Home | Impressum | Kontakt
Login

Tom Tom Club
Wordy Rappinghood

Song
Jahr
1981
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.4
58 Bewertungen
Weltweit
NL
Peak: 2 / Wochen: 11
BE
Peak: 1 / Wochen: 12 (V)
NZ
Peak: 35 / Wochen: 8
Tracks
7" Single
05.06.1981
Island 103.261
2
Wordy Rappinghood (You Don't Ever Stop)
4:05
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:50Wordy RappinghoodIsland
103.261
Single
7" Single
05.06.1981
You Don't Ever Stop4:05Wordy RappinghoodIsland
103.261
Single
7" Single
05.06.1981
6:28Tom Tom ClubIsland
204 102
Album
LP
1981
Remix6:42Wordy RappinghoodIsland
600 379
Single
12" Maxi
1981
6:27Ninho da serpenteEpic
144.751
Compilation
LP
1982
Tom Tom Club
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.4

58 BewertungenTom Tom Club - Wordy Rappinghood
15.05.2004 17:43
Ihr grösster Hit in England (Platz 7 im Juni 1981). Schreibmaschinen-Sound zu Beginn und dann ein treibender Rhythmus dazu!
22.09.2005 21:37
Yo man, als Rap noch jung und frisch war. Der funky Klangteppich hat's auch in sich.
19.12.2005 15:52
Good rap-song. A #2 in The Netherlands.
30.12.2005 00:14
Wirkt auf mich seltsamerweise hypnotisch. Könnte den Titel nicht einfach so zwischendurch abstellen, bringt mich sogar im Sitzen in Fahrt. Obendrein hervorragend gespielt (Percussion!)
25.07.2006 05:23
Niedlich - aber noch gut gemacht. HUA HUA PIEP PIEP .... :-o
11.08.2006 19:45
Yes......gefällt mir sehr gut nach al dieser Jahren !
Vor Genau 25 Jahr war es 2 Wochen am 2.Platz in die NL Hitparade......"Words, words words...It's OK, It's The Wordy Rappinghood"...BYE !!!
02.09.2006 16:02
Auf Funky Town Art gemacht. Funny und unterkühlt lässig. 5=
04.11.2006 05:39
"...words are stupid, words are fun.." - funkiger Klassiker mit Groove.
Der Tom Tom Club wurde 1981 von Tina Weymouth und Chris Frantz begründet. "Wordy Rappinghood" war ein Resultat, welches sich nach wie vor frisch anhört. Die Beiden bildeten zudem im Verbund mit David Byrne und Jerry Harrison das Projekt "Talking Heads".
10.01.2007 14:17
süß
18.02.2007 14:32
funky-dance new wave disco track. mit obligatorischen und jetzt kommts," alten "schreibmaschinenanschlägen. super! dazu der wavig geschprochene gesang, give a 6!
09.04.2007 22:07
Tout a été dit plus haut. Je n'en rajouterai pas trop à part que "Mots pressés, mots sensés, mots qui disent qui disent la vérité"...
12.06.2007 15:15
▓ Leuke rapklassieker van de "Tom Tom Club" uit eind juli 1981 (Holland) !!! Het werd zelfs een grote Top 10 hit voor de band in de hitlijsten !!! Nog net 5 sterren !!! (NL Top 40: 10 wk / # 2) !!!
30.10.2007 22:28
Haaaa!
Einfach grandios der Tom Tom Club!
Oft kopiert aber nie erreicht!
30.10.2007 23:19
geht so
13.11.2007 23:27
Bißerl zu monoton...
13.01.2008 18:17
New Romantik/New Wave Song allererster Güte.

An Rap erinnert hier eigentlich garnichts....und das ist auch gut so ;-)
hehe, ich lach mich tot
Cool & funky und very decadent..in 17 (!!) Ländern der Welt #1 gewesen!

Trotzdem für mich etwas strange.
Geile Nummer aus den 80ern, lange nicht mehr auf dem Plattenteller gehabt.
ganz klar sehr geil!!

Wirklich witziger Song mit hohem Wiedererkennungswert aber auch ziemlich schnell nervig. Kann man nicht zu hoft hören.
Nette ereignislose Nebenbeschallung. Der Remix ist echt i.O.
Eine originelle Aufnahme von 1981 - mit Schreibmaschinengeklappere am Anfang - die Teenies von heute fragen sicherlich: was ist das für ein Geräusch? Mit dem Teil haben wir unsere Examensarbeiten geschrieben! So ändern sich die Zeiten. Aber das in dem Song behandelte Thema bleibt: Was haben Wörter für eine Bedeutung?
schon ein klassiker!
Studiogroep uit Australië die mij met dit nummer niet konden boeien.
Het nummer gaat mij zelfs irriteren na verloop van tijd.
nichts für mich
Ik vind dit echt een apart en grappig nummertje! Van dat typen in he begin tot het nogal aparte gezang van de dames...

Leuke spontane hit die ik nogsteeds af en toe voorbij hoor komen gelukkig!
leuke plaat van tom tom club
"Words can make you pay and pay
Four-letter words I cannot say
Panty, toilet, dirty devil
Words are trouble, words are subtle
Words of anger, words of hate"

einen French-Abschnitt haben sie in ihren Song auch noch eingebaut... funkig-groovender Disco-/New Wave-Titel – lustig gemacht- 5*...
Een heel tof nummer.
NÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ, kann ich nichts mit anfangen.
Die Essenz von New York in 1981/82 - der Rap eroberte den Pop - der Pop nahm den Rap auf - und alles war sowieso New Wave ... words can put you on the run!
Doch, das ist dann eher der 80s-Sound, der mir gefällt. Electro-Disco mit Selbstironie. 4+
stört nicht, begeistert nicht...
Gewoon een heel leuk nummer, daar kunnen we tevreden mee zijn.
...fand ich ganz erfrischend...
Leuke hit uit 1981.
Un chef d’œuvre tout simplement.
Gut, aber finde ich nicht so stark wie "Genius of Love"!
Good
Ja, kultig-eingängige und weiss Gott nicht unsympathische
Nummer aus der Anfangszeit des New Wave, resp. Rap....

Ganz knappe 5.

(4.75)
Leuke single maar ze hadden leukere singles
Een echt leuk rap-plaatje
kan er mee door
Leuk plaatje dat er in die tijd best wel uitsprong. Als je het nu terug hoort klinkt het best nog aardig, op die oude typemachine na dan.
Weniger.

So anders & so gut :-).
in der Disco zwischendurch vielleicht ganz ok, aber als Stand-Alone-Song schon ziemlich dürftig.
Ein sehr spezielles Stück, angesiedelt zwischen recht lustig und nervig. Dieser Produktion aus dem Jahre 1981 kann man zu Gute halten, dass sie auch fast vier Jahrzehnte nach ihrem Entstehen noch ziemlich frisch klingt.
Tom Tom Club sind ja ein Ableger der Talking Heads. Interessantes Stück, da im Laufe des Songs immer besser wird.
Irgendwas hat das.
Great track!
Schrecklich ödes Machwerk. Knapp 2*.
ik kende dit nummer al van destijds, maar ik wist nooit de titel en uitvoerende artiest, tot ik hier vorige week alsnog achter kwam. Eigenlijk best een leuk nummer!
Gutes Lied aus dem 2-CD-Sampler: "Rock & Wave - Vol. 1".
Aparte rap-pop track van deze Amerikaanse groep. Best aardig.
Im Vergleich zu "Funky Town" (s.o.) ist das hier billiger Trash ohne Sinn und Melodie.
schon eher nerviges ding.