Home | Impressum | Kontakt
Login

Tina Turner
When The Heartache Is Over

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
4.38
115 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
31.10.1999 (Rang 17)
Zuletzt
05.03.2000 (Rang 91)
Peak
17 (1 Woche)
Anzahl Wochen
18
3104 (1063 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 17 / Wochen: 18
DE
Peak: 23 / Wochen: 11
AT
Peak: 22 / Wochen: 7
FR
Peak: 49 / Wochen: 11
NL
Peak: 23 / Wochen: 13
BE
Peak: 17 / Wochen: 12 (V)
Peak: 33 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 16 / Wochen: 10
FI
Peak: 3 / Wochen: 7
ES
Peak: 11 / Wochen: 5
Tracks
CD-Maxi
18.10.1999
Parlophone 8878762 (EMI) / EAN 0724388787628
1
3:45
2
When The Heartache Is Over (Metro Mix)
5:44
3
When The Heartache Is Over (7th District Club Mix)
5:10
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Album Version3:45When The Heartache Is OverParlophone
8878762
Single
CD-Maxi
18.10.1999
Metro Mix5:44When The Heartache Is OverParlophone
8878762
Single
CD-Maxi
18.10.1999
7th District Club Mix5:10When The Heartache Is OverParlophone
8878762
Single
CD-Maxi
18.10.1999
3:44Twenty Four SevenParlophone
5231802
Album
CD
29.10.1999
3:42Now That's What I Call Music! 44Virgin
CDNOW44 / 5233792
Compilation
CD
22.11.1999
Tina Turner
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Nutbush City Limits (Ike & Tina Turner)
Eintritt: 05.12.1973 | Peak: 2 | Wochen: 16
05.12.1973
2
16
Let's Stay Together
Eintritt: 19.02.1984 | Peak: 28 | Wochen: 1
19.02.1984
28
1
What's Love Got To Do With It
Eintritt: 05.08.1984 | Peak: 8 | Wochen: 17
05.08.1984
8
17
I Can't Stand The Rain
Eintritt: 05.05.1985 | Peak: 15 | Wochen: 10
05.05.1985
15
10
We Don't Need Another Hero (Thunderdome)
Eintritt: 21.07.1985 | Peak: 1 | Wochen: 17
21.07.1985
1
17
One Of The Living
Eintritt: 03.11.1985 | Peak: 9 | Wochen: 9
03.11.1985
9
9
It's Only Love (Bryan Adams & Tina Turner)
Eintritt: 08.12.1985 | Peak: 16 | Wochen: 8
08.12.1985
16
8
Typical Male
Eintritt: 31.08.1986 | Peak: 2 | Wochen: 14
31.08.1986
2
14
Two People
Eintritt: 23.11.1986 | Peak: 10 | Wochen: 7
23.11.1986
10
7
Tonight (Live) (Tina Turner & David Bowie)
Eintritt: 26.03.1989 | Peak: 17 | Wochen: 5
26.03.1989
17
5
The Best
Eintritt: 17.09.1989 | Peak: 3 | Wochen: 21
17.09.1989
3
21
Steamy Windows
Eintritt: 03.12.1989 | Peak: 14 | Wochen: 7
03.12.1989
14
7
I Don't Wanna Lose You
Eintritt: 18.03.1990 | Peak: 30 | Wochen: 1
18.03.1990
30
1
It Takes Two (Rod Stewart & Tina Turner)
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 10 | Wochen: 8
16.12.1990
10
8
Nutbush City Limits
Eintritt: 03.11.1991 | Peak: 12 | Wochen: 7
03.11.1991
12
7
Way Of The World
Eintritt: 26.01.1992 | Peak: 29 | Wochen: 4
26.01.1992
29
4
I Don't Wanna Fight
Eintritt: 06.06.1993 | Peak: 11 | Wochen: 21
06.06.1993
11
21
GoldenEye
Eintritt: 03.12.1995 | Peak: 3 | Wochen: 21
03.12.1995
3
21
Whatever You Want
Eintritt: 10.03.1996 | Peak: 18 | Wochen: 15
10.03.1996
18
15
Cose della vita - Can't Stop Thinking Of You (Eros Ramazzotti & Tina Turner)
Eintritt: 01.02.1998 | Peak: 7 | Wochen: 28
01.02.1998
7
28
When The Heartache Is Over
Eintritt: 31.10.1999 | Peak: 17 | Wochen: 18
31.10.1999
17
18
Open Arms
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 32 | Wochen: 7
07.11.2004
32
7
Teach Me Again (Tina Turner / Elisa)
Eintritt: 07.05.2006 | Peak: 41 | Wochen: 4
07.05.2006
41
4
What's Love Got To Do With It (Kygo x Tina Turner)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 6 | Wochen: 18
26.07.2020
6
18
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Private Dancer
Eintritt: 10.06.1984 | Peak: 3 | Wochen: 86
10.06.1984
3
86
Mad Max - Beyond Thunderdome (Soundtrack / Maurice Jarre / Tina Turner)
Eintritt: 01.09.1985 | Peak: 5 | Wochen: 12
01.09.1985
5
12
Break Every Rule
Eintritt: 14.09.1986 | Peak: 1 | Wochen: 39
14.09.1986
1
39
Tina Live In Europe
Eintritt: 03.04.1988 | Peak: 3 | Wochen: 12
03.04.1988
3
12
Foreign Affair
Eintritt: 01.10.1989 | Peak: 1 | Wochen: 52
01.10.1989
1
52
Simply The Best
Eintritt: 13.10.1991 | Peak: 3 | Wochen: 22
13.10.1991
3
22
What's Love Got To Do With It
Eintritt: 20.06.1993 | Peak: 5 | Wochen: 26
20.06.1993
5
26
Wildest Dreams
Eintritt: 14.04.1996 | Peak: 1 | Wochen: 30
14.04.1996
1
30
Twenty Four Seven
Eintritt: 14.11.1999 | Peak: 1 | Wochen: 22
14.11.1999
1
22
VH-1 Divas Live 99 (Whitney / Cher / Tina / Brandy)
Eintritt: 14.11.1999 | Peak: 14 | Wochen: 8
14.11.1999
14
8
All The Best
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 3 | Wochen: 28
14.11.2004
3
28
Tina!
Eintritt: 26.10.2008 | Peak: 16 | Wochen: 19
26.10.2008
16
19
Beyond - Buddhist And Christian Prayers (Tina Turner / Dechen Shak-Dagsay / Regula Curti)
Eintritt: 12.07.2009 | Peak: 7 | Wochen: 29
12.07.2009
7
29
Tina Live
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 58 | Wochen: 4
11.10.2009
58
4
Children Beyond - With Children United In Prayer (Tina Turner / Dechen Shak-Dagsay / Regula Curti)
Eintritt: 23.10.2011 | Peak: 21 | Wochen: 19
23.10.2011
21
19
Love Songs
Eintritt: 23.02.2014 | Peak: 30 | Wochen: 3
23.02.2014
30
3
Love Within - Beyond (Tina Turner / Regula Curti / Dechen Shak-Dagsay / Sawani Shende-Sathaye)
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 7 | Wochen: 14
15.06.2014
7
14
Awakening Beyond (Tina Turner / Ani Choying / Sawani Shende Sathaye / Dima Orsho / Mor Karbasi / Regula Curti)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 15 | Wochen: 1
19.11.2017
15
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.38

