Home | Impressum | Kontakt
Login

The Weeknd
Rockin'

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
4.72
18 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 60 / Wochen: 1
FR
Peak: 176 / Wochen: 1
NL
Peak: 25 / Wochen: 2
BE
Tip (V)
Peak: 41 / Wochen: 5 (W)
SE
Peak: 12 / Wochen: 3
NO
Peak: 24 / Wochen: 1
IT
Peak: 46 / Wochen: 1
ES
Peak: 72 / Wochen: 2
PT
Peak: 31 / Wochen: 4
Tracks
Digital
26.05.2017
XO&co / Republic - (UMG)
1
3:53
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:53StarboyXO&co / Republic
06025 5727592
Album
CD
25.11.2016
3:53StarboyXO&co / Republic
060255722751
Album
LP
10.02.2017
3:53Rockin'XO&co / Republic
-
Single
Digital
26.05.2017
Radio Edit3:53Now That's What I Call Music! 97Now
CDNOW97
Compilation
CD
21.07.2017
3:55NRJ Holiday Hits 2017MCA
5378710
Compilation
CD
04.08.2017
The Weeknd
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 40 | Wochen: 21
23.11.2014
40
21
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 12 | Wochen: 31
18.01.2015
12
31
Earned It
Eintritt: 25.01.2015 | Peak: 7 | Wochen: 38
25.01.2015
7
38
Can't Feel My Face
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 8 | Wochen: 39
26.07.2015
8
39
The Hills
Eintritt: 23.08.2015 | Peak: 23 | Wochen: 34
23.08.2015
23
34
In The Night
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 67 | Wochen: 5
31.01.2016
67
5
Low Life (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 72 | Wochen: 1
24.04.2016
72
1
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
False Alarm
Eintritt: 09.10.2016 | Peak: 85 | Wochen: 1
09.10.2016
85
1
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 7 | Wochen: 37
27.11.2016
7
37
Party Monster
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 21 | Wochen: 5
27.11.2016
21
5
Reminder
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 86 | Wochen: 2
26.02.2017
86
2
Comin Out Strong (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
05.03.2017
76
1
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Eintritt: 30.04.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
30.04.2017
48
3
A Lie (French Montana feat. The Weeknd & Max B)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 80 | Wochen: 1
23.07.2017
80
1
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 21 | Wochen: 8
11.02.2018
21
8
Call Out My Name
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 8 | Wochen: 11
08.04.2018
8
11
Try Me
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 27 | Wochen: 2
08.04.2018
27
2
Wasted Times
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 42 | Wochen: 2
08.04.2018
42
2
Lost In The Fire (Gesaffelstein & The Weeknd)
Eintritt: 20.01.2019 | Peak: 29 | Wochen: 6
20.01.2019
29
6
Power Is Power (SZA, The Weeknd & Travis Scott)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 67 | Wochen: 2
28.04.2019
67
2
Heartless
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 16 | Wochen: 6
01.12.2019
16
6
Blinding Lights
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 1 | Wochen: 59
08.12.2019
1
59
After Hours
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 16 | Wochen: 7
01.03.2020
16
7
In Your Eyes
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 12 | Wochen: 34
29.03.2020
12
34
Smile (Juice WRLD & The Weeknd)
Eintritt: 16.08.2020 | Peak: 42 | Wochen: 4
16.08.2020
42
4
Over Now (Calvin Harris / The Weeknd)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 41 | Wochen: 2
06.09.2020
41
2
Save Your Tears
Eintritt: 17.01.2021 | Peak: 43 | Wochen: 1
17.01.2021
43
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Trilogy
Eintritt: 25.11.2012 | Peak: 58 | Wochen: 1
25.11.2012
58
1
Kiss Land
Eintritt: 22.09.2013 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.09.2013
62
1
Beauty Behind The Madness
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 4 | Wochen: 22
06.09.2015
4
22
Starboy
Eintritt: 04.12.2016 | Peak: 5 | Wochen: 23
04.12.2016
5
23
My Dear Melancholy,
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 4 | Wochen: 7
08.04.2018
4
7
After Hours
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 1 | Wochen: 43
29.03.2020
1
43
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.72

18 BewertungenThe Weeknd - Rockin'
Mister Tesfaye rekrutiert einmal mehr das Team von Max Martin, um diesen voll-elektronischen Popper zu generieren - sobald seine Stimme in den Höhe geht - kommt wieder der Michael-Jackson-Effekt zum tragen ... ansonsten solider-flotter Radio-Pop.
Die erste Albumhälfte besteht quasi nur aus Hits - so auch das wummernde "Rockin'".
▒ Swingend plaatje uit eind oktober 2016 van: "Abęl Makkonen Tesfaye", alias: "The Weeknd", een 26 jarige Canadese zanger, songschrijver en muziekproducent van Ethiopische afkomst !!! Voorloper van zijn nieuwste studioalbum: "Starboy" !!! Nipt 4 sterren ☺!!!
Zusammen mit "Secrets" mein Album-Highlight. Wunderbarer, sehr eingängiger Track, den ich als Single sehr begrüssen würde. Der Change zwischen tiefer und hoher Stimme macht's aus... -6*
Ein klares Highlight und sollte meiner Meinung nach unbedingt eine Single werden!!
Macht einfach Fun und bleibt im Ohr! 6*
Etwas sperrig - aber okay.
Diese 30Sek. ist doch nicht dieser Song? ..Netter Rnb! 4.5
Max Martin hat seine Finger im Spiel und gleich wird der Titel zugänglicher, so konnte es ja nicht weitergehen.
The Weeknd stelt haast nooit teleur. Ook deze single mag er zijn.
Opnieuw een dik geslaagd plaatje van The Weeknd.
The 5th single from the Starboy album. Must say at first listen I wasn't the biggest fan. But after a few listens it has really grown on me. It's gotta a real funky dance feel.
Convaincu dès la première écoute.
Da gefallen mir andere Songs von denen viel besser, mir klingt das zu sehr Justin Timberlake mässig - nicht so ganz mein Fall diese neue Single von denen!
This is so freaking catchy. Good song, and I wish I had of gotten into this when it was a single!
...ja, der Sound klingt frisch und aufgeweckt - die Schnaufer wirken etwas irritierend, stören mich aber nach mehrmaligem Hören nicht mehr - na klar ...."you don't have to spend your life with me, you don't have to waste your energy, we can just be rockin' ......."...
super
Definitely a funky effort here!
Eine wohlwollende *4