Touch El Arab - Muhammar

Cover Touch El Arab - Muhammar
Cover
Cover Touch El Arab - Muhammar
Cover

Song

Jahr:1987
Musik/Text:Touch El Arab
Produzent:Touch El Arab
Hörprobe:
Durchschnittliche Bewertung:4.48

52 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:20.12.1987 (Rang 9)
Zuletzt:06.03.1988 (Rang 27)
Höchstposition:4 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:11
Rang auf ewiger Bestenliste:3192 (978 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 4 / Wochen: 11


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
5:52We Believe [EP]Lux Noise
CAS 1203
Single
12" EP
1987
Original 1988 Hit-Version5:53Muhammar (Remix 1999)Epic
667390 2
Single
CD-Maxi
1999
3:51Swiss-Kult-Hits 1970-1996CSR
91802
Compilation
CD
1999
5:5233 Jahre Schweizer Hitparade - Single ChartsK-tel
330264-2
Compilation
CD
31.10.2001
5:52Die grössten Schweizer Hits - Teil 2Universal
984 598-4
Compilation
CD
15.12.2006
»» alles anzeigen

Touch El Arab   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Muhammar20.12.1987411
Muhammar (Remix 1999)25.07.1999481
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.48 (Reviews: 52)
02.09.2003 23:21
Schiriki
Member
*****
Am Anfang war der Song doch sehr gewöhnungsbedürftig. Heute finde ich ihn richtig cool
12.10.2003 00:24
Rewer
Moderator
******
...ganz tolll.... kult!
12.12.2003 12:21
Uebi
Member
*****
Ich fand den Song schon immer toll. Habe ihn kürzlich einer portugiesischen Kollegin vorgespielt mit der Bemerkung, es handle sich um einen grossen Schweizer Hit aus den 80ern - die hat vielleicht komisch geschaut! Für mich war es allerdings die Bestätigung, wie gut der Song wirklich ist, v.a. der Xylophon-artige Teil. Legendär! Knapp an der 6 vorbei.
30.06.2004 00:46
Phil
Member
******
Stark, zudem ist's ein Song gegen das Autofahren im alkoholisierten Zustand
17.10.2004 08:39
Torta
Member
******
Ich würde gerne mal so einen Muhammar probieren...

*Prost*
17.10.2004 10:17
variety
Member
*****
Schräg und toll.
27.12.2004 02:06
Werner
Member
******
...coooooool...
30.12.2004 14:47
Ian Carrew
Member
**
Schwach und nervig!
05.04.2005 13:42
kokoni
Member
*****
der swiss ethno kult hit par excellence!
05.04.2005 13:45
nibbler
Member
*****
fand ich auch witzig. gefällt auch heute noch, durchaus.
23.05.2005 07:11
Philgood
Member
*****
Kult! Billigste Keyboard-Sounds, grottenschlechtes Englisch und sehr handgestrickter Text. Und trotz alldem ein Song der richtig Spass macht. Auch heute noch.
02.07.2005 12:12
x5-452
Member
****
Ein guter, durchschnittlicher Song.
15.08.2005 03:42
Musicfreak
Member
***
mag ja kult sein....und e schwyzer häts erfunde...aber da versteh ich anderes unter "good swiss quality"...die sphärischen sounds sind recht cool...die frauenstimme geht auch noch durch aber alles andere fällt leider negativ auf...

Zuletzt editiert: 08.09.2005 03:00
24.02.2006 11:35
arafat
Member
*****
Wurde auf einem AMIGA gesampelt.
24.02.2006 11:41
andi11
Member
***
geht so.
18.03.2006 09:50
Hzi
Member
****
Ich konnte mit diesem für eine Schweizer Produktion beachtlich platzierten 1980er-Hit nie wirklich was anfangen ...
Bemerkenswert ist daran für mich höchstens, dass mindestens ein Mitglied der Truppe (die damals übrigens den Marketing-Gag verbreitete, man habe sich in einer "Ausnüchterungs-Zelle" kennen gelernt ...), ein sympathisches, eigenwillig frisiertes Rumpelstilzchen, aus demselben Städtchen, Binningen bei Basel, wie ich stammt ... Bewertung mit "Made In Switzerland"-Bonus" ...
Zuletzt editiert: 26.10.2011 17:41
14.09.2006 21:21
landjeeger
Member
****
Kult, aber so richtig geht er halt trotzdem nicht ab! Das sind übrigens die musikalischen Anfänge des Christoph H. Müller vom fabelhaften Gotan Project.
06.10.2006 13:11
Revolvermann
Member
*****
Wird immer wieder gerne von mir gehört. Lustiger Song. *g*