115 BewertungenTina Turner - When The Heartache Is Over
25.09.2003 00:34
eigentlich sollte dieser song erfolgreicher sein!
10.10.2003 23:38
...sehr gut...
23.11.2003 18:30
nicht so toll
08.12.2003 19:28
nett, die stimme ist hammergeil
22.12.2003 19:10
GEFIEL MIR DAMALS NICHT BESONDERS
JETZT IST'S EIN BISSCHEN BESSER
09.01.2004 00:24
nix besonderes
13.03.2004 16:10
gut!
13.03.2004 16:59
ist gut, aber nicht besonders aufregend
13.03.2004 17:05
it's ok!
15.03.2004 19:45
Kein Hammer, aber ein ganz angenehmer Popsong von Frau Turner, eine aufgerundete 5 sozusagen. Kein Vergleich mit ihren grössten Krachern, aber melodiös durchaus gelungen. Schön.
22.04.2004 11:24
Cool
11.05.2004 21:16
super song
24.08.2004 21:55
One of her best of the past few years ... # 10 in GB in the end of 1999.
24.08.2004 22:09
oh suuure ;-) anyway not bad... live without you in my memory... just a dream
15.10.2004 22:02
...gut...
28.10.2004 09:12
ok
04.11.2004 18:26
Gut, aber viel zu poppig für die Lady. Da gefallen mir andere Sachen deutlich besser von ihr. Schade, dass sie nicht mehr Rock- oder klassische R&B-Songs aufnimmt.
07.11.2004 15:56
finde ich (nur) ein durchschnittlicher song von ihr.
08.11.2004 19:00
super
02.01.2005 14:46
super
25.03.2005 09:46
Etwas vom Besten ihrer neuen Sachen...
19.07.2005 18:45
Sehr gut Tina!
27.10.2005 12:26
Passabel.
29.10.2005 13:27
Solider Song von Tina - aber sie hat bessere Songs geliefert.
29.10.2005 20:33
Dito, x5-452
26.11.2005 20:28
▓ Alweer de zoveelste mooie plaat van grandlady "Tina Turner", ditmaal uit oktober 1999 !!! Wat een mooie stem heeft ze toch !!! Precies 4 sterren !!! Ze had er in Holland een bescheiden "Hitje" mee !!! (NL Top 40: 7 wk / # 18) !!!
26.11.2005 20:30
Durchschnittlich, kommt an ihre früheren Songs nicht ran
26.11.2005 21:53
Ok, Tina halt
23.01.2006 16:17
Stark, speziell die House-Mixes.
03.05.2006 15:06
...weniger
15.05.2006 19:01
Ist für ne TT eher Durchschnitt
15.05.2006 19:08
Schrecklich! Entweder gibt's tatsächlich keine guten Songwriter mehr oder Tina hat den musikalischen Fokus komplett verloren. Lieber keine Veröffentlichungen als sowas!
31.05.2006 17:42
Knapp an der 4 vorbei. Ist mir zu platt geraten.
30.07.2006 22:34
Finde ich ein guter Tina Turner Song, aber sie hat auch noch deutlich bessere Singles gemacht, das ist klar.
29.08.2006 21:31
Eine typische Tina Turner Nummer eine glatte 5
20.11.2006 19:40
typisch vielleicht für die 90er...
10.12.2006 09:04
Super, zum mitsingen!
10.12.2006 16:10
cool
10.12.2006 22:48
In der Oberliga ihrer Hits.
11.12.2006 08:07
radiomusik, mehr nicht...
07.01.2007 19:55
Ein toller Party-Kracher von Tina Turner. Auch mit höherem Alter ist die Rock-Röhre nicht zu stoppen. Top produziert u.a. von Mark Taylor. Ihr Gesang kommt hier gut zur Geltung.
13.02.2007 11:14
Nein, dieses laue Pop-Ballädchen ist zum Gähnen. Die tolle Stimme verhilft ihm zu einer 2. Wo bleibt die Power von Songs wie Nutbush City Limits oder Proud Mary?
14.02.2007 10:26
gut fürs Radio aber kein Kracher
09.04.2007 01:01
Hübscher Song und mit Tinas Stimme natürlich auch was besonderes an sich! Dieses Echo am Anfang und mittendrin finde ich aber enorm störend und erinnert mich an "Believe" von Cher!
08.05.2007 19:48
Netter Radiopop, aber halt viel zu beliebig für Tina. Erinnert aber echt ein bisschen an die spätere Cher. 4 Punkte!
14.07.2007 20:00
Excellent come-back single de Tina, 1999.
25.07.2007 18:52
...gut...
21.08.2007 13:12
Da hört man gleich beim ersten Ton, dass hier die selben Produzenten am Werk waren wie bei Cher zur selben Zeit... Erstklassiger Radiopop, mit das Beste von TT.
18.09.2007 23:37
es gibt besseres von Tina T., Durschnitt, mehr nicht
18.09.2007 23:41
Sehr guter Hit 1999!!
19.09.2007 00:07
Leider nicht der beste von ihr.
16.10.2007 16:22
Genialer Song!!!
23.10.2007 12:39
nettes Radio-Gedudel...
15.02.2008 20:39
Klingt ziemlich unkreativ. Lahme Dancenummer.
20.03.2008 15:31
gut.
13.04.2008 18:36
weiss nicht, refrain ist wieder mitreissend und ihre stimme reisst auch den letzten stern von mir raus, passt schön wenn einem jemand ganz doll fehlt, da denkt man das gleiche

