&co / Republic 19UM1IM04596 (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:20HeartlessXO&co / Republic
19UM1IM04596
Single
Digital
27.11.2019
3:18After HoursXO&co / Republic
00602508818387
Album
CD
20.03.2020
Remix3:20After Hours [EP] [Explicit Remixes]XO&co / Republic
20UMGIM25005
Album
Digital
03.04.2020
Remix2:49After Hours [EP] [Remixes]XO&co / Republic
20UMGIM25006
Album
Digital
03.04.2020
Vapor Wave Remix2:45After Hours [EP] [Remixes]XO&co / Republic
20UMGIM25006
Album
Digital
03.04.2020
The Weeknd
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 40 | Wochen: 21
23.11.2014
40
21
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 12 | Wochen: 31
18.01.2015
12
31
Earned It
Eintritt: 25.01.2015 | Peak: 7 | Wochen: 38
25.01.2015
7
38
Can't Feel My Face
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 8 | Wochen: 39
26.07.2015
8
39
The Hills
Eintritt: 23.08.2015 | Peak: 23 | Wochen: 34
23.08.2015
23
34
In The Night
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 67 | Wochen: 5
31.01.2016
67
5
Low Life (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 72 | Wochen: 1
24.04.2016
72
1
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
False Alarm
Eintritt: 09.10.2016 | Peak: 85 | Wochen: 1
09.10.2016
85
1
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 7 | Wochen: 37
27.11.2016
7
37
Party Monster
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 21 | Wochen: 5
27.11.2016
21
5
Reminder
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 86 | Wochen: 2
26.02.2017
86
2
Comin Out Strong (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
05.03.2017
76
1
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Eintritt: 30.04.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
30.04.2017
48
3
A Lie (French Montana feat. The Weeknd & Max B)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 80 | Wochen: 1
23.07.2017
80
1
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 21 | Wochen: 8
11.02.2018
21
8
Call Out My Name
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 8 | Wochen: 11
08.04.2018
8
11
Try Me
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 27 | Wochen: 2
08.04.2018
27
2
Wasted Times
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 42 | Wochen: 2
08.04.2018
42
2
Lost In The Fire (Gesaffelstein & The Weeknd)
Eintritt: 20.01.2019 | Peak: 29 | Wochen: 6
20.01.2019
29
6
Power Is Power (SZA, The Weeknd & Travis Scott)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 67 | Wochen: 2
28.04.2019
67
2
Heartless
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 16 | Wochen: 6
01.12.2019
16
6
Blinding Lights
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 1 | Wochen: 59
08.12.2019
1
59
After Hours
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 16 | Wochen: 7
01.03.2020
16
7
In Your Eyes
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 12 | Wochen: 34
29.03.2020
12
34
Smile (Juice WRLD & The Weeknd)
Eintritt: 16.08.2020 | Peak: 42 | Wochen: 4
16.08.2020
42
4
Over Now (Calvin Harris / The Weeknd)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 41 | Wochen: 2
06.09.2020
41
2
Save Your Tears
Eintritt: 17.01.2021 | Peak: 43 | Wochen: 1
17.01.2021
43
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Trilogy
Eintritt: 25.11.2012 | Peak: 58 | Wochen: 1
25.11.2012
58
1
Kiss Land
Eintritt: 22.09.2013 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.09.2013
62
1
Beauty Behind The Madness
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 4 | Wochen: 22
06.09.2015
4
22
Starboy
Eintritt: 04.12.2016 | Peak: 5 | Wochen: 23
04.12.2016
5
23
My Dear Melancholy,
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 4 | Wochen: 7
08.04.2018
4
7
After Hours
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 1 | Wochen: 43
29.03.2020
1
43
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.73

33 BewertungenThe Weeknd - Heartless
Nieuw werk van The Weeknd dat ook weer in orde is.
Redelijke nieuwe single.
Moderner Zeitgeist-RnB, der diesen Künstler weder wirklich fordert noch in seiner ganzen Pracht erstrahlen lässt. Ist okay, wäre für mich aber eher Füllmaterial für ein Album gewesen. Glaube nicht, dass er damit (zumindest in Westeuropa) groß was reißt.

Knappe 4.
Wie (fast) immer bei TW - gute Nummer, abe reißt nicht vom Hocker.
gut
Klingt als wärs schon lange da gewesen - also, nicht besonders neu.
Viel guter Sound und Stimme, wenig Song.
Jepp - das gefällt mir schon. Hatte beim lesen des Titels schon die Befürchtung, er würde sich an den Kayne West-Titel heranwagen.
gewohnt gute nummer.
Etwas Herz ist noch dabei.
einheitsbrei
Of course this is a Metro Boomin production. Really solid beat and carrying on with the momentum last year quite nicely. 4.25
Schlecht ist der Song sicher nicht, The Weeknd haben schon paar gute Nummern gemacht, aber die andere neue Single, "Blinding Lights" empfinde ich als etwas stärker!
'I've been runnin' through the pussy, need a dog pound
Hundred models gettin' faded in the compound
Tryna love me, but they never get a pulse down'

Aber alles wird gut für den nachdenklichen Abel.
.
Vom Sound her in etwa was man vom Samstag/Sonntag erwarten darf - und dennoch klingt der Song überraschend frisch, mit einer angenehmen Melodie, wobei man heutzutage ja schon froh ist, dass es überhaupt eine Melodie hat... Abgerundete 4.
Unflätiger Text, saubere Produktion. Also alles beim Alten.
J'adore ce son !
nichts berauschendes.
Während mir die andere Single "Blinding lights" ziemlich gut gefällt, ist das hier eher Einheitsbrei, der wie alles andere klingt, was heutzutage in den Charts ist.

Überhaupt verstehe ich diese Mode nicht, dass jeder jetzt alle seine Singles aus dem neuen Album gleichzeitig veröffentlicht, mal etwas überspitzt geschrieben.
Pretty good, if a bit standard for him, but Blinding Lights is the one.
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!
Musik für die harten Fans der Szene!
Abgerundete drei.
Schwach.
...weniger...
.
Tatsächlich eine US #1 (CAN #3). Dafür ziemlich banal.

Ist mir einfach zu un-melodiös.
Wie es schon jemand hier gesagt hat: moderner R&B-Track, welcher aber auch mir etwas zu sperrig ist. Sauber produziert ist das hier schon, textlich kann man streiten aber insgesamt ein recht gut gelungener Song.
Gute Nummer, aber von den beiden fast gleichzeitig veröffentlichten Singles, der klare Verlierer gegen Blinding Lights.
Eigentlich eine typische und gute R&B/Rap-Nummer von The Weeknd, welche sehr zu seiner früheren Diskografie passt. Gefällt mir daher auch sehr, auch wenn die Pop-Hits auf "After Hours" noch besser sind.
Niet goed
Great track!