Revolvermann
06.11.2006 14:42
southpaw
Member
****
# 4 in der Schweiz, unglaublich! Aber auf seine Art nicht mal so schlecht.
16.12.2006 14:54
Sacred
Member
******
Arabischer Eurodisco aus der Schweiz - kommt gut. Wie heisst das Percussioninstrument, dass immer auf 2 und 4 kommt, weiss das jemand?
23.12.2006 23:04
Jan84
Member
****
Der Song war echt auf Platz 4 in der Schweiz? Unglaublich! Natürlich sehr schräg, aber irgendwo auch nett eingängig.
23.12.2006 23:07
80s4ever
Staff
****
Originell ist der Song tatsächlich, doch auch recht billig.
24.12.2006 09:19
Eyes Only
Member
*****
Irgendwie cool
14.02.2007 13:03
Blackbox!
Member
*****
Guter Titel von damals.Hörte das Stück erst kürzlich gerade wieder.
17.02.2007 21:38
TSCHEMBALO
Member
*****
hab ich gerade aufgelegt. geiler bass und hàla hàla voice. electronic billig sound. der nächste song at 9 auf meiner maxi, mit bongo auch ne 5. originell bonus.
Zuletzt editiert: 17.02.2007 21:48
06.05.2007 22:55
Roefe
Member
*****
Toller Song aus den 80-ern, der Muhezzin (heisst doch so oder) klagt schön..... uaaauaaaauaaaaaaa!
12.08.2007 17:28
bandito
Member
****
Hätte soundtechnisch eher in die Zeit um 1980/81 gepasst...
28.10.2007 20:49
Philo
Member
*
phua...das war vielleicht grauenhaft...
01.01.2008 17:41
Raphael87
Member
*****
gut

bombax
Member
*****
spannende Kommentare!
Für die interessierten unter Euch: Der Percussion Sound auf dem 2 und 4 ("Klonk") ist ein Stück Eisen, welches gegen eine Luftschutzkellertür geschlagen wurde. Das Klonk und auch der Muezzin wurden mit einem Akai S700 gesampelt.

BaraqueMichel
Member
******
das sollte man dringend wieder bringen! Irre schräg...und doch irgendwie schön

Stef10
Member
*
Kein Kommentar

Redhawk1
Member
******
Ist doch toller Elektropop.

Reto
Member
******
Grandioser Achtziger-Hit aus Schweizer Produktion. Einfach genial!

Michael
Member
****
für so zwischendurch gar nicht übel, hat aber einen hohen nervfaktor

Yekim
Member
***
Ha ha ... la hala hala hala... darf man den denn jetzt überhaupt noch spielen? Hat mich damals übelst genervt. Heute reicht es immerhin für ein schmunzeln, aber der (mu)hammar ist es immer noch nicht.

Stendarr
Member
****
Ich bin schon ein wenig baff, dass das eine schweizerische Produktion sein soll. Klingt für 1987 zwar schon recht altbacken, aber ist mal was anderes und der Erfolg ist auch überraschend. Ich geb mal ne knappe 4.

Der_Nagel
Member
****
die Formation aus Basel bestand aus folgenden Leuten: Philippe Alioth, Christoph H. Müller, Stefan Hopmann, Kathrin Németh sowie Bea Wiggli – Elektro-/Synth Pop mit orientalischer/arabischer Note – ansprechend – 4+...

ulver657
Member
******
when you're drunken muhammar... jawoll! äuä es biusebier vo vorem reinheitsgebot...
hat im moment durchaus eine politische aktualität..!
Zuletzt editiert: 18.05.2011 15:48

fabio
Member
******
super

missmoneypenny
Member
******
haha geil

Deinonychus
Member
****
Den fand ich auch noch ganz witzig, obwohl er für 1987 tatsächlich relativ überholt klang. Heute einfach eine nette Erinnerung.

Raveland
Member
**
Na ja

remember
Member
****
Find ich auch nicht so toll, aber ok.

diniz a.
Member
*****
gut

zürifee
Member
*****
Nein, wir sind hier nicht ausserhalb von Europa, sondern in der Schweiz;-)

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Een toch wat vreemde plaat die je echt moet liggen, eind herfst 1987, van de Zwitserse ex-formatie uit Basel: "Touch El Arab" !!! Was in Italië, Frankrijk en Zwitserland toch een succes in die tijd ☺!!!

hindi
Member
******
Zu schräg um wahr zu sein. Heute Kult

drogida007
Member
****

Eine knappe 4 von mir.

Snoopy
Staff
**
Schlecht.

Steffen Hung
hitparade.ch
*****
Gefällt mir irgendwie.

Widmann1
Member
***
Ein Titel aus den 80er mit so vielen Bewertungen und ich kenn den nicht?
Ah, danke Wikipedia:

Touch El Arab waren eine Elektropop-Gruppe aus Basel aus den späten 1980er Jahren. Mit ihrem humoristischen Song "Muhammar" waren sie in der Schweiz, Frankreich und Italien erfolgreich.

Mich überzeugt es nicht, vielleicht hätte ich den Song damals hören sollen.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.