Home | Impressum | Kontakt
Login

Toby Keith with Willie Nelson
Beer For My Horses

Song
Jahr
2002
Musik/Text
Produzent
3.86
14 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:23UnleashedDreamworks
0044-50254-2
Album
CD
23.07.2002
3:23Greatest Hits 2Dreamworks
B0002323-02
Album
CD
16.11.2004
3:3135 Biggest HitsMCA
B0010334-02
Album
CD
06.06.2008
Toby Keith
Künstlerportal
Willie Nelson
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
To All The Girls I've Loved Before (Julio Iglesias & Willie Nelson)
Eintritt: 17.06.1984 | Peak: 23 | Wochen: 7
17.06.1984
23
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Heroes
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 72 | Wochen: 2
27.05.2012
72
2
To All The Girls...
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 66 | Wochen: 2
27.10.2013
66
2
Django And Jimmie (Willie Nelson / Merle Haggard)
Eintritt: 07.06.2015 | Peak: 78 | Wochen: 1
07.06.2015
78
1
Legend: The Best Of Willie Nelson
Eintritt: 11.10.2015 | Peak: 82 | Wochen: 1
11.10.2015
82
1
God's Problem Child
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 42 | Wochen: 1
07.05.2017
42
1
Last Man Standing
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 34 | Wochen: 2
06.05.2018
34
2
My Way
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 75 | Wochen: 1
23.09.2018
75
1
Ride Me Back Home
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 18 | Wochen: 3
30.06.2019
18
3
First Rose Of Spring
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 8 | Wochen: 3
12.07.2020
8
3
That's Life
Eintritt: 07.03.2021 | Peak: 33 | Wochen: 2
07.03.2021
33
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.86

14 BewertungenToby Keith with Willie Nelson - Beer For My Horses
04.03.2004 01:49
Ja, vom ultranationalen Herrn Keith hat man's ja nicht anders erwartet, aber dass Willie Nelson sich für diese Law-And-Order, Pro-Todesstrafen-Nummer hergab, ist schon ein starkes Stück.
19.05.2004 19:47
Nun ja, da stimme ich Dir im Prinzip zu, nur dass ich bisher nicht so extrem auf den Text geachtet habe. Muss mir das unbedingt nochmals anhören, vielleicht werte ich den Song dann noch ab, aber so von Gesang und Melodie finde ich es echt gut.
05.03.2007 12:24
aber gerne doch...die pferde mögen es durchaus nicht zu verachten...

aber auch der total durchgerüttelte und -gerührte cowboy ist nach einem arbeitsreichen, staubigen vierwöchigen trail durch irgendwelche gottverwaisten prärien nicht abgeneigt...
04.06.2007 16:04
Auch der Büro Hengst trinkt gerne mal ein Bier
08.07.2007 21:36
Ich wäre auch für die Büro-Hengste. Nein, Spass beisete; Super Song.
Ja, der Text... an sich ein starker Ohrwurm, aber wieder spaltet Herr Keith mit sehr markigen Worten:

We got too many gangsters doing dirty deeds
We've got too much corruption, too much crime in the streets
It's time the long arm of the law put a few more in the ground
Send 'em all to their maker and he'll settle 'em down
You can bet he'll set 'em down 'cause
Wenn ich den Lyrics jetzt mal nicht allzu viel Gewicht schenke, bleibt es eine der geilsten Country-Nummern des letzten Jahrzehnts. Auch dank Willie Nelson. Der schaffte es damit im Alter von 70 Jahren nochmals an die Spitze der US Country-Charts (Rekord was das Alter angeht!). Dort hielt sich die Nummer auch ganze 6 Wochen, kletterte zudem noch bis auf #22 der US Hot 100. Super Melodie und ein Refrain zum Mitschmettern! 5+
Pretty pumping. Not sure why Willie Nelson is in it though.
Die beiden können ja eine Bürgerwehr aufstellen, damit die amerikanischen Strassen sicherer werden, knapp aufgerundete 3.5 für dieses Country-Stück…
Den Käse hatte ich beinahe vergessen.
Anhörbarer Song. Musik verbindet auch politische Lager. *3+
o.k.
Willie Nelson macht es nur minimal erträglicher.
Starker Song.