Home | Impressum | Kontakt
Login

Tomer G
Seven Nation Army

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
Original
2.56
39 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
06.07.2008 (Rang 76)
Zuletzt
20.07.2008 (Rang 69)
Peak
67 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
10599 (91 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 67 / Wochen: 3
FR
Peak: 10 / Wochen: 22
BE
Tip (W)
Tracks
CD-Single
20.06.2008
Warner 2564694975 (Warner) / EAN 0825646949755
1
Seven Nation Army (Tomer G Radio Edit)
3:29
2
Seven Nation Army (Stadium Radio Edit)
3:31
3
Seven Nation Army (Tomer G Extended Club Mix)
6:27
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:24Été 2008Sony BMG
88697321072
Compilation
CD
13.06.2008
Tomer G Radio Edit3:29Seven Nation ArmyWarner
2564694975
Single
CD-Single
20.06.2008
Stadium Radio Edit3:31Seven Nation ArmyWarner
2564694975
Single
CD-Single
20.06.2008
Tomer G Extended Club Mix6:27Seven Nation ArmyWarner
2564694975
Single
CD-Single
20.06.2008
3:26NRJ Summer Hits Only 2008Warner
5051442885026
Compilation
CD
27.06.2008
Tomer G
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Seven Nation Army
Eintritt: 06.07.2008 | Peak: 67 | Wochen: 3
06.07.2008
67
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.56

39 BewertungenTomer G - Seven Nation Army
02.07.2008 07:25
Genehmigt.
02.07.2008 10:40
genau...endlich mal einen Club-Mix eines coolen Titels....
02.07.2008 10:51
Tomer Glatt - gut gemacht. Zigfach besser als das beschissene Original!!! Nur man hätte es meiner Meinung nach noch besser umsetzen können! 4+
02.07.2008 10:59
Mir kommt das kalte Kotzen.
02.07.2008 15:17
Nervt nur!
02.07.2008 16:22
Darauf hat die Welt gewartet..
02.07.2008 22:37
Für Musikfreunde ist sowas immer ein heftiger Schlag in die Fresse..

Homer Simpson wird sich wahnsinnig freuen!
02.07.2008 22:39
Warum wird sowas eigentlich nicht strafrechtlich verfolgt?
02.07.2008 22:49
ist schon leicht nervtötend, also nichts gutes 2+
03.07.2008 18:05
Das brauche ICH nun gar nicht...
03.07.2008 19:07
Und wie ich mich freue
04.07.2008 14:50
Wie kann man nur den geilen Song so vermiesen?? Tomi hat's auf jeden Fall geschafft ...
04.07.2008 15:08
Schon das Original ist kaum noch hörbar, erhielt aber der Originalität wegen noch 4 Sterne.

Das hier ist gar nichts.
04.07.2008 23:45
fett
05.07.2008 01:59
Entré N°10 en France, non merci !
05.07.2008 11:24
ziemlich besch..eidene Stimme, mit einer besseren Stimme gäbs mehr Punkte, aber so...
05.07.2008 22:35
Braucht's denn das noch? Miserables Cover eines ohnehin nicht gerade grossartigen Songs. Zum Davonrennen.
07.07.2008 12:33
Ich hoffe, Meg White verdrischt ihn dafür!
07.07.2008 12:42
...gefällt mir um Längen besser als das Original....
08.07.2008 18:13
Top 10 "grâce" aux beaufs français...
09.07.2008 17:43
ganz cool eigentlich, da es wirklich anders als das original ist, aber das beste vom original, die melodie, noch beinhaltet
(nichts gegen das original, das gefällt mir auch)
09.07.2008 22:25
3.5+
11.07.2008 14:41
Ich kann House, ob kommerziell oder nicht, nicht mehr hören ...
Und auf dieses Klassiker-Riff im House-Gewand hätte ich erst recht verzichten können ..!
ein überflüssiger, höchst billiger versuch einen, nein, DEN besten song der letzten 5 jahre zo covern..
Solide 4.
So ein Einfallspinsel!
Geht's noch? Das wird ja bald der am meisten gecoverte Song... tausende Leute springen auf den Zug auf und versuchen das schwache Original aufzuwerten :D
Muss man alle Songs mit diesen überflüssen Remix' zerstören?
cool...
Dieses Cover lassen wir gelten...
billiges cover
zwar nur ein Cover, aber im Club kommt es besser als das Orginal!
Hilfe, wo sind die Schmerztabletten....???
White Stripes EDM-Remake. Besser als sein Mylène Farmer-Mix ;-)
da wollten so einige Leute von der Popularität dieses Stücks profitieren, abgerundete 1.5…
...schwach...
...ich denke, eine Instrumental-Version täte ich bevorzugen...
Versuchen kann man es schon einen Song wie diesen Clubtauglich zu machen, aber halt nicht so - Ich finde diesen Remix weder technisch noch stimmungsmäßig besonders gelungen, klingt die meiste zeit über eher ziemlich billig und auf schnell-schnell gemacht. Interessant aber das es tatsächlich zum Teil funktionierte und Charts erreichte ...
„Seven nations armyl gehört du meinen absoluten hassliedern. Da kann mir dieser billige aufguss nicht gefallen. Richtig mies.