When the heartache is over
I know I won't be missing you
Won't look over my shoulder
'Cause I know that I can live without you

funktioniert nicht immer
wieder ein toller Text
tina turners bester song
Tina Turner mit einem Song im Dance-Pop-Gewand.
Nachdem Cher mit einer ähnlich-klingenden Nummer ("Believe") Erfolge und damit ein Comeback feiern konnte, wurde dasselbe mit Tina Turner gemacht - ja, es funktionierte auch.
Buena.
Ein guter Titel ... ideal für's Radio
Was schönes von TT.
Knappe 4*

sehe ich heute als klare 5 an
1999 hatte sie damit nochmal ein Dauerbrenner gelandet.
Der Refrain ist nicht überragend, der Rest aber sehr gut....

4 ++
großes desinteresse meinerseits.
song ist jedoch in ordnung
1e single van het album "Twenty Four Seven" uit oktober 1999, een album dat niet zo hoog scoorde in vergelijking met haar vorige studioalbums. Toch is dit een prima single zoals we dat van Tina gewend zijn
Ist mir auch gleich aufgefallen, dass diesen TT-Hit die Cher-Produzenten fabriziert haben.

Klar, nachdem Cher`s Album "Believe" u. die Singles darauß 1998/99 derartige Bestseller waren, wollten andere Künstler das auch.

