Home | Impressum | Kontakt
Login

Toby Romeo x Felix Jaehn x Faulhaber
Where The Lights Are Low

Song
Jahr
2021
Musik/Text
Produzent
2.4
10 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 33 / Wochen: 11
AT
Peak: 40 / Wochen: 9
Tracks
Digital
22.01.2021
L'Agentur / Virgin 20UM1IM15181 (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:16Where The Lights Are LowL'Agentur / Virgin
20UM1IM15181
Single
Digital
22.01.2021
Mike Williams Remix2:51Where The Lights Are LowL'Agentur / Virgin
21UMGIM16998
Single
Digital
12.03.2021
Felix Jaehn
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ain't Nobody (Loves Me Better) (Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson)
Eintritt: 12.04.2015 | Peak: 5 | Wochen: 46
12.04.2015
5
46
Book Of Love (Felix Jaehn feat. Polina)
Eintritt: 20.12.2015 | Peak: 61 | Wochen: 4
20.12.2015
61
4
Bonfire (Felix Jaehn feat. Alma)
Eintritt: 28.08.2016 | Peak: 39 | Wochen: 19
28.08.2016
39
19
Your Soul (Holding On) (Rhodes vs. Felix Jaehn)
Eintritt: 25.12.2016 | Peak: 93 | Wochen: 2
25.12.2016
93
2
Hot2Touch (Felix Jaehn, Hight & Alex Aiono)
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 49 | Wochen: 19
21.05.2017
49
19
Like A Riddle (Felix Jaehn feat. Hearts & Colors & Adam Trigger)
Eintritt: 15.10.2017 | Peak: 89 | Wochen: 1
15.10.2017
89
1
Jennie (Felix Jaehn feat. R. City & Bori)
Eintritt: 05.08.2018 | Peak: 86 | Wochen: 3
05.08.2018
86
3
One More Time (Robin Schulz & Felix Jaehn feat. Alida)
Eintritt: 07.03.2021 | Peak: 68 | Wochen: 1
07.03.2021
68
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I
Eintritt: 25.02.2018 | Peak: 26 | Wochen: 2
25.02.2018
26
2
Faulhaber
Discographie / Fan werden
Toby Romeo
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.4

10 BewertungenToby Romeo x Felix Jaehn x Faulhaber - Where The Lights Are Low
Dieser Titel geht kaum noch länger als zwei Minuten und sampelt einmal mehr "The Riddle" - einen Song, der doch eigentlich wirklich schon ausreichend Verwendung im Pop gefunden hat, würde ich sagen. Eine ziemlich luftige Angelegenheit, die keinen bleibenden Eindruck hinterlässt und auch sehr halbherzig runterproduziert wirkt.

Gute 2.
Dass sich Felix Jaehn den durch Gigi D'Agostino bereits durchgenudelten Song "The Riddle" von Nik Kershaw vornimmt, enttäuscht mich sehr.
0815-Dancepopsong.
in der tat nicht sehr originell
Unnötig
Muss echt nicht sein... Ideenlos
Hauptsache etwas kurzes das schnell durchläuft in die Charts.
Nein, das gefällt mir auch nicht. Felix Jaehn ist mir sehr sympathisch aber das Ding hier ist einfach nur belanglos
Ach, nicht doch .... fällt diesen "Musikussen" denn keine neue, gute und hörbare Musik mehr ein? Sie be-(aus)nützen junge Stimmen um ihre Konten zu bereichern.
Hmm - so schlecht finde ich das gar nicht mal. Im Prinzip hat man ja "nur" die Melodie vom Refrain hergenommen.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.