Home | Impressum | Kontakt
Login

Ty Dolla $ign feat. Post Malone
Spicy

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
3
11 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
01.11.2020 (Rang 72)
Zuletzt
01.11.2020 (Rang 72)
Peak
72 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
11675 (29 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 72 / Wochen: 1
DE
Peak: 92 / Wochen: 1
NL
Peak: 97 / Wochen: 1
BE
Tip (V)
SE
Peak: 100 / Wochen: 1
NO
Peak: 40 / Wochen: 1
PT
Peak: 117 / Wochen: 2
Tracks
Digital
23.10.2020
Atlantic / WEA 075679800886 (Warner) / EAN 0075679800886
1
2:24
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:23Featuring Ty Dolla $ign [Explicit]Atlantic / WEA
075679803719
Album
Digital
23.10.2020
2:24SpicyAtlantic / WEA
075679800886
Single
Digital
23.10.2020
Ty Dolla $ign
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Work From Home (Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 7 | Wochen: 38
06.03.2016
7
38
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
So Good (Zara Larsson feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 89 | Wochen: 1
05.02.2017
89
1
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
Psycho (Post Malone feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 11 | Wochen: 16
04.03.2018
11
16
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Spicy (Ty Dolla $ign feat. Post Malone)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 72 | Wochen: 1
01.11.2020
72
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Featuring Ty Dolla $ign
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
01.11.2020
63
1
Post Malone
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Congratulations (Post Malone feat. Quavo)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 77 | Wochen: 9
19.03.2017
77
9
Rockstar (Post Malone feat. 21 Savage)
Eintritt: 24.09.2017 | Peak: 2 | Wochen: 49
24.09.2017
2
49
I Fall Apart
Eintritt: 26.11.2017 | Peak: 94 | Wochen: 2
26.11.2017
94
2
Candy Paint
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 97 | Wochen: 1
10.12.2017
97
1
Notice Me (Migos feat. Post Malone)
Eintritt: 04.02.2018 | Peak: 55 | Wochen: 1
04.02.2018
55
1
Psycho (Post Malone feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 11 | Wochen: 16
04.03.2018
11
16
Better Now
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 12 | Wochen: 46
06.05.2018
12
46
Jackie Chan (Tiësto & Dzeko feat. Preme & Post Malone)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 27 | Wochen: 22
17.06.2018
27
22
Sunflower (Post Malone & Swae Lee)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 22 | Wochen: 34
28.10.2018
22
34
Wow.
Eintritt: 06.01.2019 | Peak: 11 | Wochen: 27
06.01.2019
11
27
Goodbyes (Post Malone feat. Young Thug)
Eintritt: 14.07.2019 | Peak: 12 | Wochen: 19
14.07.2019
12
19
Circles
Eintritt: 08.09.2019 | Peak: 10 | Wochen: 40
08.09.2019
10
40
Hollywood's Bleeding
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 17 | Wochen: 1
15.09.2019
17
1
Saint-Tropez
Eintritt: 22.09.2019 | Peak: 29 | Wochen: 6
22.09.2019
29
6
Writing On The Wall (French Montana feat. Post Malone, Cardi B & Rvssian)
Eintritt: 06.10.2019 | Peak: 54 | Wochen: 2
06.10.2019
54
2
Forever (Justin Bieber feat. Post Malone & Clever)
Eintritt: 23.02.2020 | Peak: 33 | Wochen: 3
23.02.2020
33
3
Spicy (Ty Dolla $ign feat. Post Malone)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 72 | Wochen: 1
01.11.2020
72
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Beerbongs & Bentleys
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 3 | Wochen: 56
06.05.2018
3
56
Stoney
Eintritt: 17.03.2019 | Peak: 48 | Wochen: 2
17.03.2019
48
2
Hollywood's Bleeding
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 3 | Wochen: 52
15.09.2019
3
52
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3

11 BewertungenTy Dolla $ign feat. Post Malone - Spicy
Richtig guter Track, groovt, macht Spaß.
richtig schlechter track
Da kam letzte Woche auch ein Album von ihm heraus - klingt ok.
weniger gut
finds auch recht okay.
gute 3*.
schlecht ist es nicht.
Kein wirklich schlechter Song, aber doch etwas zu belanglos, um noch eine genügende Note zu erhalten. Leider überträgt sich somit der Songtitel nicht auf den Song selbst. Abgerundete 3.
...weniger...
Nix
Klingt nach einer drei.
Ich verstehe Post Malone's Hype/Erfolg nach wie vor nicht wirklich, "Spicy" aber aufgrund des Features als Single zu wählen hat aber schon Sinn gemacht. Wäre bei mir vor ein paar Jahren durchgefallen, mittlerweile finde ich solche Songs doch solide genug für eine 4*.
Von Post Malone mag ich sogar hin und wieder mal einen Track und seine Stimmfarbe finde ich sogar ziemlich markant. Diese Kollaboration klang aber von vornherein eher wenigversprechend und liefert dann in der Tat auch nur Genre-Hausmannskost.