TT bekam mit "When the heartache is over" einen perfekten Radio-Dance-Pop-Song auf ihren Leib geschneidert. Ihre Stimme passt ideal dazu.
solider Radiotitel aus Ende der 90er – 4*...
Heerlijk nummer.
Lekkere song van Tina. Niet zo schreeuwerig.
starker song
... ja, das ist okay ...
Gut gemachter Titel der schon damals 60 Jahre alten Sängerin. Hier passt alles, und es wirkt viel sympathischer und authentischer als bei der anderen, die 1999 ein ganz ähnliches Lied sang und hier bereits erwähnt wurde. Für mich ist das ein solider Song, und vier Sterne ist er wert.
Moderate...
Matig.
slecht nummer, heb betere songs van Tina gehoord
nicht gerade überwältigend, aber doch durchaus okay!
...ja was dann liebe Tina? - aber der Titel ist totzdem klasse -...
Von der Melodie her gut und natürlich auch hervorragend gesungen. Aber die Drum-Computer nerven.
Leuk dansnummer van Tina Turner en haar laatste hit van betekenis. Het nummer lijkt erg op 'Believe' van Cher. Bereikte nummer 9 in the UK.
Hat klar bessere.

CDN: #27, 2000
USA: -
4+
Schöne solide Single von Tina, gefällt mir gut.
Tina you rock!
Leichte Pop-Nummer von Tina - kann man hören - einer ihrer Klassiker ist's nicht geworden ... over!
Hier lief Tina kurz vor ihrem 60. Geburtstag für mein Empfinden noch mal zu Bestform auf. Gehört für mich zu ihren Klassikern.
Gehört wirklich zu ihren Besten !

Unfassbar gute Nummer mit tollem Refrain.

Erinnert mich irgendwie an eine Klassenfahrt 1999 oder 2000. Da wurde der Song oft von zwei Rowdies aus meiner klasse gesungen. Keine Ahnung ob sie sich über die Turner lustig machten oder nicht

Wow Tina !
doch sehr überzeugend
a ce jour le dernier single de tina turner classé au top 50 français !
Ich glaube, man tut Tina keineswegs unrecht, wenn man das hier als ihren letzten (einigermassen) grossen Hit bezeichnet. Jetzt soll sie ihren wohlverdienten Ruhestand bei uns in der Schweiz geniessen!

Eine gute 4 von mir.
Durchschnitt.
Ganz klar der beste Song des "Twenty Four Seven" Albums!
Hier taucht Tina mehr in den Dance Sound der End 90er ein.
Vom Feeling erinnert mich der Song an "Believe" von Cher.
Hätte auch gerne genau so Erfolgreich werden dürfen, was er leider nicht wurde, aber sich trotzdem recht gut platzieren durfte!
Ein schöner Hit für Tina und für die Tanzfläche!
Ganz o.k., in den 90ern gefiel sie mir wieder besser und auf jeden Fall besser als die späte Cher.
Tina Turner im 90er-Jahre-Disco-Fieber. Klingt im ersten Moment etwas ungewohnt, aber nach mehrmaligem Hören finde ich den Song sehr stark. Gutes Arrangement und klasse gesungen.
Tina Turner's last UK top 10 hit, and has a triumphant air about it. Her voice holds up very well and has the strength to propel this song. In the leagues of artists past their peak of relevance hanging out with the modern kids on the charts, you can do a lot worse.
Da fande ich sie schon nicht mehr so klasse, die Nummer hat mir nie so besonders gefallen, ich finde da versuchte sie bisschen nach Cher anno '99 zu klingen! Trotzdem vergebe ich noch eine knappe 4!
Geht noch in Ordnung.
Ein toller Tina Turner Song der nochmal richtig abging
In der Tat ein toller Song. Für mich eines des besten Lieder von Tina Turner.
In Erinnerung an schöne Zeiten gebe ich gerne die 5.
Sicherlich weniger nervig wie Cher zu jener Zeit.
Song aus Ihrem letzten Comeback Album mit Cher's damaligen Produzenten...Ob es zu Tina passt sei dahingestellt...Aber für eine 4 reicht es gewiss...
Nette, schnelle Nummer von Tina.
Ein sehr angenehmer und schwungvoller Song, der mich stellenweise stark an Cher's "Believe" erinnert, was dem ganzen aber überhaupt keinen Abbruch tut!
Ganz okay.
Gute 4 für die Schweizerin.
Best prima single van Tina
Sehr durchschnittliche Nummer.
Solider Radio-Titel. Lebt in erster Linie von Tinas kräftiger Stimme. UK#19.
Der einziger Song, den ich mag von ihr.
Meine Meinung hierzu ähnelt wohl etwas der von James Egon.